Der Akku-Thread zum Galaxy A5 (2017)

  • 86 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Der Akku-Thread zum Galaxy A5 (2017) im Samsung Galaxy A5 2017 (A520F) Forum im Bereich Samsung Forum.
saschahstm

saschahstm

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen,

auch für das A5 2017 mal den berüchtigten Akku-Thread eröffnet.

Erste Eindruck ist Top! War erstmal nur die Einrichtung des A5 und ein wenig rumspielen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Bild gespoilert, Gruß von hagex
AndroidPSY

AndroidPSY

Stammgast
Können noch weitere Akku Feedback Posten? Ich überlege momentan von meinem 6 Monate altem Samsung Galaxy S5+ auf das neue A5 zu wechseln da leider die Akkulaufzeit unter aller Sau ist (maximal 4 Stunden Display Laufzeit)
 
C

Condor1505

Erfahrenes Mitglied
Acculaufzeit ist exzellent. Komme bei 24 Std. Laufzeit auf 8Std. DOT
Das ist genau der Grund wieso ich vom S7 gewechselt habe. Bei gleichem Nutzungsverhalten waren beim S7 nur 5Std. DOT drin.
 
saschahstm

saschahstm

Erfahrenes Mitglied
Heute morgen um ca. 8 Uhr nach dem ersten Vollladen abgestöpselt. DOT 2:39 Std. ... viel mit der Kamera getestet, bisschen gespielt und sonst ein wenig rumgespielt mit dem Handy. Inkl. AlwaysOnDisplay, welches ich aktuell aktiviert habe. Bin sehr zufrieden [emoji106]

EDIT: Akku Halbzeit ... Werte mit Always on Display aktiviert. Teilweise war noch BT an und Zuhause habe ich zudem miserablen Netzempfang. Bin echt begeistert...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Bild gespoilert, Gruß von hagex
saschahstm

saschahstm

Erfahrenes Mitglied
Gestern Abend nach 2 Tagen bei 10% wieder ans Netz gehängt. Hatte 5:43 Std DOT ... mit aktiven AOD. Für mich wow ...
 
A

Andymiral

Fortgeschrittenes Mitglied
Das klingt schon echt top. Was hast du denn so für Apps laufen auf dem Gerät? Wurde es intensiv benutzt bei den 5:43 DOT?

Ich hab noch ein Galaxy S5 und komme grade mal auf 2,5-3,5 Stunden DOT. Hauptsächlich Whatsapp, Facebook+Messenger, noch ein bischen Kamera und Youtube und abends gehts dann richtung 15% akku

Die Akkuwerte machen das A5 für mich interessant^^
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt, Gruß von hagex
saschahstm

saschahstm

Erfahrenes Mitglied
Nutze fast die gleichen Apps. Habe noch einiges an der Kamera getestet, Tapatalk, Feedly, und insg. ca. 1,5 Std. gespielt. Und halt das AlwaysOnDisplay von 8 bis 22 Uhr.
 
A

Andymiral

Fortgeschrittenes Mitglied
Aber du hast an Tag 1 um 8 Uhr morgens abgestöpselt...und am 2. Tag abends um 22 Uhr noch 10% gehabt?
 
saschahstm

saschahstm

Erfahrenes Mitglied
Korrekt
 
DanX

DanX

Experte
Wahnsinn!

Hatte ich mit allen Smartphones, die ich bis jetzt hatte, abends nur noch 15% Akku, so habe ich mit dem neuen A5 2017 immer noch fast 50%! :scared:

Das letzte Smartphone, was so eine extreme Akkulaufzeit hatte, war das legendäre LG G2...
 
saschahstm

saschahstm

Erfahrenes Mitglied
Update ... Top! [emoji106]

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Bild gespoilert, Gruß von hagex
H

Hans56

Neues Mitglied
Hallo,
gibt es schon Erfahrungen, wie das AlwaysOnDisplay den Akkuverbrauch beeinflusst?
Viele Grüße
Hans
 
D

Devil676

Fortgeschrittenes Mitglied
@Hans56 Ich glaube mal in einem Test dazu gelesen zu haben das der Verbrauch bei ca. 1% pro Stunde liegt. Ist aber letztendlich auch abhängig von der Umgebungshelligkeit.

