[N9005][Stock ROM] *20.12.2014* N9005XXEGBNL8 [5.0] - (BETA)

  • 457 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [N9005][Stock ROM] *20.12.2014* N9005XXEGBNL8 [5.0] - (BETA) im Original-Firmwares für Samsung Galaxy Note 3 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Note 3.
A

AlfredENeumann

Experte
Es gibt auch keinen Unterschied zwischen der beta und den offiziellen. Höchsten mehr Crap drin.
 
T

TK091984

Gewerbliches Mitglied
Hi Leute habe mir die polnische drauf gemacht und die 3 polnischen apps deaktiviert jetzt läuft es sehr sehr gut. Wenn die dbt rauskommt mache ich die drauf aber bis dahin bleibt die polnusche drauf
 
K

Klappstuhl1980

Neues Mitglied
Lese zwar diesen Thread seit Anfang an, bin aber immer noch auf 4.4.2.. Deshalb wollte ich nicht mehr warten. Bin jetzt aber völlig verwirrt, da ich nach gefühlten 20 Threads nicht mehr weiß, wie ich die polnische XEO am saubersten drauf bekomme. Vielleicht könnt ihr mir helfen.

Hab die XEO runtergeladen. Odin und Treiber alles ok. Brauch ich jetzt ein Pit. file? Hab ich das aus dieser Beta. Muss ich dann in Odin repartitionieren anklicken? Weil ich gelesen hab, 32GB repartitionieren, 16GB nicht. Und dann las ich repartitionieren könnte bricken. Deshalb hab ichs gestern dann
doch gelassen. Hab nämlich kein root um EFS zu sichern. Vorher und nachher hätte ich nen FullWipe im Bootmenu gemacht. Nach dem flashen noch mal auf Werkseinstellungen zurück.

Wenn das dann laufen würde, würde ich einfach wenn die DBT da ist, die ohne irgendwas mit Odin drüber bügeln.

Stimmt der Weg soweit und was muss ich genau tun? Fand zu der polnischen nämlich keinen Thread. Nur zur VD2 und die verhält sich beim flashen urgendwie nicht so, wie die XEO.

Danke euch erst mal. :)
 
P

patsem

Stammgast
Könnte ich im Prinzip eigentlich einfach irgendeine 5.0 full Version über meine jetzige Omega Rom (4.4.2) drüber flashen ohne Daten Verlust?
 
G

Gufguf

Neues Mitglied
Hallo @ all,

ich habe mir die hier verfügbare beta von Lollipop draufgezogen, jetzt wollte ich mit Odin diese hier flashen:

https://www.android-hilfe.de/forum/...005xxugboa5-5-0-xeo-root-knox-0x0.662720.html

nur leider findet Odin mein Note 3 nicht. Ich kann mit Windows auf den internen Speicher zugreifen, Kies findet es auch, die aktuellen Treiber habe ich mehrfach installiert, deinstalliert und wieder installiert, half leider alles nichts.

Jetzt dachte ich mir das ich die oben genante Version im Recovery-Modus installiere, würde das problemlos gehen oder muss ich etwas beachten?

Mfg Tobi


*** Erledigt***

hab das note eben nochmal eingesteckt und dann ist es gegangen:thumbsup:
 
Zuletzt bearbeitet:
S

schupfer

Erfahrenes Mitglied
Öhm... gehst du wirklich nach Anleitung vor?

Normalerweise muss man vorher das Note in den Download-Modus versetzen und alle Kies-Prozesse killen. Ein Zugriff auf die Daten auf dem Note ist währenddessen nicht möglich.
 
G

Gufguf

Neues Mitglied
@schupfer

Ja ich hab alles nach anleitung gemacht. Und nichts passierte. Hab dann ne weile im Internet nach lösungen gesucht und auf einmal hat windows gepipst und ofin hatvmein note erkannt.

Kann aber nicht sagen woran es jetzt gelegen hat. Gruß tobi
 
S

schupfer

Erfahrenes Mitglied
na dann wird Windows wohl bei der Treiberinstallation länger gebraucht haben - das hab ich auch des Öfteren, dass Windows noch im Internet nach passenden Treibern sucht - bis zu 5 Min. (gefühlt)
 
G

Gufguf

Neues Mitglied
Na 5 min gingen ja noch, bei mir hat's ca. 2 Tage und rund 20 neustarts gedauert. Und wenn man das handy beiseite legt und was anderes macht gehts auf einmal.

