Diskussionen zur Root-Anleitung für das Galaxy S3 via Odin

  • 1.629 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Diskussionen zur Root-Anleitung für das Galaxy S3 via Odin im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S3 im Bereich Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum.
S

ShannonAUT

Erfahrenes Mitglied
Dr. Locker schrieb:
Richtig, Du flashst einfach eine Stock-ROM drüber und Alles ist gut...:D

Dann ist Dein Gerät quasi wieder im Auslieferungszustand.
Naja nicht ganz.
Vergesst nicht, das Handys zählt mit, wie oft man etwas flasht (außer Stock Rom)
Sollte man jetzt das Gerät aus irgendeinem Grund wegen einem Garantiefall einschicken müssen, werden die mit hoher Wahrscheinlichkeit die Reparatur verweigern da sie sehen, dass schon etwas geflashed wurde.

Für den Fall der Fälle: Triangle Away
 
M

macheledt

Erfahrenes Mitglied
Gibt es mitlerweile eine Möglichkeit, den Counter zurück zu setzen?
 
Cpt

Cpt

Experte
Schau mal einen Post über dir ^^^^
 
powerzumsel

powerzumsel

Stammgast
Siehe ein Post über deinem. :rolleyes:
 
S

ShannonAUT

Erfahrenes Mitglied
shannonaut schrieb:
naja nicht ganz.
Vergesst nicht, das handys zählt mit, wie oft man etwas flasht (außer stock rom)
sollte man jetzt das gerät aus irgendeinem grund wegen einem garantiefall einschicken müssen, werden die mit hoher wahrscheinlichkeit die reparatur verweigern da sie sehen, dass schon etwas geflashed wurde.

Für den fall der fälle: triangle away
^^ resets counter :-D

EDIT: ups hätte eigentlich ein Edit und kein Zitat werden sollen.
Doh
 
N

newbieneu

Stammgast
powerzumsel schrieb:
Siehe ein Post über deinem. :rolleyes:
Triangle allein reicht nicht. Der Gerätestatus zeigt weiterhin "geändert" an. Nach Triangle musst Du die originale FW flashen.

Gruß newbieneu
 
Zuletzt bearbeitet:
K

kksp00

Neues Mitglied
Hallo, muss nochmals nerven, will nichts machen solange mir zukünftige schritte noch unklar sind !

1. ich roote (stockrom) mit odin und habe dann cwm mitinstalliert, in ein paar wochen bekomme ich die meldung das ein OTA verfügbar ist, dann unroote ich mit superuser und kann das OTA drüberlaufen lassen (ist das so richtig?)!?

2. wie kann ich dann am schnellsten wieder rooten? wieder wie vorher über odin (cwm wird dann ja nochmals installiert?).

bei meinem s-plus hab ich einfach im recovery-modus die root bzw. unroot datei installiert und fertig, deshalb irritiert mich das ganze hier.

danke für eure starken nerven :laugh:
 
Zuletzt bearbeitet:
Dr. Locker

Dr. Locker

Experte
ShannonAUT schrieb:
Naja nicht ganz.
Vergesst nicht, das Handys zählt mit, wie oft man etwas flasht (außer Stock Rom)

Für den Fall der Fälle: Triangle Away
Das hatte ich vergessen zu erwähnen, wird ja aber in der Anleitung explizit erwähnt.
 
eXtreme1808

eXtreme1808

Stammgast
kksp00 schrieb:
Hallo, muss nochmals nerven, will nichts machen solange mir zukünftige schritte noch unklar sind !

1. ich roote (stockrom) mit odin und habe dann cwm mitinstalliert, in ein paar wochen bekomme ich die meldung das ein OTA verfügbar ist, dann unroote ich mit superuser und kann das OTA drüberlaufen lassen (ist das so richtig?)!?

2. wie kann ich dann am schnellsten wieder rooten? wieder wie vorher über odin (cwm wird dann ja nochmals installiert?).

bei meinem s-plus hab ich einfach im recovery-modus die root bzw. unroot datei installiert und fertig, deshalb irritiert mich das ganze hier.

danke für eure starken nerven :laugh:
Ich bin auf folgendem Stand:
Einmal gerootet ---> OTA-Updates vergessen!

Höchstens komplett unrooten und Stockrom davor flashen
 
Dr. Locker

Dr. Locker

Experte
eXtreme1808 schrieb:
Ich bin auf folgendem Stand:
Einmal gerootet ---> OTA-Updates vergessen!

