Bootloop, Brick und andere Gründe für ein nicht startendes S5

  • 1.491 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bootloop, Brick und andere Gründe für ein nicht startendes S5 im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S5 im Bereich Samsung Galaxy S5 (G900F) Forum.
j1gga84

j1gga84

Ehrenmitglied
@howdys
Habe deine Fragestellung mal in einen passenderen Thread verschoben.
Hoffe, dass du hier eine Hilfe bekommst.
Im Zweifelsfall würde ich einen Hardreset einfach mal versuchen und schauen ob das Gerät danach wieder hoch fährt.

Gruß
 
K

Kaudersasio

Neues Mitglied
Hallo Comunity!

Ich habe mir vor kurzem das Samsung Galaxy S5 gekauft, da ich das gleiche Handy bereits besitze, dort allerdings die Kameras kaputt sind, kaufte ich mir ein neues selbes Gerät;

mir fiel sofort auf dass die Akkulaufzeit nicht einmal mehr den ganzen Tag lang gehalten hat, und dann hat sich das Handy auch noch mit 20 % automatisch abgeschalten :/

ich hatte das neuere Betriebssystem in Verdacht, das die Samsunger es so eingerichtet haben, dass keiner mehr das alte S5 nutzen will, wegen obiger Probleme, und sich deshalb alle eine neuere Version kaufen.

ich dachte mir mit mir nicht ;)

informierte mich, wie ich eine ältere Android Version auf das Handy bekomme:

habe mir Odin 3 heruntergeladen, und die 6.0.1 Android Version für Deutschland.

bei der Installation kam bei 99% die Failed Meldung..

ich lud mir darauf noch eine Andere 6.0.1 Version für Deutschland und eine für Österreich herunter, bei allen dreien komme ich aber nicht über die 99% :/

wenn ich jetzt das Handy einschalte kommt immer nur direkt in den Odin Mode, mit der Fehlermeldung

Firmware upgrade encountered an issue. Please select recovery mode in Kies and try again.

Kies habe ich darauf auch installiert, Kies bekommt aber auch nach vielen verschiedenen Versuchen keinen Verbindung mit dem Handy..

Kann mir jemand helfen was ich machen könnte?

Vielen Dank im Voraus!!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Unsachliche Formulierung entfernt, Gruß von hagex
Cloud

Cloud

Super-Moderator
Teammitglied
Kaudersasio schrieb:
mir fiel sofort auf dass die Akkulaufzeit nicht einmal mehr den ganzen Tag lang gehalten hat, und dann hat sich das Handy auch noch mit 20 % automatisch abgeschalten :/
Zu 90% ist der Akku defekt/stark gealtert. Ich kann dir den Extremecells Akku empfehlen. So konnte ich aus einem S5 30% mehr Akkulaufzeit holen!


Kaudersasio schrieb:
ich hatte das neuere Betriebssystem in Verdacht, das die Samsunger es so eingerichtet haben, dass keiner mehr das alte S5 nutzen will, wegen obiger Probleme, und sich deshalb alle eine neuere Version kaufen.
Eins kann ich dir sagen, Samsung macht nicht absichtlich Geräte langsamer ;-)

Kaudersasio schrieb:
ich lud mir darauf noch eine Andere 6.0.1 Version für Deutschland und eine für Österreich herunter, bei allen dreien komme ich aber nicht über die 99% :/
Bist du dir sicher dass du die richtige Firmware runtergeladen hast? Es gibt verschiedene S5: G900F G900H G900L G900A G901F u.s.w.
Wenn das stimmt, könntest du noch einen anderen USB Port, andere Odin Version, anders USB Kabel oder anderen PC versuchen.
 
