[Anleitung] Oneplus 8 Pro Root ohne TWRP

  • 559 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Anleitung] Oneplus 8 Pro Root ohne TWRP im Root / Custom-ROMs / Modding für OnePlus 8 Pro im Bereich OnePlus 8 Pro Forum.
Baron1971

Baron1971

Erfahrenes Mitglied
Lösch auch mal die Play Store Dienste Daten und Play Services for Ar, und wenn schon dabei bist, auch noch Google Pay Daten. Zusätzlich bei diesen Apps bei Magisk Hide einen Haken machen! Das gleiche natürlich auch bei Netflix.
 
Zuletzt bearbeitet:
Freddie

Freddie

Stammgast
Hallo zusammen, ich war jetzt eeeewig nicht mehr in puncto Root unterwegs und bin da doch mittlerweile sehr stark abgeschlagen. Ein paar Begriffe sind mir noch geläufig. Zuletzt habe ich mein LG G4 und ein Samsng Galaxy S5 gerootet. Nun möchte ich mir das Android OnePlus Pro mit 128 GB zulegen und auch wieder rooten. Nun liest sich die Anleitung für mich mittelschwer bis schwer. Sieht das nur so aus oder wie würdet Ihr den Schwierigkeitsgrad des Rootens eines OnePlus 8 Pro einschätzen?
 
Baron1971

Baron1971

Erfahrenes Mitglied
1 leicht
10 schwierig
Beim OP8 im Vergleich zu anderen Phones ist der Schwierigkeitsgrad 0...
 
Scum

Scum

Moderator
Teammitglied
Leichter geht es nicht (im Vergleich zu einigen anderen Geräten)
Befolge einfach die Anleitung Seite 1 und achte auf die passende boot.img
 
Freddie

Freddie

Stammgast
Super, danke.

2 Fragen:

1. Das hier soll die Anleitung sein, wie man in den Fastboot Modus kommt oder ist das der nächste Schritt nachdem man in den Fastboot Modus gegangen ist?
"Nun startet man das Gerät in den Fastboot Modus. Neustart Taste lang drücken. Bootloader auswählen."

2. Wo kann ich erkennen, welches boot.img das RICHTIG ist?
Sicherstellen das das RICHTIGE boot.img heruntergeladen
 
Scum

Scum

Moderator
Teammitglied
1.
Du musst, um den Bootlaoder zu öffnen eh die Entwickler Optionen aktivieren um an die Option OEM Entsperrung und USB Debuging zu kommen.
Dort gibt es auch den Eintrag erweiterter Neustart. Das Aktivieren jetzt kannst du zBsp beim Ausmachen direkt den Neustart in den Bootaloader wählen.
Andere Option ist Telefon ausmachen Lautstärke tasten gedrückt halten und Einschalten.
Wenn du in dem Bootloader Modus bist kannst du du mit den Lautstärke tasten navigieren und mit Power taste die Auswahl bestätigen.

2.
Einstellungen - Über das Telefon - Build-Nummer
Aktuell ist 11.0.5.5.IN11BA
Wenn es bei dir auch der fall ist kannst du dir hier von der ersten Seite die gepatchte boot.img laden und nach Anleitung Flashen.
Ansonsten die für dich passende laden!

Beachte die hier gepatchten boot.img sind für die Europäische Firmware
 
Freddie

Freddie

Stammgast
Super, dankeschön. Kommt mir noch irgendwie bekannt vor. 😉 Okay, dann kommt das OnePlus in die engere Auswahl. Bin mir nämlich noch nicht ganz sicher welches Handy ich mir kaufen soll. Wichtig ist Rooten und als Hobbyvideo- und Fotograf, ne gute Kamera. Werde hierzu mal nen Beratungsanfrage im entsprechen Themenbereich stellen.
 
Scum

Scum

Moderator
Teammitglied
Gepatchtes (neuste/letzte Magisk Canary Version) boot.img der 11.0.6.6 EU Version
MediaFire
 
Zuletzt bearbeitet:
Freddie

Freddie

Stammgast
Sooo Leute, eeendlich habe ich ein OnePlus 8 zu nem guten Preis erwischen können (Neu vom deutschen Ebay-Händler für 600,- €). Welch eine Odysse, kann ich Euch sagen. Na egal, Dienstag oder Mittwoch wird geliefert. Dann gehts ans Entsperren und Rooten. Habe mir die Anleitung nochmal genau durchgelesen. Sieht wirklich sehr simpel aus. *.img und Tools habe ich mir bereits runtergeladen. Melde mich dann nochmal, wenns geklappt hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
Freddie

Freddie

Stammgast
Kurze Frage, habe mir aus Post #1 die minimal_adb_fastboot_1.4.3_portable.zip runtergeladen. ist diese denn richtig? Frage nur, weil da "portable" dabei steht. Und in der zip sind gleich mehrere Files. Habe mir HIER von XDA nochmal ne Version runtergeladen und hier habe ich eine *exe zum installieren heruntergeladen. Welche ist denn da die richtige? Falls es die hier aus Post #1 ist, wie installiere ich die?

