Root für 4.1.B.0.431 NEO mit 4.0.4

  • 241 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Root für 4.1.B.0.431 NEO mit 4.0.4 im Root / Hacking / Modding für Sony Xperia Neo im Bereich Sony Ericsson Xperia Neo / Neo V Forum.
statler

statler

Lexikon
Um roms aufzuspielen muss man den bootloader öffnen.

Gesendet von meinem GT-P5100 mit der Android-Hilfe.de App
 
Nemeziz

Nemeziz

Stammgast
Nicht umbedingt es gibs viele Rom die auf einen Stock Kernel funktionieren.
Offene Bootloader brauchen die Roms die einen anderen Kernel benötigen um mehr das System anzupassen/optimieren
 
statler

statler

Lexikon
@nemeziz wer Lesen kann ist klar im Vorteil.
Er will übertakten da bekommt er keine original ROM von Sony.
Also muss er den bootloader öffnen.
Gesendet von meinem GT-P5100 mit der Android-Hilfe.de App
 
D

Dr-C

Neues Mitglied
statler schrieb:
Anleitung gibt es auch hier

nur Fingerweg von der Firmware die sind vom ArcS.

Vielen Dank für die Anleitung, aber wo bekomme ich dann die passenden Kernel für das Xperia Neo (MT15i) her?
 
D

Dr-C

Neues Mitglied
Ok. Hat sich erledigt. Die Rootanleitung auf Seite 1 hat funktioniert.
 
F

FlipThePsycho

Neues Mitglied
hey, ich weis die frage ist etwas ausergewöhnlich aber aber kann mir jemand nen link zu dem gebrauchen flashtool geben?

vor android 4 war das mit dem rooten kein ding doch jetzt blick ich nicht mehr durch alle oneKlickRoot tools wollen net funken :/

ps: ich habe ein flashtool ->
nur will das nicht funktionieren und irgendwo in dem prog hab ich mal nur was mit X10 gelesen kann es daran liegen?

ich hoffe ihr könnt mir helfen

peace flip:wubwub:
 
Zuletzt bearbeitet:
BommelCB

BommelCB

Experte
Beim Flashtool wird etwas für das X10 mitgeliefert. Du hast es doch hoffentlich nicht angewält und Dein MT15 damit flashen wollen?

Du musst über die "..." den Pfad angeben indem Du die Firmware für dein Handy gespeichert hast.
Die mitgelieferte Firmware findest Du im Ordner firmware im Flashtoolverzeichnis. In diesen Ordner kannst Du auch die Firmware für Dein MT15 kopieren und bekommst Sie dann gleich im Flashtool angezeigt.
 
F

FlipThePsycho

Neues Mitglied
hehe danke für den tipp :)

Nein ich habe es so gemacht wie auf seite 1 die anleitung ;)

jedoch habe ich ein neues problehm und zwar habe ich kein internet mehr also empfang habe ich und kann auch tel. aber internet zeigt es nichts an und geht auch nicht über wlan geht alles wie gehabt hat jemand eine iddee?

mfg flip

EDIT: habe es net gebacken bekommen und habe handy komplett zurückgesetzt und wieder geudatet trozdem hab i kein internet :((((
 
Zuletzt bearbeitet:
BommelCB

BommelCB

Experte
Also fürs W-Lan sollte Dir das hier helfen:

https://www.android-hilfe.de/forum/...uer-dummies-richtig-konfigurieren.315839.html

Ist zwar im ARC S Forum. sollte aber beim Neo auch funktionieren.

Bzgl. den Mobilen Daten kann ich Dir leider auch nicht weiterhelfen.


Edit:
Nachdem ich deinen Beitrag nun ein drittes mal durchgelesen habe, bin ich mir nicht sicher ob Du überhaupt ein Problem mit W-Lan hast. Arbeite beim nächsten mal einfach ein bisschen mehr mit Satzzeichen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
V

Vladimir1122

Neues Mitglied
Hey Com,
Ich hab bei meinem Xperia NEO einen offenen Bootloader.
Wollte mein Smartphone endlich mal Rooten und hab die Schritte in #1 alle befolgt, whärend dem Rooten habe ich in der Eingabeaufforderung jedoch gesehen, dass es Superuser nicht installiert hat und ich es auch nirgends auf dem Handy habe.
Aber es hat zum Schluss alles wunderbar geklappt(ganz normal gebootet).
Hab mit dem Flashtool zum Schluss .431 wieder draufgespielt wie in Punkt 3 beschrieben und ein paar Root checks und Apps die Root benötigen Heruntergeladen, um zu kontrollieren ob ich nun Rootrechte habe oder nicht. Alle APKs sagen das ich keine Rootrechte besitze und wenn ich nochmal den DoomLord runme starte, steht da nur allready done.

Kann mir einer helfen, ich weiß nicht wieso anscheinend nicht geklappt hat, obwohl alles reibungslo funktionierte???

Der ursprüngliche Beitrag von 19:59 Uhr wurde um 20:11 Uhr ergänzt:

Hey Com,
Ich hab ein Xperia NEO und einen offenen Bootloader, dabei alles von #1 durchgeführt.
Während dem Root habe ich in der Eingabeaufforderung gesehen, dass es die Superuser APK nicht installieren konnte.
Nach dem Booten mit der Firmware .431 sah ich auch keinen Superuser im Menü(davor bei .562 war es auch nicht installiert worden).
Wenn ich ein paar Apps(Avasta Firewall, Rootcheck, Superuser usw.) installiere, die Rootrechte benötigen, sagen mir diese, dass ich keine Rootrechte besitze.
 
BommelCB

BommelCB

Experte
Was willst du mit root wenn dein bootloader geöffnet ist?

Gesendet von meinem LT18i mit der Android-Hilfe.de App
 
R

richmaster1o2

Erfahrenes Mitglied
@BommelCB: vlt. weiß er nicht was er damit machen soll
@Vladimir1122:flash dir einen kernel der schon root hat (oder war es eine firmware?)
 
BommelCB

BommelCB

Experte
Hat sich erledigt, in einem andren thread hat er geschrieben das er nun cm10 drauf hat.

Gesendet von meinem LT18i mit der Android-Hilfe.de App
 
G

Ghostscript

Neues Mitglied
Hi,

bin neu hier, weil mich das Rooten interessiert. Kann es nicht ab, dass Apps wie "Hangouts" (was ich nie benutze) 20% von meinem internen Speicher verballern und man es nicht auf die SD Karte schieben kann. Aber ich komme mir ein bisschen vor wie ein Grundschüler im Französischunterricht. Könntet ihr mir einige Dinge auf Deutsch erklären? ^^

Hier die Anleitung für locked Bootloader ohne WIPE!!!!!

Was ist ein locked Bootloader und woher weis ich ob ich so etwas habe? Was ist ein Wipe?

0.)USB Debugging und Unbekannte Quellen erlauben Das hab ich hinbekommen :D

1.) Mit dem Flashtool den Kernel vom 4.0.3 vom Neo V flashen Die Datei (*.ftf) hab ich auf dem PC, was mache ich nun damit?

Handy starten, lasst euch nicht verwirren, wenn der die Phoneapps beendet...einfach ignorieren.

2.) Mit dem Doomlord Toolkit das Telefon rooten Selbe Frage wie bei 1.)

3.) Mit dem Flashtool den alten Kernel vom NEO 4.0.4 wiederherstellen = flashen Selbe Frage wie bei 1.) und 2.) :D

Nochmal -----KEINEN WIPE MACHEN----- funktioniert auch so!!!

Meine Daten:
Sony Xperia Neo V Android Version 4.0.4
PC Windows 7 x64

Ich hoffe ich bin im richtigen Thread und hoffe auf ein bisschen idiotensichere Hilfe :)

Grüße
Ghost
 
Zuletzt bearbeitet:
schlange6393

schlange6393

Stammgast
Der Bootloader ist sozusagen das BIOS eines Handys. Er muss unlocked sein, um einige Custom ROMs zu flashen.

Ein Wipe ist das gleiche wie auf Werkseinstellungen zurücksetzen.

Du musst zuerst die Programme Flashtool und Doomlords Rooting Toolkit auf dem PC installieren.

Für weitere Fragen schau mal hier




Wenn ich dir geholfen habe, lass ein Danke da


Alles über Smartphones und Android:

THE SMARTPHONE ZONE
 
BommelCB

BommelCB

Experte
Ja ist es. Schnell und einfach :)

Mobil getapatalkt...
 
B

bartho

Neues Mitglied
eine frage: wie kann ich am einfachsten wieder root entfernen?

falls sich jemand fragt warum: ich habe ein neues smartphone und es kann sein dass ich das neo an jmd gebe, der sich damit nicht auskennt bzw. überfordert wäre ... also nur um sicher zu gehen.

ich habe es schon auf werkseinstellung zurück gesetzt. ich habe immernoch 4.1.B.0.431 mit der app "superuser" drauf.