SD Karte und Kitkat + [Fix für Root]

  • 694 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere SD Karte und Kitkat + [Fix für Root] im Samsung Galaxy Note 3 (N9005) Forum im Bereich Samsung Forum.
S

schupfer

Erfahrenes Mitglied
Stimmt, das funktioniert wirklich nicht bei Poweramp. Es steht dafür der Hinweis, dass einige Ordner nicht gemountet sind...

Ich benutze allerdings Poweramp sehr selten, da mich der GoneMAD mehr anspricht - dort funktioniert die Ordnerauswahl auch problemlos. Es scheint also an Poweramp selbst zu liegen...
 
Ioolex

Ioolex

Erfahrenes Mitglied
Liegt wohl nicht am Fat32 Format. Habe exFAT. SD wird teilweise erkannt (z.B. es-Dateiexplorer und andere Datei-explorer). Dateien kann ich aber nur über PC auf die SD kopieren, nicht über es. Kamera kann Fotos speichern (System app). Andere System Apps zeigen die SD gar nicht an...
Habe kein root. Jedenfalls hat das so wenig Sinn.

Mit root und dem mod scheints auch nicht 100% zu klappen. Warte mal ab...
 
Estoroth

Estoroth

Lexikon
Beim GoneMAD Player steht ja auch am 3.11.2013 extra ein "Update for Kitkat" im Changelog.
Der "Fix" via Root sollte schon klappen, aber das ist, IMO, so ein garstiger Hack, dass ich davon lieber die Finger lassen würde. Damit sprengt man sich halt ein riesen Loch in jede versuchte Sicherheit, die Google über die an und für sich ja ungeschützte SD-Karte stülpen wollte.
 
Seskal

Seskal

Ambitioniertes Mitglied
Also wenn ich das richtig verstehe, sollten Apps, die nur Lesezugriff fordern, funktionieren (Bsp.: Beam Player), aber Schreibberechtigung gibt es wohl nicht mehr.
Das ist natürlich blöd. Auch für Podcasts und derartiges - möchte mir nämlich nicht damit meinen internen Speicher füllen.
 
Estoroth

Estoroth

Lexikon
Wüsste nicht, wieso nicht, Play Music kann das ja z.B. auch, außerdem:
You can now read and write app-specific files on secondary external storage media, such as when a device provides both emulated storage and an SD card. The new method getExternalFilesDirs() works the same as the existing getExternalFilesDir() method except it returns an array of File objects. Before reading or writing to any of the paths returned by this method, pass the File object to the new getStorageState() method to verify the storage is currently available.
(Quelle)

Muss halt die App angepasst bzw. die Inhalte neu generiert/verschoben werden, weil neues Verzeichnis. Kann mich natürlich auch komplett täuschen. :)
 
Seskal

Seskal

Ambitioniertes Mitglied
Na ja - vielleicht gibt es bis zum offiziellen Update in Deutschland etwas mehr Klarheit.
 
Estoroth

Estoroth

Lexikon
Da habe ich keine Hoffnung. Die Nutzer der Galaxy S4 Google Edition hatten im November, oder wann auch immer die das Update gekriegt haben, exakt diesselben Probleme.
Es scheint einfach kaum Devs zu interessieren, bis es nicht im Samsung-Mainstream angekommen ist (bzw. es wird bis dahin verschoben, weil "kein Bedarf").
 
Seskal

Seskal

Ambitioniertes Mitglied
Das wäre natürlich möglich. So viele Geräte mit 4.4.2 und SD-Kartenslot gibt es schließlich noch nicht.
Die Google-Edition vom S4 ist wahrscheinlich eher ein Nischenprodukt.

Wenn es nun mehr Probleme mit den neuen Rechten gibt, reagieren vielleicht auch einige App-Entwickler.
 