Höchstens komplett unrooten und Stockrom davor flashen
Richtig, das ist auch mein Kenntnissstand.
 
S

Shredder

Erfahrenes Mitglied
Ich habe mein gerootetes S3 via Odin mit dem Stock-ROM-Update geflasht (ohne die vorherige Stock-ROM-Version zu flashen), anschließend per Odin wieder gerootet.
 
eXtreme1808

eXtreme1808

Stammgast
Shredder schrieb:
Ich habe mein gerootetes S3 via Odin mit dem Stock-ROM-Update geflasht (ohne die vorherige Stock-ROM-Version zu flashen), anschließend per Odin wieder gerootet.
richtig! das ist der sicherste Weg zu updaten NACHDEM man gerootet hat!
 
powerzumsel

powerzumsel

Stammgast
newbieneu schrieb:
Triangle allein reicht nicht. Der Gerätestatus zeigt weiterhin "geändert" an. Nach Triangle musst Du die originale FW flashen.

Gruß newbieneu
Die Frage war, ob es eine Möglichkeit gibt den counter zurück zu setzen und nicht, wie bringe ich mein Handy in einen Garantiefähigen Zustand :rolleyes:
 
F

FrankDr

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich möchte weiter OTA´-Updates nutzen und weder ein Custom Rom draufmachen oder sonstiges. Mir geht es eigentlich nur darum via Avast Antivir einen Diebstahlschutz zu installieren, der auch nach Rücksetzen auf die Werkseinstellungen bestehen bleibt. Dies geht m.W. nur via Root.

Wenn ich nur roote und sonst nichts mache (ausser eben Avast), kann ich dann aber dennoch nie mehr "normal" updaten, sondern immer nur über Umwege, oder?
 
Gurkensenf

Gurkensenf

Experte
@"frankdr": lies doch einfach die paar posts zuvor.

wem das zu schwierig ist, der sollte sich auch nicht ans rooten wagen.
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Ganz ehrlich: Bevor ihr unrootet und ein Stock Rom flasht und danach OTA Updatet, würde ich die neue Firmware gleich per Odin drauf bügeln und gut ist.

Die geleakten Firmwares sind doch identisch zu den über Kies/OTA verteilten.
 
S

Shredder

Erfahrenes Mitglied
FrankDr schrieb:
Ich möchte weiter OTA´-Updates nutzen und weder ein Custom Rom draufmachen oder sonstiges. Mir geht es eigentlich nur darum via Avast Antivir einen Diebstahlschutz zu installieren, der auch nach Rücksetzen auf die Werkseinstellungen bestehen bleibt. Dies geht m.W. nur via Root.

Wenn ich nur roote und sonst nichts mache (ausser eben Avast), kann ich dann aber dennoch nie mehr "normal" updaten, sondern immer nur über Umwege, oder?
Genau. Ansonsten schaue dir doch mal Cerberus an, läuft auch (eingeschränkt) ohne Root.
 
T

TheSerafan

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich hab mein S3 genau so nach Anleitung gerootet. Aber es ist gar nichts passiert.
Also Odin sagte auch das alles geklappt hat.

"<OSM> All threads completed. (succeed 1 / failed 0)" auch oben steht "PASS!"

Das Handy startet ganz normal neu, ich gebe den Pin ein und es ist alles beim alten. Es hat sich nichts geändert und root hab ich auch nicht.
Hab ich nun zwei Mal versucht.
Woran kann das liegen :/ ?
 
S

Shredder

Erfahrenes Mitglied
Ist teilweise normal, ging mir auch so. Bei mir hat's nach mehreren Versuchen und der vorherigen Entnahme der SD-Karte irgendwann geklappt. Ggf. auch mal eine ältere Odin-Version versuchen.
 
Der_Commander

Der_Commander

Neues Mitglied
TheSerafan schrieb:
Hallo zusammen,

ich hab mein S3 genau so nach Anleitung gerootet. Aber es ist gar nichts passiert.
Also Odin sagte auch das alles geklappt hat.

" All threads completed. (succeed 1 / failed 0)" auch oben steht "PASS!"

Das Handy startet ganz normal neu, ich gebe den Pin ein und es ist alles beim alten. Es hat sich nichts geändert und root hab ich auch nicht.
Hab ich nun zwei Mal versucht.
Woran kann das liegen :/ ?
Installier mal diese Treiber danach nochmal rooten dann sollte es gehen. https://androidfirmwares.net/Tools/Download/9

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2