1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. wikkinger, 14.07.2018 #1
    wikkinger

    wikkinger Threadstarter Junior Mitglied

    Ich lese gerade schockiert Testberichte der A6 Serie. Kann es sein, dass Samsung die insbesondere im deutschen Raum erfolgreichen Mittelklasse Modelle A3, A5 durch die veraltete und schlechter ausgestattete A6 Serie ersetzen will?
    In den Testberichten war nämlich ein paar mal von "Nachfolger des A3,A5" und "es gibt bisher keine A3,A5 2018 Modelle" die Rede?!
    Gibt es also offizielle Bestätigungen, dass es kein kleines, Hosentaschen-kompaktes A3 und kein A5 Neuauflagen mehr geben wird?

    Und während das A6+ noch Empfehlungen kriegt, scheint ja besonders das kleinere A6 Schrott zu sein.
    Prozessor, USB Version, Auflösung, WLAN Standards, usw. alles veraltet und schlechter als bei den Vorgängern und noch dazu nicht mehr wasserdicht sodass man es nicht mehr gut reinigen kann?!
    (Neneban im A6 Thread werden dessen viele Nachteile ausführlich diskutiert: Samsung Galaxy A6 (Plus) 2018: Allgemeine Diskussion )

    Bleiben einem da als Mittelklasse Alternativen zukünftig nur mehr die viel größeren Modelle A6+ und das glaube immerhin wasserdichte A8?! Oder beten das einem heuer kein Gerät kaputt geht und auf Besserung 2019 hoffen?!
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2018
  2. syranite, 15.07.2018 #2
    syranite

    syranite Android-Hilfe.de Mitglied

    Kernschrott:thumbdn:
    Aber gibt halt genug Idioten, die sich vom "Design" blenden lassen. Und die Selfie cam ist besser und das reicht vielen:biggrin:
    Hatte vor meinem A5 kurz ein S8 und das Ding war einfach ein Designkrampf. Allein die FPR-Position OMG. Und Dann noch die Bixbytaste.
    Das bei allen Samsung Handys seit dem S8 die anderen Farben nur noch auf der Rückseite sind kannte man so auch nur von Billigherstellern. Ein S9 kostet knapp 700 Teuros, aber für ne farbige Front reichts nicht oder wie?:thumbdn:
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2018
  3. SaschaKH, 15.07.2018 #3
    SaschaKH

    SaschaKH Super-Moderator Team-Mitglied

    Weiß nicht was Ihr habt, Samsung war noch nie der einzige, beste oder billigste Hersteller von Android Phones. Nur hat bei denen früher Mal dass Preis-Leistungsverhältnis gestimmt, was es nach meinem Empfinden aber schon lange nicht mehr tut. Was soll es, es gibt noch mehr als genug andere Hersteller. OK das A6(+) scheint schon etwas extrem zu sein.
     
  4. josifi, 15.07.2018 #4
    josifi

    josifi Android-Guru

    Als "Schrott" würde ich es nicht bezeichnen; da gibt es andere...
    Außerdem gibt es im Mittelklassebereich auch noch das A8 (A8+). Und das ist wirklich ein gutes Gerät.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2018
    SaschaKH und Taba haben sich bedankt.
  5. Multiple_P, 18.07.2018 #5
    Multiple_P

    Multiple_P Android-Hilfe.de Mitglied

    Nur dass es auf dem deutschen Markt nicht gerade verbreitet ist und preislich indiskutabel
    Ich würde erwarten für einen Straßenpreis um die 300 Euro z.B. mind. 64GB internen Speicher
     
  6. josifi, 18.07.2018 #6
    josifi

    josifi Android-Guru

    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2018
  7. Melkor, 18.07.2018 #7
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Liegt daran, dass das A8 erst vor ein paar Wochen offiziell in Deutschland gestartet ist...mehrere Monate nach den anderen EU-Ländern...
    Keine Ahnung was sich da Samsung Deutschland gedacht hat^^
     
  8. josifi, 18.07.2018 #8
    josifi

    josifi Android-Guru

    Vermutlich nicht viel :lol:
     
  9. syranite, 19.07.2018 #9
    syranite

    syranite Android-Hilfe.de Mitglied

    Das Display vom A8 und A6 ist viel zu klein! Selbst ein S8 ist noch klein im Vergleich zu einem 16:9 5.2 Zoll Handy wie dem viel günstigeren A5. Man braucht bei dem neuen Format 6 Zoll damit man bei alt 5,2 Zoll landet. Da fallen viele Leute drauf rein!

     
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2018
  10. Marcel21, 19.07.2018 #10
    Marcel21

    Marcel21 Moderator Team-Mitglied

    @syranite
    Rechne nochmal nach...
    6" 18:9 sind 5,5" 16:9 und 5,1" 16:9 sind 5,7" 18:9, von der Breite her...
     
    josifi bedankt sich.
  11. josifi, 19.07.2018 #11
    josifi

    josifi Android-Guru

    Das ist Quatsch. Die Display-Diagonale sind 5,6 Zoll. Es zählt nicht nur die Breite!
    Ob dir das Display- FORMAT (18:9) gefällt, hat damit überhaupt nichts zu tun. So ehrlich solltest du schon sein.
     
