[I9195][Stock ROM][Black Edition] *23.05.2014* I9195XXUCNE6 [4.4.2] - PRO

  • 135 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [I9195][Stock ROM][Black Edition] *23.05.2014* I9195XXUCNE6 [4.4.2] - PRO im Original-Firmwares für Samsung Galaxy S4 Mini im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S4 Mini.
P

petertt

Neues Mitglied
ich verstehe die ganzen Diskussionen um die Weiterentwicklung der Firmware für das S4 mini nicht so ganz. Wenn ich mir ein facegeliftetes Auto der Mittelklasse kaufe dann erwarte ich doch auch nicht, dass darin alle Neuerungen des neuesten Autos der Oberklasse beinhaltet sind.
Ich war mit der 4.2.2 Version nicht unglücklich aber das 4.4. läuft einen Tick flüssiger und schneller, ist damit angenehmer zu bedienen. Ob die Symbole nun rund oder eckig sind ist doch mehr oder weniger Geschmackssache hat aber mit der Funktion nichts zu tun.
 
lOtz1009

lOtz1009

Erfahrenes Mitglied
Lässt sich diese Firmware mit der bisherigen Methode von arco wieder Rooten?
 
Zuletzt bearbeitet:
desinfektor

desinfektor

Erfahrenes Mitglied
L

legendos

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,
kommen wir mal zu zwei wichtige Punkte.
wie sieht es mit dem Akkuverbrauch aus
und wie ist die Fotoqualität?
 
E

Einherjer*

Gast
Hallo zusammen,

ich habe gestern Abend versucht, die Firmware aus dem ersten Post (SamMobile) auf mein GT-I9195 zu flashen.
Der Flashvorgang klappte ganz gut nur funktionierte das Wlan dann nicht mehr.
Was ich alles schon versucht habe:

1. Ich war auf CyanogenMod11 und habe im CWM einen Full Wipe gemacht. Danach mit Odin ganz normal und wie immer geflasht. WLan ging nicht. Werkseinstellungen brachten auch keinen Erfolg.

2. Dann dirty drübergeflasht, ging auch kein WLan.

3. Dann nochmals CWM drauf , wieder einen Full Wipe, danach 4.4.2 geflasht, wieder kein WLan.

4. Nochmals dirty drüber geflasht und wieder kein WLan...

Was kann das sein?

Kann es sein, dass als Grundlage erst die 4.2.2 drauf sein muss und dann 4.4.2 drüberbügeln?

Aber kann ja eigentlich auch nicht sein, da vorher mit CyanogenMod11 ja 4.2.2 als Grundlage drauf war und nach einem Full Wipe im CWM ja 4.4.2 drübergebügelt wurde...

Echt komische Sache!
Über Tipps und Ratschläge würde ich mich freuen!
 
R

RageFace

Neues Mitglied
legendos schrieb:
Hi,
kommen wir mal zu zwei wichtige Punkte.
wie sieht es mit dem Akkuverbrauch aus
und wie ist die Fotoqualität?
Akkuverbrauch kommt mir persönlich gleich vor wie bei 4.2.2. Bin bei zwei Tagen angekommen.

Einherjer* schrieb:
Hallo zusammen,

ich habe gestern Abend versucht, die Firmware aus dem ersten Post (SamMobile) auf mein GT-I9195 zu flashen.
Der Flashvorgang klappte ganz gut nur funktionierte das Wlan dann nicht mehr.
Was ich alles schon versucht habe:

1. Ich war auf CyanogenMod11 und habe im CWM einen Full Wipe gemacht. Danach mit Odin ganz normal und wie immer geflasht. WLan ging nicht. Werkseinstellungen brachten auch keinen Erfolg.

2. Dann dirty drübergeflasht, ging auch kein WLan.

3. Dann nochmals CWM drauf , wieder einen Full Wipe, danach 4.4.2 geflasht, wieder kein WLan.

4. Nochmals dirty drüber geflasht und wieder kein WLan...

Was kann das sein?

Kann es sein, dass als Grundlage erst die 4.2.2 drauf sein muss und dann 4.4.2 drüberbügeln?

Aber kann ja eigentlich auch nicht sein, da vorher mit CyanogenMod11 ja 4.2.2 als Grundlage drauf war und nach einem Full Wipe im CWM ja 4.4.2 drübergebügelt wurde...

Echt komische Sache!
Über Tipps und Ratschläge würde ich mich freuen!
Also ich hatte vorher ganz normal die 4.2.2 Stock ROM drauf gehabt und die KitKat Stock ROM mit Odin geflashed und mit dem Samsung Recovery Dalvik Cache und Cache Partition gewiped und WLAN war beim ersten mal auch nicht vorhanden. Dann habe ich einfach die KitKiat Stock ROM nochmals drüber gespielt, aber dann ohne zu wipen und dann war das WLAN verfügbar.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Einherjer*

Gast
RageFace schrieb:
Also ich hatte vorher ganz normal die 4.2.2 Stock ROM drauf gehabt und die KitKat Stock ROM mit Odin geflashed und mit dem Samsung Recovery Dalvik Cache und Cache Partition gewiped und WLAN war beim ersten mal auch nicht vorhanden. Dann habe ich einfach die KitKiat Stock ROM nochmals drüber gespielt, aber dann ohne zu wipen und dann war das WLAN verfügbar.
Ok dank dir :thumbup:, ich werde es heute Abend nach der Arbeit nochmal versuchen. Einfach komplett frisch erst die 4.2.2 drauf und dann die 4.4.2 drüberbügeln. Ich werde berichten
 
X

XxM4tzexX

Fortgeschrittenes Mitglied
Ihr müsst die Firmware einmal flashen, dann im stock recovery Data und Cache wipen, und dann nochmal flashen. Dann habt ihr kein Problem mit WLAN. Aber vor dem wipe die interne sd sichern weil die beim wipen mitgewipet wird.
 
JonnyB

JonnyB

Stammgast
Bei mir wechselt die Tastatur schon wieder nicht zwischen den Sprachen..nach den zurücksetzen gings eine weile. Hat noch wer ein ähnliches Problem?
 
E

Einherjer*

Gast
XxM4tzexX schrieb:
Ihr müsst die Firmware einmal flashen, dann im stock recovery Data und Cache wipen, und dann nochmal flashen. Dann habt ihr kein Problem mit WLAN. Aber vor dem wipe die interne sd sichern weil die beim wipen mitgewipet wird.
Hallo,

leider hat auch deine Methode nicht geklappt!
Ich habe versucht:

4.4.2 Firmware geflasht, im StockRecovery alles gewiped dann nochmal geflasht... WLan geht nicht...

Dann 4.2.2 komplett frisch geflasht, diese dann auf Werkseinstellungen gesetzt. Dann die 4.4.2 geflasht, kein Wlan. Dann wieder im StockRecovery alles gewiped (Data,Cache) und nochmals geflasht. Schon wieder kein Wlan...

Keine Ahnung was das ist, habe auch keine Lust mehr... CyanogenMod kommt wieder drauf!
(Habe Odin 3.09 verwendet und auch die 4.4.2 Firmware nochmals neu runtergeladen. Das ganze Prozedere habe ich auch mit der gerooteten 4.4.2 durch, kein Erfolg)
Trotzdem Danke für eure Hilfe!
 
M

michel7

Erfahrenes Mitglied
Zuletzt bearbeitet:
E

Einherjer*

Gast
Also laut diverser Foren wird abgeraten die Option "Nand erase all" zu benutzen.
Ehrlich gesagt habe ich keine Lust auf einen "Brick" meines Phones!

Da gehört doch noch mehr dazu, als einfach "Nand erase all" mit zu aktivieren?!?
Keine Dinge die man sonst noch beachten muss, wenn das Phone nicht mehr startet?
Die Option "Nand erase all" hat schon einigen wohl das Phone zerschossen, so wie ich gelesen habe. Lasse mich aber gerne eines Besseren belehren.
Danke
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

michel7

Erfahrenes Mitglied
Also meins hat es nicht zerschossen..
 
E

Einherjer*

Gast
Wie bist du genau vorgegangen und warum warst du in der Situation um die Option "Nand erase all" zu nutzen?
Danke im voraus!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
R

RageFace

Neues Mitglied
Mit "Nand erase all" würde ich sehr vorsichtig sein, denn das kann deinen ganzen Speicher zerhauen und dann war's das mit deinem Handy. Auto-Reboot und F. Reset Time sollten ausreichen um eine ROM zu installieren, ansonsten lieber Finger weg von "Nand erase all"
 
E

Einherjer*

Gast
Dieser Meinung bin ich auch! Zumal die Firmware 4.2.2 ja ohne Probleme bei meinem S4 mini zu flashen ist.
Ich sollte dann lieber aufs offizielle Release für Deutschland warten.
Mal schauen...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
JonnyB

JonnyB

Stammgast
Ich glaub ich sollte auch wieder meine ATO 4.2.2 flashen. Jetzt reißt auch immer wieder die Wlan Verbindung und habe auch oft Hänger. Mit 4.2.2 war alles viel flüssiger kommt es mir vor.
 
E

Einherjer*

Gast
Samsung bekommt es einfach nicht hin, eine stabile und flüssig laufende Firmware auf die Beine zu stellen. Da bleibe ich lieber bei CyanogenMod... damit war ich bisher am meisten zufrieden!
 
M

Marmalade

Neues Mitglied
läuft 1a, auch Wlan, kein Problem.
Habs einfach über meine 4.2.2 drüber geflasht
 
T

Torben Selmer

Neues Mitglied
Meine läuft auch seit ca 55 std ohne probleme :)

Gesendet von meinem GT-I9195 mit der Android-Hilfe.de App