[Diskussion] Der Akku-Thread zum Galaxy S10E / S10 / S10+ - Akkulaufzeiten, -Probleme und mehr

C

Checkoffski

Erfahrenes Mitglied
bliebe schrieb:
Lass einfach alles an, stelle das Ding auf lautlos, und du wirst in der gleichen Zeit wesentlich weniger verbrauchen!
Wie kommst du denn auf diesen Schwachsinn? Natürlich braucht der flugmodus bedeutend weniger Akku, als wenn die Antennen aktiv sind, und alles mögliche funkt und werkelt.
Also echt, wie man nur so einen Stuss reden kann...
Klar, wenns nen Bug gibt ist das was anderes, aber das sollte ja ebenso klar sein.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
SuckOr schrieb:
1. Fakt ist aber auch: Samsung hat ein Problem mit dem Standby Verbrauch, besonders mit dem Flugmodus - und das seit Generationen.


2. Dennoch schalten manche den Flugmodus über Nacht an. Wozu? Dann schaltet doch das Telefon gleich komplett aus.


3. Dem Akku ist das völlig egal... Es ist ebenso egal ob ich den Akku komplett leer mache über 2 Tage oder jeden Tag bei 50 Prozent anstecke.
1. Wo hast du deine Fakten her? Im Haus haben wir S7, S7 Edge, S8. Keines hat irgendwelche Probleme mit dem flugmodus. Da brauche ich über Nacht höchstens 1%. Check mal deine "Fakten".

2. Flugmodus geht schneller, und strahlen kann man ja wenigens beim schlafen vermeiden, gelle?

3. Falsch. Moderne Akkus sind mehr gestresst von 0-100 Laden also von 20-80 zb. Also lieber öfter und wenig laden, als immer von 0-100. Da kannst du jetzt entweder nachlesen oder es glauben, es ist exakt so, und nicht anders.
 
CmYk87

CmYk87

Fortgeschrittenes Mitglied
Es kommen sicher bald die ersten Custom Roms für Leute die jedes Prozent im Auge haben egal ob das Smartphone das korrekt berechnet oder nicht.
Die andere stecken weiterhin abends das Kabel an oder legen es auf die Station und leben ihr Leben. ;)
 
SuckOr

SuckOr

Experte
Checkoffski schrieb:
bliebe schrieb:
Lass einfach alles an, stelle das Ding auf lautlos, und du wirst in der gleichen Zeit wesentlich weniger verbrauchen!
Wie kommst du denn auf diesen Schwachsinn? Natürlich braucht der flugmodus bedeutend weniger Akku, als wenn die Antennen aktiv sind, und alles mögliche funkt und werkelt.
Also echt, wie man nur so einen Stuss reden kann...
Klar, wenns nen Bug gibt ist das was anderes, aber das sollte ja ebenso klar sein.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
SuckOr schrieb:
1. Fakt ist aber auch: Samsung hat ein Problem mit dem Standby Verbrauch, besonders mit dem Flugmodus - und das seit Generationen.


2. Dennoch schalten manche den Flugmodus über Nacht an. Wozu? Dann schaltet doch das Telefon gleich komplett aus.


3. Dem Akku ist das völlig egal... Es ist ebenso egal ob ich den Akku komplett leer mache über 2 Tage oder jeden Tag bei 50 Prozent anstecke.
1. Wo hast du deine Fakten her? Im Haus haben wir S7, S7 Edge, S8. Keines hat irgendwelche Probleme mit dem flugmodus. Da brauche ich über Nacht höchstens 1%. Check mal deine "Fakten".

2. Flugmodus geht schneller, und strahlen kann man ja wenigens beim schlafen vermeiden, gelle?

3. Falsch. Moderne Akkus sind mehr gestresst von 0-100 Laden also von 20-80 zb. Also lieber öfter und wenig laden, als immer von 0-100. Da kannst du jetzt entweder nachlesen oder es glauben, es ist exakt so, und nicht anders.
Zu Punkt 1: Woher ich meinen "Fakt" habe? Aus diesem Forum und den Berichten der User... Das ist schön, dass du mit nur 1% auskommst mit Flugmodus. So sollte es ja eigentlich auch sein. Nur ist das hier wohl eher die Ausnahme.

Zu Punkt 2: Jau, es geht ohne Zweifel schneller. Nur ist das eben nicht optimal, wenn der Akku mit dem Flugmodus dennoch ordentlich verbraten wird, wie bei manchen hier.

Zu Punkt 3: 20-80% ist der optimale Ladezustand - ohne Frage und Zweifel... Nur aber eben für die Praxis völlig abwegig... Wieso macht man sich für einen Gegenstand ( in diesem Fall der Akku ) so viel Mühe und Gedanken? Der Wechsel kostet vielleicht 50-70 Euro.. Who cares? Wieso sollte man sich die Mühe machen, den Akku derart aufwendig zu schonen, um nach 2 Jahren nicht nur 80% Restkapazität zu erhalten sondern 81%..
 
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Checkoffski schrieb:
3. Falsch. Moderne Akkus sind mehr gestresst von 0-100 Laden also von 20-80 zb. Also lieber öfter und wenig laden, als immer von 0-100. Da kannst du jetzt entweder nachlesen oder es glauben, es ist exakt so, und nicht anders.
SuckOr schrieb:
Zu Punkt 3: 20-80% ist der optimale Ladezustand - ohne Frage und Zweifel... Nur aber eben für die Praxis völlig abwegig... Wieso macht man sich für einen Gegenstand ( in diesem Fall der Akku ) so viel Mühe und Gedanken? Der Wechsel kostet vielleicht 50-70 Euro.. Who cares? Wieso sollte man sich die Mühe machen, den Akku derart aufwendig zu schonen, um nach 2 Jahren nicht nur 80% Restkapazität zu erhalten sondern 81%..
Die Debatte dürft Ihr gerne in Akku-Management: Wie behandle ich den Akku so, dass er eine lange Lebensdauer hat? weiterführen. :1f602:
Hier im Geräteforum ists OT. ;)-old
Gruß von hagex
 
B

bliebe

Experte
@Checkoffski natürlich braucht der Flugmodus viel weniger, nämlich wenig bis nix, normaler Weise! Sollte so sein... Nur wenn wie in diesem Fall der Flugmodus erheblich mehr als 1% pro Stunde braucht, dann ist das nicht normal!

Meinen Erfahrungen nach, und dem was einige hier schon geschrieben haben, braucht der normale Standby weniger!
 
Log

Log

Stammgast
@Ma3a ist ja schlechter als bei mir. Was deinen Akku leerzieht ist der Empfang nicht das Display. Finde den Rest am S10 aber zu gut und das Mate 20 Pro mag ich irgendwie nicht bzw ist mir zu groß und hat eine zu krasse Edge.
 
C

Creaptor

Neues Mitglied
Philipp1980 schrieb:
Ich denke ernsthaft darüber nach auf das Mate 20 Pro umzusteigen aber die Entscheidung fällt mir echt schwer....

Hallo Creaptor -


Lass dich nicht verrückt machen von anderen. Wenn du nicht zufrieden bist mit dem S10 und auch keine Lust hast ewig zu warten ob es vielleicht mal besser wird mit dem Akku.. Dann wechsle ruhig das Handy.
Ich hatte vom S3 bis zum Note9 alle Samsung Handys und die waren nie gut was den Akku angeht .Ich hatte auch etliche Huawei Handys die waren immer besser.
Jetzt werden sicher wieder viele schreiben das bei Huawei angeblich die Nachrichten nicht richtig ankommen würden das mag vereinzelt vorkommen aber das liegt dann an der Einstellung isch und auch viele andere haben keine Probleme. Und der Akku hält bei Huawei ewig. Das Mate 20 pro kannst du ohne Probleme kaufen wenn du das willst Es hat z. B. auch eine bessere Gesichtserkennung als das s10. Das s10 kann man leicht austricksen.

Aber wie gesagt entscheide für dich selber. Lass dich nicht verrückt machen

Vielen Dank für deine Meinung, ich weiss es zu schätzen!
 
Orangehase07

Orangehase07

Stammgast
Also bei mir verbraucht das S10 Plus mit Flugmodus 1%. Ohne mindestens 3 eher 4%.
Hatte es extra mal getestet
 
D

DigiDirk_75

Erfahrenes Mitglied
bassbox schrieb:
Verstehe ich nicht. Bin beim S10 jetzt bei meiner 2. Akkuladung , bei der ersten 6 Stunden SOT, jetzt 4 Stunden mit 32 % Restakku, läuft also wieder auf 6 Stunden hinaus.

