Anwendung / Prozess wurde unerwartet beendet / angehalten / reagiert nicht

  • 267 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Anwendung / Prozess wurde unerwartet beendet / angehalten / reagiert nicht im Samsung Galaxy Ace (S5830) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
X

xlLUCKYlx

Neues Mitglied
Alles klar. Hat alles funktioniert. Der Fehler ist jetzt behoben.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
p1999p

p1999p

Neues Mitglied
Hallo, mein Samsung Galaxy Ace zeigt, nachdem ich es aktiviert habe, und das Muster eingegeben habe nach immer ca. 4 sec. die Meldung
Sorry
Die Anwendung Samsung Startseite wurde unerwartet geschlossen
Das einzige, was man dann noch machen kann, ist die Schaltfläche "Beenden erzwingen " drücken. Alles was ich aufkrieg ist die Statusbar, und der Taskmanager. SD ist schon raus, und alle Apps, die auf dem System sind, sind deinstalliert. Dann hab ich aus und wieder an gemacht, aber die Meldung war immer noch da. Ich hab die i-Variante des Ace, und sollte noch Garantie haben. (Falls man es so nicht mehr hinkriegt, würde sich eine Reperatur noch rentieren, oder gleich ein neues Handy.
Danke schon mal im Vorraus.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
D

dansch

Erfahrenes Mitglied
Per MyPhoneExplorer sichern was noch geht und dann einen Factoryreset machen!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
p1999p

p1999p

Neues Mitglied
Genau so was hab ich befürchtet. Letztlich hab ich das Problem wie folgt gelöst:
SD und Sim raus (Ich hab alle Kontakte auf Sim, und auf dem internen Speicher war sowieso nur der Anmeldekram von Google)
Recovery an und totaler Systemneustart mit allem löschen, usw.
Jetzt gehts wieder, ich hab noch alle meine Apps (bis auf Tamago, da hab ich jetzt knapp 700.000 mal umsonst draufgedrückt:sad:)
Danke für die schnelle und vor allem konkrete Antwort.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
S

SG Ace Tom

Gast
Tamago.. Hobbylos :D :D :D :D
 
JRB

JRB

Fortgeschrittenes Mitglied
S

SG Ace Tom

Gast
HAHA, mir haben seit neuestem Verstärktes Handy verbot, wer erwischt wird VERWEIS!
und ja, ich kenn schon welche, die nen Verweis bekommen haben :)
hab bei 5xx klicks deinstalliert..
---
so, jetz aba back to topic :D
 
JRB

JRB

Fortgeschrittenes Mitglied
Ist ja hart und bitter. :crying: Dann pass mal schön auf. ;)

Ja und jetzt back to topic.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
S

smopas

Neues Mitglied
Hallo,
ich hab mir das Galaxi Ace S5830 mit der Androidversion 2.3.6 angeschafft.
Nun hab ich versucht Granny Smith und Minecraft zu installieren, was auch geklappt hat.
Mein Problem ist nun, wenn ich zum Beispiel Minecraft starte, bekomme ich folgende Fehlermeldung:
Sorry Die Anwendung Minecraft Pocket Edition (....) wurde unerwartet beendet. Versuchen Sie es erneut.
Darunter ein Button "Beenden erzwinge"
Was bedeutet diese Fehlermeldung bzw. wie kann ich Abhilfe schaffen? :confused2:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Jangrie

Jangrie

Lexikon
Das bedeutet, dass die App auf dem Ace nicht läuft, da es zu schwach für solche Spiele ist!
 
O

oln

Neues Mitglied
also ich bin mir relativ sicher das ich alles richtig gemacht habe beim flashen.

was für genauere informationen wären denn relevant?

nach dem ich eine x belibiege app ausführen möchte kommt sehr oft ''prozess reagiert nicht. - prozess beenden - warten -''

also das kam bei mir schon bei fast jeder app.. die youtube app kann ich z.b dadurch garnicht benutzen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
somebody

somebody

Stammgast
Das ist aber kein für die Rom spezifisches Problem, da stimmt bei Dir etwas nicht. Klingt, als sei das Handy kaum zu benutzen. Entweder es laufen sehr viele Anwendungen im Hintergrund (überprüf das mal), oder es ist etwas schief gelaufen, youtube läuft beispielsweise völlig problemlos. Apps beenden und ein gelegentlicher Neustart schadet nie.

