[Anleitung] S2G Flashen mit Odin

  • 142 Antworten
  • Neuster Beitrag
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

scarbob

Erfahrenes Mitglied
Wie diomoron bereits geschrieben hat: eine offizielle Firmware von Samsung erhöht keinen Counter. Dabei ist es egal ob die Firmware mit Kies, Odin oder sonstwas draufgeprügelt wird, die Garantie bleibt komplett erhalten...

Gesendet von meinem GT-I9100G mit der Android-Hilfe.de App
 
H

Hagner

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe ein kleines aber feines Problem.
Hab mich heut morgen mal drangemacht, und mein S2G mit dem neutsten nightly des CM10 bestückt. Hat auch alles gut funktioniert. Nun wollte ich das Handy wieder zurück auf Stockrom XXLPY (ICS 4.04) flashen und bin hierbei wie folgt vorgegangen:
- GT-I9100G_XXLPY_XXLPV_DBTLP3_home.7z 326.12 MiB runtergeladen und entpackt
- Odin3 v1.87 runtergeladen, entpackt und gestartet
- im Recovery-Mode Factory Reset, Data Wipe und Wipe Cache und durchgeführt
- Downloadmodus im Handy aktiviert
- in Odin unter PDA die entpackte XXLPY... .md5 ausgewählt
- Handy über USB angeschlossen und in Odin "Start" gedrückt, nachdem gelber COMPORT erschienen ist

Nun das Problem:
Nachdem das Flashen beendet war und das Handy versucht hat zu booten, ist es nach der Startmelodie hängen geblieben. Weder ein Neustart (mit vorheriger Akku-Entnahme) noch ein erneutes Flashen hat Abhilfe geschafft. Jedes Mal bleibt der Bootvorgang nach dem Startgebimmel hängen und es tut sich nix mehr.

Hab jetzt erst mal wieder die CM10 draufgezogen, was glücklicherweise problemlos funktioniert hat.
Aber... würd trotzdem gerne wieder auf Original ICS zurück. Was hab ich beim Flashen der Original-Firmware falsch gemacht bzw. wie muss ich vorgehen, dass es funktioniert?

Danke schonmal



 
ive

ive

Experte
Threadstarter
Führ mal nach dem Flashen per Odin einen Full Wipe in der Recovery durch. Ansonsten sollte das alles so passen wie du es gemacht hast.
 
H

Hagner

Neues Mitglied
Ive...du bist der Allerbeste:thumbsup:

Hab das Ganze jetzt nochmal gemacht, diesmal aber mit anschließendem, erneuten Factory Reset und Wipe.... und siehe da: es hat funktioniert.

Vielen Dank für die schnelle Hilfe
 
R

Ryco

Neues Mitglied
Hallihallo :D
Ich habe ein problem. Ich wollte mein S2 9100G rooten. Ich habe alles gefolgt, was in der Beschreibung ist, aber bei mir hängt es bei dem Fenster wo es die Version anzeigt. Bitte nehmt es mir nicht übel, aber ich kenne mich sowas von nicht aus.
 
B

Bondzie21

Fortgeschrittenes Mitglied
Sehr gute Anleitung
 
ive

ive

Experte
Threadstarter
Ryco schrieb:
Hallihallo :D
Ich habe ein problem. Ich wollte mein S2 9100G rooten. Ich habe alles gefolgt, was in der Beschreibung ist, aber bei mir hängt es bei dem Fenster wo es die Version anzeigt. Bitte nehmt es mir nicht übel, aber ich kenne mich sowas von nicht aus.
Hello :)
Ein paar mehr infos wären ganz gut ;)
z.B.: Welche Android Version verwendest du? Was genau hast du geflasht? Welches Fenster meinst du?


Bondzie21 schrieb:
Sehr gute Anleitung
Danke :)
 
Diomoron

Diomoron

Experte
also irgendwie beunruhigt mich dieses fenster :D wie ive schon sagte: da brauchen wir wesentlich mehr infos. was geflasht, kies zu gehabt (über taskmanager), wie sieht das fenster aus, etc.
 
M

Martini3001

Gast
Ryco schrieb:
Hallihallo :D
Ich habe ein problem. Ich wollte mein S2 9100G rooten. Ich habe alles gefolgt, was in der Beschreibung ist, aber bei mir hängt es bei dem Fenster wo es die Version anzeigt. Bitte nehmt es mir nicht übel, aber ich kenne mich sowas von nicht aus.
Es wäre komisch wenn es dir hier jemand übel nehmen würde...
-> hier kennt sich sowieso niemand aus - keine Anleitung führt zum gewünschten Erfolg und ist mehr als fragwürdig - mein Tipp:
Das S2G verkaufen, wegschmeißen, in die Tonne treten, oder als Frisbee benutzen und ein gescheites Handy kaufen...

Support ist manchmal doch Geräte-abhängig... :thumbdn:
 
Diomoron

Diomoron

Experte
also deswegen nun in 4 oder 5 beiträgen sich über das forum und alles aufzuregen geht mir etwas gegen den strich. und wenn du meinst das sich hier eh niemand auskennt frag ich mich, warum du nicht ein anderes forum nutzt. z.b. xda. oder bei google mal suchen. gibt bestimmt genug foren. uns zu unterstellen wir hätten keine ahnung, würden scheiss anleitungen machen (die ja anscheinend eh nie funktionieren, ausser bei mindestens 80% der user) und zwischen 4 uhr morgens und 6 uhr hier eine voll versammelte mannschaft zu erwarten, die selbst nur auf fragen oder solche comments wartet ist ja wohl mal echt lustig.

mein tipp: vielleicht mal besser lesen oder was auch immer. die anleitung hier alleine funktioniert ja schon. sonst hättest ja wohl keinen root auf dein phone gekriegt. ergo: ist diese anleitung hier schon mal funktionierend. dass du nicht gebacken gekriegt hast ein OS zu flashen liegt nicht unbedingt an der anleitung, sondern vielleicht auch am leser, der sich evtl. nicht die anleitung in den jeweiligen OS-threads durch liest. und am besten mal weg lassen in 5 threads so gut wie dieselbe aussage zu posten und gleichzeitig das forum und die leute im forum hier schlecht zu machen. denn ich wette das es sonst einige gibt, die echt gar keinen bock haben dir zu helfen.
 
R

Ryco

Neues Mitglied
Hallihallo :D
Mein Samsung Galaxy s2 GT-i9100G geht wieder, aber ich glaube nicht dass ich die Orginale Firmware drauf habe. Ich kann auf meinem Handy nicht mehr Normal Internet öffnen oder ein Software Update durchführen.
Kann mir da jemand helfen. Oder sogar einen Link zur Orginalen Firmeware geben?
 
ive

ive

Experte
Threadstarter
Im Startpost ist alles verlinkt was du benötigst. Einfach mal lesen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
R

Ryco

Neues Mitglied
Da blicke ich nicht durch. Bei mir kommt jetzt immer dieses Android System recovery <3e>
Da gibt es dann:
reboot system now
Apply update from external stroage
wipe data/factory reset
wipe cach patition
apply from cache
Was kann ich dan un machen ? egal was ich nutze es komm immer wieder dieses Menü.
Pls help me
 
E

email.filtering

Gast
Du bist im Minibetriebssystem und nicht im Download-Modus, weil Du die falsche Taste, nämlich Volume up statt down gedrückt hast.
 
R

Ryco

Neues Mitglied
Nein wenn ich akku rausmache und dann wieder rein mache Schalte ich normal an und komme da hin.
 
E

email.filtering

Gast
Tja, dann solltest Du einmal überlegen, warum Du eventuell einen Bootloop ins Minibetriebssystem hast. (Dort kannst Du es ja einmal mit einem factory reset versuchen! Achtung: Dieser formatiert die Cache- und Datenpartition!) Wie auch immer, versuche dennoch das Gerät im Download-Modus zu booten, denn sonst wird aus dem Flashen sicherlich nichts.
 
E

Elduardo

Neues Mitglied
Hallo ; )
Ich möchte mein S2G auch gerne rooten, doch bin mir nicht sicher welche firmware ich verwenden soll.
Kann mir jemand weiterhelfen?

Modellnummer
GT-I9100G

Android-Version
2.3.6

Basisbandversion
I9100GXXKL4

Kernel Version
2.6.35.7
dpi@DELL164#2

Buildnummer
GINGERBREAD.XXLB1

Danke schonmal im vorraus : )
 
ive

ive

Experte
Threadstarter
Ich würde dir empfehlen per Odin die neuste deutsche Stock-Firmware (Quelle: Downloadbereich von email.filtering, im Startpost verlinkt) zu flashen.
Danach kannst du entweder einfach nur Rooten (Anleitung) oder du flashst dir eine Custom-ROM (Anleitung).
 
N

Nurax95

Neues Mitglied
Hallo liebe Community!

Da ich verdammt Schiss davor habe mein S2 I9100G zu Rooten, weil ich keine Lust habe mein Handy zu schrotten, würde ich gerne wissen ob Fehlschläge beim Flashen durch "menschliche Fehler" passieren oder ob es auch zu einem Fehlschlag bei einer richtigen Ausführung kommen kann.

Vielen Dank schon mal im Voraus.

MfG, Nurax95
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Alex64

Alex64

Experte
In 90% der Fälle ist die Unfähigkeit der Leute schuld an einem flashfail.

Ich meine mal gelesen zu haben das mit Odin flashen die Wahrscheinlichkeit genauso hoch ist als wenn man via Kies ein Update macht.(sofern man alles richtig macht)

Wenn man sich richtig mit dem Flashen beschäftigt hat, ist die Wahrscheinlichkeit das es failt sehr gering.

Ich z.B. hatte mich ein halbes Jahr mit dem flashen beschäftigt bis ich mich wirklich dran getraut habe und inzwischen probiere ich immer mal was neues in Sachen Kernel und Co. Sollte es failen, kann ich immer noch ein backup via ClockworkMod drauf spielen.

Man kann sagen: wenn man sich genug mit dem Thema auseinander gesetzt hat, ist die Wahrscheinlichkeit dass das Gerät zerstört wird eher gering. Gelegentlich macht auch Software Fehler aber dafür haben die meisten einen "JIG" um in Notfällen in den Downloadmodus kommen um es nochmal zu probieren.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten