[Galaxy S7] Welche ( Custom-) Firmware soll ich nehmen?

  • 428 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Galaxy S7] Welche ( Custom-) Firmware soll ich nehmen? im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S7 im Bereich Samsung Galaxy S7 (G930F) Forum.
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Wenn du von LOS kommst und zu einer Samsung ROM wechselst, würde ich jede App einzeln neu installieren... Gibts sonst nur Probleme und auf keinen Fall Titanium Backup nutzen!
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
@se1111 : Die Anleitung war für @babylon , der hatte bereits TWRP installiert. Was BLCP ist? Das ist ein Paket aus Bootloader und Modem und wird zur aktualisierung verwendet wenn man nicht auf der Stock ROM ist.

Du flasht mit Hilfe von Odin das aktuellste offizielle TWRP. Vorher OEM Unlock aktivieren nicht vergessen.

Wenn du noch nichts modifiziert hast, such dir am besten eine Anleitung dafür bei YT aus 2019/2020.
 
S

se1111

Ambitioniertes Mitglied
alles klar, habs mit einem YT Tutorial hinbekommen.
Zu verwenden waren:
Odin3_v3.14.1
twrp-3.5.0_9-0-herolte.img.tar
BlackDiamond.N8.PIE.V10.zip

Folgende Fragen / Verbesserungsvorschläge blieben:
- warum brauchte ich kein Magisk?
- BD Installation war unerwartet "kompliziert": Man sollte jede Menge an Features auswählen, die man möchte (z.B. Good Lock Apps), wo ich etwas überrascht und überfordert war, was das alles ist.
- Nach ROM installation kam ein Fehler: "this rom does not contain any root due to the embedded flshing issues". Muss mir das Sorgen machen? Scheint aber trotzdem zu laufen.
- warum werden Edge-Features zur Auswahl angezeigt, die man hätte ausblenden können (Smartfon Erkennung sollte ja gegeben sein)
- Knox Status ist 0x0 - sollte es nicht auf 1 stehen?


Könnte jemand sagen, ob man diese Features irgendwie aktivieren kann:
- wie kann man im Sperrbildschirm auch die eingestellte Weckzeit anzeigen?
- Koffein-Modus fehlt (LOS-Feature). Wie kann man einstellen, dass das Display an bleibt für mehrere Minuten?
- Kamera Schnell-Aktivierung ging vorher mit 2x Home-Taste. Hier nur über 2x Power-Taste (schwerer zu drücken).
- Taschenlampe auf Power-Knopf (kurz drücken) wäre noch gut zu haben (LOS-Feature)
- wie kann man ein ganz simplen schwarzen Hintergrund wählen? - ich habe es nicht herausgefunden

Ansonsten scheint es gut zu laufen.
Danke an die Entwickler.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

cosmo87

Ambitioniertes Mitglied
Mein S7 ist noch Stock, jedoch habe ich alle meine Galaxy Handys gerootet (habe also etwas erfahrung).
Jetzt stelle ich mir aber ein paar Fragen:
- Push-Tan nach root noch möglich?
- Samsung-based ROM oder gleich eine CFW?
- Was funktioniert nach knox 0x1 nicht mehr?
- funktioniert der Fingerabdrucksensor dann noch?

Welche ROM dann für mich die richtige ist muss halt dann selbst herrausfinden...

Ich bedanke mich im vorraus.
Gruß
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
cosmo87 schrieb:
- Push-Tan nach root noch möglich?
Kommt drauf an ob du nur eine andere Firmware möchtest oder auch dauerhauft Root Zugriff. Wenn du nur eine neue Firmware flasht wird Push-TAN funktionieren, mit Root Zugriff je nach Apps möglicher Weise nicht.

cosmo87 schrieb:
- Samsung-based ROM oder gleich eine CFW?
Wenn du alle Samsung Funktionen nutzen möchtest und die Kamera nicht an Qualität verlieren soll -> Samsung Based ROM

cosmo87 schrieb:
- Was funktioniert nach knox 0x1 nicht mehr?
Google Pay, Samsung Pass und ähnliches

cosmo87 schrieb:
- funktioniert der Fingerabdrucksensor dann noch?
Zum entsperren des Geräts ja. In Banking Apps sporadisch.

cosmo87 schrieb:
Welche ROM dann für mich die richtige ist muss halt dann selbst herrausfinden...
Wenn du experimentierfreudig bist und mit Bugs leben kannst:
[ROM][10.0][OneUI 2.5][G930X/G935X/N930X/N935X]FloydQ V5.0

Wenn du auf Nummer Sicher gehen willst:
[ROM][9.0][OneUI]G935X/G930X]BlackDiamond NFE Port V5.0
[ROM][9.0][OneUI]G935X/G930X]BlackDiamond N8 Port V10.0
 
C

cosmo87

Ambitioniertes Mitglied
Ich danke dir vielmals!!
Kommt drauf an ob du nur eine andere Firmware möchtest oder auch dauerhauft Root Zugriff. Wenn du nur eine neue Firmware flasht wird Push-TAN funktionieren, mit Root Zugriff je nach Apps möglicher Weise nicht.
Wenn schon dann hätte ich schon gerne einen "richtigen" root. Das momentane Push-Tan ist die von der Postbank.
Ich möchte hauptsächlich eine andere ROM da ich die Stock zu aufgebläht, langsam und zu viel Akku benötigt.

Zum entsperren des Geräts ja. In Banking Apps sporadisch.
wenn es mich zu sehr nervt, kann man dann "einfach" zurück auf Stock und funktioniert wieder normal (trotz knox 0x1)?

BTW: meine Freundin spielt Pokemon GO (🙄) das ging in der Vergangenheit durch das rooten nicht. Gibt es da schon was neues?
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Dann würde ich mal den oben genannten One UI NFE V5.0 Port versuchen. Der ist schlank gehalten und so ziemlich alles funktioniert.

Magisk (root) installieren, in der Magsik Manager App "Magisk Manager Paket verstecken" aktivieren und "Magisk Hide" aktivieren.
Dann hast du alles gemacht um deinen Root Zugriff zu verschleieren.

Pokemon GO sollte dann funktionieren.

Banking Apps musst du einfach ausprobieren...

cosmo87 schrieb:
wenn es mich zu sehr nervt, kann man dann "einfach" zurück auf Stock und funktioniert wieder normal (trotz knox 0x1)?
Ja nur Samsung Pass, Google Pay wird nicht funktionieren. Alle third party apps wie deine Banking Apps werden wieder funktionieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

cosmo87

Ambitioniertes Mitglied
Super, dann kann ich mich gleich an die Arbeit machen. Gibt es eine TWRP-Version die zu empfehlen ist?

Cloud schrieb:
Ja nur Samsung Pass, Google Pay wird nicht funktionieren. Alle third party apps wie deine Banking Apps werden wieder funktionieren.
Diese "Wireless Pay"-Dinger nutze ich Gott sei Dank eh nicht :)

EDIT: ist es möglich vom aktuellen ROM ein Full Backup zu machen? Kenne es noch vom Note3 dass man nach dem TWRP flashen ein FullBackup machen konnte oder löscht hier das TWRP flashen dann die Daten?
 
Zuletzt bearbeitet:
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Du hast das normale S7?

Download TWRP for herolte

Einfach die aktuellste Variante.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

cosmo87 schrieb:
EDIT: ist es möglich vom aktuellen ROM ein Full Backup zu machen? Kenne es noch vom Note3 dass man nach dem TWRP flashen ein FullBackup machen konnte oder löscht hier das TWRP flashen dann die Daten?
Nein. Deine /Data Partition also die auf denen deine Apps, Einstellungen etc. gespeichert sind, ist verschlüsselt und kann somit nicht per TWRP gesichert werden.

Erst wenn du eine Custom ROM wie die Black Diamond drauf hast kannst du ein Full Backup machen.

Wenn du eine SD Karte hast würde ich mal eine Sicherung per Smart Switch auf die SD Karte machen, das ist das maximale was möglich ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

cosmo87

Ambitioniertes Mitglied
ja genau das "normale" :) also G930F
ok, das flashen mit Odin, Treiber etc. ist ja so weit bekannt, aber gibt es einen großen Unterschied von der 2016er Stock und dem aktuellsten 2020er Stock?

