Allgemeine Diskussion um das Note 10 (+)

  • 397 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Allgemeine Diskussion um das Note 10 (+) im Samsung Galaxy Note 10 / Note 10+ 5G Forum im Bereich Samsung Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
tronix84

tronix84

Experte
Bei mir steht eine VVL an, und aufgrund meines hohen Tarifes springt ein Note 10+ um 199 Euro raus. Holen werd ichs mir daher, es testen, aber wohl weiterverkaufen....

Das N10+ im Vergleich zum meinem Note 9:
- Keine Klinke, störende Notch, keine Benachrichtigungs LED

Frage: Auch der Stereo Speaker fällt weg? Puls/Health Sensor fällt weg? Irisscanner fällt weg?
 
G

gthorsten

Ambitioniertes Mitglied
Hallo zusammen, bin gerade ein wenig verwirrt, wegen der Modell. Hat das note 10.plus 4g in der 256 GB Version auch eine sd karte oder nur in der 512 version?
 
HCD

HCD

Moderator
Teammitglied
@tronix84 Hat Stereo! Das ist doch keine Notch sondern nur ne kleine Runde Kamera!;)
 
Hulkbuster

Hulkbuster

Fortgeschrittenes Mitglied
@tronix84

Gute Zusammenfassung.
Stereo hat das meines Wissens nach aber.
 
A

Apfelkind

Experte
@HCD
Puh, ohne Stereo wäre es für mich definitiv raus gewesen. In meinen Augen ist das Loch sogar optisch deutlich schlimmer als eine Tropfennotch.
 
Huskie

Huskie

Stammgast
Ist mir erst gar nicht aufgefallen das es keinen Pulsscanner hat. Ist echt schade. War noch am überlegen.
 
S

steuerboy

Experte
hatte bisher, bis auf Note 5, alle Note Exemplare selbst das "explosive" ^^ und der sPen ist was feines, was man lernt zu schätzen, sofern man ihn nicht mehr hat bei einem anderen Gerät...
meine persönliche Meinung!
 
HCD

HCD

Moderator
Teammitglied
@steuerboy Ja unbedingt. Hab den SPen ja auch an meinem Galaxy Book. Das Schöne ist das der große SPen vom Book auch auf dem Note 9 funktioniert und das wird mit dem Note 10 nicht anders sein!
 
B

Blechwurmpilot

Erfahrenes Mitglied
@gthorsten Beide Note 10+ Versionen können eine SD Karte fassen, egal ob nun 256 oder 512 GB. Stereo hat es, wenn man mal die offizielle Produkseite entlangscrollt, sieht man es auch explizit irgendwo als "Power Sound" oder so beworben, wo z.B. beim Abspielen von Filmen beide Lautsprecher (und ja, das Note 10 hat eine Hörmuschel, wenn man gaaaanz genau über der Kamera hinschaut) benutzt werden um Stereo zu erzeugen.

Zum S-Pen: Dieser kann natürlich immer genutzt werden, egal ob der "Akku" voll ist oder nicht. Die alten Notes (vor dem 9er) hatten allesamt gar keine Bluetooth Funktionalität und konnten ebenfalls unbegrenzt benutzt werden. Die Nutzungsdauer bezieht sich also wirklich rein auf die Nutzung als Fernbedienung, da wird es übrigens auch innerhalb einer Minute wieder aufgeladen, wenn man es kurz zurücksteckt.
Für mich ist der S-Pen inzwischen das einzige, was das Note eben noch von "normalen" Geräten absetzt, ich nutze ihn regelmäßig, sprich mehrfach am Tag und möchte den nicht mehr missen. Der größere Bildschirm des 10+ ist dabei ein Vorteil denke ich und der Hauptgrund, weswegen ich vom 9er aufs 10er wechseln würde. Gerade wer viel notiert, skizziert oder auch mal Zeichenversuche startet, wird die größere Fläche schnell zu schätzen wissen.
 
Zuletzt bearbeitet:
djfredo

djfredo

Stammgast
gthorsten schrieb:
Hallo zusammen, bin gerade ein wenig verwirrt, wegen der Modell. Hat das note 10.plus 4g in der 256 GB Version auch eine sd karte oder nur in der 512 version?
Aber Achtung das 5G hat "nur" 256GB und kann keine SD-Karte aufnehmen.
 
Brasilianer85

Brasilianer85

Neues Mitglied
@chrissi77 Laut Samsung haben die "nur" ein 25 Watt Netzteil beigelegt, da das Schnellladen mit 45 Watt auf Dauer deinem Akku nicht gut tut. Man sollte das 45 Watt Netzteil nur dann verwenden, wenn man wirklich mal vergessen hat, das Gerät aufzuladen und man schnell weg will. Es ist ja sowieso allgemein bekannt, dass das ganze Schnellladen Lithium Ionen Akkus auf Dauer nicht gut tut und die Lebenszeit des Akkus verkürzt. Das wird auch solange so bleiben, bis Samsung endlich die Graphen Akkus verbaut. Die Entwicklung hat Samsung bereizs abgeschlossen...
 
