[Firmware][2.3.5][29.09.2011] I9000XXJVT - ODIN / ROOT / ADDONS

  • 1.269 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Firmware][2.3.5][29.09.2011] I9000XXJVT - ODIN / ROOT / ADDONS im Original Firmwares für Samsung Galaxy S im Bereich Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S.
B

Blubbor

Fortgeschrittenes Mitglied
bitstopfen schrieb:
Mein W-LAN läuft wunderbar, kann sich die Woche ja noch ändern, jedoch glaub ich eher das vielleicht euer Router mit dem SGS Schwierigkeiten hat, bzw. andersrum, wie gesagt viele kenen das Problem was ihr habt gar nicht.
Da kann ich mich nur anschließen, ich glaube dass die Probleme eher von bestimmten Konstellationen ausgehen. Kann ne Stunde oder auch länger per WLAN surfen ohne Unterbrechung, alles kein Problem.

Bin mit der Firmware von vorne bis hinten zufrieden :thumbup:
 
boarder87

boarder87

Erfahrenes Mitglied
susdiehl schrieb:
Alles bestens bis auf : ^^
ich hab zwar noch die JVR drauf und überlege mir gerade jeden Tag ob es sich lohnt auf die JVT upzudaten.
Beim mitlesen hab ich bei meinem SNS auch mal geschaut und siehe da....Neustart. Bin dann zu den Kontakten gegangen, Menü und SNS-Daten synchronisieren geklickt (hab ich auf manuell). Danach hab ich wieder die laufenden Prozesse angeschaut und nun Stand die gleiche Prozesszeit dran wie alle anderen Prozesse auch, also die Zeit seit dem letzten Neustart. Also ist das glaub nur ein Anzeigefehler gewesen. Hätte er wirklich die ganze Zeit neugestartet hätte ich ne viel kürzere Prozesszeit gehabt. Teste das mal aus..
 
scheichuwe

scheichuwe

Guru
friedo_bs schrieb:
Ich bekomme die .apk einfach nicht installiert, auch mit CWM nicht. Welche Möglichkeit, ein anderes Batteriesymbol zu bekommen gibt es noch?
Wenn du eine andere Batterieanzeige haben möchtest, dann ist das eh die falsche apk. Das hab ich nämlich gar nicht eingebaut...
 
friedo_bs

friedo_bs

Ambitioniertes Mitglied
frank_m schrieb:
Was heißt installiert? Du weißt, dass die direkt in /syetem/framework untergebracht werden muss?
Bei laufenden Betrieb mittels Rootexplorer klappt es nicht, logisch. Dann gibt es bei CWM die Option .APKs zu installieren - das Programm startet auch und gibt dann als Ergebnis "nicht installiert" aus.
 
friedo_bs

friedo_bs

Ambitioniertes Mitglied
scheichuwe schrieb:
Wenn du eine andere Batterieanzeige haben möchtest, dann ist das eh die falsche apk. Das hab ich nämlich gar nicht eingebaut...
Ups :rolleyes2:... Ich dachte es wäre eine .apk wie unter R (oder S?), dort hatte ich von dir so eine .apk mit Batterieringanzeige?!
 
scheichuwe

scheichuwe

Guru
friedo_bs schrieb:
...dort hatte ich von dir so eine .apk mit Batterieringanzeige?!
Da stand aber auch dabei, dass die Batterieanzeige eingebaut ist ;)

friedo_bs schrieb:
...Dann gibt es bei CWM die Option .APKs zu installieren - das Programm startet auch und gibt dann als Ergebnis "nicht installiert" aus.
Mit dem Root Explorer geht es, wenn du vorher andere Dateien löscht.
Oder du baust dir eine update.zip, die du im CWM-Menü installieren kannst.
 
friedo_bs

friedo_bs

Ambitioniertes Mitglied
scheichuwe schrieb:
Da stand aber auch dabei, dass die Batterieanzeige eingebaut ist ;)
Dann mach doch das bitte mal wieder :thumbup:
 
boarder87

boarder87

Erfahrenes Mitglied
Erstell dir doch deine eigene Batterieanzeige auf:UOT Kitchen
 
D

drigg0r

Experte
Habe die JVT auch drauf, wie ich es gemacht habe? Siehe 1. Post :D

Ich kann bisher nur gutes zu dieser FW sagen... Naja nicht ganz. Der Akku geht verdammt schnell leer - also im Vergleich zu anderen GB FWs. In 5h 20% Akku verloren obwohl ich nur 20Min telefoniert habe und etwas auf der DB App nachgeschaut habe.

Desweiteren was mir nicht gefällt... Das USB-Tethering... Ich brauche das Galaxy als Netzwerk Adapter, es trennt aber immer die Verbindung wenn ich im USB-Tethering Modus bin. Hat dazu evtl. jmd eine Idee? Ich habe bisher noch das Stock System drauf habe mir aber überlegt wieder Root zu holen. Die Deodexed Version von Ramad war ebenfalls in den Überlegungen enthalten.
 
iSad

iSad

Stammgast
...hey leute,

jetzt mal wieder ne "blöde" frage an alle JVT nutzer...

ich habe aktuell die JVR und finde diese, bisher am besten, welche vorteile hat denn jetzt die JVT weil ich habe irgendwie den eindruck das jede 2. FW ähnlich wie bei Windows, überhaupt richtig stabil läuft.
 