Nein. Deine /Data Partition also die auf denen deine Apps, Einstellungen etc. gespeichert sind, ist verschlüsselt und kann somit nicht per TWRP gesichert werden.
...
Wenn du eine SD Karte hast würde ich mal eine Sicherung per Smart Switch auf die SD Karte machen, das ist das maximale was möglich ist.
OK dann muss ich das Backup "von Hand" machen und alles wichtige notieren. Wäre ja zu einfach wenn es anders wäre 😂
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Wichtig ist nur eine aktuellste ODIN Version zu nutzen.
TWRP flashen, direkt ins Recovery starten, "Format Data" ausführen, ins TWRP neustarten, Wipe Data, System, Cache und Dalvik Cache ausführen und ROM flashen.

cosmo87 schrieb:
aber gibt es einen großen Unterschied von der 2016er Stock und dem aktuellsten 2020er Stock?
Was genau meinst du? Die Stock ROM?
 
Zuletzt bearbeitet:
C

cosmo87

Ambitioniertes Mitglied
Was genau meinst du? Die Stock ROM?
Mod-Anmerkung:
Achtung, diese Anleitung bezieht sich auf die Stock ROM von 2016 ohne verschlüsselte Daten Partition und ist mit der aktuellen Firmware nicht kompatibel.


Aber es ging Gott sei dank mit meiner aktuellen Stock. Mit der aktuellsten Odin wollte es zwar nicht klappen, aber mit der v3.12.3 ging es dann.
Ich habe jetzt wie von dir empfohlene "FloydQ". Läuft bisher auch schön flüßig, aber der Akkuverbrauch ist (noch) nicht merklich gesunken. Gibt es dafür eine empfohlene App die den Akku "Zustand" ausließt?
Am meisten freue ich mich auf den "Vanced Manager". Ich wusste gar nicht dass es noch möglich ist die YT Werbung zu blocken. Im Zuge dessen habe ich auch gleich meinen Android TV mit einem Blocker bestückt 😂
Aber das beste war die Banking-App: (von mir mit eigenen Worten) "Hey, du hast da root auf dem Handy, finde ich nicht so toll, aber wir können weiter machen. Bitte auf OK drücken" 😂😂😂
Jetzt lese ich mich noch in den Magisk-Mangager ein und dann sollte das laufen. Vielen, Vielen Dank für deine Hilfe!
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
cosmo87 schrieb:
Läuft bisher auch schön flüßig, aber der Akkuverbrauch ist (noch) nicht merklich gesunken. Gibt es dafür eine empfohlene App die den Akku "Zustand" ausließt?
Nur Accu Battery.
 
C

cosmo87

Ambitioniertes Mitglied
Putz63

Putz63

Ambitioniertes Mitglied
Hallo, ich stehe hier etwas auf wackeligen Beinen und bräuchte eure Hilfe. Ich habe ein S7 mit Root+ TWRP+ Magisk und Stock-Rom. Möchte nun umsteigen auf Black Diamond.
Frage A: Kann ich einfach über TWRP das Black Diamond über das Stock-Rom drüber flashen, anschließend Apps neu installieren etc. ?
Frage B: Falls ich unzufrieden mit BD bin, kann ich dann das vorher von der Stock-Rom mit TWRPgemachte Full-Backup zurück flashen und alles läuft wieder, wie vor BD-Flash ??
Danke im voraus.
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Frage A: Drüber, nein. Wenn du vorher /system /data /cache /dalvikcache gewiped hast, ja.

Frage B: Ja du kannst ein TWRP Backup wenn es dir die ROM nicht gefällt wiederherstellen.
 
Putz63

Putz63

Ambitioniertes Mitglied
hi Cloud, thanx für die schnelle Antwort. 🤞
Wenn ich das richtig verstehe, hält sich das Risiko also in Grenzen.
Cloud schrieb:
Frage B: Ja du kannst ein TWRP Backup wenn es dir die ROM nicht gefällt wiederherstellen.
heißt (sieh Antwort A) beim zurück flashen des Stock-ROM-TWRP-Backup : vorher auch /system /data /cache /dalvikcache wipen.

Richtig?
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - [Galaxy S7] Welche ( Custom-) Firmware soll ich nehmen? Antworten Datum
2
24
5