Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Galaxy S Plus Flashen - Mini-Anleitung

  • 688 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Galaxy S Plus Flashen - Mini-Anleitung im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S Plus im Bereich Samsung Galaxy S Plus (I9001) Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

moon63

Gast
Hab immer gewarnt, wenn ihr euer handy selber flasht,kriegt ihr nix mehr über kies,ausser.......man weiss mit csc umzugehen.das sgs-plus und
das sgs2 jetzt selber zu verwursteln lohnt sich meiner ansicht eh nicht.
im andorid heft hab ich gelesen, das auch die zwei handys 4.0 kriegen.
pech für die,die selber drann gewurstelt haben.Ich lass die finger weg,obschon ich weiss wie man flasht. du kannst versuchen in recovery modus gehen,und wipe durchführen,oft läuft dann das handy besser,und root bleibt dir erhalten.
 
reneph

reneph

Experte
moon63 schrieb:
im andorid heft hab ich gelesen, das auch die zwei handys 4.0 kriegen.
pech für die,die selber drann gewurstelt haben.
Was hat das Eine mit dem Anderen zu tun?

Wenn jemand mit Odin flasht, braucht der sich generell keine Gedanken zu machen, wie er/sie Updates bekommt, da alles in der eigenen Hand liegt. Von daher sehe ich nirgendwo "Pech für die, die selber dran gewurstelt haben" :)

Wenn allerdings Leute auf die Idee kommen wild drauf los zu flashen und hinterher nicht mal wissen, was sie vorher drauf hatten, dann ist es "Pech".

@bc17: Vermutlich ist es die, die Cynob dir gegeben hat. Jedoch gab es zwischendurch (jetzt weiß ich leider nicht mehr, ob in Media Markt oder Saturn) auch SGS+-Handys dort zu kaufen, die ein Vodafone-Branding hatten - wenn dem bei dir auch so war, dann ist es doch nicht die, die Cynob dir genannt hat :D
 
M

moon63

Gast
tja da hast du wohl recht,wenn man das forum so durchliest, haben sehr viele leute kein wissen über ihre aktuelle firmware.
man soll es einfach nur machen, wenn man ein plan hat:)
 
M

moon63

Gast
Ich kriegs nicht mehr auf die reihe,aber kann mir mal jemand sagen,
wie man das sgs-plus in recovery modus bringt? bis jetzt ging das immer
Danke
 
reneph

reneph

Experte
Lautstärke+ & Power-Button so lange drücken, bis die SAMSUNG-Schrift kommt, dann noch 2 Sekunden lang halten und los lassen. Dann bist du im RecoveryMenü (wenn du FeaMod benutzt). Wenn du noch das Stock-Recovery hast, dann musst du glaub ich noch die Menü-Taste drücken (das ist die linke Touchtaste).
 
M

moon63

Gast
dankeschön aber das geht eben nicht,da kommt nur so ne komische weisse schrift.
hab aber keine flashs gemacht nix alles original man man
 
B

bc17

Stammgast
habe jetzt die alte 233 wieder drauf
h
 
M

moon63

Gast
kannst du das handy noch ans ladegerät anschliessen? wenn ja mal laden,dann versuchen in recovery modus zu kommen
 
M

Muffin man

Neues Mitglied
Nur um sicherzugehen: ich kann zwar flashen, ohne zu rooten, muss aber, um den efs- und persist-Ordner zu sichern, Rootrechte haben, richtig?

Mmmh, ich hätte zwar gerne ein Update von meinem 2.3.3. auf was neueres (kein Branding), aber an root traue ich mich irgendwie noch nicht richtig ran.
 
M

moon63

Gast
Da würd ich mal behaupten,das rooten einfacher ist,und du weniger kaputt machen kannst als beim flashen,hast du flashen geschafft,kriegst das rooten auch hin.
Glaube, rooten tut den handys doch weniger weh:)
die anleitung dazu,steht hier im forum,habs auch von hier. sgs-plus
 
D

Dobutrex

Erfahrenes Mitglied
die anleitung ist super..danke schonmal soweit.. vielleicht könntest du,für noobs wie mich und andere, die sich noch in die materie einlesen, die anlietung noch um das erstellen einer backupdatei erweitern... mit was, und wie.... das ist ja eigetnlich der punkt mit dem man anfangen sollte... jedenfalls versuche ich das gerade zu bewerkstelligen, bevor ich deine flash anleitung in die tat umsetze
 
C

Crank11

Neues Mitglied
hab jz auf 2.3.6 geflasht :)
alles super :)


ABER: ich bin mein E-plus verbunden hab aber keinen Service...
sprich: er verbindet mich ich kann aber niemanden anrufen oder sms schreiben ...


hoffe jmd hat ne idee habe nix gefunden

danke :)
 
M

moon63

Gast
das update 2.3.6 gibts seit vorgester offiziell über kies, keine probleme:))
 
K

KeuleHH

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,

meine Frau hat nun das S+ und ich habe es erfolgreich auf die 2.3.6 über Kies geupdated.
Dann habe ich versucht das Gerät zu rooten. Im Recovery-Modus lief auch alles gut. Keine Fehlermeldung oder so.
Nun hab ich das Gerät schon mehrfach neu gestartet aber was ich nicht hab ist root.
Ich teste das mit der App "Clock sync". Und als ich versucht habe eine Test-App (Root basic oder so) aus dem Markt zu laden kam schon beim Installieren der Hinweis, dass es nicht geht weil keine root-Rechte vorhanden seien.
Hat jemand ne Idee was es sein könnte?

Danke
 
K

KeuleHH

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo xebit,

ich bin dem Link auf der ersten Seite gefolgt zu der xdadevelopers-seite.
Dort ist ja eine einfache Anleitung mit den entsprechenden Dateien, die es eigentlich einfach machen.
Kann es sein, dass dieser Weg nicht mit der 2.3.6 klappt?
Wie gesagt lief die Datei im Recovery durch und es stand auch was von succesfully oder so da.
Und root check basic meint, dass ich kein root habe. Mir ist aber aufgefallen, dass der superuser beim start abstürzt. Ich denke weil der root-zugriff fehlt.

Danke und Gruß
KeuleHH
 
xebit

xebit

Stammgast
KeuleHH schrieb:
Kann es sein, dass dieser Weg nicht mit der 2.3.6 klappt?
Nein, eigentlich ist die Firmware egal...

Vielleicht liegt es ja an dem Programm. Probier mal den "ES Datei Explorer" aus dem Market.

Nochmal zum Verständnis: Du hast gerootet und dann "Superuser" installiert? Erst danach hast du versucht "Clock sync" zu installieren?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.