PS: Die adb.exe und die fastboot.exe lassen sich nicht ausführen. Es blitzt nur ganz kurz was auf (sieht nach cmd aus) und dann passiert nichts mehr. Lediglich die cmd-here.exe öffnet sich. Oder muss dazu das handy, welches ich ja noch nicht habe, per Original-USB-Kabel angeschlossen sein?

Nun startet man das Gerät in den Fastboot Modus. Neustart Taste lang drücken. Bootloader auswählen.
Wenn das Gerät gestartet wurde erscheint das Menü des Fastboot Modus.
Jetzt das Gerät per original USB-Kabel mit dem PC verbinden und minimal adb starten.???
Erst einmal testen ob das Gerät erkannt wurde.
 
Zuletzt bearbeitet:
Cua

Cua

Senior-Moderator
Teammitglied
Die aktuellen adb und fastboot-Files -> ADB und Fastboot - Original von Google & immer die aktuellste Version

Danach in dem Ordner, indem sich die beiden Dateien befinden shift+rechte Maustaste "Powershell-Fenster hier öffnen"
und dann in dem sich öffnenden Power-Shell-Fenster die Befehle eingeben...
Wenn du das Gerät im Fastboot-Modus an den Rechner anschließt, sollten sich weitere Treiber installieren. Ist das nicht der Fall, musst du die Treibersignierung am PC deaktivieren
Code:
.\fastboot devices
muss die Seriennummer des Gerätes ausgeben, dann wird es erkannt
Code:
.\fastboot OEM unlock
entsperrt den Bootloader. Achtung! Dabei werden alle Daten auf deinem Telefon gelöscht
 
Zuletzt bearbeitet:
Freddie

Freddie

Stammgast
Okay, danke. Versteh jetzt nur nicht warum das im Post #1 nicht verlinkt ist? Shift+r.Maus tut sich bei mir nichts. Es öffnet sich ganz normal das Kontextmenü. Aber Powershell ist da nicht mit aufgelistet.
PS : Habs. Man muss nicht die Datei mit Shift+r.Maus anklicken, sondern eine freie Stelle im Ordner. Habe dazu mal gegoogelt und ne Interssante Seite gefunden. Jetzt weiß ich auch was ADB bedeutet und wozu es dient. Man lernt immer mehr dazu 😊

Aber wie öffnet man jetzt den ADB Driver-Installer? So sollte das eigentlich aussehen, oder?
https://fscl01.fonpit.de/userfiles/6473453/image/neues_format/windows_adb_tools_overview.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Cua

Cua

Senior-Moderator
Teammitglied
Du lädst das runter und entpackst das einfach in einen Ordner deiner Wahl. Da brauchst du keinen Installer.
Die Treiber sollten sich selbst installieren.

Alternativ kannst du die Treiber auch hier runterladen. OnePlus USB Drivers | Official
 
Zuletzt bearbeitet:
Freddie

Freddie

Stammgast
Ach so, es geht dabei nur um den Treiber. Ich denke, ich warte jetzt mal ab, bis ich das Handy habe. Den Treiber lade ich mir aber schon mal runter. Danke dafür 😊
 
B

beterman1990

Erfahrenes Mitglied
@Freddie und schon was neues in Sachen root ob's geklappt hat?
 
H

Hackbaellchen

Neues Mitglied
Kann jemand eine Aussage treffen, wie die Kompatibilität mit Netflix, Sparkassen-App oder der Amazon VISA aussieht? Manchmal wird ja gesagt, dass das trotz Magisk laufen kann. Ist das hier der Fall?
Falls ja, überlege ich meins zu rooten, was ich aber schon 1 Jahr im Gebrauch habe. Gibt es eine Möglichkeit, die Apps mit Benutzerdaten zu sichern, sodass nach der Wiederherstellung keine Neueinrichtung der Apps nötig ist?
Danke!
 
Cua

Cua

Senior-Moderator
Teammitglied
Hackbaellchen schrieb:
Das letzte Mal, als ich es probiert habe (ca. 1 Jahr her) hat die Push-TAN-App der Sparkasse trotz Magisk-Hide den Root erkannt und dementsprechend nicht funktioniert.
 
P

Phil Lynott

Erfahrenes Mitglied
Netflix und Amazon Visa funktioniert mit root.
Mit Swift Backup kann man dann auch Nutzerdaten sichern und wiederherstellen.
 
Wicki

Wicki

Ehrenmitglied
Hackbaellchen schrieb:
Kompatibilität mit Netflix, Sparkassen-App oder der Amazon VISA aussieht?
Cua schrieb:
Das letzte Mal, als ich es probiert habe (ca. 1 Jahr her) hat die Push-TAN-App der Sparkasse trotz Magisk-Hide den Root erkannt und dementsprechend nicht funktioniert.
Funktioniert mit Magisk-hide. Bei der Sparkassen-TAN-App muss der Magisk Manager eingefroren werden, ansonsten meckert die App.
 
Scum

Scum

Moderator
Teammitglied
Hier de gepatchte boot.img der 11.0.8.8 EU Version
MediaFire
 
Ähnliche Themen - [Anleitung] Oneplus 8 Pro Root ohne TWRP Antworten Datum
2
2
0