Der Akku-Thread zum Galaxy A5 (2017)

  • 86 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Der Akku-Thread zum Galaxy A5 (2017) im Samsung Galaxy A5 2017 (A520F) Forum im Bereich Samsung Forum.
king-james

king-james

Stammgast
Als letzte Option würde ich es auf Werkseinstellung zurücksetzen, sprich alles löschen und neu einrichten...
 
M

masanella

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe die Daten jetzt mal mit Smart Switch gesichert (hoffentlich dann alles??) und werde
die Werkseinstellung machen.
Oder muß ich noch etwas beachten?
 
M

masanella

Fortgeschrittenes Mitglied
Also, Werkseinstellung hat nichts gebracht und selbst im ausgeschalteten Zustand war der Akku schnell leer.
Hilft nur noch, die Garantie in Anspruch zu nehmen!!
 
M

masanella

Fortgeschrittenes Mitglied
Das Handy war jetzt zur Reparatur.

Laut Reparaturbericht wurden "elektrische Komponenten repariert", was immer das auch heißen mag.
Nun mal sehen ob alles wieder OK ist.

Gruß
Hermann
 
Jotbe

Jotbe

Neues Mitglied
Mein Handy ist jetzt 6 Monate in Betrieb, der Akku wurde fast täglich geladen. Seit gestern stelle ich fest, dass die Landung schwindet auch ohne das Handy zu benutzen, z.B. 4% in 3 Stunden Flugmodus und Sperrbildschirm. Habe jetzt schon alles reduziert, fast alle Apps werden sofort nach Schließung in Standby gesetzt, Energiesparmodus auf mittel. Trotzdem verliere ich Energie schneller als vorher. Sollte etwa der Akku an sein Ende gekommen sein? Oder läuft im Hintergrund irgendetwas ab was den Akku aussaugt? Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
 
Babbabear

Babbabear

Stammgast
Also ich habe auch das Gefühl das er schneller leer geht, und ich habe mein A5 2017 auch schon seit 7 Monate in gebrauch.
Also es muss noch bis Januar oder so durchhalten bis das 2018 er kommt....
 
I

Ikiiwii

Neues Mitglied
Hallo , habe eine Frage zu meinem A5.
Besitze dieses Handy nun ca 13 Monate, was mir aufgefallen ist, insbesondere in der Nacht entlädt sich der Akku so massivst und vor allem schnell.
Wenn ich abends ins Bett gehe hat das Handy so noch 50% , im Standby morgens gegen 5:00 ist das Handy so entladen , dass es erst einmal ein wenig am Lasegerät hängen muss , bis es anfängt zu laden .
Ich habe sogar schon den mittleren Energiesparmodus an und trotzdem komme ich im insgesamt + Standby nicht mehr als auf 11 Stunden.
Laut App ist der Zustand gut . Was kann ich machen .?
 
Mischka-bär

Mischka-bär

Neues Mitglied
bei mir leider ebenso nach dem Update auf Android 8. Was halbwegs hilft, ist auf Flugmodus zu stellen und früh auf normalen Netzbetrieb. Interessanterweise bei schlechtem Netzempfang besonders akut, währenddessen in Gebieten mit super Empfang nachtsüber kaum Akku-Verbrauch.
 
chgiceman

chgiceman

Experte
Wenn ihr nach dem Update von Android 7 auf 8 Akku Probleme habt, dann macht einen Werksrest. Dazu gibt es schon unzählige Threads.
Zum Beispiel Galaxy A5 2017 Update-Plauderthread
 
I

Ikiiwii

Neues Mitglied
Schon oft gemacht, sogar ein erneutes Flashen einer Stock Android 7 brachte kein Erfolg
 
chgiceman

chgiceman

Experte
Hast du nach einem Werksrest das Telefon so gelassen ohne deine Apps zu installieren? Vielleicht ist einer dabei, der dein Handyakku so quält. Schau auch mal unter Akku nach, welche App solch einen hohen Verbrauch verursacht.
 
I

Ikiiwii

Neues Mitglied
Alles gemacht , sogar alles formatiert und dann ne saubere Stock drauf
 
chgiceman

chgiceman

Experte
Dann würde ich auf ein Hardware defekt setzen.
 
V

VaLouN

Neues Mitglied
Hallo mein handy lädt seit gestern nicht mehr und ich musste es schon eine weile ausgeschaltet laden

Jetzt allerdijgs wenn es aus ist kommt der akku mit dem blitz in der mitte für ca 5 Sekunden verschwijdet wieder und ohne was zu machen kommt es nach 20sekunden wieder

Kann mir jemand helfen?

Danke schonmal
 
chgiceman

chgiceman

Experte
Ladekabel oder Netzteil schon gewechselt?
 
P

PieDieÄj

Experte
So ein Mist! Ich hatte mir im Mai extra in weiser Voraussicht auf ein neues Handy die Intenso-Powerbank Q10000 geholt, weil das Ding Qualcomm Quick Charge kann und jetzt stelle ich fest: Das A5 kann nur QC 2.0, aber die Powerbank nur QC 3.0. Das kann doch nicht wahr sein, dass ein QC 3.0 - Lade-Ding keine QC 2.0 - Handys laden kann oder doch?
 
chgiceman

chgiceman

Experte
Doch QC 3.0 ist abwärts kompatibel.
 
P

PieDieÄj

Experte
QC 3.0 ist abwärts kompatibel.
Das dachte ich auch, aber das war die Antwort von Intenso von heute mittag, 16:51 Uhr:

Sehr geehrt...,

vielen Dank für Ihre Anfrage an das Support-Team der Intenso-International GmbH. Das Samsung Galaxy A5-2017 unterstützt die Qualcomm Quick Charge 2.0. Bei der Powerbank Q10000 handelt es sich jedoch um die Qualcomm Quick Charge 3.0. Diese wird von Ihrem Handy nicht unterstützt.

Mit freundlichen Grüßen

Vorname Nachname
(Support Team)
 
chgiceman

chgiceman

Experte
Ja klar. Deswegen kannst doch trotzdem dein Handy damit laden, es läd halt nicht mit QC 3.0 sondern mit QC 2.0
 
Ähnliche Themen - Der Akku-Thread zum Galaxy A5 (2017) Antworten Datum
23
10
7