D

drigg0r

Experte
Grundlegender Unterschied: Es handelt sich um 2.3.5 sprich nochmal einen Ticken weiter entwickelt wie die 2.3.4. Größter Vorteil von dieser FW ist meiner Meinung nach ihre Geschwindigkeit - wie wir sie von 2.3.5 gewohnt sind und das wie einen Overscroll Glow haben. Wenn man diesen bei älteren FWs wollte musste man erst noch ein paar mal hin und her flashen. Desweiteren den endlos App Drawer und das endlos Homescreen Menü.

Diese Features gab es bei keinem TW3. Selbst die gemoddeten TW3 hatten dieses Feature nicht. Wenn man dieses Feature wollte musste man zu alternativen Launchern greifen.

Ansonsten ist es deine eigene Entscheidung wie du dich entscheidest. 2.3.5 läuft stabil, hat meiner Meinung nach keine Probleme, zumindest keine neuen, dafür aber einige neue Features.

Und um mal einen User hier zu zitieren "It's not a bug, it's a feature". :D
 
DerMeilenstein

DerMeilenstein

Lexikon
Für mich als absoluter Nerd würde mich jetzt mal interssieren ob mit der 2.3.5 FW jetz schon TW4 drauf ist oder bloß ein gemoddetes 3er.
Konnte hiervon nirgendwo etwas finden.
Habe mir gestern die JVT geflasht läuft auch ganz gut jetzt, so wie halt die JVS zu vor auch.
Deswegen noch eine frage ob sich das gelohnt hat zu wechseln, performance technisch.
 
C

Claus.D

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
Gibt es schon ein Theme für die JVT, das Stock Theme mag ich nicht so.
 
D

DonDroid71

Erfahrenes Mitglied
DerMeilenstein schrieb:
Für mich als absoluter Nerd würde mich jetzt mal interssieren ob mit der 2.3.5 FW jetz schon TW4 drauf ist oder bloß ein gemoddetes 3er.
Konnte hiervon nirgendwo etwas finden.
Habe mir gestern die JVT geflasht läuft auch ganz gut jetzt, so wie halt die JVS zu vor auch.
Deswegen noch eine frage ob sich das gelohnt hat zu wechseln, performance technisch.
Also wenn du die JVT schon geflasht hast, dann müßtest du doch selber sehen, ob TW4 drauf ist oder nicht !? :confused2:
Wird aber mit Sicherheit nicht dabeigewesen sein.

Die JVS hast du ja vorher drauf gehabt, also müßtest Du auch einen Performanceunterschied merken, sofern es einen gibt.

Hättest Dir also Deine Fragen auch selber beantworten können ;-)
 
Muppi

Muppi

Lexikon
DerMeilenstein schrieb:
Habe mir gestern die JVT geflasht läuft auch ganz gut jetzt, so wie halt die JVS zu vor auch.
Deswegen noch eine frage ob sich das gelohnt hat zu wechseln, performance technisch.
Hä, was is das denn für ne Frage? Du kannst doch wohl selbst entscheiden, welche von den beiden besser läuft, sprich: Ob sich der Wechsel für dich gelohnt hat.
 
D

drigg0r

Experte
Habe eine gute und eine schlechte Nachricht bezüglich der FW...

Die Schlechte ich hatte den ersten reboot oder wie ich das nennen soll, sprich das Handy hat sich einfach neu gestartet...

Die Gute ist stattdessen, dass das Modem deutlich besser ist. Ich hatte mit jedem Stock Modem bisher in Gießen Probleme. Das JVT Modem läuft stattdessen perfekt.
 
casakorte

casakorte

Experte
n´Abend zusammen,

ich hab die JVT seit gestern Abend druff, mit Semaphore 1.7.5 und dem Addon in grün...alles wunderbar...keine freezes, fc´s oder was auch immer, wlan funzt auch...Androis OS war nach dem flash bei 8%, im moment bei 6%...finde die JVT ist ein bischen schneller als die JVS, und ich steh ja total auf Overscroll glow...:)
Also alles in allem bisher ein deutlicher Fortschritt zur JVS...
Zum GPS kann ich leider noch nichts sagen, aber ich denke mal, daß es ähnlich wie bei der JVS sein wird, dort war alles wunderbar...das erste mal nach dem flashen dauert es immer ein bischen bis ein Signal da ist, danach ist dann meist alles easy...:)

Dirk
 
Zuletzt bearbeitet:
D

drigg0r

Experte
Das der erste GPS Fix länger dauert ist klar. Das ganze AGPS muss erst eingestellt werden etc.
Weißt du ob bei dir das USB-Tethering funktioniert? Wenn nicht wäre es cool wenn du es mal ausprobierst...
 
casakorte

casakorte

Experte
drigg0r schrieb:
Das der erste GPS Fix länger dauert ist klar. Das ganze AGPS muss erst eingestellt werden etc.
Weißt du ob bei dir das USB-Tethering funktioniert? Wenn nicht wäre es cool wenn du es mal ausprobierst...

hmmm...wenn du mir sagst wie ich das machen muss, gerne...:)