[N9005][Stock ROM] *19.08.14* N9005XXUGNG1 [4.4.2] - DBT

  • 144 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [N9005][Stock ROM] *19.08.14* N9005XXUGNG1 [4.4.2] - DBT im Original-Firmwares für Samsung Galaxy Note 3 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Note 3.
KuestOne

KuestOne

Stammgast
Die Werte werden bis 90% immer auf 0 gesetzt wenn du dein Note3 neustartest.
 
osswald

osswald

Fortgeschrittenes Mitglied
Das kommt etwa hin. Ab einem bestimmten Prozentsatz werden die Zähler nicht mehr auf 0 gestellt. Da ich in der Regel das Note 3 alle zwei Tage am Abend lade (gegen 21.00.Uhr) ist es gegen 23.00 Uhr voll. Dann starte ich es neu. Manchmal starte ich es auch morgens erneut um zu sehen ob die Meldung wieder erscheint. Morgens sind etwa nach der Vollladung 3% verbraucht. Dann steht zwar die Prozentangabe noch da, allerdings Laufzeit, Bildschirm Time On, oder Android-System bzw. Android OS sind dann verändert bzw. die Laufzeit wieder auf Null.
 
C

Chris0176

Ambitioniertes Mitglied
Wird das Modem nicht automatisch mitgeflasht? Bin immer noch auf NC2
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Estoroth

Estoroth

Lexikon
Wie hast du denn aktualisiert? Ich flashte das Update mit Mobile Odin Pro und habe das entsprechend aktuelle Modem auch drauf.
 
T

Tubii

Experte
Mir ist mal aufgefallen das ich ein Modem ohne USB Debugging an gar nicht installieren kann, Zwar steht da Pass aber es passiert nichts, Als ich das mal angemacht habe & dann in den Download Modus gegangen bin hat es sich installiert. o.O
 
Estoroth

Estoroth

Lexikon
Irgendwo las ich etwas über einen angeblichen "versteckten Counter", der dann irgendwann keinen Modemflash mehr zulässt und mit TriangleAway zurückgesetzt werden müsste.
Ob daran etwas dran ist, vermag ich jedoch nicht zu sagen :)
 
C

Chris0176

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe das über dem PC geflasht mit Odin 3.07.
Habe jetzt das GNH1 modem geflasht. Ist aber eh egal, das Note hat eh einen extrem miesen Empfang, egal mit welchem Modem, leider...
 
B

brianmolko1981

Experte
nö, hat es nicht.
 
W

Wolfgang D.

Gast
Hat es doch. Ok, nicht extrem, aber mies.
 
T

Tubii

Experte
Ich hab mit WLAN oder LTE immer vollen Empfang , Ich wohne im 5 Stock und habe selbst unten auf der Straße schon WLAN :D Also von schlechtem Empfang kann ich nichts sagen o.O
 
C

Chris0176

Ambitioniertes Mitglied
Mit WLAN habe ich auch nie Probleme. Aber der Mobilfunkempfang ist wirklich schlecht. Es wechselt ständig zwischen LTE, H+, edge... Bei EDGE gehen auch kaum Daten durch, auch wenn s volles Netz anzeigt, kann eigentlich dann kaum eine Seite öffnen.
 
Estoroth

Estoroth

Lexikon
Voller Empfang bedeutet ja aber nicht full speed ahoy. Auch die Bandbreite so einer Funkzelle ist begrenzt und wenn da jetzt drölftausend andere auch mit drin hängen...
 
W

Wolfgang D.

Gast
Und dann könnten die Sterne auch gerade ungünstig stehen, oder das Wetter ist schlecht - oder was willst du mitteilen? Man muss nicht immer den Fehler woanders suchen, es kann einfach am Gerät liegen.
 