  12. syranite, 19.07.2018 #12
    syranite

    syranite Android-Hilfe.de Mitglied

    Theoretisch vieleicht aber praktisch nicht. Grad vohin noch mein A5 mit nem 5,99 redmi 5+ verglichen. Minimalst breiter das redmi Display. Also ca 5,25 16:9. Kann sein das es noch n andres Seitenverhältnis ist. Ich hatte mal kurz n S8. Das kam deutlich kleiner rüber als 5,2 und es soll 5,8 haben. Warscheinlich wegen edge.
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    @josifi
    Quatsch kommt eher von dir hier öfters. Die Fläche berechnet man nunmal mit Länge X Breite und nicht mit der Diagonalen.
    Auserdem ist die Breite der entscheidente Faktor. Es bring einem überhaupt nichts wenn man oben oder unten eine Daumenbreite mehr hat. Dafür aber der GANZE Bildschirm viel schmaler ist. Das "neue" Formar ist schon gut aber eben nur so ab um die 6 Zoll, wenn man 5,2 16:9 gewohnt ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2018
    Rio Grande bedankt sich.
  13. josifi, 19.07.2018 #13
    josifi

    josifi Android-Guru

    Oh Mann... was hast du in der Schule gelernt? Aus Länge und Breite ergibt sich die Diagonale. Hattest du in Geometrie (Satz des Pythagoras, Dreiecksberechnung. Ich helfe dir: Rechtwinkliges Dreieck - Rechner zum Satz des Pythagoras).
    Und DU findest, dass die Breite der entscheidende Faktor ist. Das ist aber deine persönliche Meinung! Ich finde schon, dass das neue Display was bringt. Und offenbar auch SEHR viele S8-User.
    Schon gemerkt, dass man das Handy auch quer halten kann?
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    In Mathe ist Theorie und Praxis dasselbe.
     
    Taba bedankt sich.
  14. Marcel21, 19.07.2018 #14
    Marcel21

    Marcel21 Moderator Team-Mitglied

    josifi bedankt sich.
  15. Melkor, 19.07.2018 #15
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Wenn man Marcels Link nimmt und das A8 mit 5,6" 18,5:9 (!) nimmt, dann sieht man, dass die Fläche beim A8 etwas größer als beim A5 2017 ist
    Die Breite nimmt natürlich ab:
    Visual TV Size Comparison : 5.6 inch 18.5x9 display vs 5.2 inch 16x9 display
    Wer die gleiche Breite will, muss dann schon zum A6+ greifen...das A8+ ist ja auch nie nach Europa gekommen (warum auch immer)
     
  16. Multiple_P, 20.07.2018 #16
    Multiple_P

    Multiple_P Android-Hilfe.de Mitglied

    Naja, ein schmaleres Handy würde ich jetzt nicht unbedingt wollen, auch wenn es länger ist. Würde schon die bisherige Breite als Kriterium nehmen. Aber das lange Format gefällt mir eh nicht.
     
  17. Rio Grande, 22.07.2018 #17
    Rio Grande

    Rio Grande Android-Experte

    Das neue 18:9 hat nur einen Vorteil: das Telefon liegt besser in der Hand.
    Und das war's auch schon. Habe mehrere Vergleiche mit S8+ und Lumia 950XL gemacht und ich kann mit dem S8+ im Browser nicht mehr Inhalt sehen als beim Lumia.
     
  18. josifi, 22.07.2018 #18
    josifi

    josifi Android-Guru

    Das dachte ich auch, ich hab das A8 eigentlich als Dual-Sim-Zweithandy angeschafft.
    Tatsächlich benutzte ich es gerade lieber als das breitere S7 Edge. Das A8 liegt wirklich sehr gut in der Hand.
     
  19. Marcel21, 22.07.2018 #19
    Marcel21

    Marcel21 Moderator Team-Mitglied

    Geh mal auf die Einstellungen -> Bildschirm -> Schriftart und Bildschirmzoom
    Stelle Bildschirmzoom auf ganz klein und die Schriftgröße auch weiter nach links, je nach Geschmack so dass es sich gut lesen lässt, ich hab da das 2. von Links.

    Dann kann auch mehr Inhalt dargestellt werden gegenüber der Standardeinstellung.
     
  20. josifi, 22.07.2018 #20
    josifi

    josifi Android-Guru

    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2018
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Samsung Galaxy J3 2017 stürzt regelmäßig ab Samsung Allgemein 04.12.2018
Samsung MicroUSB Kabel speziell Samsung Allgemein 28.11.2018
Musikdateien nicht angezeigt Samsung Allgemein 28.11.2018
Samsung Gear 360 Camera mit USB Kabel an S8 verbinden Samsung Allgemein 24.11.2018
Galaxy M2: Erstes Samsung-Smartphone mit Notch? Samsung Allgemein 23.11.2018
Samsung Galaxy Tab A 2018 10.5 (SM-T590) Samsung Allgemein 16.11.2018
Wie flasht Samsung Firmware? Samsung Allgemein 28.10.2018
Samsung teased neues Smartphone A8s ohne Notch und "all-screen design" Samsung Allgemein 24.10.2018
Galaxy A6s: Samsung zeigt erstes ODM-Gerät Samsung Allgemein 24.10.2018
Samsung verklagt Markenbotschafterin für iPhone-Nutzung Samsung Allgemein 24.10.2018

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. samsung a6 2018 forum

Du betrachtest das Thema "Samsung verrückt- A6 Schrott und kein A3, A5 mehr?" im Forum "Samsung Allgemein",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.