Also ich komme mit allen Services aktiviert locker über den Tag. Also Google Standort Verlauf, Sprachaktivierung etc. und Hintergrund Scanning von Bluetooth und W-Lan sowie Always On Display. Facebook, Whatsapp, YouTube und Mobile Tv von Vodafone. Dazu bisl zocken und im Netz surfen.
 
H

Hans56

Neues Mitglied
@Devil676
vielen Dank!
Aber 24% pro Tag ist schon heftig, da lob ich mir doch meine Status-LED beim S5 mini.
Vielle Grüße
Hans
 
saschahstm

saschahstm

Erfahrenes Mitglied
Wenn ich mein Handy über den Tag kaum nutze, habe ich Abends noch rund 70-80% übrig. Und das inklusive AOD ... somit müsste das AOD deutlich weniger verbrauchen. Der größte Verbraucher dürfte das Mobilfunknetz sein, von den 20-30% , mit Whatsapp, Email, Facebook usw.

Und auf 2 Tage komme ich meist immer, bei normaler Nutzung mit durchschnittlichen 3,5 - 5 Std. DisplayOnTime. Bei intensiver Nutzung komme ich locker über den Tag, dann mit ca. 6-7 Std. DisplayOnTime
 
saschahstm

saschahstm

Erfahrenes Mitglied
Immer noch Top

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Bild gespoilert, Gruß von hagex
C

Checkoffski

Erfahrenes Mitglied
Was bedeutet egtl "Akku bei standby" und "Gerät auf standby"?
Vor allem ersteres habe ich mal gegoogelt und nichts gefunden.

Und zum thema: ich bin mega zufrieden, kann den ganzen Tag das Handy nutzen mit WhatsApp, navigation, surfen, etc.

Das war auch der Grund dass ich mir nicht das S7 geholt habe. Kamera wäre zwar viel besser (ja, und schneller, aber das juckt mich nicht), aber Akku ist mir it dann dich wichtiger.
Das einzige was ich nicht mache ich spielen und Youtube.
Aber ich denke selbst dann würde ich über den Tag kommen.
Ich habe alles aktiv ausser Bluetooth und AOD. Bei letzterem hatte ich kurz das Gefühl es braucht etwas mehr Akku als gedacht, und seitdem ist es aus. Aber ich brauche es auch nicht deshalb teste ich es nicht weiter.

Bleibt zu hoffen, dass sich das mit dem nougat Update nicht verschlechtert. Verbessern kann man es ja kaum
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Onslaught - Grund: Direktzitat entfernt; Gruß Onslaught
M

marcel_r

Fortgeschrittenes Mitglied
Bisher hatte ich bei Mobiltelefonen das Bluetooth immer aus wegen des hohen Akkuverbrauches.
Nun habe ich jedoch gleich zwei Anwendungen, die oft vorkommen: Verbindung mit dem Auto und mit meinen tragbaren Lautsprechern.
Bei meinem neuen Galaxy A5 wollte ich daher Bluetooth nun dauerhaft anlassen mit der Annahme, dass diese Probleme mit Low-Energy-BT usw. nun doch mittlerweile behoben sein sollten.

Nun wurde ich jedoch bitter enttäuscht.
Schaut Euch in meinem Screenshot den relativen Verbrauch an (68% BT, alles andere <7%!). Das ist doch Wahnsinn.
Mit BT aus hatte ich nach der Arbeit abends bei moderater Nutzung oft noch 80% Akku. Mit BT an lediglich noch 50%!

Ist das so richtig oder stimmt etwas nicht? Das BT war nur 30min im Auto tatsächlich verbunden.
 

Anhänge

Max Mustermann

Max Mustermann

Experte
Das ist in der Tat ungewöhnlich.