[WICHTIG] Vorsicht bei gewissen KitKat AOSP ROMs

  • 66 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [WICHTIG] Vorsicht bei gewissen KitKat AOSP ROMs im Root / Custom-ROMs / Modding für LG G2 im Bereich LG G2 (D802) Forum.
M

morpheus620

Android-Guru
Originalmeldung von Mitte 2014:

Es gibt derzeit Probleme mit den neuen AOSP ROMs da diese jetzt die KitKat Source nutzen. Nicht jeder ist betroffen aber die Meldungen im XDA häufen sich.
Es ist auch egal was für ein Panel man verbaut hat.
Es geht darum das man sich durch das Flashen von AOSP ROMs das Display beschädigt ( schwarze Streifen am rechten Rand ). Hätte selber nie gedacht das es möglich ist aber das ist es. War selber betroffen davon. zum Glück ging die Reparatur auf Garantie. Man weiß auch noch nicht Warum das so ist. Vielleicht liegt es an irgend einem Treiber. Dazu müssen Wir abwarten was die Devs raus finden.

Betroffene ROMs:
ParanoidAndroid
CarbonRom
SlimKat
AICP

Thread im XDA:
Permanent Screen Damage Thread - xda-developers

UPDATE Anfang 2016:

Das Problem tritt, sollte man a) Cyanogenmod (Jegliche Versionen) b) aktuelle Versionen (ungefähr ab mitte 2015) anderer ROMs und
c) !WICHTIG! Die blastagator-TWRP in der neuesten Version
so gut wie nie mehr auf. Sollte man dennoch in der Revovery oder beim Bootvorgang bemerken, dass das Handy !sehr! warm wird, am besten gleich abschalten, mit lange Power Button drücken. Leichte Erwärmung ist normal und nicht gefährlich. Des Weiteren sollte am besten gleich vermieden werden, extrem lange in der Recovery zu bleiben. (also länger als die Zeit, die man wirklich nur zum Backup und flashen braucht).
Sollte man das alles beachten, und man hat sich gut eingelesen, ist es wirklich risikolos, das G2 Softwareseitig wieder Fit zu machen mit einem aktuellen und Lagfreien Android. Das Problem sollte einen nicht mehr zurückschrecken
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
S

syscrh

Guru
Für mich liest sich der Thread aber auch so, dass die Paranoid Gapps ein Mitverursacher sein könnten. Evtl. sollte man in der Zwischenzeit lieber andere Gapps verwenden, bei denen es noch keine Berichte gibt.
Was mich noch wundert: CyanogenMod verwendet doch auch den Kernelquellcode von Android 4.4?! Gibt es Vermutungen, warum es dort nicht auftritt?

EDIT: Wahrscheinlich verwenden die keine KGSL und MDSS Kommentare im Quellcode. Auch würden damit die Gapps doch problemlos nutzbar sein: http://forum.xda-developers.com/showpost.php?p=53103497&postcount=87
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
morpheus620 schrieb:
Wäre Lieb wenn den Thread ein MOD anpinnen könnte.
Hallo,

anpinnen habe ich erledigt. Bitte bleibt hier bei diesem allgemeinen Thread auch bei dem hier beschriebenen Problem. Kein anderen ROM-Probleme, keine ROM-Beratung.

Vielen Dank und viele Grüße
Handymeister
 
S

Saintscar

Experte
So, es gibt also 2 Displays? Vielleicht ist das der Grund, warum ich das meines vorherigen Mi3 besser fand, habe nämlich laut der App ein JDI...im mi3 dagegen ist afaik ein LG Display verbaut und hat deutlich bessere Blickwinkel, während das meines G2 in eine Richtung geneigt lila, in die andere gelb schleiert...(schräg seitlich drauf geschaut, quasi diagonal)

Mich kotzt es ehrlich gesagt ziemlich an, dass ein so elementares Merkmal, das schließlich einen großen Anteil bei der Bewertung des Gerätes ausmacht und gerade ein Aushängeschild des G2 ist, einfach auch mal ein völlig anderes sein kann o_O

Aber nun gut, schlecht ist es jetzt nicht unbedingt, aus solchen Winkeln schaue ich auch nur "künstlich" drauf.
Wunderte mich nur, dass das des Mi3 (eben weil ein LG) noch besser ist, weil ich sie natürlich direkt nebeneinander vergleichen musste.

