Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Galaxy S3 Bootloop, Brick und andere Gründe für den Nicht-Start des OS

  • 5.552 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Galaxy S3 Bootloop, Brick und andere Gründe für den Nicht-Start des OS im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S3 im Bereich Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum.
klarmacker

klarmacker

Erfahrenes Mitglied
versuch es mit den Pit... eine der beiden schien ja die richtige gewesen zu sein...

AW: Hiilfe habe mein SGS3 gefläsht und jetzt funzt nichts mehr
Zitat:
Zitat von klarmacker
die mx oder die 29

sonst musst du warten hehe

hey kumpel du bist der beste... es war diese pit datei... es flasht gerade alles ... Suuuuuper .... Du bist der beste danke LEutes :thu mbsup::thu mbsup::thu mbsup::thu mbsup::bigg rin: : lol:

Der ursprüngliche Beitrag von 14:35 Uhr wurde um 14:35 Uhr ergänzt:

Ich habs geschaft Leute .... Ihr seit die besten ...

Danke sehr für eure Hilfe ...
 
Zuletzt bearbeitet:
Hamst0r

Hamst0r

Experte
Wäre gut wenn der Threadersteller vllt nochmal schreiben würde was er jetzt genau getan/genommen hat damit es wieder geht:confused2:
 
Scoty

Scoty

Guru
Welche PIT hast du genommen?
 
klarmacker

klarmacker

Erfahrenes Mitglied
naja ich glaube nicht das er sich so schnell äussert...

es läuft ja wieder nun muss er alles einrichten hehe

3 seite letzter post.

Teste es mit den beiden pit.

mx und das 29

Versuch die neuste Software oder die 8er
 
Scoty

Scoty

Guru
Die 8er und 9er habe ich doch schon getestet aber bekomme immer einen fc nach dem ersten Start und das immer in der Nachricht, SMemo oder Phone. Darum denke ich sollte ich es mal mit pit probieren damit alles wirklich komplett neu ist und 100% ohne Altlasten.

Edit: Habe eine 3 teilige 8er nun gefunden und werde diese mal flashen. Erst mal ohne PIT, wenn ich dann wieder fcs bekomme dann werde ich halt auch testen mit einer der beiden pits außer Thread Ersteller sagt noch vorher genau was er genommen hatte.
 
klarmacker

klarmacker

Erfahrenes Mitglied
ok ich machs mal von vorne.

postersteller versucht sein Gerät zu entsperren setzt dabei eine pit ein die alle Partitionen in seinem Gerät zerschiesst. boot partition ist zu gross oder zu klein recovery stimmt nicht...

daher gerät kaputt


Er lädt 8 und 9, versucht zu flashen ohne erfolg.

Nun nimmt er die richtige Pit (eine aus dem Set) diese Pit sagt Odin ok der teil der 8 oder 9 ist die boot partition der teil das Recovery der teil die Rom usw.

Danach läuft das Gerät.

Da der Postersteller in seiner ganzen Freude nur sagt es läuft es läuft, wissen wir nicht ob die pit zum 8er passt oder zum 9er...

Bei der Pit muss man repart anklicken und man muss die 8 oder 9 auswählen als pda...



ALSO

Odin auf pit 29 testen repart hacken rein 9 auswählen flashen
Error

Odin auf pit xm testen repart hacken rein 9 auswählen flashen
Erro


Odin auf pit 29 testen repart hacken rein 8 auswählen flashen
Error


Odin auf pit xm testen repart hacken rein 8 auswählen flashen
error

und so weiter bis alle pit durch sind...
 
Scoty

Scoty

Guru
So Leute es geht bei mir wieder alles und das ohne Pit. Es hat gereicht die 3 teilige zu flashen. Man bin ich froh das wieder alles geht.
 
klarmacker

klarmacker

Erfahrenes Mitglied
Tip Top haste evtl. noch einen Link für den nächsten...
 
D

dreamfast

Stammgast
CWM Menü? Verdammt, habe ich da was verpasst? Womit hast denn das Backup gemacht?

Gesendet von meinem GT-I9300
 
Scoty

Scoty

Guru
Zast3r schrieb:
das ist aber keine Deutsch FW das ist eine aus Africa oder so die deutsch trägt DBT im namen
Und wem Interessiert das? Deutsch ist dabei von daher ist es doch ***** egal aus welchen Land die Firmware kommt.
 
Z

Zast3r

Neues Mitglied
gut zu wissen Scoty ich achte nämlich immer drauf das es eine DBT ist.
 
Maibauer

Maibauer

Experte
Wisst ihr was ich noch schlimmer finde wie die Noobs die einfach wild drauf los flashen weil sie was im inet gelesen haben........

Die Jungs die sagen schick dein bricked ^^ ein Tausch es um, merkt sowiso keiner lass jemand anderen für deine Dummheit zahlen..
 
L

luciver1079

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

ich hatte bis heute cm9 drauf. Als ich das Handy heute neu startet wollte ging es nicht mehr. Also habe ich download mode versucht eine originale Firmware über Odin zu flashen. Hat alles ordnungsgemäß funktioniert nur leider bleibt er beim starten hängen und es steht nur Samsung im Diplay.

Hat jemand eine Idee woran das liegen kann?
 
Janis_Xperia_Arc_S

Janis_Xperia_Arc_S

Fortgeschrittenes Mitglied
Installier nochmal deine Firmware UND android version neu und lösch ALLES, mehr kann man da nicht machen das mit den ROMs is ne heikle sache..
 
L

luciver1079

Ambitioniertes Mitglied
Was meinst du mit Firmware UND Android

Der ursprüngliche Beitrag von 11:24 Uhr wurde um 11:26 Uhr ergänzt:

ich habe bei pda einfach die GT-I9300_DBT_I9300XXALE8_I9300DBTALE5_I9300XXLE8.tar eingesetzt
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Firmware neu flashen und wenn es nicht bootet, Akku raus und im Recovery einen Wipe machen.

Hast das eigentlich mal probiert? Einfach mal wipen, vielleicht bootet es dann ja wieder.

Getaptalkt von unterwegs
 
Ähnliche Themen - Galaxy S3 Bootloop, Brick und andere Gründe für den Nicht-Start des OS Antworten Datum
9
7