1. heisert, 06.09.2016 #81
    heisert

    heisert Stammgast

    Intern
     
  2. DerFoehn, 06.09.2016 #82
    DerFoehn

    DerFoehn Fortgeschrittenes Mitglied

    Hmm, dann bin ich mir nicht sicher, ob ich es wagen soll..
     
  3. focus779, 06.09.2016 #83
    focus779

    focus779 Neues Mitglied

    Also ich hab CM seit einer Woche drauf und ich muss sagen, das läuft ausgezeichnet. Nach meinem Gefühl besser als Stock.
     
  4. DerFoehn, 06.09.2016 #84
    DerFoehn

    DerFoehn Fortgeschrittenes Mitglied

    Keine Probleme mit der SD Karte?
     
  5. heisert, 06.09.2016 #85
    heisert

    heisert Stammgast

    Das Hauptproblem war ja die Motorola Kamera app. Denke mal die anderen User, ohne Probleme, verwenden die CM Cam oder eine andere Camera.
    Ob noch andere Apps Probleme machen kann ich mich nun auch nicht dran erinnern. Habe ja versucht (genau wie blur) die App unter CM zum laufen zu bringen; weil ich die weiterhin nutzen wollte.
    Achja. Wenn man unter Einstellungen/Sprache und Eingaben/Text-in-Sprache Ausgabe aktualisieren gab es eine Fehlermeldung. Und das Problem mit keiner SIM Erkennung. Das kann man aber mit einem Befehl leicht lösen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.09.2016
  6. DerFoehn, 06.09.2016 #86
    DerFoehn

    DerFoehn Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich werde wohl auch die Standard CM Kamera verwenden. Auf meinem Moto G hat mir die schon ganz gut gefallen. Nur dass da die Kamera eher unbrauchbar war. :D
     
  7. focus779, 07.09.2016 #87
    focus779

    focus779 Neues Mitglied

    Naja, ich nutze die CM Cam, die Moto App dafür habe ich noch nicht probiert, ich wage es allerdings zu bezweifeln, dass mit der Moto App der Zugriff auf die SD funktioniert.

    Gestern habe ich das Update auf das aktuelle Nightly gemacht, läuft absolut problemlos. Nach einem Ausflug zu diverseren Custom Roms kann ich sagen, dass CM naggisch definitiv am besten läuft.
     
    DerFoehn bedankt sich.
  8. DerFoehn, 07.09.2016 #88
    DerFoehn

    DerFoehn Fortgeschrittenes Mitglied

    Gut. Dann ist es einen Versuch wert. Die Garantie soll mir dann mal egal sein und ich werde mich die Tage ran machen und es ausprobieren. Wenn es nicht zufriedenstellend läuft, kommt halt die Stock Firmware wieder drauf.
     
  9. heisert, 07.09.2016 #89
    heisert

    heisert Stammgast

    Viel Erfolg und berichte dann mal.
     
  10. blur, 08.09.2016 #90
    blur

    blur Lexikon

    Moin,
    also ich hatte ja das ein oder andere Problem mit der Nutzung der externen Speicherkarte.
    Aktuell habe ich keine mehr, alles läuft prima.

    Ich verzichte allerdings z.Zt. wieder auf die neue Moto Cam.
    Die integrierte Snap-Cam ist ja auch super und schreibt problemlos auf die externe SD-Karte.
    Auch die drei Navis, die ich nutze (Osmand, TomTom und Navigon) speichern ihr Kartenmaterial ganz ohne Gefrickel auf der SD-Karte.

    Die einzige Anpassung, die ich vornehmen musste, ist ein Verzeichnis anzulegen für Titanium auf der SD-Karte unter Android/Data/
    aber das ist ja kein Hexenwerk.
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Ich finde schon, dass sich der Umstieg auf CM lohnt.
    Die Bedienung ist spürbar smoother. Wenn ich bspw. im Spon-Widget einen Artikel öffne, warte ich mit dem Stock-Rom ca. 2 Sekunden, mit CM ist er sofort da.
    Auch der Akkuverbrauch erscheint mir unter CM geringer.
    Die Sicherheitspatch-Ebene ist vom August und nicht vom März und ich habe mehr Gestaltungsmöglichkeiten, auch ohne Xposed.
    EDIT: Ich habe bestimmt einige Vorteile vergessen, auch weil ich mich daran gewöhnt habe.

    EDIT 2:
    Mit der Nighly von heute kommt der Security-Patch vom 06.09.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.09.2016
  11. DerFoehn, 08.09.2016 #91
    DerFoehn

    DerFoehn Fortgeschrittenes Mitglied

    Danke für deinen kurzen Erfahrungsbericht, blur. :)

    Auf meinem 2. Handy (Moto G 2. Gen) hab ich auch CM drauf und auf meinem vor einiger Zeit in die Rente geschickten Moto G 1. Gen hatte ich es auch drauf. Deshalb weiß ich die Vorteile definitiv zu schätzen. ;) Nur bei meinem Play war es mir in den ersten Wochen zu riskant die Garantie aufs Spiel zu setzen, aber mittlerweile hab ich dich das Bedürfnis von der Stock Firmware weg zu wollen. :D

    Als Navi benutze ich Here We Go (ehemals Here Maps bzw Here Drive+). Ich hoffe, das auch da keine Probleme auftreten. Außerdem nutze ich zum Bergwandern Locus und habe die Vektor Karten auf die SD Karte ausgelagert. Ansonsten hab ich mir Musik auf der Speicherkarte und die Fotos, die ich aufnehme, da werde ich die Snap Cam von CM13 nutzen.

