[OS] Die XXUBMG8 (4.2.2) vom 25. Juli 2013

  • 109 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [OS] Die XXUBMG8 (4.2.2) vom 25. Juli 2013 im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S2 Plus im Bereich Samsung Galaxy S2 Plus (I9105P) Forum.
P

papasmurf

Neues Mitglied
Also ich habe die 4.2.2 jetzt auch installiert, weil ich die Update-Erinnerungen nicht mehr haben wollte.
Ich bin aber nicht begeistert, von den neuen Features brauche ich gar nichts.
Von der Geschwindigkeit her habe ich zum Glück keinen Unterschied bemerkt.
Folgende Dinge stören mich aber, so dass ich durchaus empfehlen kann mal
einen Weg zu suchen, die Meldungen auszuschalten und weiter mit 4.1.2 glücklich zu sein:

- Man kann das alte Lockscreen Verhalten nicht wiederherstellen.
Selbst wenn man die Widgets auf dem Lockscreen ausschaltet darf man
nicht von der Uhr nach unten wischen, da sonst das Uhrenfenster erweitert
wird und ein Icon zum sofortigen Zugriff auf die Uhrzeiteinstellungen angezeigt wird.
Ist mir schon oft passiert, dass ich das Handy nicht mit einem Wisch entsperrt
bekommen habe und nur dieses dämliche Uhrenfenster vergrößert wird.

- Die Statusleiste mit Uhrzeit, Akkustand, etc ist nicht mehr schwarz hinterlegt
sondern transparent mit einem Grauverlauf gehalten. Die Lesbarkeit ist bei
meinem Hintergrundbild deutlich schlechter. Keine Ahnung, wer sich so einen
Mist ausdenkt. Werde jetzt wohl in meine Hintergrundbilder einen schwarzen Balken
einfügen müssen :angry:

- Der Kontrast ist irgendwie zu hoch eingestellt (und ich habe bisher keine
Möglichkeit gefunden, ihn selbst zu ändern). Vorher sah das Display gut
aus, jetzt sieht es so aus, als hätte man wie bei der Fotobearbeitung
den Kontrastregler zu hoch gedreht. Keine Ahnung wozu das gut sein sollte :thumbdn:

- Die Bilder für die unbekannten Kontakte in der Kontaktliste sehen so schlecht
aus, dass ich mich wirklich ärgere. Das sieht jetzt nach einem Clown- oder
Kinderhandy aus. Bisher habe ich keine Möglichkeit gefunden, diese beiden
Default-Bilder auszutauschen ohne jedem Kontakt einzeln ein Bild zuweisen zu müssen. :angry:

~papasmurf
 

Anhänge

W

Wotan_Thore

Ambitioniertes Mitglied
Gibt es eigentlich eine bessere Modem-Datei die man flashen kann? Irgendwie ist mein Empfang nie wirklich berauschend.
 
der von da

der von da

Experte
Was ist denn eine Modem Datei?
 
E

email.filtering

Gast
AMSS = Baseband = CP = Modem = Phone = Radio

Such' Dir einfach Deinen Lieblingsbegriff aus; die Hersteller usw. machen das offensichtlich auch sehr gerne. Die AMSS enthält die echten Hardware-Treiber für Dein Gerät, und diese sind natürlich in einer gesonderten Partition abgelegt. Weil die mit dem OS selbst eigentlich nichts zu tun haben, kann man diese natürlich einzeln austauschen. Ob das allerdings wirklich was bringt, darüber streiten die Geister schon seit langem. In Einzelfällen mag das wohl stimmen, aber verallgemeinern lässt sich das sicherlich nicht.
 
der von da

der von da

Experte
Ich hatte mal ein gerootetes Motorola Defy da konnte ich in der CM 7 die Basebandfrequenzen wechseln. Gebracht hat das meiner Meinung nach aber gar nichts
 
W

Wotan_Thore

Ambitioniertes Mitglied
Danke für die Rückmeldungen. Ich werde es dann so lassen. Oder habt ihr eine andere Idee? Ist halt immer ärgerlich, wenn das alte N82 überall vollen Empfang hat, und das Plus schwankt zwischen einem und nix. Beide mit Vodafone.
 
B

bergmaggo

Erfahrenes Mitglied
wechsel mal bei "Mobile Netzwerke" unter "Netzmodus" von Automatisch auf GSM. Ja, ich weiß, der Datendienst ist um einiges langsamer, der Empfang ist aber bestimmt um ein vielfaches besser. Ist bei meinem zumindest so (Telekom Netz). Ist bei meinem Samsung aber abhängig wo och mich aufhalte.
 
W

Wotan_Thore

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

diesen "Trick" kannte ich schon, der bringt auch definitiv etwas. Allerdings müßte ich es dann immer wieder umstellen, wenn ich draußen bin und Internet nutze, dass ist halt der Nachteil, deshalb lasse ich es immer auf auto.

Trotzdem danke !!!
 
L

lemmi2

Neues Mitglied
Sehe gerade auf meinem Gerät (XXUBMG8 (4.2.2) vom 25. Juli 2013), dass sich ein Softwareupdate ankündigt.

Hat das schon jemand durchgeführt? Kommt damit 4.3 und gehen alle Probleme von vorne los, wenn man sich den Werksreset verkneifen möchte?

Gruß aus Berlin
 
U

urtyp

Fortgeschrittenes Mitglied
Oh du hast recht

bei Sammobile ist das auch schon aufgeführt

na dann sind wir mal gespannt ;)
 
Ronytiger

Ronytiger

Erfahrenes Mitglied
lemmi2 schrieb:
Sehe gerade auf meinem Gerät (XXUBMG8 (4.2.2) vom 25. Juli 2013), dass sich ein Softwareupdate ankündigt.

Kommt damit 4.3 und gehen alle Probleme von vorne los, wenn man sich den Werksreset verkneifen möchte?
Nein das ist laut Sammobile wieder Version 4.2.2, werden sicher nur ein paar Bugfixes dabei sein. Android 4.3 ist es definitiv noch nicht ;) Würde ja auch dabei stehen dann .
 
U

urtyp

Fortgeschrittenes Mitglied
Ist diese Version

Germany 2013 September 4.2.2 I9105PXXUBMI1

Bin grad mal am Download und grübeln ob ich es mir antun soll , lach
 
Zuletzt bearbeitet:
W

Wotan_Thore

Ambitioniertes Mitglied
Habe mir die überarbeitete 4.2.2 gerade installiert, mal schauen, ob die jetzt stabil läuft.
 
U

urtyp

Fortgeschrittenes Mitglied
Wotan_Thore schrieb:
Habe mir die überarbeitete 4.2.2 gerade installiert, mal schauen, ob die jetzt stabil läuft.

Berichte dann mal bitte
Bin gespannt

danke schon mal im voraus
 
W

Wotan_Thore

Ambitioniertes Mitglied
Bis jetzt läuft alles so wie vorher, die Apps funktionieren auch.
 
U

urtyp

Fortgeschrittenes Mitglied
was hattest du vorher drauf ?
 
W

Wotan_Thore

Ambitioniertes Mitglied
die alte 4.2.2
 
U

urtyp

Fortgeschrittenes Mitglied
ok

und keinen werksreset nach dem update jetzt gemacht ??

Bin schon sehr gespannt
 
W

Wotan_Thore

Ambitioniertes Mitglied
nee, hab alles so gelassen.
 
L

lemmi2

Neues Mitglied
hat sich das PIN-Eingabefeld wieder "vergrößert"? Das nervt mich am meisten an der "alten" 4.2.2.