Android System hat gestern 10 % verbraucht, heute bislang 8 %.

Habe viel gesurft, YouTube, Aazon und Netflix geguckt ( Videos im WLAN, Browser hauptsächlich mit LTE), Musik gehört.

Wie kommt es zu solchen Uterschieden?
 
Log

Log

Stammgast
Heute war ich mal wo anders unterwegs der Empfang war etwas besser und siehe da ich habe mehr DOT.
@DigiDirk_75 Das kommt vom Empfang. Schlechter Empfang zieht den Akku leer fertig. Im Wlan usw schafft jeder sicher 5h DOT aber die wenigsten mit schlechtem LTE Empfang.
 
D

DigiDirk_75

Erfahrenes Mitglied
Ich habe an der Arbeit in der Tat guten Empfang (4 von 5 Balken), zu Hause nur 2 Balken
 
maik005

maik005

Urgestein
Schneck89 schrieb:
Allerdings bleibt die Zeit bis zum vollständigen Laden identisch, ob ich nun den Modus aktiviere oder deaktiviere. Hat das auch schon jemand probiert oder festgestellt?
ab wie viel % Akku hast du getestet?
Schnellladen greift ja nur bis etwa 75 % deutlich spürbar in die Ladezeit ein.
 
CmYk87

CmYk87

Fortgeschrittenes Mitglied
Tag vorbei, Handy jetzt am Kabel.
Fast 6 Stunden SOT heute und noch knapp 50% Akku gehabt.
Ich bin sehr zufrieden mit dem S10+.

Screenshot_20190315-011325_Settings.jpg
 
E

eros777

Neues Mitglied
Laut XDA-Developers Forum soll ein initialer Werksreset (auch für Exynos ), zu mehr Akkulaufzeit von bis zu 2Stunden SOT bringen.

I had horrible battery life when I first setup the phone using smart switch. I have since factory reset it and set it up as a new phone (no restore). After installing all my apps and setting my 5 email accounts, connecting it to the Galaxy Watch and the new buds, the battery life has more than doubled.
Mine is exynos dual sim S10. It is currently 41% remaining after 4 hours of SoT and 13 hours of standby mixed between wifi and LTE.
So I was having issues with the exynos battery on my s 10 plus. Feels like things have gotten a lot better since the factory reset.
Consistently getting 5 + hours screen on time and it looks like it's still improving.
Before reset I was getting 3 and a half hours screen on time.
So I was getting Just about 7.5 hrs SOT, which was pretty good on the S10+ Snapdragon, but I decided to reset the settings and do a restart on the device, charge it to 100%, and see what it can do. So far, i am at 2:15 on battery, 1:05 SOT, and only burned through 9% of the battery. Maybe the settings reset helped me out? I will update as I progress, but seems to have helped quite a bit.
Des Weiteren berichten User davon, dass sie mit der APP adhell 3 unnötige Apps deaktiviert haben und so mehr Akkulaufzeit rausholen:

S10 plus exynos , since I installed adhell 3 battery life improved significantly
Forum zum Adhell 3:

Adhell 3 - KNOX


 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Onslaught - Grund: Bilder gespoilert - Gruß Onslaught
ronny130286

ronny130286

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,

ich habe seit Montag auch das S10+ in Verwendung, aber ich Akkulaufzeit, ich will jetzt nicht sagen ist schlecht aber irgendwie verbrät das Gute bei mir in einer Std mehr als 10% Akku und das obwohl es nur da liegt (Bluetooth & Wlan an).

Ich habe bei GSAM geguckt nur leider musste ich feststellen das GSAM trotz Permission nichts mehr mit schreibt:1f62e: und laut CPU Syp geht das Gerät nie in der DeepSleep :1f627:. Die Nutzungsstatistik vom System ist leider auch noch nicht ausreichend gefüttert, somit zeigt sie mir auch nichts verwertbares an.

Zum Mobilen Empfang: ich habe zu Haus und auf Arbeit immer 4 Balken LTE Vodafone.

Ich will ja nicht erreichen dass das S10+ einen Woche läuft, aber über den Tag kommen würde ich schon gern, kann mir jemand weiterhelfen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten