Update auf ICS und Root

  • 200 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Update auf ICS und Root im Root / Hacking / Modding für Sony Xperia S im Bereich Sony Xperia S Forum.
D

dav2k

Neues Mitglied
hab jetzt nochmal die prerootet drüber istalliert aus dem ersten post.

und ins recovery menü müsste ich dann doch so kommen oder?
"sobald das Display erste Lebenszeichen von sich gibt schnell und mehrmals VolumeUP drücken bis Ihr ins Recovery Menü kommt."

passiert leider rein gar nichts. Kann mir jemand sagen was ich falsch mache?
 
syphex

syphex

Stammgast
Warum nutzt Du nicht die Methode von Bin4rydigit klick???

Er hat richtig gute Arbeit geleistet und die Methode von mir ist auch etwas umständlicher und nicht mehr so ganz Up-2-date...
 
D

dav2k

Neues Mitglied
Wenn ich jetzt diesen Root von Bin4rydigit über 6.1.A.2.45 drüberbügel bleibt diese Version erhalten? tut mir leid blutiger anfänger :sad: Weil als ich die Methode aus diesem Thread durchgeführt habe, root hatte, das erledigt hatte was ich wollte, bootloader geschlossen habe wollte er nicht mehr auf A.2 updaten, was ich aber gerne hätte. Wäre nett wenn mir das kurz jemand erklären könnte.
 
Zuletzt bearbeitet:
syphex

syphex

Stammgast
Mache die aktuelle Firmware mittels SUS drauf und halte die an das File von Bin4ary. Dieser verändert nicht die Firmwareversion, sondern schaufelt einfach nur Root drauf ;)

Keine Angst, nur Mut zu neuen. Ist alles garnicht schwer. Das SXS ist fast unbrickbar :)
 
M

Mikelsmile

Ambitioniertes Mitglied
Hallo, habe mein SXS auch mit Bin4ry gerootet. FW etc. bleibt alles erhalten! Da nur gerootet wird und nichts an der FW geändert wird.
 
hollyman

hollyman

Fortgeschrittenes Mitglied
ich verstehe das nicht


flashtool.exe installieren
- DieLT26i-6.1.A.0.452.ftf kopiert ihn in den Flashtool Ordner ins Verzeichnis Firmwares
- Nun das Flashtool starten
- Im Programm klickt ihr auf den Blitz und im Fenster das sich öffnet wählt Ihr Flashmode aus und klickt auf OK.
- Es geht wieder ein Fenster aus wo Ihr die entsprechende FTF-Datei auswählt. (Steht als Xperia S drin)
- Klickt auf OK
- Nun geht ein Fenster mit Instruktionen für den Flashmodus. (Sind noch für die 2011er Modelle, also nicht irritieren lassen!)
- Handy ausschalten, Volume Down gedrückt halten und das Handy verbinden.
- Das Programm erkennt automatisch das das Handy im Flashmodus angeschlossen wurde
- Sobald das Programm meldet fertig (steht in dem ganzen Textsalat im unteren Viertel) Handy ab stöpseln


bei meinem ordner gibt es nur Apollo_ver_4.21 und GI450_CAL_V1[1].42.005 es gibt keinen firmware ordner
 
Bobbie25

Bobbie25

Erfahrenes Mitglied
hollyman

hollyman

Fortgeschrittenes Mitglied
Bobbie25 schrieb:



- welchsel jetzt auf den Windows Explorer - umschalt + rechte Maustaste auf den Ordner. Wie. Geht das
Genau bei mir passirt nicht
 
R

rolex0815

Fortgeschrittenes Mitglied
...
 

Anhänge

J

johannes123

Gast
hollyman schrieb:
- welchsel jetzt auf den Windows Explorer - umschalt + rechte Maustaste auf den Ordner. Wie. Geht das
Genau bei mir passirt nicht
Hast du Windows XP? Das mit shift und eingabeaufforderung geht bei XP nicht, dann musst du die fastboot Dateien, kernel, usw in den Windows systemordner legen, wo auch die Eingabeaufforderung liegt.
War bei mir genauso, habe xp

mobil getippt auf meinem Xperia S mit Paranoid
 
X

xspit

Fortgeschrittenes Mitglied
man kann unter XP auch einfach immer mit dem Befehl cd von Ordner zu Ordner wechseln, halt dann den entsprechenden Pfad aufsuchen

