Mi 11 Ultra - Bootloader entsperren und TWRP sowie Global-ROM installieren?

  • 142 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mi 11 Ultra - Bootloader entsperren und TWRP sowie Global-ROM installieren? im Root / Custom-ROMs / Modding für Xiaomi Mi 11 Ultra im Bereich Xiaomi Mi 11 Ultra Forum.
W

wald66

Stammgast
@Firedance1961

Ja ein 12/512GB mit älterer CN 12.0.4.0, Bootloader am Freitag offen

Google Pay ist uninteressant - man kann auf dem Handy doch eine Vollversion zip Datei als update auswählen, dann prüft das Gerät die Datei und installiert die genau so wie die aktuelle CN zip,
( miui_STAR_V12.5.4.0.RKACNXM_5a501ed269_11.0.zip )
wenn der Bootloader offen ist.

Das hat bei anderen Xiaomis bisher immer funktioniert
 
Zuletzt bearbeitet:
L

longest

Stammgast
@Firedance1961

Wie ist es dann mit der xiaomi.eu,
ist da auch root unf fingerprint Mod nötig?

Wenn ich das so bei denen auf der seite lese:
no problems...
everything is working for me ..
- google pay works
- safteynet passes
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Firedance1961

Lexikon
@wald66 das stimmt so nicht bei einem CN Gerät kann nur eine CN Rom über den internen updater installiert werden . Bei einem EU Handy mit EU Rom kann man auch nur das Update der EEA Rom manuell installieren aber keine Global (MI) Rom. Das hat dann auch nichts mit dem Bootloader zu tun. Der muss für den internen Updater nicht offen sein. Der muss jedoch offen sein um eine Geräte fremde Rom zu flashen in deinem Fall eine EEA Rom auf ein CN Gerät geht aktuell nur mit der "fastboot" Rom.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@longest nein, da diese Rom ja modifiziert ist indem der Fingerprint an entsprechender Stelle hinzu gefügt wurde, für eine xiaomi.eu wird auch kein Magisk benötigt
 
Zuletzt bearbeitet:
W

wald66

Stammgast
Das von der XI auf EU habe ich so bei anderen Xiaomis mit offenem Bootloader durchgeführt, das geht. Mit geschlossenem geht nur die XI auf XI oder EU auf EU. Wichtig war nur, dass die neue eine neuere Versionnummer hatte.
Ich kann auch Flashen, wenn ich darauf achte, dass der Bootloader offen bleibt.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Firedance1961

Lexikon
@wald66 was ist XI??? und nein vergiss es. Die zwei Buchstaben stehen für eine Region und dazwischen kann man nicht switchen, du wirst was verwechseln. Und flashen kannst du nur eine fastboot Rom mit dem originalen Tool. und eine fastboot Rom ist eine tgz file und keine zip. das hatte ich aber schon alles geschrieben, aber bitte brick dein Phone, dann bin ich hier raus.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

MI ist die Global Rom
EU ist die EEA Rom
CN ist China
IN ist Indien
ID ist Indonesien
RU Russland
TR ist Türkei
usw.
was zur Hölle soll XI sein???
 
Zuletzt bearbeitet:
W

wald66

Stammgast
Schreibfehler ist MI
 
F

Firedance1961

Lexikon
auch das geht nicht über den internen updater das geht nur mit einer fastboot rom die hat tgz am ende und muss richtig entpackt werden. was mal ging war von einer Vodafone Rom auf eine stock EEA Rom ohne den BL zu öffnen.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

peterwien

Neues Mitglied
Ich hätte eine Frage, kann man wenn man den Bootloader entsperrt hat, die originale CN Rom auch weiterhin noch verwenden?
 
W

wald66

Stammgast
@Firedance1961
Was ist richtig entpackt?
Meinst du in einen kurzen Ordner im Root, entpacken, bei Flashen den Bootloader nicht schließen?
Die tgz gibt es.
 