A

Apfelkind

Experte
@Brasilianer85

"Allgemein bekannt" ist immer ein Synonym für "man vermutet". So ist es auch hier. Belastbare Studien dazu habe ich jedenfalls noch nie gesehen. Huawei legt ein 40W Netzteil bei. :]
Es gibt ja auch eine offizielle Begründung Samsungs, warum sie keinen Klinkenanschluss mehr haben; die kaufe ich auch nicht.
Und warum sie dann dennoch keinen Adapter beilegen, bleibt wohl deren Geheimnis, langjährige Samsung Kunden sind dadurch jedenfalls gekniffen, weil es das erste Gerät ohne den Anschluss ist.
Mir ist es Wurst, ich habe 2 von Huawei, ebenso wie noch ein 2. 40W Netzteil, aber trotzdem.
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Nuvirus

Experte
Bei mir würde auch ein neuer Vertrag/Tarif anstehen, hat jemand schon etwas interessantes am besten bei Telekom oder Vodafone mit Option auf 2. Karte für Tablet für das Note 10 oder Note 10+ gesehen oder ne Idee wie man an einen guten Tarif rankommt der nicht komplett überteuert ist?
 
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
P

Prius 3

Erfahrenes Mitglied
Hat das Note 10/Note 10+ nach langer Zeit auch endlich mal wieder ein neues nützIiches Softwarefeature für den S-Pen erhalten ?
An der Hardware hat man ja in den letzten Jahren rumgeschraubt,aber Softwarefunktionen für den Stift gab es schon lange keine neuen mehr.
Die Kreativabteilung was das angeht scheint Samsung entlassen zu haben.
Ich hoffe der neue S-Pen kann nach wie vor unbegrenzt beim Schreiben verwendet werden und nur die Bluetooth und Gestensteuerung sind von der eingebauten Batterie abhängig.
 
B

Blechwurmpilot

Erfahrenes Mitglied
Kommt darauf an, was du unter nützlich verstehst. Die Fernbedienungsfunktion die mit dem 9er eingeführt wurde, finde ich sehr praktisch, nutze ich zwar nicht regelmäßig, jedoch hin und wieder. Neu sind eben Gesten, welche du mit dem S-Pen fuchteln kannst - das ist meiner Meinung nach absolut überflüssig.
Die Erkennung der Handschrift wurde verbessert, du kannst Favoriten für Pinsel- und Stifteinstellungen speichern, das S-Pen Menü wurde komplett überarbeitet, das jedenfalls konnte ich jetzt so auf die Schnelle mitbekommen. Leider gab es kaum ein Hands-On Video, welches explizit mit Fokus auf den S-Pen erstellt wurde. Was ich schade finde, da sieht man aber eben, dass die meisten der Leute kein Interesse an dem Teil haben und es auch selbst nicht bis selten nutzen.

Du kannst den S-Pen nach wie vor unbegrenzt benutzen, der kleine Akku ist lediglich für die Bluetooth-Verbindung vorhanden, ist dieser leer, funktioniert der Stift noch immer so wie bei allen bisherigen Notes.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von HCD - Grund: Direktzitat entfernt, mfg HCD
B

Baci Ton

Ambitioniertes Mitglied
Hi,

Anbei einen Link zu einem Vergleich zwischen dem iPhone XS Max und dem Note 10 +. Es ist auch ersichtlich, wie der Exynos 9825 im Antutu abschneidet.


LG
 
djfredo

djfredo

Stammgast
Warum immer dieser Vergleich? Mir ist es wurscht wie das ein oder andere Smartphone zur Konkurrenz abschneidet Ich kaufe mir ein Smartphone aufgrund meiner Ansprüche und weil ich es benutzen möchte und nicht will ich es haben möchte
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von HCD - Grund: Direktzitat entfernt, mfg HCD
jens6765

jens6765

Stammgast
Schade das die Telekom nur die 256 er Version des Note 10 Plus verkauft.
 
S

smartandroid

Stammgast
ich hatte das Note 3, 4 und 8.
Habe den S Pen tatsächlich nur selten genutzt.
Ich war trotzdem sehr auf das Note 10 gespannt und war ganz angetan von der kleinen Variante, da mir die Notes bisher eigentlich immer zu groß waren. Definitiv keine Einhandbedienung möglich und in der Hose kaum verstaubar. Da braucht es entweder total ausgebeulte Hosen mit Riesentaschen oder eine Herren Handtasche.

Aber leider ist das Note 10 "Lite" eine echte Enttäuschung (reduziertes Display, kein SD, immer noch zu kleiner Akku), dafür dürfte es nicht mehr als 750 € kosten.
Dazu kommt der fehlende Klinkenanschluss, scheinbar derselbe Mist wie beim S10 bezüglich LED und wahrscheinlich dem nicht vernünftig funktionierenden Näherungssensor und die Note 10 er Reihe hat keinen einzelnen Bixby Button mehr...
Im Zusammenhang mit der App bxActions wird der Bixby Button zu genialen Feature. Ob das der Power/Bixby Kombibutton ermöglicht ist fraglich.

So werde ich wohl beim S10 bleiben, der S Pen macht die Konstruktions-Schwächen des Note 10 nicht wett.
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.