Samsung Galaxy A5 2016 (SM-A510F): Aktivierung des Root-Accounts

  • 119 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy A5 2016 (SM-A510F): Aktivierung des Root-Accounts im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy A5 2016 im Bereich Samsung Galaxy A5 2016 (A510F) Forum.
Mr-Android

Mr-Android

Erfahrenes Mitglied
Ja das mit Knox weiß ich ich will nur mein handy noch mal neu aufspielen
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
Ach so dann mach es gleich richtig, und besorg dir ne 4 Teilige Firmware, und Flash sauber neu. Alles andere ist nur Murks.
 
D

droidstar

Fortgeschrittenes Mitglied
Hey,

ich habe mein A5 jetzt nach der dt. Anleitung gerootet, zumindest glaube ich das. Ich habe jetzt die SuperSU App auf meinem Handy, aber wenn ich diese starten möchte, kommt die Meldung, dass kein su Datei installiert ist und SuperSU kann keine installieren.

wo kann ich jetzt sehen, ob ich erfolgreich gerootet habe ?
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
Gegenfrage, wie bist du vorgegangen?
Erst das aktuelle TWRP Recovery, per Odin geflasht? Und dann die Superuser Zip hinterher geflasht?
 
D

droidstar

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich bin so vorgegangen, wie es in der Anleitung beschrieben ist. Ich habe die Super SU zip Datei auf's Handy gezogen, dann das TWRP Recovery mit Odin geflasht und dann die SuperSU.zip Datei entpackt und installiert.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt, Gruß von hagex
VampierKing

VampierKing

Inventar
Welche Version der Superuser Zip?
Äh du sollst die Superuser.zip nicht entpacken, sondern diese als Zip lassen und die im TWRP flashen. [emoji6]
 
D

droidstar

Fortgeschrittenes Mitglied
so habe ich es ja gemacht. Ich hab mkich vllt. unverständlich ausgedrückt. SuperSU ist die V2.65
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
Ach so weil du geschrieben hattest, das du die Zip entpackt hast.
Die ist zu alt, ich hab die 2.76 genommen.
Und immer schön das aktuellste TWRP benutzen.
 
D

droidstar

Fortgeschrittenes Mitglied
Dann versuche ich es nochmal. soll ich dann den kompletten Vorgang wiederholen inkl. Recovery flashen ?
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
Hast du das aktuell Recovery drauf? Wenn ja brauchst du nur die 2.76 Superuser.zip hinterher flashen.
 
D

droidstar

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hab das 3.0.2-1 TWRP drauf, also ja. Ich hab jetzt einfach nur die aktuelle SuperSU.zip geflasht und jetzt geht's. Danke!
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
[emoji106]
 
D

Domi_nex

Stammgast
Es gibt sogar schon die 78, aber wenn man ja auch eine ältere Version installiert die dann auch funktioniert kann man das ganze ja einfach Updaten :):).
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
Die Superuser.zip 2.77 ist aber als Beta deklariert. Ich weiß nicht ob die Fehlerfrei läuft, werde das gleich aber mal ausprobieren und ein Feedback dazu geben.
Also die 2.77 funktioniert auch wunderbar:thumbup:
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Technikfreund83

Erfahrenes Mitglied
Hallo Leute,

ich habe vor mein A5 2016 zu rooten. Muss dazu sagen das ich auf dem Gebiet Anfänger bin. Habe mir schon bei Youtube ein paar Videos angeschaut und mich ein bisschen in die Materie eingelesen.

Jetzt hätte ich noch ein paar Fragen bevor es ans eingemachte geht:

- Habt Ihr evtl. noch nützliche Links zu dem Thema die ich mir durchlesen sollte?
- Welche Apps sind so am besten? (Evtl. ein Link mit Beschreibung)
- Ich habe auf meinem Gerät bereits Andorid 6.0.1 installiert. Muss ich dann diese TWRP nehmen?: twrp_3.0.2-1_sm-a510_mm_1816
- Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit das ich das Handy beim Rootvorgang, nach der deutschen Anleitung von Ulukaii, schrotte?
- Gibt es schon irgendwelche Custom Roms für das Gerät?

Grüße
 
petzim11

petzim11

Stammgast
Welche Apps für dich am besten sind weis kein Anderer
Die TWRP ist die richtige
Die Möglichkeit sein Handy durch Root zu schrotten ist immer gegeben
Custom Roms für das Gerät gibt es meines Wissens noch nicht
 
T

Technikfreund83

Erfahrenes Mitglied
Hat denn vielleicht jemand noch nützliche Links zu dem Thema rooten?
 
Mr-Android

Mr-Android

Erfahrenes Mitglied
Ich frage mich gerade wieso du überhaupt dein Gerät rooten willst wenn du nicht mal weißt welche Apps du dafür nutzen willst
 
T

Technikfreund83

Erfahrenes Mitglied
Ich glaube da hast du mich falsch verstanden. Ich habe schon eine Vorstellung davon welche Apps ich nutzen möchte.

Ich habe lediglich gefragt welche Apps so am besten sind. Damit meinte ich welche Apps man beim Root aufjedenfall haben sollte.

Vielleicht hätte ich mich hier präziser ausdrücken sollen. :)

Grüße