GT 2 Pro - Kamera und Fotos

  • 131 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere GT 2 Pro - Kamera und Fotos im Realme GT 2 Pro Forum im Bereich Realme Forum.
UncleBarisch

UncleBarisch

Stammgast
Sehr schönes Foto, nette Pussy 😜
 
Observer

Observer

Ikone
Das erste Foto gleich mit einem anspruchsvollen Modell, DU traust Dir was😆😅
 
A

AlexKohl

Ambitioniertes Mitglied
Was ist denn der Unterschied zwischen "Foto" und "Strassen" Modus? :)
 
Observer

Observer

Ikone
Danke, also eine filtergesteuerte Sache.
 
N

net1234

Stammgast
Ich finde die Hauptkamera (IMX 766) fantastisch. Erst im direkten Vergleich kann man sehen wie "schlecht" die Fotos vom OnePlus 7(T)/8(T) (IMX 586) eigentlich sind.
 
Zuletzt bearbeitet:
Nephosl

Nephosl

Ambitioniertes Mitglied
Hab gerade in einem Test gelesen dass die UWW Kamera einen festen Fokus besitzt. Stimmt das?
Man kann also nicht auf den Screen drücken um einen Fokus zu setzen?
Das wäre ja völlig absurd 🤨
 
A

AlexKohl

Ambitioniertes Mitglied
Wie aktiviere ich OIS? Also die optische Bildstabilisierung bei Videos?
 
N

Nexus-Fan

Stammgast
@Nephosl
Hab Mal geschaut und da ist tatsächlich kein Autofokus. Die Frage ist aber, ob man den unbedingt benötigt bei einer Weitwinkel Kamera.

@AlexKohl
Da musst du nichts einstellen. Ist automatisch aktiv und das merkt man auch
 
Nephosl

Nephosl

Ambitioniertes Mitglied
Naja, den Fokus braucht man ja dennoch wenn etwas fokusiert werden soll 😅. Oder ist beim Realme alles im Bild durchgehen scharfgestellt, egal welchen Abstand es im Raum hat 😯
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Andriko

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat jemand schon rausgefunden, ob sich die gcam lohnt im Vergleich zur Stock-Kamera ?
 
DOT2010

DOT2010

Erfahrenes Mitglied
@Andriko
Man kann empfehlen mehrere Apps drauf zu haben für Fotos da alle ihre vor und Nachteile haben. Je nachdem wechselt man eben. Für den casual knipser reicht das Native immer aus.

@Nephosl
Fokussieren tut es leider nicht aber der weißabgleich passt sich an. Bei weitwinkel kannst du neue Sachen nicht wirklich fokussieren bzw klar darstellen.
Nimm das 150° can direktaufnahme sieht sich dies durch die normale Foto von 0,6 Faktor oder dem street View Modus mit 16mm. Diese scheinen immer die Ultra-Weitwinkel Cam zu nutzen.

Wer weiß vielleicht in eins der zukünftigen Modelle irgendwo müssen ja Verbesserungen kommen. 😁
 
Zuletzt bearbeitet:
W50L

W50L

Lexikon
Bei meinem 9pro+ (auch IMX766) gibt es seit dem letzten Update in der Kamera App jetzt nochmal zusätzlich "Video" unter "extra".
In der Funktion kann man EIS deaktivieren, so dass nur noch der OIS arbeitet, dafür aber ein wesentlich größeres Sichtfeld vorhanden ist.
Das klappt ganz gut beim 9pro+, "stehendes" filmen wo nur die zitternde Hand ausgeglichen werden muss, schafft der OIS ohne EIS sehr gut...wenn ich aber nur leicht schwenke, fängt es sofort an zu ruckeln, ja der EIS ist aus, das Aufnahmefeld wesentlich größer, aber langsame Schwenks sollte das 9pro+ trotzdem auch in dieser Konstellation ruckekfrei schaffen, macht aber nicht.
Mit EIS kein Problem, aber ohne sofort am ruckeln beim noch so langsamen Schwenk.

Jetzt meine Frage:
Ist das beim GT2pro auch so, wenn über das o.g. Menü der EIS deaktiviert ist, oder ruckelt er erst bei schnelleren Schwenks ?
Wenn es beim GT2PRO auch gleich ruckelt, liegt's an der Kamerasoftware, wenn nicht, liegt's beim 9pro+ am schwächeren Prozessor.
 
Zuletzt bearbeitet:
N

net1234

Stammgast
Nutzt eigentlich jemand die 10-Bit Option und das HEIF-Format? Bin jetzt mal dazu übergegangen, die Dateigröße liegt bei ca. 3-5MB.
 
A

AlexKohl

Ambitioniertes Mitglied
@net1234 ich hab das nicht aktiv weil ich glaube, dass ich die Bilder am PC nicht öffnen kann. Oder klappt das gut?
 
N

net1234

Stammgast
@AlexKohl Ich nutze XnView am PC. Keine Probleme. Wäre auch kurios wenn ein Bildbetrachtungs-Programm keine Bilddatei öffnen könnte. Ganz so neu ist HEIF ja nicht mehr, nur halt nicht verbreitet. Genauso wie bei MP3, braucht auch keiner mehr, da ein technisch überholter Codec.

Wichtig war mir, dass Google Fotos HEIF Dateien ebenfalls in der Cloud sichert. Funktioniert auch problemlos. Ich werde wohl bei diesem Format bleiben.
 
Zuletzt bearbeitet:
N

net1234

Stammgast
Also ich muss meine Aussage bzgl. Windows und HEIF zurücknehmen. Bilder werden zwar angezeigt, aber ohne jegliche EXIF-Information. Ist so natürlich nicht wirklich zu gebrauchen.
 
Ähnliche Themen - GT 2 Pro - Kamera und Fotos Antworten Datum
6
4
5