Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

[I9300][Stock ROM] *11.03.13* I9300XXEMC2 [4.1.2] - DBT

  • 279 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [I9300][Stock ROM] *11.03.13* I9300XXEMC2 [4.1.2] - DBT im Original Firmwares für Samsung Galaxy S3 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S3.
M

Marx

Erfahrenes Mitglied
Hi,
Ja glaub ich auch. Vielleicht ein tack schneller. Alles andere läuft wie es soll.

Habe die changelist gesucht. Wo finde ich die? Also die Nummer.


Gesendet von meinem GT-N8000 mit Tapatalk 2
 
EdgA

EdgA

Lexikon
kommt ihr von der EMB5 oder ELLA?... weil die ELLA und die EMB5 sind ja schon Welten

___________________
sent by
my stockED-GAlaxy_Rom EMB5
+boeffla-kernel
 
LucaToni

LucaToni

Stammgast
ich komme von der ELLA
 
M

Marx

Erfahrenes Mitglied
Ich war auf der BTU also die letzt.

Gesendet von meinem GT-N8000 mit Tapatalk 2
 
Reeen

Reeen

Stammgast
Veränderungen bemerke ich keine, nur das der Homescreen nicht mehr neu lädt nachdem ich eine aufwendigere App verlasse. allein deswegen lohnt sich das update.
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Danke für den Google Drive Mirror - Share-Online kann man ja wohl voll in die Tonne treten. Gleich mal mit mobileODIN reindrücken :)
 
M

Mika2011

Ambitioniertes Mitglied
Kies zeigt mir leider meine Aktuelle Version von meinem S3 nicht an.

Hat jemand eine Idee dazu?

Mfg

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
 
EdgA

EdgA

Lexikon
also anscheinend lohnt sich der Umstieg von der EMB5 nicht :p

___________________
sent by
my stockED-GAlaxy_Rom EMB5
+boeffla-kernel
 
Toxic4u

Toxic4u

Lexikon
TimeTurn schrieb:
Danke für den Google Drive Mirror - Share-Online kann man ja wohl voll in die Tonne treten. Gleich mal mit mobileODIN reindrücken :)
Viele nutzen Share-Online. Für Freeuser nicht unbedingt. Alleine die XELL4 wurde über 600 mal von meinem Account geladen.

Taper di Tap with my S3 @260 days
 
J

Jasdroid

Fortgeschrittenes Mitglied
kann mir jemand kurz sagen wie ich in mobile odin pro vorgehen muss damit mein root und der custom kernel erhalten bleiben.:sad:
 
B

BartZZ

Stammgast
Zwingend notwendig ist der Umstieg von der EMB5 scheinbar wirklich nicht.
Habs mit Mobil Odin Pro gemacht, das dauert nur ein paar Minuten und der Aufwand hält sich in Grenzen.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
 
J

Jasdroid

Fortgeschrittenes Mitglied
Wie hast du denn Mobile Odin Pro konfiguriert, damit du noch root hast?
 
frank e.

frank e.

Experte
Hacken rein bei enable root. Mobile odin ist selbsterklärend.
 
EdgA

EdgA

Lexikon
Firmware rein laden, md5.tar
Kernel kannst du zb die Tar.md5 Datei von boeffla-kernel nehmen,
dann auf ever root alles anklicken für neuste superSU
unten wipe Cache +dalvik oder fullwipe
und dann nur auf Flash Firmware, dann fragt er dich ob du die tar Dateien checken lassen willst (empfehlenswert) und dann einfach kurz warten
hoffe habe nichts vergessen aber eigentlich müsste es das gewesen sein

___________________
sent by
my stockED-GAlaxy_Rom EMB5
+boeffla-kernel
 
Toxic4u

Toxic4u

Lexikon
Jasdroid schrieb:
kann mir jemand kurz sagen wie ich in mobile odin pro vorgehen muss damit mein root und der custom kernel erhalten bleiben.:sad:
Firmware runterladen und die Zip entpacken. Dann die tar.md5 auf die externe SD kopieren. Jetzt Mobile Odin starten. Auf "Open File" gehen. Die soeben kopierte "tar.md5" auswählen. Enable everroot aktivieren, injekt Superuser aktivieren, injekt Mobile Odin aktivieren, NUR Wipe Dalvik Cache aktivieren. Flash Firmware anklicken. Fertig.

Willst Du Deinen Custom Kernel behalten, klickst Du, bevor Du Flash Firmware drückst, oben noch auf "Kernel" um ihn zu clearen.
Somit wird der Kernel aus der Firmware nicht mit geflasht.
Das gleiche kannst Du auch mit der Recovery machen.

Taper di Tap with my S3 @260 days
 
J

Jasdroid

Fortgeschrittenes Mitglied
EdgA schrieb:
Firmware rein laden, md5.tar
Kernel kannst du zb die Tar.md5 Datei von boeffla-kernel nehmen,
dann auf ever root alles anklicken für neuste superSU
unten wipe Cache +dalvik oder fullwipe
und dann nur auf Flash Firmware, dann fragt er dich ob du die tar Dateien checken lassen willst (empfehlenswert) und dann einfach kurz warten
hoffe habe nichts vergessen aber eigentlich müsste es das gewesen sein

___________________
sent by
my stockED-GAlaxy_Rom EMB5
+boeffla-kernel
kann ich den kernel teil auch einfach leer lassen?
 
frank e.

frank e.

Experte
uploadfromtaptalk1364929106509.jpg
 
Toxic4u

Toxic4u

Lexikon
Jasdroid schrieb:
kann ich den kernel teil auch einfach leer lassen?
Der wird automatisch ausgefüllt, sobald Du eine Firmware lädst, in der ein Kernel drin ist. Also nachher den Kernel-Bereich nochmals anklicken und auf Clear gehen. Danach muss bei Kernel "None" stehen.

Taper di Tap with my S3 @260 days
 
Balu123

Balu123

Erfahrenes Mitglied
Ist ein full wipe erforderlich wenn man von der ellkc kommt?