[Diskussion] Note 4 CF Root - Aktivierung des Rootaccounts

  • 690 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Diskussion] Note 4 CF Root - Aktivierung des Rootaccounts im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Note 4 im Bereich Samsung Galaxy Note 4 (N910) Forum.
bergerstrasse

bergerstrasse

Experte
Ja es ist wieder soweit, Root ist für das Note4 verfügbar. Chainfire hat es wieder geschafft das Note4 zu rooten. Nur wie es mit Knox ( Efuse ) ausschaut kann ich nichts finden, aber ich denke das wir da die gleichen Probleme haben werden wie beim Note3 oder S5 um nur einige zu nennen.

How To CF-Root Galaxy Note 4 (Exynos & Snapdragon) | NaldoTech

Google+

Certain versions of the Samsung Galaxy Note 4 already rooted, courtesy of Chainfire

CF Root Galaxy Note4 SM-N910F ( Ich übernehme keine Garantie für gebrickte Phones oder ausgelöste Efuse KNOX )
CF-Root Download


***********************MOD EDIT***********************************

Bitte beachtet auch den Post hier: [Anleitung][Galaxy Note 4][SM-N910F] *CF-Auto-Root* - Aktivierung des Root-Accounts und dort speziell den Hinweis, dass es für Kitkat und Lolliopop verschiedene Root Dateien gibt!

Danke.

BB

***********************MOD EDIT***********************************

Bitte beachtet den neuen Hinweis aus [Anleitung][Galaxy Note 4][SM-N910F] *CF-Auto-Root* - Aktivierung des Root-Accounts dass

CF-AUTO-ROOT zur Zeit NICHT mit der 5.1.1 Version funktioniert

bevor ihr versucht euer Gerät zu rooten!!!

Wie ihr trotzdem Root erhalten könnt, steht hier oder hier

aber auch hier beachtet bitte, dass dies NUR für das SM-910F gilt!!!

Danke.

BB
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
X

xnicplayax

Erfahrenes Mitglied
Sehr gut. Werde trozdem erstmal ein paar Wochen warten bevor ich mein Note 4 rooten werde. Hoffe noch auf eine Methode ohne das Knox ausgelöst wird.
 
bergerstrasse

bergerstrasse

Experte
Das will ich auch hoffen, denn ich habe gemerkt das ich auch ganz gut ohne Custom Recovery und mit Stock Kernel auskomme ( G3 )
Aber ich werde diesmal warten bis es eine Möglichkeit gibt zu Rooten ohne die EFuse zu zerstören, diesen Fehler habe ich beim Note3 gemacht. Ich habe aber trotzdem meinen Defekten Kopfhöreranschluss repariert bekommen trotz Knox 0x1
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gandhi70

Ambitioniertes Mitglied
bergerstrasse

bergerstrasse

Experte
Ich bin davon ausgegangen was auf der seite von Chainfire steht ( Asia Only )
Today I've added the first Note4 (Asia only) models to the list: SM-N910C, SM-N910U, SM-N9106W
 
plauzeee

plauzeee

Erfahrenes Mitglied
Sehr schön.

Hat einer von euch schon cf autoroot probiert ? Bin drauf und dran aber scheint bei ein paar Leuten Probleme zu geben wenn ich mir den Artikel auf xda durchlese.
 
MasterElwood

MasterElwood

Experte
Same here

Wird Zeit für die Root Sektion im N4 Forum :D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
X

xnicplayax

Erfahrenes Mitglied
Spätestens wenn roms hier vorgestellt werden gibt es mehr als 5 Threads :D

B2T: hat schon jemand damit schlechte Erfahrungen damit gemacht?
 
S

SunSide

Gast
Nö, Root funktionierte hier einwandfrei.
Mich hat die vorinstallierte Bloatware zu sehr gestört, daher habe ich eher gerootet als eigentlich geplant war.
 
19stephan77

19stephan77

Stammgast
Hallo zusammen. Ich habe ein kleines Problem beim rooten. Ich bin kein Flashneuling da ich dies schon beim S1, S2, S3, S4 gemacht habe. Also: Das Note wird von Odin nicht erkannt. Ich hatte vorher schon Kies installiert und die Treiber installiert aber ich bekomme kein "added" wenn ich das N4 im Downloadmode an den PC anschließen. Weiß jemand Rat?
PS: USB - Debugging ist aktiviert.
 
Zuletzt bearbeitet:
plauzeee

plauzeee

Erfahrenes Mitglied
Anderen USB Anschluss am PC schon ausprobiert ? Nimm nicht die Front USB Anschlüsse. Hab ich schlechte Erfahrung mit
 
W

watcherlein

Ambitioniertes Mitglied
Auch von mir eine Rückmeldung, das root problemlos geklappt hat.

have fun
Udo
 
Conan179

Conan179

Moderator
Teammitglied
@19stephan77 welches kies hast du installiert?
 
19stephan77

19stephan77

Stammgast
Kies 3. Bisher hat das flashen immer an der Front Usb funktioniert.
 
Conan179

Conan179

Moderator
Teammitglied
Öffne bitte mal den Geräte Manager und schon dort nach ob irgendwo ein Gelbes Schildchen, ein rotes X oder ein Pfeil nach unten angezeigt wird.
 
19stephan77

19stephan77

Stammgast
Darauf habe ich noch nicht geachtet. Ich probiere es gleich mal aus.
 
bergerstrasse

bergerstrasse

Experte
watcherlein schrieb:
Auch von mir eine Rückmeldung, das root problemlos geklappt hat.

have fun
Udo
Hat das Rooten dein Knox auf 0x1 gesetzt, oder ist es noch auf 0x0. Denn root würde mir schon reichen, auf ein Recovery könnte ich verzichten, wäre ja nur für xposed, Titanium, SdCard Fix und ein paar kleine Anpassungen.
 
MC1415

MC1415

Erfahrenes Mitglied
Das würde mich auch interessieren, denn ich würde liebend gern einigen apps die Rechte entzeihen.