S10+ Sind die Fotos des Galaxy S10+ nach dem Update zu grell?

  • 95 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Sind die Fotos des Galaxy S10+ nach dem Update zu grell? im Samsung Galaxy S10 / S10+ / S10E / S10 5G Forum im Bereich Samsung Forum.
T

tinny

Ambitioniertes Mitglied
Vor Kurzem kam ein Samsung Update u.a. Verbesserung der Kamera, die eh schon super ist.
Seit dem Update wirken die Fotos nicht mehr natürlich, sondern zu scharf, zu grelle Farben, völlig "überbearbeitet".
Wie kann ich das ändern?
Danke und lg
tinny
 
maik005

maik005

Urgestein
@tinny
Beispielfotos?
 
T

TheTwo

Ambitioniertes Mitglied
Das ist mir auch aufgefallen. Bei meinem S10e sind es Rot- und Orangetöne, die er vollkommen übertrieben abbildet.
Hier die selbe Pflanze mit einem Jahr Abstand. Hat das noch jemand?
Samsung sagt nur dass es ihnen leid tut, dass die Darstellung von Rot mir nicht mehr zusagt.
 

Anhänge

T

tinny

Ambitioniertes Mitglied
AH20210512_150107.jpgAH20210520_141941.jpg
Das Rot, das Grün - stimmt mit dem Originalton überhaupt nicht überein. tinny
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
@tinny
Mal die Szenenoptimierung ausgeschaltet?
Auf eine andere Kamera gewechselt?
Also UWW bzw Zoom Linse?
 
T

tinny

Ambitioniertes Mitglied
Eben 2 Fotos gemacht - mit und ohne Szenenoptimierung (die war immer eingeschaltet bisher). Sehe keinen Unterschied. Muss ich mal bei Tag draußen probieren.

Meinst du, auf eine normale Kamera wechseln?
Habe immer nur mit einer sehr guten Panasonic-Kamera fotografiert und dabei alle möglichen Einstellungen je nach Motiv gemacht, bis ich S10 hatte, die super Fotos mit automatischen Einstellungen machte. Die Panasonic-Kamera machte mit Automatik keine optimalen Bilder.
Was ist UWW?
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
tinny schrieb:
Meinst du, auf eine normale Kamera wechseln?
nein nein.
Dein S10+ hat ja hinten 3 Kameras.
Die normale Weitwinkel.
Die Ultra Weritwinkel (Zoom auf 0,5x)
und die Zoom Linse die bei gutem Licht, ab Zoom Stufe 2x glaub ich, aktiv wird.

Daher mal zwischen den drei wechseln und jeweils ein Foto machen da müsstest du auf jeden Fall Unterschiede in den Farben sehen.
 
T

tinny

Ambitioniertes Mitglied
Missverständnis!
Zwischen diesen Kameras wechsle ich immer, je nach Motiv.
Die Veränderung aller Farben bleibt seit dem Update, jedoch sind die Farben natürlicher, wenn kein helles Licht, keine Sonne da ist. Je bedeckter der Himmel, desto besser werden jetzt die Fotos. Ich habe auch noch verschiedene Belichtungen genommen und das beste ausgesucht, aber die Farben bleiben mehr oder weniger unnatürlich.

Vor dem Update habe ich nur zwischen den 3 Kameras gewechselt, bei Bedarf gezoomt, mehr nicht. Die automatischen Farb- und Schärfeeinstellungen waren immer optimal, auch Nachtaufnahmen oder Aufnahmen bei diffuser Zimmerbeleuchtung. Alles war super.

Jetzt sieht z.B. Gras aus wie Stäbe und widerlich grün. Aber es betrifft alle Farben, habe ich vorher getestet.
Kann man wegschmeißen!
lg tinny
 
maik005

maik005

Urgestein
@tinny seltsam, dass du der einzige bist der sich (hier) darüber beschwert.
 
primetime

primetime

Experte
Versehentlich ein Filter aktiv (Symbol oben rechts)?
 
T

tinny

Ambitioniertes Mitglied
@maik005
TheTwo hat hier auch dasselbe Problem beschrieben.
@primetime
Kein Filter ist aktiv. Die habe ich durchprobiert, nichts.

