MIUI 12.2.4.0 (V12.2.4.0.RJBEUXM) (14.01.2021)

  • 86 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere MIUI 12.2.4.0 (V12.2.4.0.RJBEUXM) (14.01.2021) im Original-Firmwares für Xiaomi Mi 10 im Bereich Xiaomi Mi 10 Forum.
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
OMG, was ich nicht ganz verstehe: Ist das jetzt nur stable stable oder stable Beta? oO Wenns die Beta ist, dann will ich die gar nicht installiert haben.
 
NSX02

NSX02

Ambitioniertes Mitglied
@Otandis_Isunos es müsste die stable-Version sein, die Vorherige war meines Wissens nach eine stable beta, die auch einige Fehler hatte.
 
A

Abramovic

Guru
MJens92 schrieb:
Im Vergleich zu anderen Smartphones enttäuscht es mich schon ziemlich.
Oktober 2020 gab es die letzte Update (12.0.6.0) und Januar ist bald um.
 
Kickz

Kickz

Fortgeschrittenes Mitglied
Also mir würd soeben wieder das Update auf 12.2.4.0 angeboten. Keine Ahnung ob Beta oder nicht, bin mir noch unsicher ob ich es installieren soll😅
 
F

Firedance1961

Lexikon
@Kickz es ist die finale, vor 2 oder 3 Tagen kam die "Fastboot" Rom immer ein Indiz dafür. Hier kannst nochmal nach lesen wie es Xiaomi mit den Updates macht.

Update verschwindet wieder warum?
 
Zuletzt bearbeitet:
Kickz

Kickz

Fortgeschrittenes Mitglied
Alles klar, danke.
Dann werde ich das ganze mal installieren.
 
A

Abramovic

Guru
Sei froh, MIUI Global bis heute nichts 🤣
 
Kickz

Kickz

Fortgeschrittenes Mitglied
So, läuft jetzt. Konnte bis jetzt noch nichts negatives feststellen. Mir ist aber bis jetzt auch noch nix neues aufgefallen oder irgendwas besseres😅
 
O

Oxomondo

Gast
Dann prüft doch mal:
1.) vergisst die Kamera-App immer noch die HDR-Einstellung bei jedem Start ?
2.) der Dunkelmodus ist gelegentlich wackelig Apps sind dann teilweise hell statt dunkel.
3.) die "schwebenden Fenster" lassen sich nicht mehr aus dem Task-Manager aktivieren (Knopf dafür wurde entfernt)
4.) die neue Smarthome-Zentrale vergisst bei jedem Neustart alle Einstellungen
5.) der Poco-Launcher zeigt "Phantombenachrichtigungen" auf einigen Icons oder Ordnern, die sich nicht entfernen lassen.
6.) der Nova Launcher schaltet den Taskmanager aus sofern als Systemlauncher eingestellt.

um mal nur einige Baustellen anzufragen die von User freibooter unter xx4 auf dem Poco ausgemacht worden sind.

Auch werden Probleme beim Bearbeiten von Bildern in der Gallerie App von anderen Usern genannt wie auch beim Teilen von Files.

Wie geschrieben könnte es da auch bei euch haken.
 
Zuletzt bearbeitet:
Kickz

Kickz

Fortgeschrittenes Mitglied
Also der HDR Modus steht bei mir sowieso immer auf Automatik, von daher passt das. Das Apps falsch im Dunkelmodus angezeigt werden, konnte ich bis jetzt nicht feststellen. Der Schwebende Fenster Knopf ist bei mir nach wie vor im Task Manager verfügbar. Die letzten Punkte betreffen mich nicht...
 
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Okay, ich hab das Update jetzt ebenfalls installiert und die Gestensteuerung ist komplett broken. Sie funktioniert schlicht absolut gar nicht. Das Tutorial selbst geht, aber wenn das abgeschlossen ist: Keine Chance. Keinerlei Reaktion :( Schade.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Okay, Nachtrag: Lag wohl am POCO-Launcher, dort funktionieren sie tatsächlich nicht. Warum auch immer.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Okay und Doubletab funktioniert auch nicht. Zumindest nicht, wenn man den Bildschirm mit dem Standardlauncher sperren will. Es passiert einfach nichts. Funktioniert nur um Sperrbildschirm und da ist es absolut useless.
 
Zuletzt bearbeitet:
agarius

agarius

Erfahrenes Mitglied
Nach einem Neustart haben einige APPs keine Berechtigungen mehr (Kontakte, Standort, Files).
Whatsapp, Dropbox, Dateimanager.
Das ist bestimmt noch eine Beta. Kam bei mir OTA.
MI10
 
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
So im nach hinein wäre ich auch lieber auf Android 10 geblieben. Diese ROM ist der Horror. Nichts funktioniert mehr wie vorher. Absolut ätzend. Der Höhepunkt ist aber wirklich, dass man für die Gestensteuerung den Systemlauncher nutzen muss, der kompletter Müll ist. Dort kann man keine eigenen Skins nutzen und die Anordnung ist auch ein absoluter Graus. Dann funktioniert Double-Tap nur im Sperrbildschirm, wo sich mir die Logik nicht erschließt. Der Daumen runter geht bis in den Erdkern Xiaomi...wirklich.
 
C

chris410

Neues Mitglied
Weiß jemand eine funktionierende TWRP mit Decrypt in die man mit 12.4.4.0 booten kann? Habe seit heute Nacht einfach eine Bootloop bekommen 🤷‍♂️
 
agarius

agarius

Erfahrenes Mitglied
Mit Whatsapp keine Bilder versendbar. Man kann wählen ob privat oder gewerblich. Bei privat passiert nix. Bei gewerblich heisst es "der Admin hätte es verboten". Also wieder Rechte. Alle Rechte erteilt.
Ich spiele gerade die 12.0.8 von XIAOMI.EU ein.
 
F

Firedance1961

Lexikon
@chris410 Du meinst bestimmt die Version 12.2.4.0, es gibt unter Android 11 keine Möglichkeit direkt ins TWRP zu starten, weil du dazu erst das stock twrp löschen müsstest, oder aber das script, welches die Rom bei einem Neustart dazu veranlasst automatisch das stock recovery zu flashen. Und das geht nicht mehr. Unter Android 11 kann twrp nur temporär installiert werden. Auch bei custom Roms, ist dies ab Android 11 vorbei. Bei einer xiaomi.eu Rom landest du automatisch im fastboot Modus da der DEV automatisch die stock recovery entfernt. Und es gibt zur Zeit keine Möglichkeit unter Androi11 ein TWRP zu flashen.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

chris410

Neues Mitglied
@Firedance1961 mit 3.4.2b-0623 by wzsx150 konnte ich ins TWRP booten. Wollte noch ein paar Bilder sichern, hat geklappt. Gerade läuft der Clean Flash mit Mi Flash.
 
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Hö? Also ich kann Bilder ganz normal über WA schicken.
 
Ähnliche Themen - MIUI 12.2.4.0 (V12.2.4.0.RJBEUXM) (14.01.2021) Antworten Datum
0
25
7