Möglichkeit das OTA Update zu verhindern

Florida

Florida

Experte
Threadstarter
Hallo,

so sehr ich auch suche, finde ich leider keine Lösung:

Leider hat mein S8+, obwohl die automatische Suche deaktiviert wurde, das OREO Update ...CRB7 - 1378,43 MB heruntergeladen und nervt mich, ich möge es doch endlich installieren lassen.

Ich möchte es aber nicht. Ich möchte bei 7.0 bleiben und bitte habt Verständnis, ich möchte das auch nicht weiter begründen.

Daher nur diese Frage (n):

Wie kann ich dieses OTA heruntergeladene OREO Update wieder von meinem S8+ entfernen?
Wo ist es gespeichert und wie kann ich es dort löschen?
ich finde leider keine Lösung.

Ich wäre sehr dankbar, wenn jemand einen Weg aufzeigen könnte.

Vielen Dank.
 
Florida

Florida

Experte
Threadstarter
Danke, Onslaught.

Leider wird es darauf hinauslaufen - kein Root, kein Oreo verhindern. Rooten werde ich es deshalb aber auch nicht.
Schade und ärgerlich, denn ich hatte die Suche nach Updates explizit deaktiviert, gerade weil ich Oreo keinesfalls installieren möchte.
Und trotzdem wurde es heruntergeladen - warum auch immer.
 
maik005

maik005

Urgestein
@Florida
Es gäbe noch einen Weg ohne Root.
Dafür müsstest du dein Gerät aber komplett zurücksetzen...
Falls es dir das wert ist schreib mir einfach.
 
Florida

Florida

Experte
Threadstarter
@maik005,

klar, das habe ich mir auch schon überlegt.
Nun, ich habe es erst gestern zurückgesetzt. War zuvor auf Android 8 und bin per Odin wieder auf die 7.0 gewechselt.
Danach habe ich alles wieder säuberlich installiert und alles eingerichtet - das sind schon einige Stunden - aber egal, ich mag ein blitzsauberes System.

Ich habe auch explizit die Automatischen Updates deaktiviert und trotzdem wurde OREO heruntergeladen.

Habe auch schon einen Wipe des Cache durchgeführt - ohne Erfolg.

Wenn ich es nun erneut zurücksetze, wird das Oreo Update vermutlich erneut heruntergeladen.
Das wäre dann natürlich suboptimal....;)

Oder gibt es bessere Wege?
 
maik005

maik005

Urgestein
@Florida

Du müsstest es erneut zurück setzten, damit das Oreo Update entfernt wird dann gibt es einen Trick, das OTA Updates nicht mehr funktionieren. Es wird dir dann permanent die installierte Firmware als aktuell angezeigt.

Vorteil ist, das du ganz einfach es wieder ohne erneuten werksreWer ändern kannst wenn du doch Oreo oder Android P haben willst.
 
Florida

Florida

Experte
Threadstarter
@maik005

Du machst mich neugierig....
Wie kann ich diesen Trick anwenden? Ist er auch umkehrbar, birgt er Risiken....
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
@Florida
An sich ganz simpel.
Nur mit Odin die originale Firmware Flashen. Aber eine andere Modem Version als die in der CSC im Paket enthaltene.
Wenn eine der Dateiversionen anders ist als das als Paket für deine CSC veröffentlichte OTA Update wird dir nur angezeigt, dass die aktuelle Firmware auf dem Gerät die aktuellste ist...

Kann dir auch gern die genaue vorgehensweVor usw. erklären... Ist aber etwas umfänglich zu erklären, daher mochte ich das nicht tun, wenn es eh niemanden interessiert.
 
Florida

Florida

Experte
Threadstarter
@maik005 ,

wäre Dir in jedem Fall sehr verbunden, wenn ich Dich bitten darf, mir die Vorgehensweise zu erklären.
Ich verstehe durchaus, dass Du nur interessierten diese Infos zugänglich machen möchtest, bin daran aber durchaus interessiert und weiß Deine Mühe sehr zu schätzen.
 
maik005

maik005

Urgestein
@Florida

OK, werde mich so in ca. 1/2 Stunde bis Stunde an die Anleitung setzen...
Welche CSC hast du bei dir aktiv?
Einstellungen - Telefoninfo - Softwareinformationen - Dienstanbieter-Software
xxx/xxx/xxx? Als was steht bei dir anstelle der XXX?
Willst du diese CSC (die erste) behalten oder wechseln?
S9 oder S9+? S8 oder S8+?

Gruß
maik005
 
Zuletzt bearbeitet:
Florida

Florida

Experte
Threadstarter
@maik005

vielen Dank, dass freut mich.
Mach Dir bitte keinen Stress in der Nacht - das eilt ja nicht......

Bei mir steht: DBT / DBT / DBT

Würde sie gerne behalten.

S9 oder S9+ - verstehe ich jetzt nicht - habe momentan noch ein S8+ - das S9+ kommt nächsten Monat zu mir ;)
 
maik005

maik005

Urgestein
@Florida
Ups....
Kommt davon, wenn man zwischen den Bereichen immer wechselt.
Meinte natürlich S8 oder S8+ :cool2:
Also S8+ perfekt.
 
