Allgemeiner Plauderthread zum Samsung Galaxy S10 / S10+ [keine(!) Probleme]

  • 3.092 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Allgemeiner Plauderthread zum Samsung Galaxy S10 / S10+ [keine(!) Probleme] im Samsung Galaxy S10 / S10+ / S10E / S10 5G Forum im Bereich Samsung Forum.
T

tf2109

Stammgast
Hallo,

hab gestern mein S10e bekommen und war positiv überrascht, dass so wenig "unnütze Apps" installiert sind. Lediglich die Facebook-App (hab keinen Account) würde ich noch deinstallieren.
Das Gerät hatte seinen Weg über England nach Polen und dann zu mir gefunden. Werde es aber womöglich zurück schicken, weil ich die Snapdragon-Variante wollte. Auf den ersten Blick bin ich aber von dem Gerät begeistert.
Vor 2 Jahren hatte ich für jemanden ein S6 eingerichtet. Da war so viel Müll drauf. Seit wann handhabt es Samsung so mit Handy-Apps?
 
A

aiea

Fortgeschrittenes Mitglied
Nachdem ich schon ein S10 vom ersten Tag an habe kam jetzt spontan noch ein S10e dazu, und ich muss auch echt sagen, dass das kleine echt super beeindruckend ist - es fehlt an nichts und es macht in keiner Hinsicht den Eindruck eines "abgespeckten", billigen Produkts...
 
chrissi77

chrissi77

Lexikon
Das finde ich dieses Jahr auch sehr gut an Samsung. Alle 3 Varianten sind fast gleich von der Hardware. Finde ich bei Huawei nicht so top. Da fehlt es denn P30 doch an einigen Sachen wie ich finde. Naja ist dafür natürlich auch günstiger.
 
Orangehase07

Orangehase07

Experte
Wobei das S10e auch günstiger ist. Allerdings fehlt halt auch eine Kamera und 2GB RAM. Das der Fingerabdruck nicht unterm Display ist empfinde ich nicht als Nachteil.
 
MAUTY

MAUTY

Stammgast
Leider bekommt mann bei P30/Pro ein Display mit einer Pixel Matrix, die übel ist. Es entstehen von Pixel zu Pixel Abstände, die das Display leicht unscharf macht. Da hat mann ne Bomben Kamera, aber mieses Display um sie anzuschaun.

Er geht da gut drauf ein und mann sieht, was ich meine



Beides sollte wie beim S10 schon gut zusammen passen finde ich, um das Maximum beider Komponenten herraus zu holen. Vor dem Video war ich manchmal bissl Neidisch auf die Kamera, nach dem Video war ich froh es nicht geholt zu haben.
 
Log

Log

Stammgast
@MAUTY Das Display ist völlig okay vom P30 Pro und wer sich die Displaymatrix angeschaut hat sieht, dass es keine Pentilematrix ist. Auf der normalen Lesedistanz sieht man kaum bis nichts. Vergleiche ich es mit dem S10 erkennt man einen Unterschied der minimal ist aber er ist definitiv erkennbar. Du suggeriert hier dass das Display unlesbar wäre, dem ist nicht so ich habe ja beide Geräte hier.

Youtubetests von irgendwelchen Leuten die nicht in die Tiefe gehen haben immer so ein Geschmäckle. Er muss das Display halt schon auf FHD+ stellen ansonsten ist es auf 720p eingestellt.

Gsmarena:
Our microscope revealed it shares the same subpixel arrangement as the one on the Mate 20 Pro suggesting the panel supplier is the same.

The OLED panel has a resolution of 2,340 x 1,080 pixels and an aspect ratio of 19.5:9. The resulting pixel density of 399ppi is more than enough for a sharp picture and pleasant experience.

The Huawei P30 Pro screen looks quite bright and our display test confirms it. When set on Auto, the screen pumps out 605 nits of brightness, while the maximum manual brightness you can achieve with the scrubber in settings is 570 nits - not a chart-topper, but nevertheless an impressive one for an OLED screen.

Quelle:Huawei P30 Pro review
 
Zuletzt bearbeitet:
MAUTY

MAUTY

Stammgast
Ja, sie wird kein Beinbrach sein, naja, fuer mich schon, ein Grund wieso ich bei Samsung gelandet bin. Aber es bemängeln mehr oder weniger die meisten Portale, findest nen haufen Infos zu. Sie mag ok sein, aber ideal ist das dich. Mir ist das schon wichtig. Aber jeder hat andere Ansprüche. Im Video kann mann genau sehen was ich meine. Deshalb hab ich es gepostet. Ich bin nicht so ein Fan von Influencer wieder wie die heißen
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Hat aber auch ne Menge Vorteile wie ich sehe. Akku Verbrauch und Sonnenlicht Nutzung wenn ich es richtig verstehe. Mein Englisch ist nicht das beste, haue es nachher mal durch den Übersetzer. Dennoch liebe ich Samsungs Display
 
Log

Log

Stammgast
Es wird halt bemängelt da wir hier von einem 1k Gerät reden und da gehört halt so ein Display rein. Ob es einen Mehrwert bringt steht an einer anderen Stelle. Im ganzen Test steht mehr. Dennoch glaube ich das Huawei die Auflösung absichtlich beschnitten hat damit das Mate 30 Pro noch Neuerungen bekommen kann. Ich denke es bekommt ein QHD+ 90Hz Display wie das oneplus 7 pro.


Ich mache heute mal ein paar Nahaufnahmen vom Display beider Geräte und poste sie.
 
T

tf2109

Stammgast
Im Grunde ist es doch eigentlich egal, was Huawei macht, wenn wir hier über das Samsung S10 plaudern sollen.

Allgemeiner Plauderthread zum Samsung Galaxy S10 / S10+
 
MAUTY

MAUTY

Stammgast
Wohl war, bissl verirrt im Gespräch. Passiert mir leider gerne mal
 
Marcel

Marcel

Moderator
Teammitglied
MAUTY schrieb:
Es entstehen von Pixel zu Pixel Abstände, die das Display leicht unscharf macht. Da hat mann ne Bomben Kamera, aber mieses Display um sie anzuschaun.
Ich hatte schon einige Zeit mit nem P30 Pro verbracht und das Display ist keinesfalls mies. Es kommt mir nicht besser oder schlechter vor als vom S9 oder S10. Vielleicht etwas schlechter im direktvergleich aber who cares?
 
S

Softies

Erfahrenes Mitglied
Kann es sein, dass der Bildschirm vom S10 heller regelt als beim S10e? Kommt mir teilweise echt dunkler vor als bei meinem Pixel 3 XL.
 
S

Softies

Erfahrenes Mitglied
Was habt ihr eigentlich bei dem S10e für eine Grid Darstellung? 4x5 sieht ja schon sehr mächtig aus.
 
PundA

PundA

Erfahrenes Mitglied
Werden die Einstellungen in den Entwickleroptionen wieder zurückgesetzt, wenn man diese wieder deaktiviert?
 
S

Softies

Erfahrenes Mitglied
Nein. Die aktivierten werden dann ebenfalls deaktiviert. War jedenfalls bei meinem Pixel 3 so
 
PundA

PundA

Erfahrenes Mitglied
Beim Ausschalten der Entwickleroptionen sind jetzt alle Einstellungen deaktiviert und ich weiß jetzt nicht, welche standardmäßig aktiviert waren.

Wie kann ich das wieder zurücksetzen?
 
M--G

M--G

Inventar
@PundA
Wenn du es wieder eimschaltest müsste alles was Standardmäßig aktiviert war auch aktiviert sein.
 
M

m1k33

Ambitioniertes Mitglied
@PundA bei einem neustart wird auch alles zurück gesetzt.
 
4

459387

Gast
Nein, lange nicht alle Einstellungen werden durch einen Neustart zurückgesetzt.
 
PundA

PundA

Erfahrenes Mitglied
Leider bleiben sämtliche Einstellungen auf aus, wenn ich die EO wieder einschalte. Auch die, die standardmäßig aktiviert waren.

Beim Zurücksetzen auf Werkseinstellungen sollte doch wieder alles sein wie es war oder? Oder leiben auch da die Änderungen in den EO erhalten?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Hab mal eine Frage... wenn ich jemand anrufe, dann blinkt ein kleiner Punkt über dem Prozentzeichen der Akkuanzeige in der Statusleiste. Sieht sehr merkwürdig aus.

Ist das bei euch auch?
 
Ähnliche Themen - Allgemeiner Plauderthread zum Samsung Galaxy S10 / S10+ [keine(!) Probleme] Antworten Datum
5
0
7