Samsung Trade-In Service / Altgerät in Zahlung nehmen

  • 290 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Trade-In Service / Altgerät in Zahlung nehmen im Samsung Galaxy S10 / S10+ / S10E / S10 5G Forum im Bereich Samsung Forum.
Mace89

Mace89

Erfahrenes Mitglied
Kann ich bestätigen. Hat ebenfalls funktioniert.
 
M

mclampy

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich warte auch nach wie vor auf eine eMail von Teqcycle mit dem Versandetikett. Seltsam. Habe mein S10e am Freitag via DHL erhalten und bisher nichts erhalten. Gruß, Florian
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bliebe

Experte
Ich warte schon seit 12 Tagen! Habe ihnen heute wieder geschrieben, nachdem sie vor einer Woche meinte ich soll mich noch einmal melden wenn innerhalb von 7 Tagen nix da ist ...
 
ketwiesel

ketwiesel

Experte
Hallo, ich werde jetzt laufend vom " Teqcycle Solutions GmbH" angeschrieben mit folgender Aufforderung


Zitat Anfang
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Ihr Altgerät muss laut den Samsung Teilnahmebedingungen innerhalb der Frist von 14 Tagen bei uns angekommen sein. Sie finden Ihr Versandlabel auf Ihrer Statusseite, zusätzlich senden wir Ihnen Ihr Versandlabel im Anhang mit. Hiermit können Sie Ihr Altgerät kostenlos zu uns senden. Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag
Zitat Ende

Meine Nachricht war.:
Hallo, meine Tochter hat den S8 bekommen , ich möchte die 190 € für das Altgerät an Sie zurück zahlen ,bitte senden sie mir eine Bankverbindung .


Was nun ???
 
Zuletzt bearbeitet:
RieXan

RieXan

Fortgeschrittenes Mitglied
@ketwiesel Hast du deine Stornierung auch an die richtige Teqcycle E-Mail-Adresse (samsung-tauschaktion@teqcycle.com) gerichtet?

Falls ja, bleibt dir die Option offen bei Teqcycle anzurufen (Tel +49 - 89 - 790 86 98-10)
 
StylesLe

StylesLe

Experte
@ketwiesel einfach abwarten die schicken dir automatisch eine Zahlungsaufforderung
 
ketwiesel

ketwiesel

Experte
Ich habe jetzt die 3 E-Mail ,mit der oben lautenden Nachricht bekommen , das nervt .

Na dann lass ichs mal auf mich zukommen
 
StylesLe

StylesLe

Experte
@ketwiesel wenn es nervt kannst du nur anrufen aber ich glaube die sagen dir dann auch nur warten sie die 14 tage ab.
 
stefan-do

stefan-do

Experte
Ich hab mir jetzt noch ein 2 tes S10 bestellt. Mein S9+ in Zahlung gegeben, dazu 20% und es gibt ja seit gestern eine Ladestation für 99€ kostenlos dazu. So hat mich das S10e incl Ladestation nur 109€ gekostet.
 
H

hgii

Ambitioniertes Mitglied
Ladestation dazu. Hmm, vielleicht sollte ich auch noch ein S10e ordern.

Edit: für ein S8 gibt es nur 190.-, das rechnet sich dann trotz 20 CB und LS nicht
 
Zuletzt bearbeitet:
Orangehase07

Orangehase07

Experte
Interessant das man dort nun die Farbe auswählen kann.
 
stefan-do

stefan-do

Experte
Bei Ebay gehen die s8 oft unter 200 weg.
 
MosysX

MosysX

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat jemand mal einen Widerruf bei Samsung gestartet obwohl das "Alt-Gerät" (S9+) schon bei Teqcyle (Samsung Trade-In Service
) liegt?
 
stefan-do

stefan-do

Experte
@MosysX ja ich letztes Jahr , war problemlos. Geld und Handy kamen sehr schnell zurück
 
MosysX

MosysX

Fortgeschrittenes Mitglied
@stefan-do Danke für die schnelle Antwort! Man bekommt also sein eingesendetes Handy wieder zurück.
 
stefan-do

stefan-do

Experte
@MosysX ja klar. Aber warum willst du das machen?
 
MosysX

MosysX

Fortgeschrittenes Mitglied
@stefan-do Weil ich mit dem Fingerabdrucksensor so meine Probleme habe, da dieser bei trockenen Fingern einfach zu unzuverlässig arbeitet. Ich glaube auch nicht das Samsung per Software großartig nachregulieren kann, das ist einfach technologisch bedingt.
In Summe ist es schade um das S10 Plus, da es ansonsten ein richtig tolles Gerät ist. Werde vielleicht wieder mit dem Note 10 mein Glück versuchen, vielleicht wird da bereits eine verbesserte Version des Sensors verbaut, da ich denke das Samsung sich dessen Problem bewusst ist. Bis dahin nutze ich wohl das S9 Plus weiter...
 
stefan-do

stefan-do

Experte
@MosysX aber machst du nicht mehr Gewinn, wenn du das s10+ verkaufst? Hab mir jetzt noch ein 2 tes S10 bestellt und das s9+, für 470€ in Zahlung gegeben .
 
SuckOr

SuckOr

Experte
MosysX schrieb:
@stefan-do Weil ich mit dem Fingerabdrucksensor so meine Probleme habe, da dieser bei trockenen Fingern einfach zu unzuverlässig arbeitet. Ich glaube auch nicht das Samsung per Software großartig nachregulieren kann, das ist einfach technologisch bedingt.
In Summe ist es schade um das S10 Plus, da es ansonsten ein richtig tolles Gerät ist. Werde vielleicht wieder mit dem Note 10 mein Glück versuchen, vielleicht wird da bereits eine verbesserte Version des Sensors verbaut, da ich denke das Samsung sich dessen Problem bewusst ist. Bis dahin nutze ich wohl das S9 Plus weiter...
Wieso benutzt du nicht einfach noch zusätzlich die Gesichtsentsperrung ( dort natürlich das schnelle Entsperren aus )?

Mir kann keiner erzählen, dass sowas im Alltag nicht absolut ausreichend sicher ist.

Der Fingerabdrucksensor kann selbstverständlich per Software verbessert werden: Man vergrößert einfach die Akzeptanz des Sensors.. So halbiert sich vermutlich die Sicherheit ( 1:25Mio statt 1:50Mio für eine zufällige Entsperrung ), was aber für den Alltag absolut egal ist..
 
H

hgii

Ambitioniertes Mitglied
hgii schrieb:
Ladestation dazu. Hmm, vielleicht sollte ich auch noch ein S10e ordern.

Edit: für ein S8 gibt es nur 190.-, das rechnet sich dann trotz 20 CB und LS nicht
Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern , hab ein 10e geordert... freu mich drauf.
 
Ähnliche Themen - Samsung Trade-In Service / Altgerät in Zahlung nehmen Antworten Datum
5
6
44