Hat das Display des Poco F3 einen Lila- bzw. Grünstich?

  • 73 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Hat das Display des Poco F3 einen Lila- bzw. Grünstich? im Poco F3 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
sound67

sound67

Stammgast
Es ist auch wissenschaftlich erwiesen, dass schwarze Schrift auf hellem Grund besser lesbar ist als umgekehrt IIRC. Der Dark Mode ist doch hauptsächlich zum Stromsparen da.
 
WWolf

WWolf

Experte
Mein Tipp wäre, einfach das Gerät umtauschen und es mit einem anderen neuen Gerät noch mal testen. Sollte das auch wieder das Problem haben evtl. mal den Hersteller anschreiben. Wenn sich das Problem nicht lösen lässt, evtl. das Modell wechseln.

OT:
Desweiteren, muss ich unseren @sound67 in Schutz nehmen. Ich selbst wundere mich hier auch öfters, wie extrem sensibel manche User hier auf kleinste "Fehler" reagieren, die für die meisten nicht nicht mal erkennbar sind.
Siehe die Akku Thematik, bzw. AOD Stromverbrauch. Da geht's oft um ein Prozent. Oder der Standby der bei einem 300-350€ Gerät gleich am besten mehrere Tage sein soll. Wenn ich weis, das mein Smartphone mit auf Reisen geht und ich keine Möglichkeit habe es zu laden, müsste ich doch ehr zu einem Smartphone greifen mit 5000mAh +X. Siehe das Doogee mit 10000mAh.

Vielleicht wäre es für sehr sensible Menschen ehr besser, sich direkt ein Flagship Smartphone zu kaufen. Die sind mit besserer und hochwertiger Hardware ausgestattet als ein 300-350€ "Billigheimer".

Wie mir hier schon bestätigt wurde, verunsichern solche Beiträge grad auch das nur lesende Publikum. Als wenn das F3 das Problem Handy wäre, was es ganz und gar nicht ist. Nur schreiben hier halt die Leute, die Probleme haben mit diesem oder jenem. Das sollte den nur lesenden bewusst sein. Ich kenne die verkauften Stückzahlen des F3 nicht, aber ich würde es mal auf mehrere zehntausend schätzen, allein in Deutschland. Von da her, alles gut beim F3.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ulrich B.

Ulrich B.

Experte
Guten Morgen zusammen,

also ich wage einmal zu behaupten, dass ich ein Amoled Verrückter bin...

Bei mir kommen schon seit Jahren nur mehr Geräte an den Start, welche Amoled Displays besitzen. Das zieht sich überall durch. Fernseher(Sony KD55 A1, Tablet, Smartphones, SmartWatches, etc.).
Daher wage ich einmal zu behaupten, dass ich gute Vergleiche zu verschiedenen Amoled Panels habe. Und bei meinem F3 ist das Amoled Panel excelent. Da gibt es nichts zu mekern...
Mir sind auch noch wirklich keinen Amoled Panels untergekommen, welche wirklich Auffälligkeiten im Farbverlauf aufweisen. Evtl. Mal ein Pixelfehler. Oder ganz zu Anfang. Samsung Galaxy S1, Galaxy Nexus. Ein Einbrand. Aber da waren die Amoled Panels auch noch nicht so gut wie heute.
Ich denke einfach, ist aber nur meine Meinung daher bitte nicht auf den Schlips getreten fühlen, viele User suchen auch einfach das Haar in der Suppe.
Und auch bei teueren Flaggschiff Smartphonen werden sie wieder die benannten Haare in der Suppe finden...
Es ist schon komisch, entweder bin ich Blind oder ich habe keine Ahnung. Ich hatte schon wirklich viele verschiedene Geräte mit Amoled Panel. Und wie gesagt, ich habe sowas noch nie gesehen.
Manchmal kann man sich auch Fehler einbilden...

Wie gesagt, meine Meinung. Ich möchte auch niemanden zu nahe treten. Aber ich empfinde halt Mal so und wollte das einfach Mal los werden...

Allen einen schönen Sonntag und Gesund bleiben...
 
Zuletzt bearbeitet:
C

chk142

Lexikon
chgiceman schrieb:
Aber mal ehrlich. Das ist ein AMOLED Display, wenn es schwarz ist, dann darf keine andere Farbe zu sehen sein, da alle LEDs aus sind.
Das dachte ich auch immer. Was mich bei meinen Pixel 3a wundert, ist, dass der Akkuverbrauch beim Always On Display so hoch ist, und, dass der Bildschirm auch so scheint, als würde er angestrahlt, selbst wenn außer der Schrift alles schwarz ist.

Finde ich, ehrlich gesagt, ein wenig verwirrend. Vielleicht gibt es da eine logische Erklärung für. Ich dachte auch immer, bei AMOLED würden die Pixel einzeln angesteuert.
 
