[StockROM-Leak][EUR] N8000XXUDND5 Kitkat (4.4.2)(26.04.2014)

  • 88 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [StockROM-Leak][EUR] N8000XXUDND5 Kitkat (4.4.2)(26.04.2014) im Original-Firmwares für Samsung Galaxy Note 10.1 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Note 10.1.
C

chriwiste

Ambitioniertes Mitglied
Bei mir geht das wlan nicht. Wlan wird gefunden aber nicht verbunden. Router und Tablet schon neu gestartet. Hab auch nochmal neu geflasht. Full wipe und Format System hab ich auch gemacht. Hilft alles nichts. Jemand eine Idee?
 
W

Wurstbrater

Fortgeschrittenes Mitglied
Ging bei mir erst auch nicht. Einfach im Recovery die angehängte Zip-Datei flashen, dann geht WIFI richtig.
 

Anhänge

  • WIFI_BL_ND5_FLASH_AFTER_ROM.zip
    1 MB Aufrufe: 149
R

red_baron

Neues Mitglied
Ich habe auch geflasht ...und bin wieder zurück.

Ich habe ohne wipe geflasht. War grundsätzlich erfolgreich. Alle Apps waren noch vorhanden, root war ok, auch Zugriff auf externen Speicher.

Aber:

Ein Zugriff auf den internen Speicher war nicht möglich. Die Standard Samsung App "Galerie" zeigte z.B. die Bilder an, andere Apps (unter anderem der ES Dateimanager) aber nicht. Diese konnten das Verzeichnis DCIM zwar finden, aber dieses war "aus der Sicht anderer Apps" leer. Das war, wie sich herausstellte, bei allen "nicht im ROM enthaltenen" Apps so. Keine App konnte seine lokal abgelegten Daten finden.

Auch Titaniumbackup fand seine Sicherungen nicht. Der interne und externe Speicher war im Prinzip "leer". Auch storage/sdcard/Android/Data war von ehemals 64 Unterverzeichnissen auf wenige "zu den Standardapps gehörenden" geschrumpft.

Neu installierte Apps legten die Android/data/ - Unterverzeichnisse in einen Verzeichnis "storage/emulated/Android/data an.

Auch die Anzeige über den Windows-Explorer mit angeschlossenem USB Kabel zeigte diese eingeschränkte Sicht.

Frage war nun ... waren alle Inhalte verschwunden, oder nur ausgeblendet .. ?

Dies konnte ich nur über einen Restore klären. Nach Rückspielen des CWM Fullbackups startete das Tab wieder mit dem alten ROM. Alle Dateine waren wieder sichtbar.

Aber ... Fazit ... Eine Wiederherstellung der Daten durch eine Sicherung mit TB oder ähnlichen sollte nicht funtkionieren, weil TB seine Sicherungsdateien nicht mehr findet. Damit wäre ein Update für mich keine Option.

Hat jemand einen anderen Vorschlag, wie man die Inhalte aller Apps wiederherstellen kann ?
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Deutz40

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hätte vor dem zurückflashen einen Fullwipe gemacht

mfg
 
Echnaton

Echnaton

Lexikon
Gute Nachricht. :thumbsup:
Freiwillige vor......

Ich warte, wie ich es immer mache, lieber einige Wochen ab und beobachte wie sich diese neue FW auf dem Note 10.1 verhält, bevor ich sie selbst installiere.

Bin gespannt was berichtet wird.
 
sahnebacke

sahnebacke

Fortgeschrittenes Mitglied
In einem anderen Thread wird gewettert gegen dieses offizielle Update. Ist dieser Thread hier damit beendet?


Echnaton schrieb:
Gute Nachricht. :thumbsup:
Freiwillige vor......

Ich warte, wie ich es immer mache, lieber einige Wochen ab und beobachte wie sich diese neue FW auf dem Note 10.1 verhält, bevor ich sie selbst installiere.

Bin gespannt was berichtet wird.
 
Conan179

Conan179

Moderator
Teammitglied
nein? warum auch, thema ist und bleibt offen
 
sahnebacke

sahnebacke

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei anderen Foren wird man gesteinigt, wenn man doppelt postet... :cool2: