Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Nach Update auf 2.2 ist das Galaxy S langsamer

  • 498 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nach Update auf 2.2 ist das Galaxy S langsamer im Samsung Galaxy S (I9000) Forum im Bereich Samsung Forum.
Boogieman

Boogieman

Experte
Wenn das handy vollständig aus ist :)

Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
 
NoName21

NoName21

Fortgeschrittenes Mitglied
enes90 schrieb:
Also mit dem 3-Tasten-Griff versteh ich immer noch nicht.
Volume up ein...???
passiert nichts. Und was würde denn durch die kombi passieren.

Sorry leute es ist spät und heute war ein harter Tag: =)
POWER(Einschalten)+HOME+LAUTSTÄRKE HOCH gedrückt halten aber nur kurz:

Dann kommst du in den Recovery-Mode, vorausgesetzt dieser ist bei dir nicht gesperrt ;)

Dort wählst du wipe data aus!

Edit:
Verbindung hat grad gehangen... deshalb erst so spät.
 
smudorudi

smudorudi

Erfahrenes Mitglied
ich kanns nur immer wieder wiederholen:

ich habe nach dem Froyo update ausgiebig mein SGs mit dem (an diesem Tag gelieferten) iphone 4 meines Vaters verglichen, und das iphone 4 "lagged" mehr als das SGS mit Froyo
 
presseonkel

presseonkel

Ehrenmitglied
enes90 schrieb:
Also mit dem 3-Tasten-Griff versteh ich immer noch nicht.
Volume up ein...???
passiert nichts. Und was würde denn durch die kombi passieren.

Sorry leute es ist spät und heute war ein harter Tag: =)
gut, dann nochmal langsamer:
Handy aus
Handy an mit
Einschalt-Knopf
Lautstärke hoch
Home - Taste (unten Mitte)
zeitgleich gedrückt halten (evtl. wenn das "S" erscheint, kurz loslassen und nochmal zeitgleich gedrückt halten...
Wenn dann ein Menü erscheint, mit der Lautstärke-Taste auf "Yes", mit Home bestätigen, dann wipe data (bestätigen) und reboot (bestätigen)
 
E

enes90

Neues Mitglied
Danke. Ich wünsche noch einen schönen Abend, und unterhaltsame Stunden mit dem Galaxy s!
 
presseonkel

presseonkel

Ehrenmitglied
smudorudi schrieb:
ich kanns nur immer wieder wiederholen:

ich habe nach dem Froyo update ausgiebig mein SGs mit dem (an diesem Tag gelieferten) iphone 4 meines Vaters verglichen, und das iphone 4 "lagged" mehr als das SGS mit Froyo
das kann ich bestätigen!!!!
Ich hab mir heute im o2 Shop das IPhone angeschaut/getestet (hatte ich fighting4fun ja versprochen)- mein SGS war in allen Belangen schneller....
 
Gredini

Gredini

Ambitioniertes Mitglied
also sowohl objektiv, wie auch subjektiv ist das (offizielle) Froyo (bei mir) schon schneller, als 2.1....
was mich dann schon wundert, ist die Tatsache, dass es bei einigen (denen ich schon das nötige Wissen und Know How unterstelle) eben scheinbar laggt.
dass es laggt will ich nicht mal behaupten, Vlt. verstehe ich das Lag-Problem aber auch an sich einfach falsch! Lags sind bei mir Verzögerungen!

Verzögerungen gibt's bei mir aber eigentlich nicht, es ist nur irgendwie träger als Eclair. Ich habe immer den Drang, eine Kanne Öl reinzuschütten! -:)
 
Zuletzt bearbeitet:
P

packetloss

Fortgeschrittenes Mitglied
smudorudi schrieb:
ich kanns nur immer wieder wiederholen:

ich habe nach dem Froyo update ausgiebig mein SGs mit dem (an diesem Tag gelieferten) iphone 4 meines Vaters verglichen, und das iphone 4 "lagged" mehr als das SGS mit Froyo
Was auch nicht zu sehr verwundert. Das iPhone 4 hat die gleiche CPU, aber eine schwächere GPU, die zudem eine höhere Auflösung des Retina Displays bewältigen muss.

Andererseits ist selbst mit Froyo das SGS bei weitem noch nicht optimiert, hier hat Apple einen Vorteil (Hard- und Software aus einer Hand). Es geht sicher noch schneller, wie die ganzen Lagfixes ja zeigen (Fileystem Optimierung).