F

Flynn82

Fortgeschrittenes Mitglied
@Ulrich B.
Mit Einbildung hat es gar nichts zu tun, sondern mit der Nutzung. Mir fällt eine Display Verfärbung zum Beispiel explizit in discord auf, weil das genau die Grautöne nutzt bei denen das auftritt.
Ich würde sagen dass ich bei Smartphones ziemlich verrückt bin, aktuell habe ich z.b. vier Stück und wechsle regelmäßig die Modelle. Mir kommt das Thema Display immer wieder unter, aber in verschiedenen Ausprägungen. Das F3 ist nicht besonders stark verfärbt und ich bin mir sicher, dass es mit dem .eu rom auch besser wurde, offenbar konnte sie es doch etwas anders kalibrieren.
Ich kenne das Thema hauptsächlich noch von meinem OP Nord. Das hatte ein grausiges Display und sie haben mehrfach versucht das mit Updates zu verbessern. Am Ende blieb es trotzdem schlecht.

Weil ich das mal richtig vergleichen wollte habe ich das damals gemacht.
Oben ist das Nord, unten das xiaomi Note 10 lite, in der Mitte weiß ich nicht mehr. Man sieht sehr schön, dass das Note keine Verfärbung hatte, ein Traum Display. Allerdings muss man dazu sagen, die Frequenz hat auch einen Einfluss... so wurde die Verfärbung beim Nord mit 60Hz viel weniger.
 

Anhänge

S

Splitter11

Stammgast
@WWolf mittlerweile frage ich mich ja, ob du von dem Laden bezahlt wirst, so wie du das Gerät verteidigen möchtest 😂

Statt hier irgendwelche Predigten zu halten, könnte man doch auch einfach akzeptieren, dass andere Leute nicht zufrieden sind?!
Das Argument stattdessen "zum Flagship zu greifen" ist übrigens Unsinn, nur weil die Geräte deutlich teurer sind, sind die nicht in jeder Hinsicht besser.
Gerade die neuen China Geräte mit Snapdragon 888 haben sogar schlechtere Laufzeiten statt besser...

Und irgendein Outdoor Hand mit 5000mAh ist genauso Unsinn, wenn andere Geräte mit 4000 oder ebenfalls 4500 Akku die Sache deutlich besser machen 😉
 
Zuletzt bearbeitet:
WWolf

WWolf

Experte
Die Leute hier so mitlesen werden aber durch jede Kleinigkeit die hier gepostet und nur bei dem einen oder anderen "Probleme" macht, total verunsichert.
Ich hab schon viele Jahre Handys und sage, das F3 ist momentan das beste und günstigste Handy was man kaufen kann. Das ist ja nur mein pers. Meinung.
Andersum kannst auch fragen, ob hier einige das F3 mit Absicht schlechtreden. Ist schon manchmal sehr sehr merkwürdig was hier bemängelt wird.
Outdoor hin oder her, wenn ich Power brauche dann muss ich dementsprechend auch ein Handy auswählen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Flynn82 schrieb:
Das F3 ist nicht besonders stark verfärbt und ich bin mir sicher, dass es mit dem .eu rom auch besser wurde, offenbar konnte sie es doch etwas anders kalibrieren.
Deine Fotos scheinen eine relativ geringe Helligkeit zeigen. Da dürfte die Helligkeit standardmäßig per PWM geregelt werden. Da die Software offensichtlich eine Rolle spielt (sonst dürftest du mit verschiedenen ROMs ja keine Veränderung sehen), wäre es interessant, ob das Umstellen auf DC-Dimming das nochmals verbessert oder gar verschlechtert: PWM und DC Dimming beim Poco F3 (funktioniert mit Stock-ROM und xiaomi.eu-ROM - und das wahrscheinlich auch auf anderen Xiaomi/Poco-Smartphones. Das F2 Pro funktioniert beispielsweise definitiv auch).
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Splitter11

Stammgast
@WWolf Weil Leute hier mitlesen und verunsichert werden können, darf man also keine Kritik äußern?!
Sorry aber das ist mir doch vollkommen egal 😄
Ich möchte hier keine Handys verkaufen oder bekomme Provision wenn jemand ein F3 kauft.

Das das Gerät schlecht ist, habe ich persönlich nie gesagt, natürlich ist es ein Top Gerät, MICH PERSÖNLICH stört es halt, dass die Laufzeit nicht besonders gut ist,ubd wie eben bereits beschrieben, können anderen Geräte mit gleicher Akkukapazität das deutlich besser.

Gehört aber hier eigentlich auch nicht ins Thema
 
Zuletzt bearbeitet:
C

chk142

Lexikon
Macht mit dieser Aussage, was ihr wollt, aber, ich möchte hier nur mal kurz in den Raum stellen, dass ich bislang, glaube ich, kein Unterforum in diesem Forum besucht habe, in dem nicht irgendjemand meinte, das Display hätte einen Farbstich, welcher Art auch immer. ;) Damit sollte man insofern etwas vorsichtig sein, da nichts schwieriger und sibjektiver ist, als unsere Wahrnehmung. Ich denke, das kennt jeder: Man schaut 10 Minuten auf einen blaustichigen TN-Panel Monitor, und alle Monitore, die ein "echtes" Weiß darstellen sind auf einmal orange-rot-stichig.

