[FIRMWARE][CM11S][Update] OnePlus One XNPH38R mit Root, Fastboot etc.!

  • 274 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [FIRMWARE][CM11S][Update] OnePlus One XNPH38R mit Root, Fastboot etc.! im Original-Firmwares für OnePlus One im Bereich OnePlus One Forum.
Klartext

Klartext

Moderator
Teammitglied
Also um all der Kritik/Beschwerden mal entgegen zu wirken:

Hab das Update meiner Freundin aufgespielt (Rootet ROM ausm OP), dirty über das letzte Update (wie zuvor bei allen Updates auch, also keine CleanFlashes zwischendrin) und bisher ist sie sehr zufrieden und hat sich nicht beschwert.
 
A

AirRailey

Stammgast
Ich hatte vorher auch dirty drüber, da war das Problem auch! Hatte dann gestern die Nameless Rom drauf und da war Android OS ruhig, gab leider andere Probleme! Dann jetzt wieder auf der 38R (ohne Multirom) rennt Android OS wieder
 
Binz

Binz

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann ich mit dirty Flash/update ebenfalls nicht bestätigen. Hab aber den neuesten franco Kernel wieder drauf (r25)
 

Anhänge

A

AirRailey

Stammgast
Am Kernel wird es glaube ich nicht liegen
 
lillyfee

lillyfee

Guru
Naja. Mit dem ak kernel hatte ich android werte um die 30 bis prozent statt üblich 5 bis 11
 
A

AirRailey

Stammgast
Bei mir sind immer verschiedene events bei den Kernel wakelocks, heute ist es mal 20670!in den deepsleep geht es auch nicht

Ich glaube wlan ist schuld, habe es jetzt mal ausgeschaltet und Android os bleibt bei den gleichen Werten! In den deepsleep ging es eben auch
 

Anhänge

ST220

ST220

Ambitioniertes Mitglied
Anfänglich hatte ich auch das gefühl das es "schlechter Läuft" aber nun hat es sich irgendwie "eingelaufen"

 
Zuletzt bearbeitet:
A

AirRailey

Stammgast
Ich habe jetzt alle Datenschutzeinstellungen rückgängig gemacht und jetzt schläft es!
 
TheProdigy

TheProdigy

Lexikon
TheProdigy schrieb:
Ich habe jetzt keine Musiksteuerung mehr auf dem Lockscreen (auf beiden).

Gibt es dafür jetzt eine Einstellung?
Klick (Klickenstecker-Button App) deinstalliert, neugestartet - jetzt gehts wieder.

Nur zur Info ;)
 
S

Sinelly

Neues Mitglied
Kann mir jemand erklären warum ich nicht auf die 38 Firmware updaten kann?


Ich komme ins Boot Menü wenn ich ganz normal updaten möchte...

LG
 

Anhänge

D

Demon

Neues Mitglied
Hallo ich habe eine Frage und zwar habe ich eben das update gemacht, weil mein opo es angezeigt hat und nun ist mein root weg. Da dachte ich mir guck ich mal ob ich noch ins twr komme. Es hatte geklappt als ich dann gesehen habe das ich noch die su zip drauf hatte habe ich sie direkt geflasht auf Hoffnung ich habe wieder root. Dies hat aber leider nicht geklappt. Es ist normal durchgelaufen aber dann kein root. War das jetzt schlecht das ich das gemacht habe?! Ist jetzt irgendwas am opo? Sorry für die vielleicht schwachsinnige Frage.
Mfg Marvin
 
TheProdigy

TheProdigy

Lexikon
Lösch mal den Cache der SU App, dann Rechte neu vergeben.
 
FormelLMS

FormelLMS

Experte
Und in der su app den Haken wegmachen von wegen "respektiere CM irgendwas"
 
D

Demon

Neues Mitglied
Die su app ist nach dem Flaschen nicht mehr auf dem opo

Der ursprüngliche Beitrag von 18:50 Uhr wurde um 19:13 Uhr ergänzt:

Nicht das ich da jetzt iwas zerschossen habe weil ich geflasht habe. Und wie bekomme ich jetzt wieder root habe die alte 2.02 su zip genommen die ich vom ersten Mal noch drauf hatte
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dr.No

Ehrenmitglied
Welches Recovery nutzt du denn zum flashen der SU.zip? Normal sollte dort doch vor dem Reboot die Frage nach SU integrieren (oder so ähnlich) kommen.
 
F

felix34

Neues Mitglied
wisst ihr zufälligerweise wieso das Update bei mir fehlschlägt?

Ich bekomme via OTA die Meldung, das ich das neue Update(38r) installieren kann.
Habe es herunter geladen und anschließend auf dem installieren Button geklickt.

Anschließend fährt das OPO in den Recovery Modus und sagt mir dann, dass es nicht möglich wäre das Update zu installieren.

Kann es sein, dass irgend eine Root App daran Schuld ist ?
Hatte Xposed installiert(Ist jetzt jedoch wieder runter geflogen)
 
D

Dr.No

Ehrenmitglied
Lest ihr auch den Startpost oder die Überschrift? Hier steht nichts von OTA, denn mit Root funktioniert das OTA-Update nicht. Ihr müsst schon die modifizierte Zip aus dem Startpost nehmen.
 
F

felix34

Neues Mitglied
Wieso soll das nicht funktionieren ?

Bei den letzten Updates ging das doch auch.
Was ist an diesem Update so besonders?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TheProdigy

TheProdigy

Lexikon
Wie auch schon oft geschrieben ist dort das updater-script modifiziert. Somit wird nicht geprüft und (auf eigene Gefahr ) einfach geflasht. ;)
 
D

Demon

Neues Mitglied
Ich hatte root habe update gemacht ganz normal über die Einstellungen danach habe ich über twr welches noch drauf war nochmal die alte su zip geflasht v2.02. Nun habe ich weder root noch die su app mehr auf dem Handy. (also funktioniert das update mit installierten root, nur danach ist kein root recht mehr vorhanden!)

Frage: habe ich jetzt iwas im System zerschossen?
Wie bekomme ich wieder root?
 
Zuletzt bearbeitet: