[I9300][Stock ROM] *26.11.13* I9300XXUGMK6 [4.3] - DBT [Pre-rooted/3-teilig]

  • 155 Antworten
  • Neuster Beitrag
edgonzo

edgonzo

Experte
Ok, dann weiß ich auch nicht weiter.
Außerdem wird mir hier zu viel gelösch oder verschoben!
Sorry, vielleicht kennt ja jemand anderes eine Lösung.
 
D

DonAl68

Ambitioniertes Mitglied
Trotzdem danke für deine Bemühung :)

Das verschieben kann ich auch nicht nachvollziehen, da es im Bezug auf diese Rom ist und nicht ein allgemeines philz Problem, naja egal, gute Nacht ;)

Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Android-Hilfe.de App
 
Martek

Martek

Fortgeschrittenes Mitglied
Sagt wie ist bei Euch die Akkulaufzeit beim surfen bei euch?
Ich habe im 3G, H+ sowie im WLAN Netz ca 4% Akkuverlust in 10 min. Das war, möchte ich meinen, unter 4.1.2 nicht so stark. Standby an sich ist super nur halt die 4% Verlust nerven.
Ist das bei Euch auch so extrem?
 
bitstopfen

bitstopfen

Lexikon
Threadstarter
Normal braucht es etwas bis sich der Akku einpendelt.
 
Martek

Martek

Fortgeschrittenes Mitglied
Die 4.3 ist nun schon seit 3 Wochen drauf. Glaube da ist nix mehr mit einpendeln. ;)
Muss ich wohl noch mal flashen / wipen wenn das nur bei mir so extrem ist. :(
 
bitstopfen

bitstopfen

Lexikon
Threadstarter
Ich kann dir das gar nicht sagen, weil ich ca. 200 Apps die Rechte nehme, die sie nicht brauchen zum Funktionieren. Das führt von Haus aus zu weniger Akkudrain.
 
SaschaKH

SaschaKH

Super-Moderator
Teammitglied
DonAl68 schrieb:
Das verschieben kann ich auch nicht nachvollziehen, da es im Bezug auf diese Rom ist und nicht ein allgemeines philz Problem
Wenn mir jemand, vorzugsweise bitstopfen, erklären kann wieso PhilZ Recovery mit dieser ROM nicht läuft (bzw. das Installieren dieser) dann bin ich doch sehr verwundert. Bis dahin gehe ich von einem Anwenderfehler aus und werde Beiträge dazu als OT löschen.
 
Zuletzt bearbeitet:
TreKronor

TreKronor

Stammgast
Jupp68 schrieb:
Kannst Du deine FSE vielleicht mal zurück setzen?, musste ich mit meinem RNS510 auch mal machen, da geht das ganze Gerät oder nur das Telefon zurück setzen.

Gruß
Thomas
Ja, habe ich auch gemacht...

Brachte leider auch nichts... :mad2:

Den Bluetooth-Verantwortlichen bei Google & bei Samsung sollte man 'rauswerfen!:rolleyes2:

Ich bin wieder zurück zu CM11 und, oh Wunder, nun funktioniert dort Bluetooth von vorn bis hinten... Sogar die Tastatur... Aber das soll grundsätzlich ja nichts heißen, diese StockROM funktionierte bei mir ja auch schon mal (bis auf die Tastatur)...

Kann das Problem mit Bluetooth auch durch zu viel nachinstallierte Apps ausgelöst werden?!

Bei dieser ROM funktionierte Bluetooth bei mir am Anfang ja problemlos. Nach Installation der von mir genutzten Apps versagte es dann irgendwann... Ob das nun mit den installierten Apps oder irgendetwas anderen zusammenhing weiß ich nicht...
 
Zuletzt bearbeitet:
bitstopfen

bitstopfen

Lexikon
Threadstarter
Vielleicht hast du noch Reste unter Data gehabt, das kann vielleicht eine der Ursachen sein.
 
Jupp68

Jupp68

Experte
Ich habe die letzten Tage dauernd hin und her geflasht SamyDeluxe 3, die 3 Max, CM11 und CM10.2, und natürlich auch Stock, ich hatte nie Probleme, benutze in meinem Auto immer das rSap Profil und bei meiner Frau im Auto das Headset Profil.
Leider weis ich auch nicht woher das bei Dir kommen kann, wenn Du auch mit rSap verbindest kannst Du dir ja mal im Play Store die APP "Bluetooth SIM Access" anschauen, die habe ich bei CM benutzt.
Ich weis jetzt auch nicht ob das direkt mit der ROM zu tun hat, aber vielleicht hilfts ja.

Gruß
Thomas
 
TreKronor

TreKronor

Stammgast
Da diese ROM ja bei der Installation alles zurücksetzt, dürften keine Reste irgendwo "liegengeblieben" sein...

Und das Löschen der Caches hat auch keinen Erfolg gebracht, ebenso wenig wie das Zurücksetzen der FSE im Auto...

Sowas "Absonderliches" ( ;) )wie rSap nutze ich auch nicht, ist eine wirklich ganz stinknormale FSE, die den Ton ganz normal über die Fahrzeuglautsprecher wiedergibt (lt. CM11 "Telefon-Audio" und "Media-Audio" und ebenfalls Headset-Profil... Ich nutze auf jeden Fall keine Sendeanlage im Kfz...)-

Da es nun unter CM11 funktioniert, selbiges auch ansonsten bei mir derzeit nicht herumzickt, ist meine Experimentierfreude in Sachen StockROM nun erloschen.