Ioolex

Ioolex

Erfahrenes Mitglied
Blicke nicht mehr durch, sorry. Soeben nochmals den ganzen Thred gelesen:

Funktioniert die Methode aus Post Nr. 2 (wenn der richtige Ordner gewählt wird)?
Vollzugriff wie vor 4.4 oder klappts nur teilweise?
Karte besser als FAT32 oder exFAT formatieren?

Ich bin noch unroot und knox 0x0. Würde nur rooten und knox flag setzten wenn es sich rentiert, sprich wenn es funktioniert.

Vielen Dank an alle die es schon versucht haben.
IooLex
 
Ioolex

Ioolex

Erfahrenes Mitglied
Habe jetzt mit CF gerootet. Root checker bestätigt root.
Wie kann ich die platform.xml überschreiben? Habe es-dateimanager mit root aktiviert.
Beim überschreibeb kommt access denied. Permissions der orig. Datei können nicht geändert werden, die originale ist nur lesbar...muss ich in es sonst noch was aktivieren ausser rootexplorer an? In super SU ist es aufgelistet. Danke
 
S

shogunes

Erfahrenes Mitglied
Hallo

Erstmal Dank an Darktrooper, es funktioniert danach wieder alles naja fast.
Aber das wichtigste das man wieder auf seine Seite Karte Scheiben darf ist geregelt. :rolleyes2:
Nur eins, aus manchen Apps ist es nicht möglich weil die nicht über Mount Exsd sondern direkt auf die sd gehen und da heißt es abgeleht bzw nicht möglich.
 
number nine

number nine

Stammgast
Ich werde aus den vorherigen Posts nicht so richtig schlau. Kann Poweramp nun noch Musik von der SD Karte lesen oder nicht?

Die App hat ja vergangene Woche ein Kitkat-Update erfahren ...
 
D

Darktrooper

Gast
Lesen sollte gehen.......
Schreiben aber nicht mehr.

Ich kann es aber mal eben überprüfen, wenn du willst

EDIT: Jo lesen geht ^^
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
S

shogunes

Erfahrenes Mitglied
Also ich bin echt froh das Darktrooper das Skript geschrieben hat, an dieser Stelle ein danke schön. Nun meine Frage, ist es möglich das ich die Karte auch wieder im Total Commander sehe ohne das ich vorher, Hauptverzeichnis,Mount und dann erst die SD Karte sehen kann?
 
number nine

number nine

Stammgast
Kann man aus dem Internet (Browser) noch Dateien auf die SD speichern?
 
D

Darktrooper

Gast
@shogunes

Sollte gehen, zumindest das lesen:
1. Total Commander starten
2. langes drücken auf SD-Karte
3. Ort ändern
4. Ziel des Lesezeichens /storage/extSdCard
5. Änderungen speichern

@number nine

Sollte mit dem Stock Browser auf jedenfall gehen. Und Chrome denke ich auch.
Bei den anderen weiß ich das nicht.
 
S

shogunes

Erfahrenes Mitglied
Also ich musste eben feststellen das wenn ich Apps vom internen Speicher auf meine SD Karte Kopieren möchte, das die App danach nicht mehr installationsfähig ist. Warum keine Ahnung aber ich schätze das hat mit dem Rechtssystem von Kitkat zu tun.
 
D

Darktrooper

Gast
kopieren geht nicht..... nur lesen von der externen

Also Apps die ich auf der externen habe, kann ich ohne Probleme installieren. Kopiere die aber auch am PC auf meine externe.
Ansonsten empfehle ich dir den Root-Explorer. Damit kopiere auch auch interne Apps auf die externe SD ohne Probleme.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
S

shogunes

Erfahrenes Mitglied
Danke für die schnelle Rückmeldung aber der Total Commander war bzw ist mein Liebling unter denn Browsern. Ich hoffe das es da bald ein Update von Seiten des Herstellers geben wird.
 
D

Darktrooper

Gast
Habe gerade mal ausprobiert: Löschen kann ich auch. Also habe ich auch schreibzugriff auf die externe.
Ich muss aber sagen das ich mein Telefon gerootet habe.