Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

[Diskussion] Der Akku-Thread zum Galaxy S10E / S10 / S10+ - Akkulaufzeiten, -Probleme und mehr

  • 5.457 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Diskussion] Der Akku-Thread zum Galaxy S10E / S10 / S10+ - Akkulaufzeiten, -Probleme und mehr im Samsung Galaxy S10 / S10+ / S10E / S10 5G Forum im Bereich Samsung Forum.
junkyde

junkyde

Stammgast
@Softies Aber hast du auch den Facebook Service deaktiviert? Es gibt mehrere Facebook Apps auf dem Gerät. Die siehst du nur alle wenn du unter "Apps" im 3 Punkte Menü rechts oben den Punkt "Systemanwendungen anzeigen" aktiviert hast ;)
 

Anhänge

S

Softies

Erfahrenes Mitglied
Danke. Was hat es mit dem Play Service auf sich?
 
xxlemmi

xxlemmi

Erfahrenes Mitglied
hi und sorry, ich habe bis hier nicht alle 127 seiten zu dem thema gelesen ... ich habe das S10e. kann es sein, dass durch "Adaptives Energiesparen" der Akkuverbrauch wesentlich höher ist? Gestern war gegen 12h der Akku bei mir schon unter 50%. Gestern abend habe ich das ausgeschaltet, heute ist der Akku um 14.30 immerhin noch bei 57% (Einstellung optimiert).
 
S

Softies

Erfahrenes Mitglied
Kann gut sein. Wieso eingeschaltet? Ist ja standardmäßig aktiviert.
 
M

Maira93

Neues Mitglied
Hallo Zusammen,
Ich habe die Suchenfunktion bemüht, aber so richtig leider keine Antwort gefunden.

Mein Problem ist folgendes:
Seit einer Woche habe ich ein S10 Plus, vorher hatte ich das S7edge. Außerdem fahre ich einen Golf mit eingebauter induktiver Ladestation. Die hat mit dem S7 auch relativ gut funktioniert. Hin und wieder musste man während der Fahrt das Handy neu einlegen, aber meistens hat es gut geladen.
Jetzt mit dem s10 läuft es aber gar nicht. Wenn ich das Handy einlege, zeigt es kurz an, dass es lädt, aber nach wenigen Sekunden auch, dass es nicht geladen wird. Auf einer Fahrt von 45 Minuten am Sonntag hat sich der Akku von 27% auf 34% geladen, das s7 wäre in der gleichen Zeit mindestens bei 50% gewesen. Ob die Hülle drum ist, spielt keine Rolle.

Kennt jemand die Problematik und kann etwas dazu sagen? Tatsächlich nervt mich das schon sehr. Ich fahre viel Auto und konnte die Zeit so immer sinnvoll nutzen, aber aktuell eher so gar nicht :-(

Liebe und hoffnungsvolle Grüße

Nina
 
K

kraxn

Neues Mitglied
@Softies
Google PlayDienste einzuschränken, oder gar zu Deaktivieren hat kaum einen Sinn, da dieser Dienst nicht nur für Google Dienste sondern auch für Dritthersteller genutzt wird......also ein Core-Dienst, wenn der eingeschränkt wird kann es sein, dass mehr Probleme auf Dich zu kommen als gewünscht.

Ich schaue lieber, dass beim GoogleKonto so viel als nötig und so wenig als geht an GoogleSynchronisationen läuft....
Play Music, Play Filme, Drive, Notizen, Fit, Books, Kontakte, Docs, Tabellen....
Habe ich aus dem Sync ausgeschlossen, da diese Dienste sich ganz einfach mit Swipe Down, wenn die App offen ist syncen lassen...und zwar dann wenn ich es brauche und nicht wenn es die anderen.....taglich mehrmals wollen. (Das mag ja sehr wichtig für Geschäftsmänner sein, deren Sekretärin die Termine und Listen verwaltet und er/sie alles sofort haben muss.....die 2 Sekunden habe ich zum Glück Zeit.

@maira
Ich habe auch eine Handyhalterung die induktiv lädt.
Bei mir habe ich keine Ladeabbrüche, nur einmal, da war aber das Kabel daran schuld, hatte einen Wackler.
Also mein Teil lädt in 30 Minuten 15%, natürlich ist das immer abhängig vom USB Ladeteil, Kabel und Ladestation, deshalb kann ich hier nix genaues sagen.
Soweit ich gesehen habe, ist das Thema "Schnelladen" nur auf direkter Kabelverbindung möglich.

@xxlemmi:
Ich denke, dass man beim Adaptiven Akku mal mindesten eine Woche zuwarten sollte um hier ein Ergebnis zu sehen.
Es macht ja auch sinn, dass er am ersten Tag "mehr" Akku verbraucht, da das Programm permanent mitschauen, mitlernen muss, was sich danach wieder geben sollte....Ich habe es bei mir mal wieder aktivert um das zu beobachten.

Ansonsten habe ich mittels ADB Samsung (Google) Wellbeeing deaktiviert, habe seltener genützet Apps die Hintergrundaktivität untersagt und komme eigentlich ganz gut durch den Tag
Samsungdienste (Kontakte, Kalender, Playlauncher, Kids dingsbums, etc, etc,,,,, habe ich grundsätzlich gleich mittels ADB aktiviert
Grund:
Google kennt mich besser als ich mich selbst, da brauche ich nicht noch einen weiteren synchroniesierer.
 