Zuletzt bearbeitet:
inzaghi75

inzaghi75

Erfahrenes Mitglied
@Firedance1961 ich habe es auch versucht zu erklären, das auf einem CN Handy keine EU Firmware über den internen Update nicht installieren kannst. Das geht nur über das miflash Tool und geöffneten Bootloader. Und der muss aber dann auch geöffnet bleiben. Sonst brick.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@peterwien jo das geht.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@wald66 du musst die Fastboot Rom so weit entpacken, das du dann den Ordner siehst, sonst gibt es Probleme mit miflash. Und den Ordner musst auf System C. kopieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
W

wald66

Stammgast
Installiert man so die folgend EU Rom oder ist das falsch? Wo bekommt man ein gepatchtes MiFlash20210226.zip?
xiaomi.eu_multi_MI11Pro_MI11Ultra_V12.5.4.0.RKACNXM_v12-11-fastboot.zip

Schritte für Mi 11 Pro & Mi 11 Ultra

1) Entsperrter Bootloader mit 12.0.4.0 CN
2) Laden Sie "Global" Fastboot ROM (12.0.1.0) herunter
3) Entpacken Sie die heruntergeladene Datei in das Stammverzeichnis Ihres C:/ Laufwerks
* Gerät im "Fastboot"-Modus
4) Entpacken und öffnen Sie das Mi Flash Tool MiFlash20210226.zip
5) "Select" => Wählen Sie den extrahierten Ordner in Ihrem C:/ Laufwerk
6) "Refresh" (einmalig)
WICHTIG!
7) "clean all" - NICHT "clean all and lock" - unten rechts im Mi Flash Tool wählen
8) "Flashen"
* Nach "erfolgreichem" Flashen, schließen Sie das Mi Flash Tool und trennen Sie das Gerät vom Computer.
9) Starten Sie Ihr Gerät neu und schließen Sie den ersten Setup-Assistenten ab (MIUI 12 Setup)
10) Laden Sie "xiaomi.eu_multi_MI11Pro_MI11Ultra_V12.5.4.0.RKACNXM_v12-11-fastboot.zip herunter
11) Entpacken Sie die heruntergeladene Datei in das Stammverzeichnis Ihres C:/ Laufwerks
* Gerät im "Fastboot"-Modus
12) Öffnen Sie das Mi Flash Tool
13) "Select" => Wählen Sie den extrahierten Ordner in Ihrem C:/ Laufwerk
14) "Refresh" (einmalig)
WICHTIG!
15) "clean all" - NICHT "clean all and lock" - unten rechts im Mi Flash Tool wählen
16) "Flashen"
* Nach "erfolgreichem" Flashen, schließen Sie das Mi Flash Tool und trennen Sie das Gerät vom Computer.
17) Starten Sie Ihr Gerät neu und schließen Sie den Setup-Assistenten ab (MIUI 12.5 Setup)

Oder einfach so ?

Entsperren Sie den Bootloader in MiUnlock
- lassen Sie das Telefon neu starten.
- entpacken Sie die xiaomi-Firmware-Datei "xiaomi.eu_multi_MI11Pro_MI11Ultra_V12.5.4.0.RKACNXM_v12-11-fastboot.zip"
- Starten Sie das Telefon neu und verbinden Sie es im Fastboot-Modus
- Starten Sie das Skript im entpackten ROM-Ordner "windows_fastboot_first_install_with_data_format.bat" als Administrator
- warten Sie, bis das ROM geflasht ist, das war's :)
 
Zuletzt bearbeitet:
medion1113

medion1113

Lexikon
Variante 2 ist korrekt.
Rom herrunterladen und auf dem PC entpacken.
Danach "windows_fastboot_first_install_with_data_format.bat starten.
Die Xiaomi.eu Rom's werden nicht mit dem Miflash Tool installiert.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Firedance1961

Lexikon
@medion1113 ?????????
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@wald66 du verwechselst ständig die Roms, das geht nicht um so oder so !!!! Der erste Teil ist eine Anleitung aus dem Thread von Xiaomi.eu als Vorbereitung um eine xiaomi.eu custom Rom vermeintlich Risiko frei zu flashen. Dieser Weg, wie viele andere auch funktioniert oder auch nicht, Opfer gibt es genug, es sind unterschiedliche Rom`s und unterschiedliche Anleitungen, die aber wie ich an anderer Stelle schon schrieb eigentlich zusammengehören, dass flashen der Stock global Rom soll das Risiko minimieren, wer anschließend auf eine xiaomi.eu möchte. Nochmal xiaomi.eu hat keine EU Rom und hat nichts mit Xiaomi zu tun, Es ist eine Custom Schmiede aus Ost Europa. Die bis auf wenige Ausnahmen (Geräte die nicht in CN auf den Markt kommen) ausschließlich CN Rom`s verwendet.
 
