Der Club der leidenschaftlichen Konsoleros

P

Patman75

Lexikon
Hi,
cool, danke;
ich hab das gestern und heut dreimal reproduziert, offline und online, mit Neuinstallationen, einmal ist es mir ebenfalls eingefroren. Auf 90 min, wie die User in dem Artikel beschreiben, komm ich nie; bei mir hakt's nach ein paar Minuten, und das wird von einigen PC-Usern beschrieben.
Da kann man dann eh nix mehr machen, warten auf Patch also.

Ich bekomm heut die Pro aus der Reperatur zurück (so Gott will); ich hab das Game auch auf der Plattform, mal schaun was da geht...

Jetzt täte mich noch interessieren, ob die Disc-Version auch Probleme macht...

Edit
Ja, macht sie; bei Amazon ist zwar keine Rede von expliziten Konsolenabstürzen, dafür von Freezes, Tearing, usw.
Also doch der Schandfleck von 4A Games.
Sauerei so eine Baustelle zu verkaufen, noch dazu für die Konsole.
Dann trauen die sich überhaupt eine Vorbestellung zu starten, verschieben den Start des Spiels ein halbes Jahr (ich denke mal für Betriebsurlaub oder dgl, weil Konstruktives ist dabei offensichtlich nicht erreicht worden, wohl aber ne Menge Kohle) und schmeissen dann ein unbrauchbares Endprodukt für gut 100€ auf den Markt.

Also ich als Gamer und Konsument der Branche brauch so eine Scheisse eigentlich nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Patman75

Lexikon
Leute, ich bräuchte da echt nochmal nen Tipp bei dem Schmarrn den ich da jetzt beisammen hab;

also, mir ist bei dem ganzen Metro hin und her gleich was suspekt gewesen, jetzt hab ich mal am PC im Store, Xbox, nachgeschaut, und zwar hab ich am 15.2. Metro Exodus Gold Edition gekauft, laden kann ich aber bloss die Standardversion des Games, das sind zwei verschiedene Produkte mit 30€ Preisunterschied; diese Goldversion müsste ich plötzlich wieder kaufen...

Alter, bitte wat geht nu ab??? :confused:
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Patman75

Lexikon
Also, jetzt hab ich mal die Konsole zurückgesetzt, nachdem das Game nach ca. 15 min eingefroren ist; das Spiel konnte ich aber über den Controller beenden.

Nun nach dem Reset kann ich plötzlich die ursprünglich erworbene Metro-Version laden.
Ich hab also die ganze Zeit eine Version von Metro Exodus gespielt die ich gar nicht gekauft hatte...darum hat das vielleicht nicht funktioniert?

Wenn das dann endlich mal funst, hilft‘s eventuell jemandem mit dem gleichen Problem weiter.
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
Threadstarter
Moin.
Dann scheint bei dir aber ordentlich was daneben gelaufen zu sein, wenn du nicht die Version laden konntest die du gekauft hast. Läuft den jetzt wieder alles ?
 
P

Patman75

Lexikon
Hi, Moin,
dank der Nachfrage, yup endlich läuft alles wieder wie soll, Konsolen und Spiele.
Die xbox funst wieder seit dem Reset, die PS hab ich repariert zurückbekommen (nachdem sie 3 Tage lang bei DHL in Regensburg festsaß, ich schon dachte die wäre vom Laster gefallen oder so, und mir man dann sagte DHL hätte das Paket wieder an den Absender, Reperatur-Service retour geschickt da es nicht den AGB von DHL entsprach).
Eingebaut hat man eine 1TB Western Digital HDD, die hoffentlich besser und länger arbeitet als das wo drinnen war.
Momentan kann ich sagen super, so soll das sein.
Wo man die Standard-FB schon beim ersten einschalten der Konsole rattern und kratzen hört, vernimmt man bei der WD jetzt gar nix.
 
P

Patman75

Lexikon
Update zu meiner Misere mit Metro Exodus auf der Xbox X;
also, Game läuft weiterhin nicht, bei 2 Starts ist es mir einmal eingefroren und einmal ist die Software abgestürzt, also die Konsole, welche kürzlich resettet wurde.

Nu der süffisante, ähm amüsante Teil dieser Kacke;
weil es mich gejuckt hat, hab ich in den sauren Apfel gebissen und mir die Metro Disc geholt. Ratet mal wat jetzt...
richtig...das Spiel, Discversion, friert ein.
So, jetzt bin ich leicht erregt...was für einen Dreck hat dieses Studio da abgeliefert?

