Orange Froyo Rom Build 3.4.2-131

  • 747 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Orange Froyo Rom Build 3.4.2-131 im Root / Hacking / Modding für Motorola Defy im Bereich Motorola Defy Forum.
M

matjeshering

Erfahrenes Mitglied
M.tze schrieb:
NUR für Deodexede Systeme!



Kleines Update: Geändertes WiFi Symbol (ich weiß nicht welches ich besser finden soll).

Edit: Mit echten 5 Balken.
Ist es schon mal jemandem passiert, daß er nach genau dieser Anleitung vorgegangen ist, das System ist nicht neu gestartet und nach Neustart war alles wie vorher?
So wie bei mir gerade?
Bei einem Anruf wurde meine Notificationbar grün, ist das normal?
 
Zuletzt bearbeitet:
shaft

shaft

Lexikon
Daß die Bar bei nem Anruf grün wird, ist ein neues Feature :)
Und ja, wenn ich die frameworks tausche, hab ich unter 2.2 auch noch keine automatischen Reboots gehabt. Wenn aber alles wie vorher war, hast du vielleicht die falsche framework-res eingespielt? Nur so ne Idee... :D
 
M

matjeshering

Erfahrenes Mitglied
Man kann sicher die dämlichsten Fehler machen. Ich habe aber alles aus dem Link von M.tze. Bin ich mir zu 45% sicher.

Egal, jetzt habe ich deine mit dem original Slider. Es ist neu gestartet, es ist schwarz.
 
Cornholio

Cornholio

Fortgeschrittenes Mitglied
arnold schrieb:
Kann ich bestätigen - wie ich bereits geschrieben habe, habe ich Probleme mit den Bezahl-Apps. Aber auch so ist nicht nur der Market instabil sondern das ganze Internet "spinnt" bisweilen. Mal wartet man ewig auf Seiten, dann geht es sofort (und zwar sowohl über UMTS als auch und insbesondere bei WLAN)...

Ich weiß noch nicht, was ich davon halten soll... :angry:

EDIT: Ich habe Go Launcher EX - und mit dem System insgesamt keine Probleme (Stabilität/Geschwindigkeit) - nur das Internet (Fritzbox 7340 und 7570) und der Market sind seehr launisch...
Ich hab das gleiche Problem :blink:
Internetseiten werden zum Teil erst auf den x-ten Versuch aufgebaut, Market meldet gelegentlich keine Verbindung.
Und ich starte schon seit gestern ständig meinen Router neu weil ich denke der würde zicken! :huh:
 
S

simsoo

Stammgast
Habe gerade bemerkt dass in der orange version im browser eine orange-startseite geladen wird, die man nicht ändern kann.
hat jemand eine lösung?

Sent from my MB525
 
fighterchris

fighterchris

Ehrenmitglied
Ersetzt doch den browser mit der version von der uk ;)

Sent from my MB525 using Tapatalk
 
S

simsoo

Stammgast
Wo kann ich den Browser von der Uk downloaden?
Hat den jemand noch?

Sent from my MB525
 
Daban

Daban

Erfahrenes Mitglied
Du kannst doch die Startseite ganz normal über die Einstellungen ändern.
Also bei mir hat das ohne Probleme geklappt.
 
S

simsoo

Stammgast
Ja, das habe ich natürlich auch gleich gemacht. Aber es wird trotzdem m.orange.pl geladen
und nach einem reboot isz die Startseite wieder auf Orange.pl

Sent from my MB525
 
Daban

Daban

Erfahrenes Mitglied
Komisch, bei mir nicht. Habe eben extra noch mal rebootet.
Bist Du ím Browser über Einstellungen -> mehr -> Einstellungen -> Startseite festlegen gegangen?
 
S

sepa

Neues Mitglied
Hier mal mein kurzes Fazit über die letzten zwei Tage...

+ das ROM ist schnell, es hakt an keiner Stelle
+ der Akkuverbrauch ist (zumindest bei mir) signifikant kleiner (im Vergleich zum UK ROM mit gleicher App-Bestückung) siehe auch angehängten Screenshot
+ Hosentaschenfunktion funktioniert tatsächlich
+ Haptik / Lockfunktion bereits enthalten

+- der Browser ist sehr mit polnischen Shortcuts und Voreinstellungen "verstellt". Nutze aber den Dolphin HD, von daher...
+- Orange Bootlogo, naja..... sieht man nicht oft ;-)

- uhhh, ja...hmmm, bis jetzt eigentlich nichts negatives aufgefallen :thumbsup:
 

Anhänge

Nodean

Nodean

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

habe bislang immer fleissig mitgelesen, allerdings muss ich jetzt doch mal eine Frage loswerden da ich nicht weiterkomme.

Vorweg, es ist nicht das erste Modell wo ich andere ROMs flashe, auch auf meinem Defy habe ich das schon etliche male durchgeführt, der Vorgang ist also bekannt.

Ich habe gestern Stundenlang versucht das Orange Rom mit der .sbf aus der Startseite zu flashen. Dabei kommt der Fehler 0x7100 welche ja schon mehrfach behandelt wurde. Keine der Maßnahmen welche in den entsprechenden Threads steht führte zum Erfolg.

Als ich dann nochmals die UK Froyo .sbf flashte viel mir folgendes auf:
Bei allen Roms welche ich ohne Fehler flashen kann stehen im RSD Lite unter File Properties nach auswählen der .sbf Daten, dies tut es aber bei der Orange Version nicht. Dort bleibt das Feld leer. Kann dies evtl. damit zusammenhängen?

Habe schon andere Downloadquellen versucht und auch unterschiedliche Programme um die .Gz zu entpacken aber es bleibt immer gleich.

Stehen bei euch im RSD Lite wenn ihr das Rom auswählt unter File Properties Daten oder ist euer Feld leer?

Als letztes versuche ich gleich nochmal das Nandroid von weiter vorne aber mit der .sbf finde ich es bequemer.

Bin gespannt wie sich das bei euch verhält.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

sepa

Neues Mitglied
Hi,
bei mit steht folgendes im RSDlite.... Zum Thema Entpacken...(ob das eine Rolle spielt) ich nutze ausschließlich 7zip, und hatte damit noch keine Probleme mit irgendwelchen ROMs.

Falls du Vista/W7 benutzt... dann starte RSDlite immer mit Administrationsrechten!
 

Anhänge

R

rznag

Erfahrenes Mitglied
sepa schrieb:
Hier mal mein kurzes Fazit über die letzten zwei Tage...

+ das ROM ist schnell, es hakt an keiner Stelle
+ der Akkuverbrauch ist (zumindest bei mir) signifikant kleiner (im Vergleich zum UK ROM mit gleicher App-Bestückung) siehe auch angehängten Screenshot
+ Hosentaschenfunktion funktioniert tatsächlich
+ Haptik / Lockfunktion bereits enthalten

+- der Browser ist sehr mit polnischen Shortcuts und Voreinstellungen "verstellt". Nutze aber den Dolphin HD, von daher...
+- Orange Bootlogo, naja..... sieht man nicht oft ;-)

- uhhh, ja...hmmm, bis jetzt eigentlich nichts negatives aufgefallen :thumbsup:
Kann ich alles bestätigen, vor allem den Akkuverbrauch. Hält bei mir jetzt viel länger.
Das Bootlogo kannst aber austauschen. Mich begrüßt R2D2 beim boot, hab die bootanimation eh schon hier im Thread gepostet. Musste ich direkt tauschen, weil das orange logo ist echt extrem hässlich. Auch wenn man es nur selten sieht.
In meinen Augen das beste Rom bis jetzt.
 
Nodean

Nodean

Neues Mitglied
sepa schrieb:
Hi,
bei mit steht folgendes im RSDlite.... Zum Thema Entpacken...(ob das eine Rolle spielt) ich nutze ausschließlich 7zip, und hatte damit noch keine Probleme mit irgendwelchen ROMs.

Falls du Vista/W7 benutzt... dann starte RSDlite immer mit Administrationsrechten!
Danke für den Screenshot, habe auch immer 7zip benutzt und um um dort einen Fehler auszuschliessen auch mit WinRAR getestet.

Mit den Adminrechten ist klar, geht ja mit den anderen Files.

Ok, dann muss ich mal nachdenken ob mir nochwas einfällt worans liegen könnte.
 
S

sepa

Neues Mitglied
Danke, dann bin ich mit meiner Auffassung nicht allein :thumbup:. Zum Thema "Austausch von irgendwelchen Dingen".... ich habe mein Rezension zum originalen ROM geschrieben. Modding gehört in einen anderen Thread ;-)
 
S

sepa

Neues Mitglied
@Nodean: Kannst Du eine Prüfsumme deiner SBF erstellen und kundtun? Evtl. ist deine Datei irgendwo beschädigt....

MD5: 864ab380fff02255a5631eee20322570
von JRDNEM_U3_3.4.2_131-003_DEBLUR_SIGN_SIGNED_USAJRDNEMARAB1B8ORAPL035.0R_USAJRDNFRYOORAPL_P006_A002_M001_HWp3_Service1FF.sbf
 
R

rznag

Erfahrenes Mitglied
Meine Post bezieht sich ja auf aufs orginalrom. Das Bootlogo ändert ja nichts an der Akkulaufzeit oder an der allgemeinen Geschwindigkeit des Roms. Hab es nur erwähnt, weil das Bootlogo in meinen Augen weder positiv noch negativ sein kann, da es einfach ohne spezielle Kenntnisse getauscht werden kann.
 
Nodean

Nodean

Neues Mitglied
@sepa

Stimmen überein, jetzt bin ich noch verwirrter :lol:

MD5: 864ab380fff02255a5631eee20322570
von JRDNEM_U3_3.4.2_131-003_DEBLUR_SIGN_SIGNED_USAJRDNEMARAB1B8ORAPL035.0R_USAJRDNFRYOORAPL_P006_A002_M001_HWp3_Service1FF.sbf

Beim UK Froyo Rom Daten vorhanden,
Beim 2.1 UK Rom Daten vorhanden,
nur dieses mag mich nicht :D
 
M

Maxipete

Ambitioniertes Mitglied
@Nodean

Liegen die Files in unterschiedlichen Ordnern? Ggf. direkt auf C kopieren und Dateinamen kürzen bzw. umbennen und keine Leerzeichen verwenden.

Viele Grüße