Wenn das nichts hilft und im Hintergrund nichts läuft, würde ich sichern (Daten und nandroid Backup), dann full wipe, wipe dalvic, format system und die Rom nach Anleitung neu flashen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

morpheus!

Erfahrenes Mitglied
Wenn ich einen Kontakt hinzufügen möchte kommt der oben genannte Fehler.
Ich hab schon alles beschriebene( Google Framework, Kontakte, etc löschen bzw. beenden, Datum zurücksetzen, Geburtstage löschen)
ausprobiert aber der Fehler ist immer noch da.

Was gibts denn da noch was ich tun kann?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Jangrie

Jangrie

Lexikon
Wenn alle Stricke reißen wird ein Factory Reset helfen. ;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Fluxina

Fluxina

Experte
ich hab die Meldung auch immer wieder mal meist aber nur einmal wenn ne app abstürzt und dann passts auch wieder. Das Ace is hald eher ein schwaches Modell was ram und so angeht
 
L

LilithMoonlight

Neues Mitglied
Hallo liebe Leute,

ich habe dieses Forum hier nach obiger Fehlermeldung durchsucht, aber nichts gefunden.

Mein S5830i hatte schon seit geraumer Zeit immer wieder Probleme mit der Mobilfunkverbindung, genauer gesagt mit der Datenverbindung über Mobilfunk. Die Verbindung war sehr instabil, obwohl eigentlich Empfang gegeben war (andere Menschen hatten beim selben Betreiber sehr wohl Empfang).

Telefonieren oder SMS senden funktionierte immer.

Ich dachte mir, vielleicht sei eine App daran schuld und da ich nicht genau wusste welche, habe ich das Telefon auf Werkseinstellung zurückgesetzt.

Seitdem bekomme ich o.g. Fehlermeldung, und zwar sofort nach dem Start des Gerätes. Seitdem ist auch die Datenverbindung über Mobilfunk komplett weg, es geht nur mehr W-LAN. Telefonieren und SMS verschicken funktioniert nach wie vor.

Ich habe einen erneuten Wipe versucht (diesmal nicht über das Menü, sondern über die Tastenkombination) - hat nichts gebracht. Die Fehlermeldung erscheint nach wie vor. Ich kann nur auf den Button "Beenden erzwingen" darunter klicken. Dann startet das Telefon normal hoch, es läuft der Medienscan durch und das wars.

Gibts einen Trick zur Fehlerbehebung oder muss ich jetzt wirklich die Firmware flashen? Ich möchte das nämlich wenn möglich vermeiden, da ich keinen Windows-Rechner im Haus hab (nur Xubuntu und einen uralten Mac-G4) und Kies, soviel ich weiß, nur unter Windows und neueren Apple-Rechnern läuft.

Danke im Voraus!
LilithMoonlight

Der ursprüngliche Beitrag von 13:48 Uhr wurde um 15:09 Uhr ergänzt:

EDIT: weil der Thread ja vom 5030i-Forum nach hier verschoben wurde:

Ähm Leute, ich hab den Thread extra nicht hier hereingestellt, weil ich kein S5830 hab, sondern ein S5830i und dieser Thread ja im S5830-Forum steht...
Außerdem stand in meinem Thread die Fehlermeldung im Titel und die ist jetzt nach dem Verschieben auch weg. Sicher, dass das so gewollt war? :blink:

Die Fehlermeldung lautet: com.android.phone wurde unerwartet beendet
 
Zuletzt bearbeitet:
E

email.filtering

Gast
Wenn alle bisherigen und hier beschriebenen Lösungswege nicht zum Erfolg führen, wirst Du die (Gesamt)Software wohl (erneut) flashen müssen. Auch wenn das "lästig" sein mag, so ist das durchaus sinnvoll und nützlich, weil Du bei dieser Gelegenheit wenigstens mal Dein nanoNetbook mit integrierter Mobilfunknutzungsmöglichkeit, von Marketing-Strategen gerne als Smartphone bezeichnet, auf den Stand der Zeit bringen kannst.

Ja, das Verschieben ist gewollt, weil das Thema selbst nichts mit einem bestimmten Gerät zu tun hat. Lediglich dann wenn's ums Flashen usw. geht, gehören die weiteren Fragen ins entsprechende Unterforum.
 
L

LilithMoonlight

Neues Mitglied
Naja, die hier beschriebenen Fehler sind ja nicht exakt dieselben wie meiner - zumindest hab ich diese Fehlermeldung gleich nach dem Starten des Gerätes noch nirgends gefunden.
Diese Fehlermeldung kam hauptsächlich bei eingehenden Anrufen vor und hatte wohl was mit den Kontakten zu tun. Ich habe nur wenige Kontakte und die sind auf der SIM gespeichert und ich habe das Synchronisieren mit Google abgedreht, weil das diese kleinen Schüffler rein gar nix angeht ;).

Ich dachte daher, vielleicht hatte ja jemand exakt denselben Fehler und eine Lösung gefunden.

Bzgl. verschieben: ok, alles klar. Hat mich nur gewundert, weil genau in diesem Thread hier sich jemand beschwert hat, was denn eine Anfrage zum S5830i in diesem Forum hier verloren hätte, weil es dafür doch ein eigenes Unterforum gibt.
 
L

LilithMoonlight

Neues Mitglied
Kleines Update.

Gestern war ein langer und ereignisreicher Abend. Ich habe letztendlich einen Windows-Rechner aufgetrieben - ein süßes, pinkfarbenes Tussinetbook. Darauf hab ich erstmal Kies installiert - und schon fingen die Probleme an: der Bildschirm war zu klein für die Fenster von Kies - und die kann man auch nicht in der Größe verändern (sehr intelligent programmiert).
Gut, wir ja kreativ: das Tussinetbook an den Fernseher angeschlossen und die Auflösung ein bissi höher gedreht. Nun kam ich wenigstens an die Buttons heran. Hat aber eh überhaupt nix genützt.

Kies hat genau nix gemacht . Scheint ein häufiges Problem zu sein. Mir ist aufgefallen, dass Kies zuerst die Verbindung mit dem Handy herstellt und dann poppt das Downloadfenster auf. Es lädt alle Dateien brav runter, aber das war's dann - die Verbindung zum Handy war weg und ließ sich auch nicht mehr herstellen. Upgedatet wurde nix.

Gut, so musste halt Odin ran. Das Flashen hat auch ausgezeichnet funktioniert mit der richtigen Anleitung. Natürlich habe ich vorher und nachher brav einen Wipe gemacht. Soweit, so gut, die Fehlermeldung war erstmal weg.

Dann hab ich aber das Gerät gerootet. Das wäre auch noch nicht das Problem gewesen, die begannen erst mit Superuser. Als ich nämlich die Binary updaten wollte, erklärte mir Superuser, dass es keine Superuserrechte habe :confused:. Hä?

Was nun? Ich dachte mir, bevor ich das Gerät unroote und nochmals neu roote, probieren wir halt wieder mal den guten, alten Wipe. Gesagt - getan.

Und was kam wieder nach dem Wipe? Richtig! Die gute, alte Fehlermeldung vom Beginn, nämlich gleich nach dem Starten des Handys: "Der Prozess com.android.phone wurde unerwartet beendet."

Interessanterweise funktioniert jetzt aber Superuser. Ich konnte die App und auch die Binary ganz normal updaten und auch andere Apps mit Rootrechten installieren und normal benützen.

Woo-fucking-hoo! Und was jetzt? Den ganzen Spaß nochmal von vorne? :confused:

Kennt das zufällig jemand oder hat Ideen?

Danke und LG!
 
E

email.filtering

Gast
Ich verstehe Leute wie Dich leider einfach nicht! :(

Bring Deine Daten, Einstellungen und gegebenenfalls Apps in Sicherheit, und mach einen factory reset und formatier die Speicherkarte neu.

Dann flashst Du per Odin endlich mal 'ne aktuelle Version der (Gesamt)Software aufs Gerät uns alles ist gut.

Dafür braucht man weder einen Schotter von Kies am Windows-PC zu installieren (schließlich braucht man ja nur die Treiber) noch sonst irgendwas abzuviechern. Und ja, wer ein Netbook von Acer (wie den Happy One 1 oder 2) nimmt muss damit leben, dass dieser keinen "komprimierten" Modus für die Bildschirmausgabe anbietet.