Zugegeben, auf der X sieht Metro Exodus deutlich knackiger aus, dafür ist es auf der Pro aber zumindest spielbar.
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
Threadstarter
Vielleicht hat das Game auch ein Problem mit der Firmware auf der X, oder die Firmware mit Game. Wenn die PS4 Version keine Probleme macht, ist das schon was komisch.
Die Qualität der Software bei MS, lässt eh stark zu wünschen übrig.
 
P

Patman75

Lexikon
Also ich krieg echt noch Junge mit dem Game auf der Box.
Als das Spiel auf der xBox scheinbar endlich lief, kam meine PS von der Reparatur zurück, also musste natürlich die PS zuerst vergenusswurzelt werden, bei Metro xBox war ich auch bereits über die Stellen am Spiel hinaus wo es immer anfing Probleme zu machen.

So, nach ein paar Tagen wollte ich dann Metro auf der X weiterspielen, als es erneut einfrohr. Daraufhin startete ich zwei neue Versuche, wie beschrieben mit Ergebnis einmal Absturz der Konsolensoftware, und einmal einfrieren des Games.
Jetzt hat mich natürlich interessiert, ob die Disc ebenfalls Probleme bereitet...jetzt weiss ich, ja tut sie.

Ich wäre echt dankbar für eine Erklärung technisch was da los ist, bzw warum man nicht von weiteren solchen Pannen liest.
Ich denke, wenn es an der Firmware der Konsole in Verbindung mit dem Spiel liegt, müssten doch weitere derartige Pannen bekannt werden.
Ich hab echt keinen Plan was da los ist.
Auf der Konsole hab ich ja bereits andere Games gespielt, ohne irgendein Problem, das Gerät macht auch keine dubiosen Geräusche im Betrieb, so das man meinen könnte die Konsole ginge über den Jordan.

Für mich ist das eindeutig ein Pfusch im Game-Port, zumal Digi- und Disc-Version Schwierigkeiten macht.
Auf der PS-Pro läuft Metro Exodus einwandfrei.
 
P

Patman75

Lexikon
Der Mann spricht mir aus der Seele;
man muss bedenken, Metro ist ja nicht irgendein Wischi-Waschi-Game, sondern darauf freuen sich weiss der Geier wieviele Gamer; so, dann beginnen die ich glaub etwa ein halbes Jahr vor Release mit dem Vorverkauf, streifen dabei reichlich Zaster ab und verschieben den Start um gute sechs Monate (wegen Betriebserlaub vermutlich) und schmeissen dann eine derartige Baustelle auf den Markt...4A Games und Deep Silver! Hat man da noch Worte?

Ich spiel unter anderem Metro grad auf der Pro; es ist da ganz und gar nicht bugfrei, Stichwort Steuerung, zumindest aber läuft's stabil.

Microsoft müsste man für diese xBox-Baustelle aber ebenfalls schelten, dafür dass die so ne Katastrophe überhaupt durchlassen.
Mein Fehler dass ich einiges an Kohle in das Game investiert hab, beide Plattformen zusammen.

Naja, ansonsten läuft auf beiden Konsolen eigentlich das gleiche bei mir; FarCry 5 (shit, hab das echt immer nu net durch, aber, ich rück den Seeds schon reichlich auf die Pelle :D-old ), FarCry New Dawn, Metro.
Auf der PS dann noch (mal wieder) das kultige Saints Row 4, und Submersed hab ich mir auch angesehen.
Das ist ein Unterwasser-Survival, mehr oder minder Fanprojekt.
Ich finde darin brauchbare Anätze, ähm sätze selbstvonnatürlich, allerdings happerts schwer an der Technik im Game, Stichwort Augenkrebs :eek: ...

Die X hab ich derweil aber in die Ecke gepackt, aus Wut! :cursing:
 
Zuletzt bearbeitet:
VampierKing

VampierKing

Inventar
Threadstarter
Moin.
Das wäre ja nicht das erste Game, was verhunzt auf den Markt kommt.
Erzählen und versprechen, tun die gerne mal viel. Das sind die Gründe, warum Ich neue Titel die mich interessieren nicht direkt kaufe, weil da wie bei Smartphone's oft sche**** bei raus kommt.
 
