Der große Navigations-Thread

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

mariupol1963

Neues Mitglied
iGOMyWay_8.4.2.139242_thin_240x400_DE
Radarwarnungen usw.
iGOMyWay

ohne Karten.
(diese per PN)
 
L

luckym

Neues Mitglied
Hallo,

ich suche auch noch eine Offline-Navigation, aber Gratis.
Benutze das Handy nur per W-Lan um ins Internet zu kommmen.
Habe keine Flat und benötige diese auch nicht.
Was ist da empfehlenswert (Offline-Navigation)?

Und wenn ich mich für die Bezahlvariante von Navigon entscheide und installiere, funzt das auch offline?
Gibt es von Navigon verschiedene Versionen?
Könnte ich zum Beispiel die Version vom I9100 auf meinem I5800 benutzen?
Thx.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Rhala

Neues Mitglied
Ich habe mir beispielsweise Navit runtergeladen, Navit is kostenlos und funktioniert meines Wissens auch ganz gut... is halt sehr spartanisch und minimalistisch gehalten, aber für lau gibts halt nich wirklich viel :winki: einfach mal googlen da gibts dann auch die entsprechenden anleitungen zum installiern des kartenmaterials etc. :smile:
 
J

Jive

Neues Mitglied
Hallo,

angesichts einer bevorstehenden Reise ins Ausland habe ich zwei Fragen.
Zu beiden habe ich schon die SuFu genutzt und habe zumindest auf die zweite nicht ganz eindeutige Antworten gelesen.


  • Wenn ich die Navigation im Inland starte und sich das Handy dann bei Überschreiten der Grenze in ein anderes Netz einloggt, dann verliert das Handy ja den Internetzugriff (soweit ich Auslandsroaming ausgeschaltet habe). Bricht die Navigation ab oder läd das die Google-eigene Navi-Software die Strecke am Anfang ein?
  • Betrifft Auslandsroaming. Es gibt ja Apps um die Datenverkehr abzuschalten. Ist es wirklich erforderlich solche Anwendungen zu installieren. Kann man sich auf die Handy eigene Einstellung „kein Auslandsroaming“ verlassen? Gibt es dazu negative Erfahrungen?

Danke für eure Hilfe.
Jive
 
E

ET_08

Neues Mitglied
Also bei Google Maps Navigation bin ich mir nicht 100%ig sicher, eigentlich läd die Software die Strecke schon am Anfang herunter, falls du jedoch im Ausland eine andere Route nehmen willst/musst, ist wieder Internetzugang nötig. Selber habe ich das noch nicht ausprobiert.
Bezüglich Datenroaming: Ich habe mich bisher immer auf die Einstellung am Handy verlassen und es gab noch nie ein Problem. Wenn du ganz sicher gehen willst, kannst du auch den Datennetzmodus ganz ausschalten, wenn du ins Ausland fährst (langer Druck auf den Ein/Aus-Knopf, dann Datennetzmodus).
 
K

kaimauer

Gast
Die Option Datenroaming hat bei mir immer zuverlässig funktioniert. Auf eine Online-Navigation würde ich mich hingegen nicht verlassen.
 
W

Wolfi007

Neues Mitglied
Hallo!

Gibt es die Möglichkeit das Galaxy 3 als Fahrrad-Navi zu nutzen, bzw. auch eine App die die Geschwindigkeit des Fahrrades aus den GPS-Daten oder so berechnet (ähnlich wie beim normalen Auto-Navi)?

Gruß
Wolfgang
 
K

kaimauer

Gast
Noch nichts wirklich gutes. Eine Kombination aus GPSies, Orux oder OSMand, Scout oder Maverick.

Vielleicht weiß man aber im App-Forum mehr.
 
W

Wolfi007

Neues Mitglied
Hallo!

Verwendet einer von Euch eine Fahradnavigation und kann mir eine App empfehlen?

Gruß
Wolfgang
 
Q

qaysedcftgb

Gast
da muss ich kaimauer beipflichten

hier ein knapper Erfahrungsbericht mit Maverick:
Karten offline reinladen: OK
Speed anzeigen: OK
Navigation im herkoemmlichen Sinne: NEIN
Man muss sich halt mittels der Funktion "Wegpunkte" ein paar Fahnen stecken, die man abfahren kann, funktioniert astrein
Strecken (GPX Files) kann man ueber GPS Babel als Wegpunkte umrechnen lassen, dieses FIle dann in Maverick anzeigen lassen und man hat seine "Strecke"

Maverick hat mir schon mehr als einmal den richtigen Weg gezeigt.
->OSM, Google, BING
Lohnt sich zum Kauf!

Viele Gruesse
qaysedcftgb

habe grad ein GPS als Waypoint RAW reingezogen, funktioniert auch, benoetigt eine Ewigkeit, bis alle Punkte geladen sind...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
J

Jab

Neues Mitglied
Hallo,



ich habe im Prinzip das Selbe anliegen. Ich verfüge hier über eine Datenflatrate und möchte im Ausland lediglich WLAN (kostenlos) nutzen.

Muss bei Daten-Roaming dann ein grünes häckchen stehen, oder nicht, damit mein Handy keine Verbindung mit einem anderen Netz aufnimmt?
 
D

DeSy

Gast
Hallo, ich habe sehr gute Erfahrungen gemacht mit dem "Cardio Trainer" der macht alles was er so soll aber offline Karten hat er nicht. Brauche ich mit einer Flat aber auch nicht wirklich...
 
Wicked Ninja

Wicked Ninja

Stammgast
Zur Info:

mit dem neuen Maps Update lassen sich auch Kartendaten nun runterladen um diese offline zu verwenden.

Quelle
 
K

kaimauer

Gast
Geile Nummer, das funktioniert richtig gut. Nur das man erst auf die Details irgendeiner Adresse klicken muss, finde ich etwas seltsam.
 
D

Dschinn.Gieskan

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem:
Ich nutze die Google-Navigation für Strecken, bei denen ich mehrere Stunden im Auto unterwegs bin. Allerdings geht das Handy immer wieder nach etwa einer Stunde aus und startet dann automatisch neu. Die Navigation muss neu gestartet und das Ziel neu eingegeben werden, was natürlich während der Fahrt nicht wirklich prickelnd ist. Ich nutze Froyo (2.2). Hat jemand ähnliche Probleme oder kann jemand eine Lösung anbieten? vielen Dank!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten