[Firmware][2.3.5][29.09.2011] I9000XXJVT - ODIN / ROOT / ADDONS

  • 1.269 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Firmware][2.3.5][29.09.2011] I9000XXJVT - ODIN / ROOT / ADDONS im Original Firmwares für Samsung Galaxy S im Bereich Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S.
M

mihaki81

Neues Mitglied
wenn die datei nicht deodexed ist, warum hat denn die Installation mit CWM nicht funktioniert?!
 
extralife

extralife

Experte
solltest du wirklich die stock jvt oben haben, probier folgendes:

akku raus - wieder rein - per 3 tasten kombi ins recovery menü booten

dort den dalvik-cache löschen (unter advanced) - rebooten


bringt dies nichts, musst du eh neu flashen
 
macspoiler

macspoiler

Experte
Welcher Lockscreen ist denn der ASOP???

Mir gefällt der von der Stock auch nicht so besonders.Gibts denn nicht Bilder von den ganzen Green Odex und Deodexed Themes?

Und welchen muß ich nehmen wenn ich die Stock JVT drauf habe??
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mihaki81

Neues Mitglied
hat leider nicht geklappt :-(

würde mich wirklich mal interessieren warum es nicht funktioniert hat! Kann es an dem Stock-Kernel liegen?
 
CheekyLord

CheekyLord

Erfahrenes Mitglied
mihaki81 schrieb:
wenn die datei nicht deodexed ist, warum hat denn die Installation mit CWM nicht funktioniert?!
---
wenn das file eine bootani mit installiert hängt sich dein phone auf. hatte ich auch mal mit 'nem anderen aosp-lock.

lade dir mal das 'del_bootani.zip' - damit kannste eine bootani aus 'system/media' per cwm löschen.

ich hab das hier irgentwo geuppt...weiss aber nicht mehr wo... sieh dir meine Beiträge an...dann findeste dies.
---


Sent from my GT-I9000
 
M

mihaki81

Neues Mitglied
Hat vielleicht jemand einen ASOP-Lockscreen, den ich wirklich problemlos verwenden könnte?

Zur Sicherheit wäre eine kleine Anleitung auch nicht schlecht...:)

Ich möchte heute nicht noch ein drittes Mal flashen!

Danke
 
waqz

waqz

Erfahrenes Mitglied
ICh hab das Problem mit der JVT wieder das sich meine widgets immer wieder neu laden nacht fast jeder beendeten anwendung. Selbst wenn ich die Narichten app verlasse -.-
Kernel Semaphore 1.8.0. Low Memory Settings alle durchprobiert mit 32 mb passiert es am wenigsten. CF- Root komplett unbrauchbar. Eigentlich schade das sie stock
nicht korekt funktioniert :(
 
Zuletzt bearbeitet:
Pumeluk2

Pumeluk2

Experte
waqz schrieb:
... Eigentlich schade das sie stock nicht korekt funktioniert :(
Bei mir funktioniert sie korrekt, auch kein häufiges laden der Widgets (hab aber auch nur zwei, SimpleCalendar und mClock), keine FC und WLAN funktioniert wie es soll.
 
waqz

waqz

Erfahrenes Mitglied
Ja schön das hilft mir kaum weiter, ich hab aber mehrere. Sonst funktioniert ja auch alles. Ich guck mal welche Anwendung da so viel Ram zieht... das kann ja nicht sein. Ansonsten neu flash und nur wichtige apps drauf..
 
D

domy1985

Experte
Mal so Ne frage habt ihr alles auf ext 4 oder auf rfs gelassen?

Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
 
M

moonie

Erfahrenes Mitglied
Kann ich bestätigen. Ich habe das TornadoTheme gerade über CWM aufgespielt --> funktioniert einwandfrei und man hat einen netten AOSP Lockscreen (+ ein paar Kleinigkeiten).
 
D

da-mkay

Fortgeschrittenes Mitglied
Für alle Interessierten lad ich hier mal meinen Mod hoch.
Alles ist Stock geblieben, außer folgende kleine Änderungen:
1. BatMod (die auf Screenshot 4 zu sehende Batterieanzeige befindet sich im Archiv mit BatMod2)
2. ExtPowerMenu
3. CRToff
4. AOSP Lockscreen (Download 2 - Screenshot 2)
5. Clear Glass Lockscreen (Download 3 - Screenshot 3)

Einfach per CWM3 installieren.

Credits gehen an die Leute, die ihre Sources bereitgestellt haben :p
PS: Wie immer keine Garantie, dass alles fehlerfrei läuft und schon gar keine Haftung für Schäden. Benutzung wie immer auf eigene Gefahr. ;)

EDIT: Ich habe wegen dem BatMod nochmal ein Screenshot angehangen :)

EDIT: Ich habe noch eine Version mit AOSP lockscreen angehangen.
Credits dafür gehen nochmal an scheichuwe für den Tipp mit den pngs.

EDIT: Auf Wunsch jetzt auch eine ClearGlassLockscreen-Version. Sie weicht ein bisschen von der von Bo$s und sphinx02 ab. Und zwar ist der Hintergrund der Uhr dunkler. Das macht es bei hellen Wallpapers leichter, die Zeit zu erkennen ;)

EDIT: Auf Wunsch von Zerdebberer jetzt noch die ClearGlassLockscreen-Variante mit einem anderen BatteryMod (BatMod2).
 

Anhänge

  • XXJVT_ODEX_BatMod_ExtPowerMenu_CRToff.zip
    5,6 MB Aufrufe: 581
  • 76,7 KB Aufrufe: 1.632
  • 84 KB Aufrufe: 1.700
  • XXJVT_ODEX_AOSPLockscreen_BatMod_ExtPowerMenu_CRToff.zip
    5,6 MB Aufrufe: 837
  • XXJVT_ODEX_ClearGlassLockscreen_BatMod_ExtPowerMenu_CRToff.zip
    5,7 MB Aufrufe: 346
  • 64,8 KB Aufrufe: 1.618
  • 60,8 KB Aufrufe: 710
  • XXJVT_ODEX_ClearGlassLockscreen_BatMod2_ExtPowerMenu_CRToff.zip
    5,7 MB Aufrufe: 325
Zuletzt bearbeitet:
waqz

waqz

Erfahrenes Mitglied
Ich hab jetzt ein bisschen aufgeräumt und von ext4 aud rfs kovertiert. Bei mir läuft rfs besser, es macht also nur noch wenig sinn auf ext4 zu konvertieren.

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
GalaxyKeks

GalaxyKeks

Experte
da-mkay schrieb:
Für alle Interessierten lad ich hier mal meinen Mod hoch.
Alles ist Stock geblieben, außer folgende kleine Änderungen:
1. BatMod
2. ExtPowerMenu
3. CRToff

Credits gehen an die Leute, die ihre Sources bereitgestellt haben :p
PS: Wie immer keine Garantie, dass alles fehlerfrei läuft und schon gar keine Haftung für Schäden. Benutzung wie immer auf eigene Gefahr. ;)
Welchen BatMod? Screenshot please :)

--------------------

Ich bin auch auf RFS und es läuft sehr gut.
 
Donald Nice

Donald Nice

Lexikon
@domy: eindeutig rfs ...
 
D

domy1985

Experte
Ich hatte das Gefühl, dass mein gerät nach ein paar Tagen auf rfs langsamer wurde deshalb die frage

Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
 
GalaxyKeks

GalaxyKeks

Experte
Da hast du dich mit Sicherheit eingerichtet und es laufen Dienste im Hintergrund und so'n Zeug. Das macht sich sicherlich bemerkbar. Aber auch auf Ext4 denke ich.