Root für das S6 Edge Plus

  • 192 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Root für das S6 Edge Plus im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S6 Edge Plus im Bereich Samsung Galaxy S6 Edge Plus (G928F) Forum.
Intentus

Intentus

Erfahrenes Mitglied
Recovery per Odin flashen.

Recovery > ODIN > PDA > Gerät > Downloadmodus > Kabel dran > Warten bis Odin das Gerät gefunden hat > Haken bei AutoReboot raus > Start klicken > auf PASS warten > Vol. down + Powerbutton > bei Reboot sofort Vol. Up + Home + Powerbutton > im Recovery Kernel + SuperSu Zip flashen > Reboot > +++ROOT+++
 
D

daniL

Neues Mitglied
Guten Abend, vielen Dank für Deine Hilfestellung bzw. Deine schnelle Antwort. Und benötige ich da eine andere zusätzliche Software ausser dieses Odin und diese SuperSU.zip Datei? Sicher hast Du dies sehr einfach erklärt aber ich habe noch nie etwas an einem Handy verändert. Danke sehr, lg Daniela

die ersten Schritte muss ich sicher am Handy machen, Recovery > ODIN > PDA > Gerät > Downloadmodus oder doch am PC?
 
D

daniL

Neues Mitglied
:), Hallo, ich habe es hinbekommen, Danke sehr!
 
D

DragonFlame

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir ist was in der entwicklerEinstellung was schief gegangen wahrscheinlich habe ich was falsch eingestellt. Immer wenn ich starte kommt eine rote Schrift es verhindert das das Handy stratet, mein Handy geht an und wieder aus. Der FRP Lock in. Wie kann ich es aus machen?
 
Intentus

Intentus

Erfahrenes Mitglied
ROM per Odin erneut flashen und beim nächsten mal OEM Entsperrung nicht aushaken
 
H

hexagon

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat es schon jemand geschafft, diese Version ([G928F][Stock-ROM] *26.02.2016* G928FXXS2BPC1 [6.0.1] - VD2) zu rooten?
Die für mich gut funktionierende Methode, die mit der DBT Version klappte, will hier nicht mehr funktionieren.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hanspampel - Grund: Bezug zur FW hergestellt - "hanspampel"
hanspampel

hanspampel

Ehrenmitglied
Hi

Ich habe dich mal in den dafür vorgesehenen Thread verfrachtet. Root Angelegenheiten haben seit jeher nichts in den FW Threads zu suchen. Da ich hier ein ROM vorgestellt habe welches Root mit dem Stock Kernel hat
sollte das eigentlich kein Problem darstellen Root Rechte zu erlangen.:)
  • TWRP für 6.0 vom Note 5 flashen, gibts hier
  • und die SuperSU v2.68 im Recovery flashen
  • und du hast Root;)
Recht simpel wie ich finde.:smile:
 
H

hexagon

Fortgeschrittenes Mitglied
Liest sich jedenfalls recht simpel.
Du darfst jedoch gerne davon ausgehen, dass ich diese simplen Methoden schon getestet habe, um mich hier nicht vollends zu blamieren.
Und wie ich im von dir verschobenen Post auch schrieb, hat die von dir genannte Methode ja auch schonmal funktioniert.
Jedoch schrieb ich auch, dass sie nun nicht mehr tut.
Das von dir verlinkte Recovery führt zum endlosen Bootloop im 3-Sekunden Takt

Ist wohl doch nicht so simpel
 
Zuletzt bearbeitet:
hanspampel

hanspampel

Ehrenmitglied
Dann machst du was falsch? Bei mir läuft genau diese Konstellation. Note 5 TWRP, also genau das hier mitsamt der SuperSU v2.68 und die VD2 FW.:smile:
 
D

DragonFlame

Fortgeschrittenes Mitglied
Intentus schrieb:
ROM per Odin erneut flashen und beim nächsten mal OEM Entsperrung nicht aushaken
Sobald ich was flashe kommt die Meldung. Das ist ja das Problem.
 
H

hexagon

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habs inzwischen nach mehreren Versuchen hinbekommen.
Ich verstehe nicht, warum es nicht gleich ging. Zumal rooten seit vielen Jahren zum ersten gehört, das ich mit jedem meiner Phones mache. Eine gewisse Routine ist also durchaus da.
Könnte mal bitte jemand vergleichen, der auch das ROM von hanspampel verwendet:
Nach Installation von
[ROM][G928F][6.0.1][XXS2BPC1] *25.03.2016* Stock ROM v1.0 [Pre-rooted/Busybox/flashbar]
funktioniert die Tastenkombi *#0*# nicht mehr. Ist nicht unbedingt ein Beinbruch, ist mir nur aufgefallen.
 
MacDidi

MacDidi

Stammgast
Kann ich davon ausgehen, dass bei einem Root das Gerät komplett zurückgesetzt ist und ich alles neu einrichten/installieren muss?
 
H

hexagon

Fortgeschrittenes Mitglied
Dein Phone wird nicht beim Rooten, sondern beim Entsperren des Bootloaders auf Werkszustand zurück gesetzt.
Der Unterschied ist bei späteren Rootvorgängen wichtig.


ERGÄNZUNG:
Offenbar wird das Tel nicht zurückgesetzt, wie mir Hanspampel weiter unten erklärt.
Also bitte diese Aussage ignorieren
 
Zuletzt bearbeitet:
MacDidi

MacDidi

Stammgast
Ok, aber wenn ich mich an meine bisherigen Root-Versuche erinnere, dann ist die Entsperrung des Bootloaders dabei notwendig - insofern ist das zumindest einmal der Fall.
 
H

hexagon

Fortgeschrittenes Mitglied
Drum der Hinweis auf spätere Rootvorgänge
 
Zuletzt bearbeitet:
MacDidi

MacDidi

Stammgast
Das und der Umstand, das es mein bisher teuerstes Smartphone ist lässt mich zaudern. Hatte bislang alles gerootet
 
hanspampel

hanspampel

Ehrenmitglied
Seit wann wird das Handy zurückgesetzt wenn man den Bootloader entsperrt? Wäre mir neu.:confused2: Samsung ist kein Nexus Device.:biggrin:
  • Bei OEM Unlock in den freigeschalteten Entwickleroptionen Haken setzen
  • TWRP vom Note 5(nur bei Android 6!!) per Odin flashen
  • und SuperSU Zip per TWRP flashen.
  • Das wars.;)
 
H

hexagon

Fortgeschrittenes Mitglied
hanspampel,

danke für die Richtigstellung. Ich habe meine Aussage oben korrigiert.
 
MacDidi

MacDidi

Stammgast
Ok - es ist dann alles noch da.
Beim meinem HTC One M7 war, meine ich, auch alles weg.
 
Ähnliche Themen - Root für das S6 Edge Plus Antworten Datum
0