Man muss sich aber schon manchmal fragen, was manche User erwarten. Einen Supercomputer für die Tasche? Völlig "lagfrei" ist auch der PC daheim nicht.
 
presseonkel

presseonkel

Ehrenmitglied
Gredini schrieb:
dass es laggt will ich nicht mal behaupten, Vlt. verstehe ich das Lag-Problem aber auch an sich einfach falsch! Lags sind bei mir Verzögerungen!

Verzögerungen bibt's bei mir aber eigentlich nicht, es ist nur irgenswie träger als Eclair. Ich habe immer den Drang, eine Kanne Öl reinzuschütten! -:)
also ich bekomme die Krise, wenn irgendwas ruckelt oder z.B. das Umschalten/Aufrufen einer App oder vom "Telefon" (Tasten, kontakte) länger als ne halbe Sekunde dauert. Und das tut es bei mir definitiv NICHT
 
smudorudi

smudorudi

Erfahrenes Mitglied
die einzigeste, und damit wirklich die einzigste, Stelle in dem mein SGS etwas träge ist, ist , wenn ich auf Internetseiten mit vielen Flashinhalten bin.

Aber von solchen Seiten könne iphone user ja nur träumen:D
 
Gredini

Gredini

Ambitioniertes Mitglied
Also bei mir laggts wie verrückt
jetzt frage ich einfach mal ganz blöde in die Runde, auch auf die Gefahr hin, dass ich auf ewig geächtet werde:

Was versteht ihr genau darunter? Es verwendet zwar jeder hier wie wild den Begriff "lag", ich kann mich aber des Eindrucks nicht erwehren, dass oft ganz unterschiedliche Dinge damit gemeint sind!

Für mich sind das Aussetzer und sowas habe ich mit Eclair gehabt und mit FROYO jetzt nicht mehr! Dafür ist es jetzt aber insgesamt langsamer.
 
S

seraph84

Neues Mitglied
Meine Erfahrungen:

JF3 -- JM1 --> JPO || Alles ohne RegHack & ganz normal über Kies

1) Nach dem flashen auf die JPO wars am aller schlimmsten

2) Wipe über "Einstellungen --> Datenschutz usw." brachte eine Verbesserung. Aber immer noch minimal schlechter als mit der JM1

3. Wipe mit der "3-Tasten-Kombi" & jetzt läuft es wirklich verdammt rund. Es gibt zwar noch ganz ganz minimale Verzögerungen, die sie aber dafür sehr gleichmäßig & stören überhaupt nicht :thumbsup:
 
presseonkel

presseonkel

Ehrenmitglied
@Kev:
wie hast Du gerootet?
 
Kev

Kev

Guru
presseonkel schrieb:
@Kev:
wie hast Du gerootet?
Mit dem SuperOneClick 1.54 von den XDAs. Grad im Moment ist mein Phone aber wieder unrooted. Wollte das heute nachmittag mal testen. Hat sauber geklappt. In erster Linie brauchte ich Root, um meinen ProductCode wieder auf DBT zu setzen. Da isser nun auch wieder. Werde aber die Tage wieder rooten, hat man schon mehr Möglichkeiten :)
 
presseonkel

presseonkel

Ehrenmitglied
Kev schrieb:
Grad im Moment ist mein Phone aber wieder unrooted. Wollte das heute nachmittag mal testen. Hat sauber geklappt.
wie?
 
Gredini

Gredini

Ambitioniertes Mitglied
so - nachdem mir die Lösung verschlossen bleibt hier mal meine derzeitige Vemutung:

Die ganzen Odin-Freaks unter uns haben Ihr SGS mit Ihren Flashorgien fast zu Tode geflasht, es ging sozusagen in die Grätsche.

Nachdem sie dann das ganz normale Kies-update gemacht haben, kam ihnen die neue Geschwindigkeit im Vergleich zu vorher wie ein warp-ähnliches Szenario vor und merkten dabei nicht, das ihr Galaxy in Wirklichkeit genauso öde läuft wie bei uns allen!

Ein Realitätsverlust quasi:)
 
Ähnliche Themen - Nach Update auf 2.2 ist das Galaxy S langsamer Antworten Datum
2