B

bliebe

Experte
@Maira93: ist am S10+ das induktive Schnellladen aktiviert? Wenn ja vielleicht einmal ohne probieren ...
Einstellungen > Zubehör > Schnelles induktives Laden
 
M

Maira93

Neues Mitglied
@bliebe
Die Funktion kann soweit ich gelesen habe, nur aktiviert werden, wenn das Handy einmal auf einer Schnellladefähigen Station lag, das dürfte bei der von VW vorinstallierten Ladestation nicht der Fall sein, den Punkt kann ich im Menü jedenfalls nicht auswählen. Dass so wenig geladen wird, liegt meiner Meinung auch daran, dass das Handy halt eigentlich ständig nicht geladen wird, kann es ja während der Fahrt nicht jede Sekunde rausnehmen und wieder reinlegen
 
Queeky

Queeky

Guru
@Softies Wenn die Google Play Dienste solch einen hohen Verbrauch zeigen hilft eigentlich nur, das Handy einmal neu starten. Danach sollte das wieder weg sein.
 
Timeless

Timeless

Stammgast
Hallo, ist hier jemand vom S9+ auf das S10e umgestiegen und kann bezüglich des Akkus einen Vergleich ziehen? İst die Laufzeit besser, schlechter, oder in etwa gleich?
 
SnoX

SnoX

Stammgast
mich würde der Akkuvergleich vom Google Pixel 3 XL zum s10+ interessieren, falls da jemand umgestiegen ist und etwas dazu sagen kann :)
 
Zyrous

Zyrous

Stammgast
Für einige die mit den Akkulaufzeiten absolut nicht zufrieden sind, hilft es vielleicht mal eine Custom Rom zu installieren. Bei meinem GS 5 hat sich die Akkulaufzeit damals unter Android 5.0 quasi verdoppelt. Man kam 2 Tage (wenn auch knapp) hin. Akkusparmodus wurde nicht genutzt. Videos mit dem YouTube Downloader (gibt es auf XDA) saugen und schließlich gucken. Das ansehen in Abschnitten, je nach Zeit. Alleine durch das ansehen kam man auf 2 Std. Dot. Das Teufelszeug von Facebook und Messenger sollte dabei nur möglichst wenig genutzt werden. WhatsApp habe ich normal weiter verwendet. Instagram hab ich nie gehabt auf dem GS 5, unter Android 5.0.

Am besten mal im Custom Sektor schlau machen, ob sich via Custom Rom die Akkulaufzeit verbessern kann, oder auf XDA fragen.

Allerdings, schon unter Android 8.0 gab es Kritik an Google das der Akkuverbrauch spürbar gestiegen sei, was ich bestätigen konnte da nach dem Update nur noch 1 Tag drin war. ich würde daher die Kritik nicht nur an Samsung auslassen.
 
S

Softies

Erfahrenes Mitglied
@SnoX ich fand die Laufzeit bei meinem Pixel 3XL deutlich besser, wobei ich das phone so genutzt hatte, dass ich das auch jeden Abend laden musste.
 
turbo1781

turbo1781

Experte
@SnoX also ich bin vom pixel 3 XL auf das S10 umgestiegen. Ja das Pixel hält länger durch aber in meinem Fall nicht erwähnenswert.
 
soul

soul

Guru
Ebenfalls vom Pixel XL auf s10+. Schätze so 30% mehr Akkulaufzeit bei gleichzeitig deutlich hellerem Display. Sehe also schon eine wirklich ordentliche Steigerung. Bin mit dem s10+ Akku sehr zufrieden.
 
The_Rock01

The_Rock01

Ehrenmitglied
Also das s10plus ist nicht so ausdauernd wie mein altes mate 20pro und p30pro aber ich komme ohne Probleme durch meine freien und Arbeitstage mit so 16 Stunden Laufzeit und 6 Stunden dot max.
Eine Woche sieht so bei mir aus.

Montag ganztags wlan.

Dienstag bis Donnerstag
10 bis 17 Uhr 30 wlan und 17 uhr 30 bis 23 uhr mobile daten.

Freitags ganztags wlan

Samstag und Sonntag
11uhr 44 bis 23 Uhr mobile daten.

Aufgeladen wird immer ohne schnellladen
.
Ich komme ohne Probleme über den Tag und somit ist meine Minimum Anforderung an den Akku erfüllt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thoddü

Thoddü

Lexikon
Also ich gehe jetzt ins Bett mit 33% Restakku nach einer Laufzeit von 15,5 Stunden mit 3,5 Stunden DOT. Davon eine halbe Stunde in diesem schwarz-weiß Modus. AoD ist immer an, ebenso wie Bluetooth und WLAN.

Ist ein S10e.
 
ukAce

ukAce

Experte
Gute Nacht, haste dir verdient ;)
 
Ähnliche Themen - [Diskussion] Der Akku-Thread zum Galaxy S10E / S10 / S10+ - Akkulaufzeiten, -Probleme und mehr Antworten Datum
10
6
1592