[Galaxy S5] Diskussionsthread zur Aktivierung des Root-Accounts

  • 810 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Galaxy S5] Diskussionsthread zur Aktivierung des Root-Accounts im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S5 im Bereich Samsung Galaxy S5 (G900F) Forum.
Zibidaeus

Zibidaeus

Fortgeschrittenes Mitglied
Super Nachricht! Jetzt muss es nur noch kommen. :)
 
SavanTorian

SavanTorian

Ehrenmitglied
SM-G900F?
Was für ein Modell ist das, international?

:confused2:
 
MasterElwood

MasterElwood

Experte
Er schreibt ausdrücklich Win7?

Meint er Win7+ oder gibt's Probleme mit W8(.1)?
 
fnetf

fnetf

Experte
MasterElwood schrieb:
Er schreibt ausdrücklich Win7?

Meint er Win7+ oder gibt's Probleme mit W8(.1)?
Hy MasterElwood, ich habe das Tutorial auf einem Win7 Rechner verfasst. Theoretisch sollte das genauso auf einem Win8 Rechner funktionieren. Ich muss aber anmerken das ich mich nicht im Besitz eines Galaxy S5 befinde sondern nur das englische Tutorial von Chainfire nachvollzogen habe!
 
borussemd

borussemd

Ehrenmitglied
Ich hab mit Odin und Win 8.1 keine Probleme. Also denke ich, dass es ab Win 7 gilt.
 
MasterElwood

MasterElwood

Experte
borussemd schrieb:
Hervorragend erklärt!
Ja. Aber ist es gescheit sofort zu rooten? Sollte man nicht besser warten und gucken ob auch alles am S5 funktioniert?

Stell dir vor du rootest sofort und nach einer Woche kommst du drauf irgendwas geht garnicht richtig (z. B. Ein Sensor)...

Noch was: im win future Artikel steht natürlich auch Blödsinn: so schreiben Sie das der Flash counter hochgeht, aber CF an einer TA Version arbeitet damit es bei Garantie dann keine Probleme mehr gibt.

Was natürlich Schmafu is, weil bei XDA steht eindeutig das Knox Flag gesetzt wird. Damit is es vorbei mit jeglicher Zurücksetzung...
 
Zuletzt bearbeitet:
borussemd

borussemd

Ehrenmitglied
Höhö...mein "Hervorragend erklärt" ist ja durch Verschieben aus dem Zusammenhang gerissen worden. Du hast heute morgen ja selbst gesehen, dass das auf die Übersetzung der XDA Anleitung zum S5 Root von @fnetf bezogen war. Hier als Post 5 macht es recht wenig Sinn :D

Naja...fnetf hats ja noch mitbekommen ^^

Aber um dir kurz zu antworten:
In der Anleitung ging es nicht darum ob Root notwendig ist. Ich zb nutze einen Rootexplorer, allein um auch diverse Config Dateien einsehen zu können und zu editieren. Ich will die freie Wahl, welche Apps bei mir eine Daseinsberechtigung haben und welche nicht. Wenn ich kein Root habe, kann ich schonmal Providerapps oder Herstellerapps nur schwer bis gar nicht deinstallieren.
Es ist nicht gesagt, dass mein Gerät sofort gerootet werden MUSS...aber da ich selbst beruflich Systeme administriere gebe ich mich schon aus Gewohnheit nicht mit beschränkten Zugriffen zufrieden :D

Knox ist zb was, was auf meinem Gerät vermutlich (je nach Machbarkeit) sofort runterfliegt. Und das mit der Zurücksetzung: Ich wette einige Coder denken nun "Challenge accepted" ;) Der Flashcounter ist mir mal total egal. Es gibt zum Thema Root genug Rechtssprechungen und wenn man sich einmal n bissl belesen hat, hat man die Angst schnell verloren...WENN man nicht unbedingt jede geleakte Rom gleich testen will...was das angeht lass ich gern anderen den Vortritt...ich lass andere (die Flashaholics) zuerst ran, wenn die Software dann als gut befunden wird, kann man sie flashen...