Windows halt, hilft brobleme zu lösen die man ohne es nicht hätte:lol:
 
F

frosch4u

Neues Mitglied
und was sagt ihr jetzt zum android 5?

ich habe die normale Samsungfirmware drauf und habe sie gerootet
 
Zuletzt bearbeitet:
Stephano T

Stephano T

Ambitioniertes Mitglied
Für alle User die unter den W-Lan Bug nach Neustart leiden, das "drüber" flashen der polnischen Version löst das Problem. Ohne Wipe war ausreichend. Gruß Stephan
 
F

frosch4u

Neues Mitglied
bei mir funktioniert soweit alles habe die Basisbandversion:

N9005XXEGBNL8

die normale Version ohne BL CP CSC und Pit konnte ich nicht installieren
 
Klaus-DK

Klaus-DK

Stammgast
frosch4u schrieb:
und was sagt ihr jetzt zum android 5?
Erst mal nichts, warte erst mal aufs Root der Lolipop Version
 
F

frosch4u

Neues Mitglied
mein android 5 ist gerootet funktioniert einwandfrei, na ja einwandfrei war übertrieben, aber ich habe jetzt eine custom rom android 5 gefunden, die nicht rumspinnt diese funktioniert soweit einwandfrei, bis jetzt habe ich noch keine Fehler entdeckt, auf Omega steige ich auf keinen Fall mehr um, die Rom gefällt mir überhaupt nicht mehr, die ich jetzt benutze (CivZ Flex Lollipop) gibt es hier:
http://forum.xda-developers.com/gal...t/rom-civz-flexlollipop-rev1-2-aroma-t2987732

komischerweise kann ich sie aber nur mit TWRP Recovery installieren, von CWM Recovery habe ich mich auch verabschiedet, das Teil ist Kagga (ist zwar leichter zu Handhaben, aber bei mir kann ich keine custom Rom über CWM installieren)

Übrigens hier auf der Seite gibt es massig customroms die hier aufgeführt werden, davon sind einige sehr gut:

http://grantbarker.com/samsung-galaxy-note-3.html
 
Zuletzt bearbeitet:
Klaus-DK

Klaus-DK

Stammgast
Alles gut und schön für jeden der auf Knox verzichtet.

Mir ist ein root mit Knox 0x0 wichtiger als jenes custom rom

Aber jeden das seine :smile:
 
hpk

hpk

Experte
Aus Garantiegründen oder weil du Knox irgendwann mal nutzen willst?
 
Klaus-DK

Klaus-DK

Stammgast
Aus Garantiegründen, aber in erster Linie ich nutze sehr häufig das Knox :smile:

Muss auch dazu sagen, mit dem Rooten habe ich mich erst vor 2 Wochen wieder beschäftigt, wusste gar nicht das es überhaupt geht ohne Knox zu killen :biggrin:

War ja schon auf die N9005XXEGBNL8 [5.0] bin aber wieder zurück auf die Android 4.4.2 ( NG1 ) und dann gerootet mit dem KERNEL_N9005XXUEND3

Nun heißt es warten auf Android 5 und bis es root dafür gibt ohne Knox zu killen :biggrin:
 
hpk

hpk

Experte
Samsung macht es einem nicht einfach ... aber immerhin läuft die Beta ja (bei mir) ohne Probleme ... Also beim Note 3 tut das warten auf Lollipop nicht so weh ...

Aber beim Note Edge ärgert es schon, ich verstehe die lange Verzögerung und die Upgrade Politik von Samsung nicht ... Nur die Australier haben bisher eine Lollipop Version erhalten ...
 
Klaus-DK

Klaus-DK

Stammgast
Bei XDA munkelt man, das der Rollout ( vielleicht ) wegen der diversen Rückmeldungen zu Problemen, und dem fehlenden Lautlosmodus etc. erst mal gestoppt ist.