1. Dennis83, 02.01.2014 #41
    Dennis83

    Dennis83 Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo
    Kann ich den Boeffla Kernel bei dieser FW nachflashen und wurde es damit dann laufen?
     
  2. Aienka, 02.01.2014 #42
    Aienka

    Aienka Stammgast

    Ja wird funktionieren, muss nur auf die Version des Boeffla Kernels achten..
     
    bitstopfen bedankt sich.
  3. Dennis83, 02.01.2014 #43
    Dennis83

    Dennis83 Fortgeschrittenes Mitglied

    Und welchen müsste ich da dann nehmen?
     
  4. bitstopfen, 02.01.2014 #44
    bitstopfen

    bitstopfen Threadstarter Lexikon

    @Heiko
    Ich ging davon aus, das du dir die Firmware flashen willst und nicht, das du die drauf hast. Geahnt hatte ich das aber irgendwie.:)

    Na wenn du die XELLA drauf hast und auf 4.3 debranden willst, sollte das gehen aber das haben welche behauptet, die das schon gemacht haben, angeblich... .
    Das heißt, ich selbst habe es noch nicht gemacht und lege meine Hand nicht für die ins Feuer. Sozusagen auf eigene Gefahr und lass es uns wissen, falls du es getan hast.
    Das hilft anderen die Debranden wollen auch weiter.
     
  5. Aienka, 02.01.2014 #45
    Aienka

    Aienka Stammgast

    @Dennis du solltest die 5.1-beta9 nehmen, funktioniert super,..
     
    Dennis83 und bitstopfen haben sich bedankt.
  6. Dennis83, 02.01.2014 #46
    Dennis83

    Dennis83 Fortgeschrittenes Mitglied

    Danke. Aber irgendwie bekomm ich sie nicht gedownloaded
     
  7. bitstopfen, 02.01.2014 #47
    bitstopfen

    bitstopfen Threadstarter Lexikon

    Boeffla Beta Kernels für 4.3 hier >>klick<<
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2014
    Dennis83 bedankt sich.
  8. Heiko12627, 02.01.2014 #48
    Heiko12627

    Heiko12627 Erfahrenes Mitglied

    Hey hat jeman Xella geupdatet auf diese FW ? Meine Buildtime 22.12.2012
     
  9. nominator2204, 02.01.2014 #49
    nominator2204

    nominator2204 Experte

    Was ist der Unterschied zwischen Standard fw und prerooted fw?


    Gesendet aus der schönsten Stadt Deutschlands

    Der ursprüngliche Beitrag von 21:55 Uhr wurde um 21:58 Uhr ergänzt:

    Okay danke hab es überlesen
     
  10. edgonzo, 02.01.2014 #50
    edgonzo

    edgonzo Experte

    Standard ohne Root, Prerooted mit Root.
     
  11. Dennis83, 02.01.2014 #51
    Dennis83

    Dennis83 Fortgeschrittenes Mitglied

    3,4 GB intern? Da stimmt doch was nicht oder was zeigt Euch der Menüpunkt Anwendungen? Früher unter 4.2 hatte ich gerade mal 1.3 GB
     
  12. bitstopfen, 03.01.2014 #52
    bitstopfen

    bitstopfen Threadstarter Lexikon

    Es gab offiziell nie eine 4.2, das war nur ein Leak. ;)
     
  13. Dennis83, 03.01.2014 #53
    Dennis83

    Dennis83 Fortgeschrittenes Mitglied

    Ja aber trotzdem. Auch bei 4.1 hatte ich bislang immer nur 1,3GB intern in Verwendung. Jetzt frage ich. Mich warum es so hoch ist wenn ich die selben Apps installiert habe wie unter den alten Betriebssystemen.
     
  14. SaschaKH, 03.01.2014 #54
    SaschaKH

    SaschaKH Super-Moderator Team-Mitglied

    Schau mal im '0' Ordner.
     
    bitstopfen und Dennis83 haben sich bedankt.
  15. Dennis83, 03.01.2014 #55
    Dennis83

    Dennis83 Fortgeschrittenes Mitglied

    Da lag der Fehler. Jetzt hab ich wieder meinen alten Stand :)
     
  16. bitstopfen, 03.01.2014 #56
    bitstopfen

    bitstopfen Threadstarter Lexikon

    Okay bei wipe/data wird data gelöscht, allerdings nicht media.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.2014
  17. JakJoh, 05.01.2014 #57
    JakJoh

    JakJoh Fortgeschrittenes Mitglied

    Hi, wurde bei der standard Version irgend etwas verändert? Bei der dreiteiligen von 4.1.2 wurde doch irgend etwas verändert? Ist das bei dieser auch so?
     
  18. bitstopfen, 06.01.2014 #58
    bitstopfen

    bitstopfen Threadstarter Lexikon

    Ja, wipe/data wurde gesetzt und Multi-CSC-Pfad zur DBT angepasst. So wie es auch in einer "echten" Dreiteiligen geschrieben wird.
     
    JakJoh bedankt sich.
  19. Aristo1976, 09.01.2014 #59
    Aristo1976

    Aristo1976 Neues Mitglied

    Hallo.
    Ich hab ein kleines Problem.

    Mein S3 hat die letzen Tage einen kleine "Reise" hintersich.

    Jetzt hab ist es so das ich kein Root habe :(

    Version.............4.3
    AP/PDA.................I9300XXUGMK6
    CP/MODEM............I9300XXUGMK6
    CSC.....................I9300DBTGMK2

    Hab ich jetzt drauf. Leider hab ich auf dem Weg dort hin ein paar Fehler gemacht :(

    Ich habe das S3 erstmal von O2-Branding auf DBT verändert. Aber noch zu 4.1.3 Zeiten. Lief auch super mit Root usw.

    Jetzt hab ich mit 4.3 mit Odin drauf geschoben und wollte wieder Rooten. Leider hab ich wohl den falschen Root erwischt. CF-Root-SGS3-v6.4.tar war der versuch. Dann gab es kein Root.

    Heute habe ich es mit der Stock-Rom versucht leider hab ich auch keinen Root!

    Muss ich Irgendwas vorher machen bevor ich diese Stock-Rom drauf spiele? Vielleicht hat ja einer einen guten Tip für mich.

    Grüße Aristo
     
  20. [zoki], 09.01.2014 #60
    [zoki]

    [zoki] Lexikon

Du betrachtest das Thema "[I9300][Stock ROM] *26.11.13* I9300XXUGMK6 [4.3] - DBT [Pre-rooted/3-teilig]" im Forum "Original Firmwares für Samsung Galaxy S3",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.