Aber mein SIII ist wohl auch kein Maßstab... Andere empfinden das Omnirom z.B. als wesentlich "flüssiger" in der Bedienung, während selbiges bei mir hakelt...

Genauso sind andere mit dieser StockROM mehr als zufrieden und mein SIII hakelte und stolperte damit herum, trotz Einsatz vom .pit, etc...

Ich belasse es nun erstmal dabei, nun funktioniert bei mir ja alles...
 
bitstopfen

bitstopfen

Lexikon
Threadstarter
Ein Werksreset ist hier sicherlich automatisiert enthalten. Jedoch wenn du mal den ganzen Thread liest, wirst du wie wir feststellen, das Data/Media mit 4.3 nicht gelöscht wird. Wenn man dann noch von einer ROM kommt, höher 4.1.2 hat man den Salat, das doppelte Ordner vorhanden sind. Bei Leuten die immer auf Stockrom waren, besteht das Problem nicht, bei Leuten auf Customrom wird es den einen oder anderen durchaus treffen.
 
TreKronor

TreKronor

Stammgast
Ach so, sorry, vor der Installation dieser ROM habe ich aber einmal das komplette System über die Recovery formatiert, da dürfte doch eigentlich nix übrig geblieben sein (bin da vorher schon mal auf die Nase gefallen und hatte plötzlich keinen Platz mehr auf der internen SD, daher formatiere ich nun immer gerne... ;) )!

Aber wie auch schon geschrieben: mein SIII ist da irgendwie eigen...

Ich hatte CM11 ursprünglich auch nicht ans Laufen bekommen... Erst ein "Umweg" über das CM10.2, wo ich Geräte pairen konnte, ließ mich CM11 nutzen...

Anschließend konnte ich aber wieder unter CM11 keine weiteren Geräte pairen!

Daher dann der Versuch mit der StockROM...

Pairen war erst möglich, Nutzen auch! Aber nicht von der Tastatur, die ließ sich zwar pairen, aber nicht nutzen...

Aus anderen Gründen habe ich die StockRom noch mal neu aufgesetzt und dann ließ sich die FSE auch nicht mehr pairen (die Tastatur schon, aber nutzen ließ sie sich weiterhin nicht...)!

So, also wieder zurück zum CM11 und plötzlich ließ sich dort die FSE pairen, die Tastatur ebenso (und hier nun auch nutzen), etc...

Aber wenn mein SIII mal keine Lust mehr hat, dann werde ich da sicher wieder vor eine Wand laufen... ;)
 
W

werderfan23

Neues Mitglied
Hallo,

folgendes: ich hatte Cyanogenmod 10.2 per installer erfolgreich auf mein Galaxy S3 gespielt, wollte dann auf die aktuellste 11er nightly wechseln.
Ich habe das ganze getan, ohne einen full wipe oder auch ohne danach die Cache zu wipen. Das war wohl ein großer Fehler, denn jetzt hängt das Telefon in einer Bootloop. In den recovery komme ich nicht mehr, egal wie lange ich die entsprechenden Tasten drücke.
Also habe ich im nächsten Schritt die Stock ROM im download modus über Odin geflasht und hänge jetzt in der nächsten Bootloop. Ich kann ohne Recovery halt kein Factory Reset machen.

Ist das ein Fall, wo ihr sagen würdet, das flashen der hier im Threat angebotenen 3-teiligen Stock MIT Pitfile wäre angebracht? Ich wüsste sonst nichts mehr.

Eins noch: Merkwürdig ist, dass ich, wenn ich das Handy im Download Modus starte, ich mit Volume up nicht weiter in den download Modus komme. Nur volume down für reboot geht. Deswegen wurde mir in einem anderen Forum gesagt, dass wahrscheinlich mein Volume Button kaputt ist, was er aber vorher nicht war. Was auch dagegen spricht ist, dass mein Handy eindeutig darauf reagiert, wenn ich es mit power+home+volume up starte. Es wird dann immer wiederholend der Samsung Screen gezeigt. Starte ich es normal, bootet es weiter und ein weiteres Samsung Logo erscheint und oben leuchtet das Handy.

Deswegen habe ich mir ein USB Jig geholt und bin so in den download Modus gekommen. Ich will jetzt halt nicht die Volume Buttons austauschen, um hinterher zu merken, dass sie vorher schon nicht kaputt waren. Aber welchen Grund kann es geben, dass man im Download Modus mit Volume up nicht weiter kommt?
 
backylasek

backylasek

Experte
Also ich würde zuerst mal im recovery wipen.
Wenn das nichts hilft die 3 teilige mit PIT flashen.
 
W

werderfan23

Neues Mitglied
Leider kann ich ja nicht in den Recovery. Warum auch immer...
 
backylasek

backylasek

Experte
Dann flash die 3 teilige mit PIT.
 
W

werderfan23

Neues Mitglied
Jaaa...es hat geklappt :). Mein Handy lebt wieder ;)

Der ursprüngliche Beitrag von 18:33 Uhr wurde um 18:42 Uhr ergänzt:

Okay, bei Software update steht jetzt: Ihr System wurde verändert. Es sind keine Updates verfügbar. Was bedeutet das? Besteht das Problem auch weiter, wenn ich wieder Cyanogenmod drauf spiele?
 
backylasek

backylasek

Experte
Liegt wohl daran, dass du vorher ne Custom Rom drauf hattest und den Counter nicht auf 0 hast.
 
Oben Unten