Gruß
 
Lanicya

Lanicya

Fortgeschrittenes Mitglied
hallo zusammen,

ich plane mir nächsten monat ein xperia s zu zulegen (mein erstes smartphone). nun habe ich mich schon ausgiebig mit bewertungen, tests usw. auseinander gesetzt. dabei bin ich irgendwann mal auf den minuspunkt gestoßen, dass ab werk schon haufenweise apps installiert sind, die man zum großteil gar nicht braucht.
also hab ich mich im internet erkundigt ob und wie man diese apps löschen kann die man nicht benötigt. die antwort die jedesmal kam ist "das smartphone muß gerootet sein um die zugriffsrechte zu erhalten".
aber um das gerät zu rooten gibt es ja mehrere möglichkeiten.

deshalb nun meine fragen:
1. welche rootmethode ist für das vorhaben nichtbenötigte vorinstallierte apps zu löschen die beste? (und auch die einfachste)

2. gibt es irgendwo eine liste mit den apps die man gefahrlos löschen kann? habe gelesen das man probleme bekommen kann wenn man systemrelevante apps löscht.

3. kann ich nach dem rooten mein android weiterhin updaten, oder muß ich das gerät nach jedem update neu rooten?

4. wie kann man die apps nach dem rooten vom handy entfernen?

ich bin vor kurzem auf diese seite gestoßen. bin mir aber nicht sicher ob das das richtige ist. die beschreibung zur benutzung klingt aber sehr verständlich.
vor dem rooten will ich das handy noch auf die aktuellste android version bringen.

über links zum thema würd ich mich freuen.
wie gesagt meine absicht ist es unerwünschte vorinstallierte apps vom handy zu löschen um so speicher freizumachen und ggf die akkulaufzeit etwas zu erhöhen.

vielen dank schonmal im vorraus.



gruß
 
F

frydon97

Neues Mitglied
hallo ich hab folgendes problem: wenn ich mein handy im fastboot modus mit dem pc verbindung geht die verbindung immer nach 5 sekunden verloren kann mir jemand helfen?
 
M

Mikelsmile

Ambitioniertes Mitglied
frydon97 schrieb:
hallo ich hab folgendes problem: wenn ich mein handy im fastboot modus mit dem pc verbindung geht die verbindung immer nach 5 sekunden verloren kann mir jemand helfen?
Windows7 oder Windows8?
Windows7 -> richtigen fastboottreiber installiert? Beim Anstecken NUR Lautstärketaste drücken (nicht mit Powertaste). Sage es deshalb, da es mir auch schon passierte.

Windows8 -> Treiber Aktivierung etwas Tricky!
 
F

frydon97

Neues Mitglied
windows 7 und die treiber kann ich eben garnicht installieren denn ich schließ das handy mit volume up taste gedrückt an und nach 5 sekunden, was mir natürlich nicht zum treiber installieren reicht macht es das gerächs als hatte ich das kabel abgesteckt, das blaue licht geht aus und das handy zeigt an es würde laden...
 
M

Mikelsmile

Ambitioniertes Mitglied
frydon97 schrieb:
windows 7 und die treiber kann ich eben garnicht installieren denn ich schließ das handy mit volume up taste gedrückt an und nach 5 sekunden, was mir natürlich nicht zum treiber installieren reicht macht es das gerächs als hatte ich das kabel abgesteckt, das blaue licht geht aus und das handy zeigt an es würde laden...
Hallo,
Fastboot Treiber müssen vorher manuell installiert werden.
Siehe mal unter -[Tutorial] Fastboot Treiber für das Xperia S installieren hier im Forum.
Oder nutze das Flashtool - es installiert die Treiber welche du brauchst.
Ist ebenfalls im TUT oben beschrieben!

Für weitere Hilfe bin ich gerne per PN behilflich.

Gruß Micha
 
F

frydon97

Neues Mitglied
ich weis ja das ich die manuell installieren muss aber wie gesagt nach 5 sekunden egal was ich mach verschwindet das symbol im geräte mandger und das handy ist wie abgeschlossen
 
M

Mikelsmile

Ambitioniertes Mitglied
frydon97 schrieb:
ich weis ja das ich die manuell installieren muss aber wie gesagt nach 5 sekunden egal was ich mach verschwindet das symbol im geräte mandger und das handy ist wie abgeschlossen
Hallo,
versuche mal:
- Kabel noch nicht an PC-USB anschließen.
- Handy an USB anschließen
- Dann Volume-up taste gedrückt halten.
- Erst jetzt an den PC-USB Port anschließen.

Hatte zwischendurch ebenfalls das Prob. mit dem Nichterkennen, machte es dann so und es funzte.

Gruß Mike
 
djolivier

djolivier

Experte
Kommt das Update nicht OTA?