Am besten man liest sich den Test auf Notebookcheck.com durch. Da werden die Farben mit technischen Hilfsmitteln getestet, nicht mit der makelbehafteten menschlichen Wahrnehmung der Sinne.

P.S.: Leider gibt es auf Notebookcheck (bislang) keinen Test des Poco F3.
 
Zuletzt bearbeitet:
WWolf

WWolf

Experte
@Splitter11 : Kannst machen, so viel du willst 👍😉 🙃 Ist von mir sicher nicht böse gemeint.
 
Zuletzt bearbeitet:
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Splitter11 schrieb:
Gehört aber hier eigentlich auch nicht ins Thema
Das ist genau der Punkt, der hier (in diesem Thema) entscheidend ist. Bitte zurück zu Verfärbungen des Displays vom Poco F3. Wenn ihr diskutieren wollt, ob der eine des Gerät zu gut oder zu schlecht darstellt, könnt ihr das gerne per privater Nachricht oder zwanglos in unserer Plauderecke machen - die Plauderecke ist für ungezwungenen "Smalltalk" da, damit die fachlichen Themen nicht zu sehr von solchen Diskussionen durchzogen werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
WWolf

WWolf

Experte
BTT: Hab keine 😉 Alles gut bei mir. 🙃
 
Ulrich B.

Ulrich B.

Experte
@chk142, auf denn Test warte ich auch noch. Für mich auch eine der besten Tech-Seiten im Netz. Die Tests sind immer absolut objektiv... Da wird nichts verschleiert. Sehr zu empfehlen, wer eine klare Aussage zu den Geräten sucht...

Bin Mal gespannt, wann dort endlich das F3 getestet wird...
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
@Ulrich B. Wobei man natürlich sagen muss, dass grundsätzlich jeder Test nur eine Momentaufnahme ist. Schon das nächste Update kann bestehende Probleme lösen oder neue Probleme verursachen. Trotzdem wäre ich auch auf einen Test (insbesondere des Displays und der PWM-Frequenz) gespannt. Den Rest des Geräts kenne ich ja aus dem Alltag.
 
T

Tolaschmied

Erfahrenes Mitglied
@hmm...egal boah. Schrecklich die Bilder. Das ist ja kein fleckiges Panel sondern ein modernes Kunstwerk, wo eine homogene Fläche zu sehen sein sollte.

meine 2 waren genau so. Ich bin da empfindlich und hab beide zurück gesendet. Wobei ich nicht einmal der Meinung bin, dass man sehr genau hinschauen muss um sich am Panel des F3 zu stören. Schade, das Handy ist ansonsten zu dem Preis top.

Dass das miese OLED Panel des F3s schon im Mainstream angekommen ist, zeigen die eindeutigen Postings bspw. unter der österreichischen Mydealz Variante Preisjäger. Und das macht mich besonders glücklich, da ich seit langer Zeit auf diese Problematik (Oneplus 7T, Oneplus Nord, Mi11, F3, etc) hinweise.
 
Zuletzt bearbeitet:
klaus_b

klaus_b

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hab gsd. Glück. Das Panel des Samsung S21 meiner Holden hat hingegen einen groben Grünstich.

Add.: Was aber sehr nervt ist das herunter regeln der Helligkeit bei Games und wenn man länger als 5 Minuten in der prallen Sonne schauen will.

Hell genug ist es ganz locker ..
 
Zuletzt bearbeitet:
I

interpol74

Gesperrt
klaus_b schrieb:
Ich hab gsd. Glück. Das Panel des Samsung S21 meiner Holden hat hingegen einen groben Grünstich.

Add.: Was aber sehr nervt ist das herunter regeln der Helligkeit bei Games und wenn man länger als 5 Minuten in der prallen Sonne schauen will.
Das F3 kannst du doch nicht ernsthaft mit einem S21 vergleichen! Das Panel des F3 ist einfach billig, billig und nochmals billig! Richtig durchgängiges schwarz oder weiss bekommt das Gerät nicht annähernd hin. Schau nochmal richtig bei deiner Frau, wie das aussehen kann oder sogar muss! Wir haben auch ein S21 und mal die Displays verglichen, da sin nicht nur Welten, sondern Lichtjahre Unterschied!
 
klaus_b

klaus_b

Fortgeschrittenes Mitglied
Wir haben es sehr intensiv verglichen. Mein Weiß ist wirklich weiß und nicht grünstichig. Grau geht auch. Das Horror Bild von weiter oben kann ich absolut nicht nachvollziehen.
 
Ähnliche Themen - Hat das Display des Poco F3 einen Lila- bzw. Grünstich? Antworten Datum
2
3
8