Bei CM braucht man nichts zu befürchten? (nutze auch nur die Januar cm gapps, bloß mit selbst ersetztem aktuellen Play store und Gmail)
 
Zuletzt bearbeitet:
M

morpheus620

Android-Guru
Ich habe ein LG Display und bei mir ist es auch mit dem gelb und lila. Aber das ist ein anderes Thema.
 
P

profil

Experte
Ich habe ein JDI und schon viele AOSP Rom geflasht bisher ohne Problem. Allerdings habe ich bisher nie einen anderen kernel geflasht
Als GApps hatte ich jedesmal die PA mini
 
M

morpheus620

Android-Guru
Wie ich schon schrieb. Es ist egal was für ein Panel man hat. Der Fehler tritt sporadisch auf. Bei dem einen geht es und beim anderen nicht. Es muss was anderes sein was den Fehler auslöst.
 
Scoty

Scoty

Guru
Bei cm11 gibt es auch schon den ersten fall und cm11 nutzt keine 4.4 source. Einzig bei der mahdi rom ist alles ok.
 
P

profil

Experte
Ich denke auch das es andere Ursachen hat als eine Rom
 
Szennfour

Szennfour

Erfahrenes Mitglied
Auch hier ein JDI Display, neuste nightly-Version vom namesless rom drauf und keine Probleme.

Gruss
Szenni
 
K

kewkie

Stammgast
Das Problem kann ja auf einmal auftreten, also von jetzt auf gleich..
 
S

syscrh

Guru
Ich besitze auch ein JDI-Display und hatte jetzt etwas Zeit mich einzulesen.
Meine Erkenntnisse sind, dass das Problem von starker Erwärmung kommt und mit falsch platziertem Kleber zusammenhängt. Aufwendige Spiele oder das Flashen von Roms führen zu solcher Erwärmung.

Das würde dann auch zu meiner Beobachtung an meinem G2 passen: Ich verwende aktuell die OmniROM Nightly vom 6. Juni und habe gestern mit BitTorrent Sync 4 GB Musik aufs G2 synchronisiert. Dabei wurde es sehr warm und hat wohl auch irgendwas im/am Gehäuse verzogen. Des Weiteren hat dann den ganzen Rest vom Tag der Bildschirm geflackert. Heute, nachdem es richtig abkühlen konnte, ist alles wieder normal. Meine Vermutung ist, dass ich kurz vor der Streifenbildung war und ein bisschen mehr Erwärmung hätte wohl auch mein Display zerstört.
 
P

profil

Experte
Hört sich interessant an, kam ich mir aber nicht vorstellen.
Wieso sollte sich das phone bei einer AOSP Rom mehr erhitzen als bei einer Stock, die 6 bis 7x so groß ist?
 
D

darkness_ger

Neues Mitglied
Hey, ich habe auch Probleme mit schwarzen Linien und fehlerhaften Farben. Hier im Forum habe ich Bilder eingefügt. Allerdings traten die unmittelbar nach einen Sturz auf. Hatte die CM11-M6 zum Zeitpunkt am laufen.
 
Scoty

Scoty

Guru
Habe jetzt auch das Problem hier. Machte gerade einen download, dann gab es einen kurzen freeze danach reboot mit komischen Farben. Dann war kurz alles ok und jetzt die vielen Linien auf der Seite. Hatte die letzte Temsek CM11 Rom drauf.
 
S

syscrh

Guru
Ernsthaft? Oh nein. Tut mir leid für Dich. :/
Hast Du vorher was aufwendiges gemacht (oder nur den Download)? War Dein G2 irgendwie warm?
 
Scoty

Scoty

Guru
Nein war nicht warm. Normal halt und nur einen download gehabt. Manchmal sind die Linien auch weiß und dann wieder dunkel. Bin gerade ziemlich sauer auch. Hoffentlich geht das auf Garantie noch zu reparieren. Vor einen halben Jahr gekauft bzw etwas mehr.
 
S

syscrh

Guru
OK, das ist dann seltsam, da die Vermutung bei XDA zuletzt auf warmen Klebstoff lag.
Macht mir Angst, da mein G2 auf OmniROM ja auch schon geflackert hat. Aber dann wird's eben repariert und verkauft.
 
K

kewkie

Stammgast
Hab auch Temasek drauf, werde aber direkt erstmal auf ne stock rom wechseln... Mahdi scheint ja die einzige AOSP Rom zu sein die das problem (noch) nicht hat. Ich weiß, dass es unter stock auf auftreten kann, aber glaube nicht so oft, wie unter AOSP... man muss echt angst haben sein handy zu nutzen :/