Gerade hat mir Samsung geantwortet. Das könnte vorkommen, dass Reste veralteter Betriebssysteme vorhanden wären, die meine Kamera verändert hätten. Ich soll das S10 auf Werkseinstellungen zurücksetzen.
Ich habe seit Ewigkeiten kein Smartphone mehr auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, was passiert mir dann? Seit ich das Smart habe, kamen ja einige Updates. Gekauft mit Android 10, jetzt hat es Android 11.
Bitte Hilfe!
 
Zuletzt bearbeitet:
T

titan

Stammgast
Muss hier dem Threaderöffner 100% zustimmen!

Habe heute morgen einen Whisky samt Verpackung fotografiert und die Farbe stimmt überhaupt nicht überein.
Mich hat es bald von den Socken gehauen. Dachte erst, es liegt an den Lichtverhältnissen.

Hier das Foto und ein Link zur tatsächlichen Verpackung bei Amazon.

Das S10 macht alles hellblau, obwohl die eigentliche Farbe türkis ist. Einstellungen wurden nicht verändert.

The Singleton of Dufftown 12 Jahre Single Malt Scotch Whisky, 700ml: Amazon.de: Bier, Wein & Spirituosen20210528_110945.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
T

tinny

Ambitioniertes Mitglied
Genau so @titan. Nichts stimmt mehr.
Gerade habe ich mir 3 eigene Filter angelegt, mal sehen, ob/wie das dann aussieht.
 
primetime

primetime

Experte
Du kannst auch mal Daten und Cache der Kamera App löschen.
 
maik005

maik005

Urgestein
tinny schrieb:
Ich habe seit Ewigkeiten kein Smartphone mehr auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, was passiert mir dann? Seit ich das Smart habe, kamen ja einige Updates. Gekauft mit Android 10, jetzt hat es Android 11.
Die Firmware bleibt die selbe wie jetzt auch.
Nur deine ganzen Daten und Apps sowie Einstellungen werden gelöscht.

Ist die Standard Antwort von Samsung, bringt (meistens) aber .... Nichts.
 
T

titan

Stammgast
primetime schrieb:
Du kannst auch mal Daten und Cache der Kamera App löschen.
Das habe ich soeben probiert, hat bei mir nichts gebracht.
 
konitime

konitime

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

auch ich finde das das Gras und die Blätter noch grüner sind, irgendwie zu grün und unnatürlich. Ich bin da ganz beim TE.

Beim nächsten Spaziergang werde ich vorher versuchen den Szenenoptimierer auszuschalten.

Wilfried
 
T

tinny

Ambitioniertes Mitglied
Ich hatte das schon probiert: Ob mit oder ohne Szenenoptimierer, es sieht immer gleich falsch aus. Ich sehe keinen Unterschied. Makros sehen besonders schlimm aus.
 
orgshooter

orgshooter

Lexikon
@tinny Hast du zufällig eine farbiges Case oder Bookcover drum?
Wenn ja, dann mal bitte testweise entfernen.
 
T

tinny

Ambitioniertes Mitglied
Mein Case ist schwarz. Habe noch ein Ersatzcase.
Folgendes habe ich ausprobiert:
Mit Case, mit Systemoptimierung, Sonne: zu grelle Farben, zu scharf
Mit Case, ohne Systemoptimierung, Sonne: etwas bessere Farben, zu scharf
wie oben, aber Schatten: grelle Farben, zu scharf

Ohne Case, ohne Systemoptimierung, Sonne: Farben nahezu natürlich, zu scharf
Mit dünnerem Case (schwarz), ohne Systemoptimierung: Farben nahezu natürlich, zu scharf

Fazit: Mag teilweise am Case liegen, warum auch immer.
Fotos, die im Schatten aufgenommen werden, kann ich vergessen, an der Sonne ist es besser, aber die Schärfe ist nicht hinnehmbar.

Alle meine Fotos VOR dem Update waren optimal. Ich musste nie etwas bearbeiten.
Die scheinbar "verbesserte" Kamera ist bullshit.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Sind die Fotos des Galaxy S10+ nach dem Update zu grell? Antworten Datum
5
7
7