K

Kaudersasio

Neues Mitglied
Vielen Dank für die Antwort audianer! :)

Der Akku / das Handy ist betriebsneu, der Akku sollte also auch die entsprechend normale Laufzeit haben! :)

Ich habe das Samsung S5 mit dem Betriebssystem 6.0.1 schon seit 2 Jahren in Nutzung, weis deshalb wie lange der Akku hält; beim neuen Handy ist nichts anders auser dass ein anderes Betriebssystem drauf ist = folglich ist es in der Tat so dass Samsung "auch" die älteren Handys bewusst mit neuer Software langsamer macht damit man sich ein neues kauft, das kannst du mir glauben!

ist ja auch aus betriebswirtschaftlichen Gründen verständlich für eine Firma.. ;)

ich machte alles nach der Anleitung von sammobile. und lud auch von da die Firmware runter.

ich las extra auf der original Verpackung des Handys nach welche Version es ist (es ist die G900F Version).

weis sonst vielleicht jemand wie ich wieder auf die alte Handysoftware komme, damit wenigstens wieder etwas funktionert oder habe ich die gesamte orginal Software unwiederruflich gelöscht?
 
Cloud

Cloud

Super-Moderator
Teammitglied
Sobald du etwas via Odin geflasht hast, und das Gerät direkt in den Downloadmodus startet, kommst du nicht mehr auf den ursprünglichen Zustand zurück ohne eine neue Firmware zu flashen. Versuch mal die aktuellste Software zu flashen, nur mal um das Gerät wieder zum starten zu bringen.

Odin 3.12.3
G900FXXU1CRA2

Sollte das nicht gelingen, könntest du noch versuchen ein custom Recovery wie z.b. TWRP zu flashen und dann eine Custom ROM installieren. Allerdings wird dadurch KNOX ausgelöst.
 
K

Kaudersasio

Neues Mitglied
Hallo!

Ich habe bereits hier im Forum geschrieben, leider sagt mir firefox dass es die Seite nicht mehr gibt auf der ich vorher geschrieben habe, fals ein Moderator den Thread in die Richtige Abteilung schiebt bin ich dankbar! :)

Ich habe vor ein paar Wochen versucht mein Samsung S5 mit Android 7.0 auf Android 6.0.1 zu downgraden leider auch mit 3 verschiedenen Android 6.0.1 Versionen jedesmal ohne Erfolg ( bei 99 % wird mir gesagt FAIL)

das Problem ist dass bereits nach dem 1. mal downgraden gar nichts mehr bei m Handy ging, wenn ich es starte kommt immer nur der Odin Mode und weiter komme ich nicht.

Im Odin Mode steht firmware upgrade encoutnered an issue. please selct recovery mode in kiis und try again

Kies erkennt das Handy aber leider nicht.. :/

ich kann mich noch erinnern dass im alten Thread in dem ich geschrieben habe, mir ein Moderator noch eine Möglichkeit gegeben was ich machen könnte, leider weis ich das nicht mehr, und kann es auch nicht mehr nachlesen da ich den alten Thread nicht mehr finde;

eine andere Frage hätte ich:

Im Odin 3 v3.13 kann ich bei den Optionen auswählen

-auto reboot
-nand erase
-repartition
-f, reset time
-flash lock

villeicht habe ich beim ersten mal downgraden eine fehlerhafte android software verwendet, weshalb ich jetzt keine neue mehr aufspielen kann, hilft mir eine der obigen Optionen damit das Handy total gelöscht wird und ich auf eine formatierete / oder leere Festplatte schreiben kann?

Danke im Voraus!!!
 
K

Kaudersasio

Neues Mitglied
audianer schrieb:
Sobald du etwas via Odin geflasht hast, und das Gerät direkt in den Downloadmodus startet, kommst du nicht mehr auf den ursprünglichen Zustand zurück ohne eine neue Firmware zu flashen. Versuch mal die aktuellste Software zu flashen, nur mal um das Gerät wieder zum starten zu bringen.

Odin 3.12.3
G900FXXU1CRA2

Sollte das nicht gelingen, könntest du noch versuchen ein custom Recovery wie z.b. TWRP zu flashen und dann eine Custom ROM installieren. Allerdings wird dadurch KNOX ausgelöst.
DAnke für den Admin mich wieder hierhin zu verschieben!!

audianer: leider ist die aktuellste Version für das S5 die ich finden kann die 6.0.1 Version. auf dem neuen Handy war original aber mindestens die 7.0 Version, villeicht hatte ich deshalb so starke Batterie Probleme, weil die Version und das S5 nicht kompatibel waren.

kannst du mir eventuell mit meinem Versuch helfen den ich im Post hier darüber geschrieben habe? ob esmit dem Odin eine Möglichkeit bei den Optionen gibt alles zu löschen?

oder noch eine Möglichkeit wär mir eingefallen: wird auf dem S5 alle DAten auf einer Festplatte gespeichert? da ich ein älteres S5 noch gerade benutze könnte ich nicht dieses auseinder bauen und nur die Festplatte (fals es diese gibt) in das neue Handy einbauen?
 