Zuletzt bearbeitet:
W

wald66

Stammgast
@Firedance1961
Aber mit der Methode, kann ich die genannte, in Osteuropa bearbeitete, CN Version mit deutschem Menü installieren?
Alles Andere ist zu risikoreich.

Entsperren Sie den Bootloader in MiUnlock
- lassen Sie das Telefon neu starten.
- entpacken Sie die xiaomi-Firmware-Datei "xiaomi.eu_multi_MI11Pro_MI11Ultra_V12.5.4.0.RKACNXM_v12-11-fastboot.zip"
- Starten Sie das Telefon neu und verbinden Sie es im Fastboot-Modus
- Starten Sie das Skript im entpackten ROM-Ordner "windows_fastboot_first_install_with_data_format.bat" als Administrator
- warten Sie, bis das ROM geflasht ist, das war's :)
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Firedance1961

Lexikon
@wald66 ja, und die Version ist der extrem Risiko reiche Teil, wesentlich sicherer ist es bei einer Stock zu bleiben, wenn du deutsch brauchst kannst du die "EEA Fastboot Rom" flashen, wenn du das extrem Risiko (xiaomi.eu Rom) willst, würde ich nur die originale Anleitung von xiaomi.eu (Igor Eisberg) verwenden hab dir den Link mal angehängt. Bedenke das Risiko, deswegen hab ich auf meinem pro keine xiaomi.eu laufen sondern nur eine EEA Rom. Deine Entscheidung

[GUIDE][venus|star|mars] How to install Xiaomi.eu ROM for Xiaomi MI11 / Pro / Ultra
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@wald66 Dein Weg wäre du bleibst bei der Rom die installiert ist, oder im ersten Schritt installierst du eine Stock fastboot Rom. Das ist auch nicht wirklich sicher, allerdings ist das Risiko nicht so groß wie bei einer xiaomi.eu Rom. Wenn die "Fastboot" Rom installiert ist, kannst du immer noch überlegen ob du eine xiaomi.eu Rom flashen willst oder nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
W

wald66

Stammgast
@Firedance1961 zu #115
Entpacken kann ich die Datei auch mit WinRAR?
Update, fals es eine neue gibt, nach Herunterladen und Entpacken mit als Administrator ausgeführter
windows_fastboot_update_rom.bat ?

Welches Risiko habe ich damit?
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Firedance1961

Lexikon
@wald66 Dein Weg wäre du bleibst bei der Rom die installiert ist, oder im ersten Schritt installierst du eine Stock fastboot Rom. Das ist auch nicht wirklich sicher, allerdings ist das Risiko nicht so groß wie bei einer xiaomi.eu Rom. Wenn die "Fastboot" Rom installiert ist, kannst du immer noch überlegen ob du eine xiaomi.eu Rom flashen willst oder nicht. Als Anleitung kannst du den ersten Teil aus deinem Post #111 verwenden oder diese:

[Anleitung] Softbrick, Bootloop, Clean System/ fastboot Rom installieren

Achtung: die "fastboot.zip" von xiaomi.eu, ist etwas völlig anderes als die Stock "fastboot" Rom mit der Endung tgz

Beitrag automatisch zusammengefügt:

wald66 schrieb:
@Firedance1961 zu #115
Entpacken kann ich die Datei auch mit WinRAR?
Update, fals es eine neue gibt, nach Herunterladen und Entpacken mit als Administrator ausgeführter
windows_fastboot_update_rom.bat ?

Welches Risiko habe ich damit?
beides ja und Risiko, das dein Telefon unbenutzbar wird und du einen neuen und hübschen Briefbeschwerer hast, wenn es richtig dumm läuft.
 