    Sofern das alles problemlos klappt, sollte einem Umstieg auf CM nichts im Wege stehen.
     
  12. heisert, 09.09.2016 #92
    heisert

    heisert Stammgast

    Habe auch mal wieder CM draufgepackt (nachher kommt wohl noch ein größerers Nightly Update was wohl vieles beim Kernel ändern wird.
    Auf die Moto Kamera wollte ich dann wohl oder übel mal verzichten.

    Nun habe ich mal wieder mal ein Problem mit einer App und der SD-Karte.

    Ich habe hier eine App die Sachen auf der SD-Karte speichern soll.
    Wenn ich den Pfad (muss man selber eintragen) für den Ordner auf der SD-Karte dort eintrage, bekomme ich nur eine Fehlermeldung und er nutzt dann wieder den standard internen pfad.
    Ich konnte es zwar lösen, indem ich auf der SD-Karte unter Android/data einen Ordner mit dem Namen der App erstellt habe, den es auch auf den internen Speicher gibt. Habe dann diesen Pfad eingetragen und scheinbar nimmt er nun auch diesen Ordner auf der SD Karte..
    Aber warum ist das so? Warum kann ich nicht einen x-beliebigen Ordner auf der SD-Karte nehmen, wie es unter Stock auch funktionierte.
    Liegt es dann eher an der App oder an CM? Eigentlich sollte ich "besonders" unter CM mehr Freiheit haben als unter Stock. Bin in der Hinsicht gerade wieder ein wenig grün. Bei der Moto App kann ich es ja noch nachvollziehen. Aber bei einer App wo ich selber den Ort bestimmen/eintragen kann?

    Vielleicht hat ja jemand eine Idee
     
  13. blur, 09.09.2016 #93
    blur

    blur Lexikon

    Du kannst es auch nicht lassen ;)

    Wie ich das verstanden habe liegt es am Sicherheitskonzept von Android 6, dass Apps nicht einfach auf eine externe SD-Karte schreiben können.
    Es wird eine exakte Ordnerbezeichnung erwartet, die recht unterschiedlich aufgebaut sein kann, im Fall von Osmand ist das z.B. "net.osmand.plus".
    So läuft jede App in ihrer "Sandbox" und kann auf andere Ordner nicht schreibend zugreifen.
     
  14. heisert, 09.09.2016 #94
    heisert

    heisert Stammgast

    Seltsam. Unter Stock konnte ich einfach meinen erstellten Ordner da eintragen.
    Werde noch ein wenig fummeln.

    Btw: Nightly ist da!
     
  15. DerFoehn, 09.09.2016 #95
    DerFoehn

    DerFoehn Fortgeschrittenes Mitglied

    Dann scheint das SD Karten "Problem" gar kein Problem zu sein, sondern eine Eigenart? Komische Sache auf jeden Fall.

    Und, wie läuft das neue Update?
     
  16. heisert, 09.09.2016 #96
    heisert

    heisert Stammgast

    Irgendwie muss ich was verkehrt machen....
    Vorhin per Amazon Video 2 Serien Episoden auf die SD Karte herunterladen lassen. Gerät ausgemacht, und wollte nun unterwegs eine Folge schauen. Pustekuchen, die App begrüßt mich mit Login und alle Einstellungen waren wieder geändert auf Intern und die Folgen natürlich weg.

    [emoji34]

    Edit: sehe gerade die Folgen SIND noch im Ordner auf der SD-Karte. Werden aber nicht mehr erkannt.
    Mal ehrlich, irgendwas läuft doch bei mir falsch. Eine Idee?
    Edit2: Was für Attribute hat eure SD-Card unter CM13? Wird auch ziemlich warm das Gerät!
    Edit3: Fstop stürzt auch ständig ab. Nun bekomme ich auch ständig diese Meldung (habe eben nochmal geflasht und nach 2-3 Neustarts kam die Meldung wieder)..
    Bin nun endgültig raus und zurück zu Stock.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 10.09.2016
  17. blur, 11.09.2016 #97
    blur

    blur Lexikon

    Ihr Zwei kommt wohl nicht mehr zueinander ;)
    Stock auf dem MXP ist doch auch eine gute Variante, in Anbetracht dessen, was manch anderer Hersteller ausliefert.

    Ich hatte eben mal fstop installiert. Da gibt es die Option zu scannende Ordner auszuwählen. Ordner auf der externen SD-Karte sind tatsächlich nicht auswählbar.

    Die Attribute meiner SD-Karte:
     

    Anhänge:

  18. heisert, 11.09.2016 #98
    heisert

    heisert Stammgast

    Hatte es schon gemeldet und er hat es ein paar Stunden später im aktuellen beta10 Build gefixt. Habe es vorher noch testen können.
     
  19. blur, 11.09.2016 #99
    blur

    blur Lexikon

    irre!
     
  20. DerFoehn, 11.09.2016 #100
    DerFoehn

    DerFoehn Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich hoffe morgen schaffe ich es zu flashen. Ich bin schon sehr gespannt.

    Funktioniert eigentlich mit CM automatisch die LED? Weil Moto Info ja dann fehlt..
     
Du betrachtest das Thema "[ROM][lux] CyanogenMod 13 für Moto X Play" im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für Moto X Play",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.