Lange Rede, kurzer Sinn:
Jeder muss es selber wissen. Wer Angst hat, oder keine Ahnung, dem empfehle ich das Rumexperimentieren sein zu lassen...Allen anderen: Happy Flashing!
 
MasterElwood

MasterElwood

Experte
Na - ich muss eh sofort flashen - kann ja ohne titanium garnicht mehr leben :D

Hatte jedoch beim S3 den Speicherbug - und da hab ich schon geschwitzt ob das Ding auch wirklich ohne Probleme auf Garantie gemacht wird (wurde aber eh). Aber steckt halt immer noch in den Knochen...

Was jedoch immer noch nicht geht is allshare cast mit root, oder?
 
S

SunSide

Gast
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
P

->Paradroid

Erfahrenes Mitglied
Gibt es eine Custom-ROM; bei der man den Einstellungs-Button von oben rechts nach unten verschieben kann? ich finde, das schränkt die Einhandbedienbarkeit stark ein.
 
borussemd

borussemd

Ehrenmitglied
Naja. Du kannst ja aus jeder Rom den Einstellungsbutton, welcher sich ja auch im Appdrawer befindet, per Shortcut auf den Homescreen legen. Ist ja das Gleiche ;)
 
P

->Paradroid

Erfahrenes Mitglied
Ich bin mir nicht ganz sicher, ob wir das selbe meinen.
Ich meinte diesen Button, der bei früheren Samsunggeräten die Taste links neben dem Home-Button war.

Besonders mit der linken Hand finde ich es so nicht einhändig bedienbar.
 

Anhänge

borussemd

borussemd

Ehrenmitglied
Da öffnen sich doch die Einstellungen des Gerätes, oder nicht?
Oder meinst du das generelle 3 Dot Menu? Das erscheint ja auch im Drawer oder in manchen Apps
 
D

Devs

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

habe mich nun etwas eingelesen in das Sicherheitssystem, und jetzt habe ich eine Frage dazu.

Wenn ich das "Tutorial" durch mache, ([Anleitung][Galaxy S5][SM-G900F] – CF-Auto-Root - Aktivierung des Root-Accounts)

wird der Counter von “0×0″ auf ”0×1″gesetzt oder nicht?, weil in der Anleitung steht, dass eine Custom-Kernel/Recovery aufgespielt wird
und wenn es einmal auf ”0×1″ steht, kann es nicht mehr zurückgesetzt werden.

Gruß
 
B

BIG_I

Experte
Ja es wird hoch gesetzt! Es gibt auch kein Weg zurück!
 
P

->Paradroid

Erfahrenes Mitglied
Ich meine das generelle Menü, das auch in manchen Apps erscheint und bei früheren Modellen der berührungsempfindlichen Taste links neben dem Home-Button entsprochen hat.

Kann man das, vllt. mit einer Custom-ROM, auch irgendwo weiter unten anordnen? Oder sogar die ursprüngliche Funktion der Taste unten links wiederherstellen?
 
borussemd

borussemd

Ehrenmitglied
Gut. Jetzt hab ich dich verstanden. Das 3 Dot Menu, wie es genannt wird, kann man mit nem Xposed Modul zb auf die Softtasten legen.
Es gibt für diverse Smartphones auch Roms wo das bereits integriert ist.
 
P

->Paradroid

Erfahrenes Mitglied
Gut dann brauche ich mir da wenigstens keine Sorgen zu machen. Kennst du paar ROMs, die diese Funktion enthalten oder weißt wie das passende XPosed-Modul heißt?
Habe da nur was beim Note 2 gefunden. Vielleicht der X Qicksettings Toogle Themer? Oder ist das nur für das Android-Einstellungsmenü, also nicht für die allgemeinen App-Einstellungen?
 
Ähnliche Themen - [Galaxy S5] Diskussionsthread zur Aktivierung des Root-Accounts Antworten Datum
3
1
2