Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

"SGS Tools" App zum schnellen bearbeiten

  • 854 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere "SGS Tools" App zum schnellen bearbeiten im Samsung Galaxy S (I9000) Forum im Bereich Samsung Forum.
extralife

extralife

Experte
Eh die 4.1.9 im post

using Tapatalk
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Irgendiwe habe ich 3.8.3
Ist mir letztens aufgefallen,weil ein paar Sachen anders sind/fehlen.
 
presseonkel

presseonkel

Ehrenmitglied
Post 755

edit: moin Randall..:)
 
Zuletzt bearbeitet:
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Ja danke,schon gefunden.
Hatte die Tools aus Doc's Rom.
Habe die ne Weile nicht benutzt und gestern viel mir auf das da was nicht stimmt.
Auf die erste Seite hier zu gucken,bin ich gar nicht gekommen..:blushing:

Edit: Moin Presseonkel!
 
Kev

Kev

Guru
Nur zur Info: Die aktuellste Version ist auch im ersten Post, ganz oben, verlinkt.
 
Andro_ID

Andro_ID

Gesperrt

Hallo,
irgendwie hat sich letzte Woche mein SGS zerschossen, hab dann per factory reset im recovery mode das Handy wiederhergestellt. Leider kann ich jetzt nicht mehr auf den original TWLauncher zugreifen. Hab es über das script von SGSTools probiert, zeigt auch an, dass erfolgreich installiert wurde, aber installiert ist da nix! Wenn ich mit root explorer unter system->app schaue, sind die zwei TW30 Dateien auch vorhanden unter Anwendungen ist aber kein Eintrag "Startseite"!
Gibt es noch eine andere Möglichkeit den TWLauncher wiederherzustellen? Hab mich hier schon dusselig gesucht ;-)
 
M

MrBusiness

Lexikon
Musst mal auf der SD Karte gucken ob das backup da ist wo es sein soll und das script mit nem texteditor öffnen und schauen ob der Inhalt stimmt.

Zur not zwei alternativen:
Backup selber zurück kopieren
oder
neu flashen, wipe haste ja eh gemacht
 
Andro_ID

Andro_ID

Gesperrt

Das mit dem script hab ich ja gemacht, hat den TWLauncher auch installiert, aber starten lässt er sich nicht.

Hab jetzt mal die zwei Dateien .apk und .odex aus dem sytem/app ordner gelöscht und manuell aus dem sgstools ordner wieder reinkopiert und neu gestartet. Aber leider funzt das immer noch nicht.

Auf ernautes flashen hab ich eigentlich nicht so Lust, da ich ja nach dem wipe alles wieder neuinstallliert hatte.

Da ich den GoLauncher benutze ist mir auch nicht aufgefallen, das der original TW nicht installiert ist.

Bei meinem Crash letzte Woche schätze ich mal, bin ich nicht mehr an mein Handy gekommen, weil der GoLauncher wahrscheinlich zerschossen war.

Gibt es denn noch nen Alternative? Was ist mit der .apk die man hier runterladen kann? Fehlt da nicht die .odex Datei oder braucht man die nicht ?!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

MrBusiness

Lexikon
Nur mal ganz kurz: Was ist dein Problem, stürzt dein Handy ab wenn du TW benutzen willst, oder hast du nur Go Launcher als Standard eingestellt und in der Anleitung nicht gefunden wie man das Rückgängig macht?

Kann dir nicht so ganz folgen, sorry ;)
 
Andro_ID

Andro_ID

Gesperrt

Momentan ist GoLauncher mein Standard und alles läuft auch. Da wär ja kein Problem. Nur letzte Woche hatte ich einen Absturz und beim Neustart, konnte er den GoLauncher nicht laden. Deshalb versucht das Handy dann den original TWLauncher zu laden, die bekannte prozess.blablabla konnte nicht gestartet Fehlermeldung erscheint und der Screen bleibt schwarz!

Um in Zukunft zu vermeiden wieder einen wipe machen zu müssen, hätte ich gern den original TW, quasi als Sicherheitspuffer wieder zurück.

Hoffe das war jetzt ein wenig verständlicher ;-)

P.S. was mir aufgefallen ist, dass sich kein einziger TWLauncher aus SGSTools installieren lässt. Hab alle probiert (Root vorhanden)!
 
M

MrBusiness

Lexikon
Such dir hier mal den Thread "entpacke Firmwares für leute ohne backup" such da deine Firmware raus, lad den launcher runter, bau dir ne update.zip und flash die...
 
M

mirac

Gast
Wie kann man eine update.zip bauen ? Sind dann dort alle eigenen Apps integriert ? Ist es dann quasi eine eigene Firmware mit eigenen Apps ?
 
Andro_ID

Andro_ID

Gesperrt

Ok, hab´s wieder hinbekommen. Hab mir das Paket runtergeladen und einfach die zwei TWLauncher Dateien ins system/app kopiert. Dann ging´s.

Weiß jetzt auch wo der Fehler lag. Die Backup Dateien im SGS Tools Ordner waren noch von der JPO. Hab ich nämlich am Datum gesehen. Die Backup Dateien waren von 11/2010 und die aus dem JPX Ordner aus 12/2010

Irgendwann hatte ich aber mal ein Update auf JPX gemacht, aber die den gemoddeten TWLauncher vorher nicht mehr aufs Original umgestellt.

Puhhh, schwere Geburt ;-)
 
M

MrBusiness

Lexikon
Nein, er soll einfach ne alte update.zip nehmen (wer öfter flasht hat ja noch hunderte) und da die Dateien drin wechseln ;)

Ich meine man kann auch komplette schreiben, aber dafür brauchst du doch ein bisschen Ahnung. Kannst dir ja mal eine ansehen und durchlesen.
 
Sam-Sung

Sam-Sung

Experte
Moin moin, hab in SGS Tools den Boot Ton ausgeschaltet und wollte Ihn jetzt wieder im selben Programm anschalten und hab ihn im SGS Tool wieder auf Standard gesetzt aber nix ist mit Ton in der Boot Animation :(
Habt Ihr n Tip?

Jpy,Speedmod,Darkys.

Danke im Voraus

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App im Jahre des Herrn 2011
 
CrissiK90

CrissiK90

Stammgast
sorry wenn ich so blöd frage, aber für das Tool brauch ich ja rootrechte.
Gibt es die Möglichkeit mein SGS mit 2.2.1 mit irgend einer Apk zu rooten?
Für 2.1 ist das ja möglich aber ich finde nichts für 2.2.1.
 
CrissiK90

CrissiK90

Stammgast
danke, hat alles ohne Probleme geklappt
 
M

markusmueller

Neues Mitglied
hallo leute,
habe heute nach dem flash auf 2.2.1 (offiziell über kies) sgs tools installieren wollen, allerdings bringt er mir einen "parsing error". busybox und root sind drauf.
ist was bekannt, dass die sgs tools mit der neuen FW nicht funktionieren,
bzw was kann ich machen?

vielen dank für eure hilfe
 
D

d_moeller

Fortgeschrittenes Mitglied
Also bei mir laufen die SGS Tools unter 2.2.1. Habe allerdings ein DOC Custom ROM installiert, bei dem die SGS-Tools gleich dabei waren. Konnte man mit ein paar Klicks in der DOCKITCHEN erstellen (http://romkitchen.org)Leider weiß ich nicht, ob es bei der Installationsroutine Probleme geben könnte...