Zuletzt bearbeitet:
inzaghi75

inzaghi75

Erfahrenes Mitglied
@wald66 ich würde dir raten bei dem Ultra die Stock EEA mit miflash zu flashen. Finde ist sicherer und ersparst dir einen Brick. Und bekommst deine OTA Updates. Bootloader nicht schließen.
 
Zuletzt bearbeitet:
W

wald66

Stammgast
Den Bootloader kann ich ab Freitag Nachmittag öffnen, das bekomme ich zeitlich nicht hin.
Arbeit, Einkaufen, Samstag Ausflug mit Frau, Sonntag Muttertag ...
Mittwoch und Freitag habe ich frei - Mittwoch würde gehen

@Firedance1961 @inzaghi75

"Dein Weg wäre du bleibst bei der Rom die installiert ist" Zitat Firedance1961

Google bei der 12er zu installieren ist kein Problem. Wie bekomme ich die Deutsche Sprache hin?
Update davor oder danach?
Den Mist in der Rom kann ich mit XiaomiADBFastbootTools entfernen.


Das ist die Flash-Anleitung, wie hoch ist das Risiko?
Mit welchem Flashtool, mit welchem PC (habe vier mit Windows 10 Pro, Intel und AMD), mit USB2 oder USB3 Ausgang,
lässt sich das Risiko minimieren?

Schritte für Mi 11 Ultra

1)Bootloader entsperren beim MI 11 Ultra 12/512GB mit V12.0.4.0.RKACNXM
2) Laden Sie die
star_global_images_V12.0.1.0.RKAMIXM_20210331.0000.00_11.0_global_96d9e120ee.tgz
herunter
3) Entpacken Sie die heruntergeladene Datei in das Stammverzeichnis Ihres C:/ Laufwerks mit Winrar
* Gerät im "Fastboot"-Modus
4) Entpacken und öffnen Sie das Mi Flash Tool MiFlash20210226.zip
5) "Select" => Wählen Sie den extrahierten Ordner in Ihrem C:/ Laufwerk
6) "Refresh" (einmalig)
WICHTIG!
7) "clean all" - NICHT "clean all and lock" - unten rechts im Mi Flash Tool wählen
8) "Flashen"
* Nach "erfolgreichem" Flashen (dabei Daumen halten), schließen Sie das Mi Flash Tool und trennen Sie das Gerät vom Computer.
9) Starten Sie Ihr Gerät neu und schließen Sie den ersten Setup-Assistenten ab (MIUI 12 Setup)

Entweder bei der global MI bleiben oder weiter

10) Laden Sie
star_eea_global_images_V12.0.6.0.RKAEUXM_20210413.0000.00_11.0_eea_2ac56b4246.tgz
herunter.
11) Entpacken Sie die heruntergeladene Datei in das Stammverzeichnis Ihres C:/ Laufwerks mit Winrar
* Gerät im "Fastboot"-Modus
12) Öffnen Sie das Mi Flash Tool
13) "Select" => Wählen Sie den extrahierten Ordner in Ihrem C:/ Laufwerk
14) "Refresh" (einmalig)
WICHTIG!
15) "clean all" - NICHT "clean all and lock" - unten rechts im Mi Flash Tool wählen
16) "Flashen"
* Nach "erfolgreichem" Flashen, schließen Sie das Mi Flash Tool und trennen Sie das Gerät vom Computer.
17) Starten Sie Ihr Gerät neu und schließen Sie den Setup-Assistenten ab (MIUI 12 Setup)
 
Zuletzt bearbeitet:
R

ralf89

Erfahrenes Mitglied
Mal ne Frage nach so vielen Anleitungen steigt man nicht mehr durch. Kann man nicht von der original CN-ROM gleich auf diese gehen "star_eea_global_images_V12.0.6.0.RKAEUXM_20210413.0000.00_11.0_eea_2ac56b4246.tgz" ? Ohne den Umweg über die star Global-ROM?
 
Ähnliche Themen - Mi 11 Ultra - Bootloader entsperren und TWRP sowie Global-ROM installieren? Antworten Datum
2
15
7