P

Patman75

Lexikon
Jetzt macht Microsoft den Anfang mit neuen Konsolen:

Microsoft Xbox One S All Digital ab 7. Mai für 229 Euro: Alle Infos vorab

(LoL, alle Infos...und was steckt drinnen im Gerät? Weil was NICHT drinnen steckt, wissen wir ja schon...:wubwub: )

Was da wohl drinnen sein wird an Hardware? Immerhin unterstützt das Teil 4k und HDR...also ich schätz mal wohl in etwa dgl wie in der S...nee, gar weniger minus dem Laufwerk...:D-old
Is ja wurscht, für 230€...nicht schläächt...
 
Zuletzt bearbeitet:
PINTY

PINTY

Guru
230€ für One S ohne Laufwerk finde ich zu teuer. Das Teil kostet mittlerweile mit Laufwerk ~199€.
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
Threadstarter
Gab's sogar schon mit einem Game für 188€. Vor allem wer will jetzt noch ne One S haben? Der Sinn dahinter verstehe Ich nicht.
Und dann auch noch ne kleine Festplatte, für ne Konsole die nur für DL Games gemacht sein soll. Kommt mir eher so vor, das MS seine altlasten aus dem Lager haben will, deswegen die Kiste jetzt. Und der Lüfter ist bestimmt weiterhin der mit dem Lagerschaden verbaut, die waren ja selbst noch in aktuellen One S Konsolen mit Laufwerk verbaut.:sneaky:
 
P

Patman75

Lexikon
Der Sinn dahinter deucht mir auch nicht so recht, dennoch find ich die 230€ grundsätzlich mal ok; drei Spiele sind dann auch vorinstalliert, natürlich die eigenen MS-Games.

Ich hatte die One S nicht, hat die 4K und HDR Unterstützung, bzw wäre das mit der Hardware überhaupt möglich gewesen? Ich glaub nicht, also von daher wird wohl nicht exakt das selbe wie in der S drin sein, unterm Strich wird denk ich mal die Leistung, RAM, aber eher der S entsprechen.

Ich denk es soll ein Einstiegsmodell (oder wie auch immer man dazu sagen will) verkörpern, um die aktuellen Games in 4K und HDR zocken zu können.
Vielleicht gibt die Konsole auch gar nicht in 4K aus, sondern schummelt wie die Pro...(das sich die Balken biegen...:D-old )
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
Threadstarter
Die One S kann keine Games in 4K darstellen. Die hatte ein 4K BD Laufwerk drin. Bei HDR bin Ich mir jetzt nicht mehr so sicher ob die das wirklich schon ordentlich konnte.
Ich finde den Preis nicht gut. Und dann kommt noch dazu, das sehr viele oder fast alle One S Lüfter mit Lagerschaden verbaut haben, was einem richtig auf den Geist geht das Geräusch. Deswegen, hatte Ich meine ja umgebaut. Die Kiste ist meiner Meinung nach vollkommen unnütz die kann nichts was ne stink normale One S nicht auch könnte, sogar weniger weil Sie nicht mal mehr ein UHD Player ist.:D-old
Ich bleib dabei, das dient nur um altlasten los zu werden.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass das Modell sich gut verkaufen wird.
 
P

Patman75

Lexikon
Ahh, endlich was offizielles zur PS...das klingt für mich alles schon recht brauchbar...nur zwei kleine Wünsche fallen mir da noch zu ein; der erste lautet bitte Sony mach den Einzug vom Disclaufwerk leise (siehe xbox x), und zweitens lass doch bitte die PS 5 PER BLUETOOTH mit der Heimanlage koppeln, ja? Dank! :smile:

Interessieren würde mich dann noch der RAM, und der Preis wird recht spannend, weil SSD mit vermutlich mindestens 1TB, schätzomativ ein UHD blueray Laufwerk, und überhaupt ist die Hardware so ziemlich das neueste, zumindest derzeit, oder irre ich da?
Bin gespannt ob der VP mit 499 gehalten wird...
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
Threadstarter
Interessant hört es sich an, mal schauen was die Entwickler am Ende davon wirklich nutzen. Bei Sony mach Ich mir da weniger Sorgen, die haben Ihre Titel.
Mau sieht es bei MS aus, die mit interessanten Titeln geschlafen haben. Ne SSD ist ne gute Entscheidung, das ist ein deutlicher Unterschied zu den HDD's.
Der Rest wird die Zeit zeigen, was kommt.
 
Thread starter Similar threads Forum Replies Date
HerrDoctorPhone Plauderecke 1351
derthüringer Plauderecke 9796
Sissi Sachsen Plauderecke 13240
Oben Unten