Florida

Florida

Experte
Threadstarter
@maik005

kein Problem...
Wie gesagt, ich freue mich auf Deinen Wegweiser....
 
maik005

maik005

Urgestein
@Florida Tut mir leid, hatte es nicht mehr geschafft. :blushing:
Muss gleich auch erstmal weg. Werde es aber heute noch erledigen :thumbup:
 
Florida

Florida

Experte
Threadstarter
@maik005

ich sagte es schon, bitte mache Dir keinen Stress, dass RL geht immer vor, immer!
Es geht doch nur um ein schnödes Telefon, nicht mehr, davon hängt nichts ab.

Wenn Du wirklich Zeit übrig hast, würde ich mich freuen.
 
maik005

maik005

Urgestein
@Florida
Soo, jetzt aber :thumbup:

Also, die Firmware besteht ja immer aus folgenden Dateien:
AP, BL, CP, CSC, HOME_CSC.
Bei jeder Datei ist auch eine Dateiversion als Buchstaben/Zahlenkombination angeben. Bei der letzten Nougat Firmware für die DBT-CSC beim Galaxy S8/S8+ ist es die AQL5.
In diesem Falle haben alle Dateien die selbe Version, dies muss aber nicht immer der Fall sein.

Um nun die OTA Updates absolut zuverlässig zu deaktivieren nutzt man einen "Trick" dies erfordert kein Rooten und Knox bleibt bei 0x0!

Wenn das Gerät nach OTA Updates sucht, wird die aktuelle Version von den aktuell auf dem Gerät geflashten AP, CSC und CP Dateien übermittelt.
Wenn diese Versionen alle gemeinsam aus einem als OTA Update veröffentlichten Firmwarepaket stammen gibt der Server eine Rückmeldung ob es die neueste Firmware ist, alternativ wird die neueste heruntergeladen.

Wenn nun eine Dateiversion in dem Paket anders ist, als offiziell von Samsung für die aktive CSC veröffentlicht, so meldet das Gerät (S8), dass die aktuell installierte Firmware die aktuellste ist!
Genau das ist es, was du willst!?

Um dies zu erreichen, brauchst du nur ein anderes Modem zu flashen, als das im originalen Firmware Paket enthaltene. Mit den Modems gibt es auch bei älteren keine Probleme - eher im Gegenteil.

Das Modem findest du für das S8 hier:
Loading site please wait...

Für das S8+ sind Modems hier zu finden:
Loading site please wait...

In deinem Falle darf das Modem NICHT die Version AQL5 sein, ältere sind ok! AQK7 zum Beispiel!

Du musst nicht die komplette Firmware laden, die AQL5 hast du ja bereits installiert.
Was du nun machst ist, dir hier Odin herunterzuladen:
[Anleitung][G95xF] Samsung Galaxy S8 / S8+ - Flashen einer Firmware mit Odin (4-teilige)

Jetzt startest du Odin, ohne etwas zu ändern und fügst in den CP Slot das heruntergeladene Modem (CP_...) ein.
Nun das S8 wie in der verlinkten Anleitung in den Download Modus starten und mit dem PC verbinden.
Dann drückst du in Odin auf "Start".
Nachdem dein S8 neu gestartet ist solltest du einen Werksreset durchführen, um das bereits bei dir heruntergeladene OTA Update zu entfernen (dazu aber die SIM Karte im Gerät lassen!)

Das war es. die aktuelle Firmware auf dem Gerät wird dir nun immer als aktuellste angezeigt!

Doch was, wenn du irgendwann doch auf Oreo aktualisieren willst?
Ganz einfach, musst nur - in deinem Fall - das AQL5 Modem wie oben beschrieben mit Odin flashen. Nachdem das Gerät dann gestartet ist, sollte dir ein OTA Update (nach ggf. manueller Suche) angezeigt werden!

So, ich hoffe es war verständlich? :blushing:;)
Berichte mal ob es bei dir funktioniert hat, falls ja, dann war die Anleitung verständlich. :thumbup:

Gruß
maik005
 
Florida

Florida

Experte
Threadstarter
@maik005

ich bin Dir zu Dank verpflichtet.

Diese Anleitung liest sich bereits sehr transparent, verständlich und ordentlich.
Das hört sich sehr gut an und ist ein scheinbar wirklich einfach anzuwendender Trick.

ich will das morgen oder übermorgen ganz in Ruhe durchführen und werde berichten.

Zunächst nochmals vielen Dank für Deine Mühe, die ich zu schätzen weiß. :thumbsup:
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
@Florida

es ist eingentlich total leicht und simpel erklärt.
Mir ging es aber auch darum, den Hintergrund zu erklären, wieso es so funktioniert wie es funktioniert.
Diese Erklärung ist nicht für jeden sofort verständlich aber ich hoffe doch, das es halbwegs gut erklärt ist. :winki:
 
Florida

Florida

Experte
Threadstarter
@maik005

in meinen Augen perfekt erklärt und zudem sehr verständlich.
Ich bevorzuge auch immer eine Erklärung zu den Hintergründen, um nachzuvollziehen, warum es ist, wie es ist.

Nochmals Danke.
 
xSnipZ3

xSnipZ3

Fortgeschrittenes Mitglied
Das heißt dann wohl Sicherheits Update winke winke
 
Oben Unten