B

B_ride90

Fortgeschrittenes Mitglied
osswald schrieb:
Hi, ich hab da mal eine Frage. Nach der Aufladung meines Note 3 starte ich es anschließend neu. Ist irgendwie zur Gewohnheit geworden. Seit ein paar Tagen zeigt sich jetzt eine Meldung auf dem Bildschirm mit der ich nichts anfangen kann. Vielleicht hat jemand eine Lösung. Außerdem werden bei der Akku Anzeige nach jedem Neustart die Werte auf "Null" gestellt. Stehen diese Dinge evtl. im Zusammenhang? Hier noch ein Screenshot von der Fehlermeldung.
Als Hinweis: Das Gerät wird benutzt wie gekauft. Kein Root oder was auch immer. Neuestes Update installiert. Bin hoffentlich im richtigen Thema hier.
Also ich bekomme diese Meldung auch nach jedem Neustart und ab un zu auch wärend des Betriebs. Das Note ist ebenfalls nicht gerootet und nur Stock-Rom drauf. Würde gerne wissen woran das liegt :confused2:
Gps und Lokalisierung funktionieren ohne Probleme.
Ansonsten habe ich seither das Problem das mir im Betrieb die Android System Abteilung 38% Akku nimmt. Display war zudem Zeitpunkt auf 18% (Auto +-0 Regelung)
Ohne Batterydoctor geht der Akku innerhalb 4 Stunden zur Neige :confused2:
 
Zuletzt bearbeitet:
C

cop

Experte
Ich habe das Problem, dass seit dem letzten Updates die Ebay-App nicht mehr funktioniert. Sie wird laufend angehalten bzw beendet. Kann natürlich sein, dass es an der App liegt, da ja da auch Updates raus kamen.

Was aber zu 100% an dem Update von Samsung liegt, ist, dass die Outlook-App sich laufend aufhängt und die muss dann manuell gestoppt werden und dann wieder neu geöffnet.

Habe Microsoft angeschrieben deswegen. Der Fehler ist da wohl bekannt. Aber machen tun die auch anscheinend nix
 
B

B_ride90

Fortgeschrittenes Mitglied
cop schrieb:
Ich habe das Problem, dass seit dem letzten Updates die Ebay-App nicht mehr funktioniert. Sie wird laufend angehalten bzw beendet. Kann natürlich sein, dass es an der App liegt, da ja da auch Updates raus kamen.

Was aber zu 100% an dem Update von Samsung liegt, ist, dass die Outlook-App sich laufend aufhängt und die muss dann manuell gestoppt werden und dann wieder neu geöffnet.

Habe Microsoft angeschrieben deswegen. Der Fehler ist da wohl bekannt. Aber machen tun die auch anscheinend nix
Also bei mir funktioniert die Ebay App ohne Probleme. Durch das neue Design kam es anfangs vor das es nicht rund läuft, aber mittlerweile sehe ich keine mehr.

Outlook funktioniert ebenfalls ohne Probleme. Musste die App noch nie zwangs Stoppen oder ähnliches. Täglicher Email Eingang ca 20 Mails auf 3 eingerichteten Konten.

Das mit dem Akkuverbrauch hat sich mittlerweile auch erledigt. Der Battery Doctor ist auch nicht mehr aktiv und Verbrauch absolut genial. Mal sehen wielange das so bleibt :)

Gruß
 
T

Tubii

Experte
Hat jemand aus dem System/App ordner fuer mich die gmail2 apk ? x: Meine hat sich bei dem Versuch von der Gmail 5.0 app verabschiedet x:
 
T

Tubii

Experte
Vielen lieben dank Estoroth ;)
 
M

Minutourus

Erfahrenes Mitglied
Doofe Frage:

Ich habe derzeit ENB7 oben, Knox 0x1 und Custom Recovery, man kann ja in Mobil Odin Pro (wenn man die tar Datei ladet) z.B das Recovery von dem Flash Vorgang ausschließen, funktioniert das überhaupt damit mein Custom Recovery erhalten bleibt? Muss ich bei Mobile Odin dann noch etwas zusätzlich auswählen außer EverRoot, Inject SuperSU und Inject Mobile ODIN und Wipe Dalvik cache?

Eine weitere Frage bezieht sich auf den Punkt "After flash"? Automatic oder etwas anderes wenn ich mein Custom Recovery behalten möchte?

Hoffe es kann mir jemand von euch dabei helfen, danke.....