Samsung Galaxy Rugby Pro

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy Rugby Pro im Samsung Allgemein im Bereich Samsung Forum.
I

iTzZent

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

da mein altes Galaxy XCover mittlerweile ausgedient hat und Samsung beim XCover2 leider die gleichen Fehler gemacht hat (Display... :mad:) schaue ich gerade aktuell nach einem neuen Outdoor Smartphone um und bin dabei auf das Galaxy Rugby Pro gestossen. Von den reinen technischen Werten ist es dem XCover2 weit überlegen, denn es besitzt mit 2x1.5Ghz, einem 4" SuperAMOLED Display, LTE Modul, FullHD Cam, 8GB interner Speicher und stärkerem 1850mAh Akku eine bei weitem bessere Ausstattung.

Leider sorgt Samsung dafür, das man dieses Telefon nicht in Europa käuflich erwerben kann, warum auch immer. Ich könnte es aber über einen Bekannten importieren lassen, das wäre nicht das Problem. ABER...

Kann ich das Telefon ohne weiteres mit meiner deutschen Telefonkarte nutzen (Mobilcom D1). Von den reinen technischen Werten sollte dies eigentlich funktionieren, zumindest bedingt... LTE wird nicht genutzt.

Rugby Pro:
2G Network GSM 850 / 900 / 1800 / 1900
3G Network HSDPA 850 / 1900 / 2100
4G Network LTE 700 MHz Class 17 / 1700 / 2100

Germany:
2G Network GSM 900, GSM 1800
3G Network UMTS 900, UMTS 2100
4G Network LTE 800, LTE 1800, LTE 2600

Daher hoffe ich, das mein Vorhaben eigentlich funktionieren müsste und würde mich über eine Antwort freuen !

Dazu kommt noch die Frage, ob das Telefon ggf. sogar einen Netlook oder sonstige Sperren besitzt, da es eigentlich nur von AT&T verkauft wird und bei einigen Ebay Auktionen schon drin steht, das man es nur mit AT&T nutzen kann... z.B. hier: http://www.ebay.de/itm/New-Samsung-...1096138255?pt=Cell_Phones&hash=item2a2a2bc60f

MfG iTzZent
 
Zuletzt bearbeitet:
Nomophobe

Nomophobe

Neues Mitglied
Moin.

Ich habe mir im Dezember 2013, also vor etwa 2 Monaten, ein gebrauchtes Samsung Galaxy Rugby Pro (SGH-I547) über eBay USA bestellt, "excellent condition" & "good IMEI" (ganz wichtig, damit man später überhaupt den SIM-Lock entfernen kann!), mit 110-Volt-USA-Netzteil, sah aus wie neu, nur ohne Original-Verpackung, und war nach etwa 10 Tagen da.

Der Versand kostete etwa 10 €, der Zoll 40 €.

Dann brauchte ich noch ein 1-Ampere Netzteil für Deutschland mit USB-Anschluss, und ein Micro-USB-Ladekabel wo ich den Stecker mit dem Taschenmesser etwas flacher schnitzen musste.

Das Entsperren (AT&T-SIM-Lock) kostete hier ca. 20 €, habe per Paypal bezahlen können und ich hatte ca. eine Stunde später den passenden Entsperrcode. Dafür hat die Firma in Rumänien jetzt meine IMEI... :confused2:

Alles in allem hat mich dieses "smarte Telefon" etwas über 200 € gekostet, und ich bin bestens damit zufrieden, bisher funktionierte bei mir alles im deutschen Netz (congstar D1). :thumbsup:

So wie ich das sehe, hat es ähnliche Leistungsmerkmale wie das Samsung Galaxy S3 Mini, ist aber doppelt so dick und schwer, dafür aber sehr robust und wasserdicht (geprüft nach US-Militärstandard).

Nomophobe
 
F

Faust Ingo

Neues Mitglied
Hallo Nomophobe.

Ich habe mir eines bestellt aus den Staaten. Unlocked.
Weißt Du wie das mit dem Navi ist? ist das Onboard?
Warscheinlich aber dann ja mit Straßen aus Ami Land oder?
Gab es Probleme mit Deiner Karte?
gruß Ingo faust
 
E

email.filtering

Gast
Was bitte willst Du wissen? :confused: Du kannst doch jedes beliebige Navigationsprogramm installieren; da bist Du ja nicht auf das vorinstallierte Zeug angewiesen.


Ach ja, und herzlich willkommen im Forum!
 
Nomophobe

Nomophobe

Neues Mitglied
Ich habe mir da drauf die kostenlose Navi-App "MapFactor" installiert, und dafür die kostenlosen OSM-Karten von der ganzen Welt (6 GB auf der 32 GB-Karte). Gute Navigation mit vielen verschiedenen Optionen/Einstellungen mit deutscher Stimme.
 
C

corey8iowa

Neues Mitglied
Guten Tag,

ich interessiere mich ebenfalls für ein Samsung Rugby Pro, und habe dazu auch ein passendes Angebot gefunden:

Samsung Galaxy Rugby Pro SGH-I547 - 8GB - Black NFC (Unlocked) Smartphone (NEW) | eBay

Jedoch stellen sich für mich die folgenden Fragen, und da ich der englischen Sprache nicht mächtig bin, könnt ihr mir diese vielleicht beantworten.

- Bedeuted GSM Unlocked, dass ich einfach meine "Telekom SIM-Karte" einsetzen und ich sofort alle Funktionen wie gewohnt nutzen kann?

- Ist ein originales Ladekabel auch Bestandteil der Auktion?

- Kann ich das Handy auch in deutscher Sprache verwenden?

- Kommen noch zusätzliche z.B. Zoll-Abfertigungskosten auf mich zu oder sind diese schon im Preis enthalten?

Danke schon mal im voraus.
 
email.filtering

email.filtering

Gesperrt
Wenn das Gerät seitens des Herstellers (Stichwort Product Code / CSC) zum Verkauf in Europa bestimmt, ist auch deutsch als Dialogsprache mit an Bord. Ob auch die für den Verkauf in den USA bestimmten Geräte deutsch unterstützen, solltest Du den Verkäufer fragen. Beachte auch, dass die Frequenzbänder in den USA von jenen in Europa abweichen.

Unlocked bedeutet auch genau das! Das Gerät hat also keinen (SIM bzw.) Net-lock. Daher können SIM-Karten jedes Netzzugangsanbieters genutzt werden.

Da beim Import von Mobiltelefonen in die EU kein Zoll anfällt, ist beim Eigenimport nur mehr die Einfuhrumsatzsteuer zu zahlen, deren Höhe stets der jeweiligen Umsatzsteuer für diesen Artikel entspricht (also in DE 19 %, in AT 20 % usw.). Ob und wen ja welche Spesen das Transportunternehmen für die Zollstellung und Einfuhrabwicklung erhebt, solltest Du bei diesem in Erfahrung bringen. Siehe dazu auch diesen Thread: https://www.android-hilfe.de/forum/...-shops.1251/eigenimport-in-die-eu.643301.html
 
Ähnliche Themen - Samsung Galaxy Rugby Pro Antworten Datum
0
8
2