Mi 11 Ultra - Bootloader entsperren und TWRP sowie Global-ROM installieren?

  • 142 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mi 11 Ultra - Bootloader entsperren und TWRP sowie Global-ROM installieren? im Root / Custom-ROMs / Modding für Xiaomi Mi 11 Ultra im Bereich Xiaomi Mi 11 Ultra Forum.
W

wald66

Stammgast
Ja mit noch höherem Risiko

Ich versuche gerade herauszufinden, was das Risiko minimiert
 
Zuletzt bearbeitet:
R

ralf89

Erfahrenes Mitglied
@wald66
Klasse👍lass es uns wissen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Raz3r - Grund: Direktes Vollzitat entfernt. Bitte nutze, um User anzusprechen, die Antworten-Funktion oder @Benutzername. Grüße Raz3r
inzaghi75

inzaghi75

Erfahrenes Mitglied
@ralf89 geringste Risiko wäre eea Rom über miflash Tool flashen.
 
Crackeds

Crackeds

Stammgast
Überprüfen und ggfs. ändern des Slots an dem das Gerät verbunden ist:
  • fastboot devices >ob das Gerät überhaupt korrekt angeschlossen ist. wenn ja dann ...
  • fastboot getvar current-slot >ob es an slot a oder b hängt. Wenn an b dann …
  • fastboot set_active a > wechseln des slots von b zu a
Damit minimiert Ihr das Risiko, beim Ultra waren viele auf Slot B was zum Brick geführt hat. Wenn B dann auf Slot a ändern, dann passt das. Habe bei meinem pro Roms durcheinander geflasht, hat jedes mal geklappt, bin z.B. von der 12.5.4 CN direkt auf die xiaomi eu ohne Probleme.

Anleitung
 
Zuletzt bearbeitet:
R

ralf89

Erfahrenes Mitglied
inzaghi75 schrieb:
@ralf89 geringste Risiko wäre eea Rom über miflash Tool flashen.
So weit habe ich es auch herausgelesen. Nur geht es direkt oder muss man die Global ROM erst und danach die eea ROM?
 
inzaghi75

inzaghi75

Erfahrenes Mitglied
@ralf89 es geht direkt laut @Firedance1961 EEA stock fastboot ROM.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

longest

Stammgast
Erstmal Danke an alle, die hier entsprechende Hilfestellung gegeben haben.
Wenn ich das jetzt richtig lese (hier/.eu) wäre ein TWRP eigentlich das, worauf wir warten um im Notfall noch was machen zu können, sehe ich das richtig?
 
inzaghi75

inzaghi75

Erfahrenes Mitglied
@longest auf twrp kannste lange warten wenn es überhaupt kommt.
 
R

ralf89

Erfahrenes Mitglied
@inzaghi75
Beim MI 10 gibt es TWRP warum sollte es beim Mi 11 nicht irgendwann auch geben?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Raz3r - Grund: Direktes Vollzitat entfernt. Bitte nutze, um User anzusprechen, die Antworten-Funktion oder @Benutzername. Grüße Raz3r
L

longest

Stammgast
Das hätte ich jetzt genau so gesehen.
 
F

Firedance1961

Lexikon
@wald66 es gibt unzählige Post zu dem Theme wer,wie, erfolgreich sein Handy geflasht hat. Es gibt keine allgemein gültige Aussage,. die das Risiko in % beziffert. Weil ein nicht gelingen nicht reproduzierbar ist. Les dich durch und wähle für dich eine nachvollziehbare Methode und dann wünsche dir selber Glück. Ich persönlich sehe kein Problem darin, von der CN Rom auf eine EEA oder auf eine Global (stock tgz Files) zu flashen. nach Aussage von Igor Isberg (Dev xiaomi.eu) gibt es mit der xiaomi.eu Rom keine Probleme, die User sind zu blöde, weil sie nicht lesen können und sich nicht an die original Anleitung (deswegen hatte ich die nochmal verlinkt) von ihm halten. Nun kann jeder denken was er will und sein Ding machen, wie er mag.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@ralf89 das Mi 11 ist seit Dezember auf dem Markt, für das Mi 10 kam ein brauchbares TWRP nach 4 Wochen, da gab es aber auch noch kein Android 11. Es ist ein riesen Unterschied ob ein Gerät mit Android 11 ausgeliefert wird oder nicht. Und das aktuelle Problem liegt an den stark beschränkten Rechten von Android 11, mit ein Grund warum es mit Magisk so lange gedauert hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

longest

Stammgast
Hallo zusammen, es ist ja recht ruhig hier geworden :)
Ich hatte jetzt extra lange gewartet und erst heute den bootloader entsperrt.
Soweit so gut.
jetzt will ich TWRP "dauerhaft" flashen und würde die Anleitung von xda befolgen:
[TWRP] MI 11 (Pro/Ultra) (mars/star)

Muss ich hier noch was beachten, bezüglich Partition A/B ?
 
L

longest

Stammgast
@medion1113
Ach klasse, das hatte ich total übersehen.
@Firedance1961
Wow, du hast dir richtig mühe gemacht, super Anleitung. Ich werde es direkt testen.
Besten Dank!
 
R

ralf89

Erfahrenes Mitglied
Ich habe versucht auch meinen Bootloader zu entsperren. Der erste Schritt ist ja das Mi-Konto mit dem Gerät abzugleichen.
Einstellungen>> Zusätzliche Einstellungen>> Entwickleroptionen>> Konto und Gerät und hinzufügen . Da gibt`s bei mir schon das erste Problem. Fehlermeldung: kann nicht verifiziert werden. Auf dem Gerät bin ich mit meinem Mi-Konto angemeldet.
Ich bin auf der original CN-ROM.
 
A

Abramovic

Guru
Abmelden und neu anmelden, es dann wieder probieren ohne Erfolg?
 
R

ralf89

Erfahrenes Mitglied
@Abramovic Ich habe es bis jetzt nicht herausgefunden wie man sich beim Mi 11 am Gerät abmeldet mit seinem Mi-Konto?
 
A

Abramovic

Guru
@ralf89 Einstellungen > Mi Konto > abmelden
 
R

ralf89

Erfahrenes Mitglied
@Abramovic Im englischen Menü habe nichts gefunden?
 
F

Firedance1961

Lexikon
@ralf89 Settings > MI Account, ist da was eingetragen ? wenn ja steht unten "Sign out" aber ich glaube eher das du gar kein gültiges Konto hast und nicht angemeldet bist, dann ist es logisch das du beim Verknüpfungsversuch in den Entwickleroptionen eine Fehlermeldung bekommst.
 
Ähnliche Themen - Mi 11 Ultra - Bootloader entsperren und TWRP sowie Global-ROM installieren? Antworten Datum
2
15
7