K

Kaudersasio

Neues Mitglied
Danke für die Antwort!

Ich hab auch im Netz gelesen dass Android das S5 nur bis maximal 6.0.1 ausgeliefert hat.. ich hab das Handy bei ebay gekauft, bei einem handy verkäufer.. du kannst mir glauben, ich weis nicht mehr genau welche Android version drauf war, aber eine 7. etwas sicher.

glaubst du der Händler hat da etwas gemacht was er nicht durfte?

danke ok dann werde es mit deiner odin version u firmware version noch mal probieren

lg
 
basti2010

basti2010

Erfahrenes Mitglied
Moin,
plötzlich aus heiterem himmel startete mein S6 SM-G900F) neu.
Fehlerbeschreibung: Handy bootet bis Pin eingabe (dauert aber sehr lange) und macht dann einen neustart.

Bevor ich jetzt ein Werksreset machen möchte ich einfach mal versuchen die Aktuellste FW nochmal rüberzuflashen.

Odin 3.13.1 habe ich mir bereits geladen und die Firmware G900FXXU1CRA2

Ich hoffe das ist auch die aktuellste ....

Die FW besteht ja aus einer datei "G900FXXU1CRA2_G900FEUR1CRA1_G900FXXU1CQK3_HOME.tar"

Odin Starten unter AP die Datei hinzufügen und start drücken. Natürlich voher das Handy in den Downloadmodus versetzen.

Ist das alles korrekt so?
 
maik005

maik005

Legende
@basti2010
Ja passt.
 
Cloud

Cloud

Super-Moderator
Teammitglied
Das zeigt mir mein S5 sporadisch. Unabhängig von Software und Nutzung.

Idee?
 

Anhänge

maik005

maik005

Legende
@audianer
defekte GPU?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
tritt es auf wenn das Gerät sehr warm ist?
 
Cloud

Cloud

Super-Moderator
Teammitglied
Mit der wärme hat es nichts zu tun. Ich kann 5x in Folge Geekbench rennen lassen ohne dass es passiert. Heute z.B. lag es 8h in ner Schublade und als ich es wecken wollte kam der Screen.

Was man sagen muss, das Gerät wurde vom Vorbesitzer sehr sehr schlecht behandelt....
 
funkenwerner

funkenwerner

Enthusiast
audianer schrieb:
Das zeigt mir mein S5 sporadisch. Unabhängig von Software und Nutzung.

Idee?

genau sowas war bei mir mal der Akku
 
Cloud

Cloud

Super-Moderator
Teammitglied
Kann ich ausschließen, hab 3 S5 und bereits Akkus quer getauscht.

Btw: Es passiert nur im Standby. Wenn ich 2h FF8 im Emulator zocke passiert nichts.
 
j1gga84

j1gga84

Ehrenmitglied
Passiert es auch, wenn du auf den Touchscreen tippst?
Das gleiche "Bild" hatte ich bei meinem Tab S auch und da ist wohl der Touchscreen hinüber, wie du weißt ;)

Gruß
 
Cloud

Cloud

Super-Moderator
Teammitglied
Ne... Hab grad wie blöd drauf rumgetippt. Passiert nicht...

Update:
Hab es leicht nach innen gebogen, zack zeigt es mir den Screen xD
 
maik005

maik005

Legende
@audianer
biege noch mal ein Stück weiter, dann siehst du auch leichte Risse oder es ist ganz aus,,, :lol:
Nein,
also vermutlich entweder irgendwo ein Haariss auf der Platine oder ein loses Kabel?
 
Ähnliche Themen - Bootloop, Brick und andere Gründe für ein nicht startendes S5 Antworten Datum
22
4