Kompass des Galaxy S22 Ultra ist sehr unzuverlässig

  • 25 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kompass des Galaxy S22 Ultra ist sehr unzuverlässig im Samsung Galaxy S22 Ultra Forum im Bereich Samsung Forum.
S

sg219

Fortgeschrittenes Mitglied
Ein Hauptgrund für den Wechsel aufs S22U war für mich, dass beim S21U trotz zweimaliger Garantierepratur der Kompass nicht funktioniert hat und innerhalb von Minuten die Kalibrierung verlor. Das ist für mich beim Wandern eine wichtige Funktion!

Bei meinem neuen S22U ist der Kompass extrem ungenau, die Kalibrierung wechselt innerhalb von Stunden von "hoch" auf "niedrig".
Fazit: Kompass S22U funktioniert nicht, genau wie beim S21U, keine Verbesserung.

Wie ist Eure Erfahrung damit?
 
S

Showalie

Fortgeschrittenes Mitglied
Genauso ist es bei mir.
Du muss immer vorher Google Maps Cache löschen und dann funktioniert es wieder.
 
S

sg219

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke, und das mach ich wie?
 
S

Showalie

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe mein S21 ultra deshalb verkauft und mein S22 wird wahrscheinlich bis Dienstag zurückgeschickt.
Meine Lösung aus S21 forum:
1.Cache löschen
oder
2.kurz auf Live View tippen
3.Bei Bedarf das Theater jedes mal wiederholen.
Cache löschen :
Einstellungen /apps/ Speicher /Daten,Cache löschen
 
Zuletzt bearbeitet:
C

comman

Neues Mitglied
Hatte auch Probleme mit der Kompasskalibrierung (S20U, S21U), bis ich den Hinweis fand, dass nicht Hüllen mit Magnet-Verschlüssen verwendet werden dürfen. Seit dem Hüllenwechsel sind bei mir die Kompassdaten im grünen Bereich.
 
J

jes-aa

Stammgast
Habe hier zwei S21, bei einem (gekauft als Vorbesteller direkt bei Release) geht der Kompass überhaupt nicht zuverlässig und verliert ständig die Kalibrierung

ein zweites S21 gekauft und produziert Ende 2021 ist diesbezüglich absolut unauffällig und der Kompass funktioniert perfekt, evtl. gibt es da Produktionsschwankungen?
 
S

Snake3

Lexikon
Der Kompass ist schon seit dem Galaxy S1 ein Problem... .
Das wird wohl niemals gefixt werden - was hilft, aber keine gute Lösung ist, die umgedrehte 8 mit dem SP machen.

Aber im Wald ohne jeglichen Kontrollmechanismus würde ich mich darauf auch nicht verlassen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Akeel1994

Akeel1994

Experte
Mit dem Kompass habe ich mit allem Geräten bisher Probleme gehabt. Maps Cache löschen hilft am besten.
Die 8 zu zeichnen hat bei mir nie etwas gebracht
 
S

sg219

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei meinem S10 funktionierte der Kompass tadellos......
 
S

Snake3

Lexikon
Tut er nicht xd. Aber wenn man ihn nicht oft nutzt oder "verwirrende Aktionen" macht, dann geht er meistens.
Ich habe noch ein S10+ hier liegen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mik75

Mik75

Erfahrenes Mitglied
Leider habe ich exakt das gleiche Problem bei meinem neuen S22 Ultra.
Fußgängernavigation oder Komoot funktioniert schlecht. Wenn, ist der Kompass um 180 Grad gedreht.
Kalibrieren bringt quasi nichts.
Bei meinem S20+ funktionierten Komoot und Google Maps zu Fuß ohne Probleme. 🤷🏻‍♂️
 
Teckler

Teckler

Stammgast
Von welchem Kompass reden wir hier?
Ich nehm den aus der Seitenleiste.
Der muss fast jedesmal neu kalibriert werden.
Hab Fehlermeldung in der Members App gemacht... Geht ja ruckzuck.
Lange aufs Members Symbol drücken
Fehlerbericht auswählen, beschreiben und mit den Diagnosedaten senden damit Samsung auch was damit anfangen kann.
 
Mik75

Mik75

Erfahrenes Mitglied
@Teckler Mir geht es um die Funktionalität des Kompass bei Fußgänger- und Wandernavigation.
Wenn der Kompass dann nicht kalibriert ist, wird es schwierig, und es wird immer eine falsche Laufrichtung angezeigt.
Ich habe aber tatsächlich eine (bis jetzt) gut funktionierende Methode in der Samsung Community erfahren:
Man öffnet den Hardware Monitor über die Telefonapp (*#0*#) und kalibriert dort den Sensor. Das hält seitdem, und nun funktioniert auch oben erwähnte Navigation.
 
Zuletzt bearbeitet:
Teckler

Teckler

Stammgast
Mik75 schrieb:
Man öffnet den Hardware Monitor über die Telefonapp (*#0*#) und kalibriert dort den Sensor.
Danke für den Tipp 👍
Starten geht
Ich finde aber nichts wo es sich kalibrieren lässt
Hättest mir einen Tipp?
 
Mik75

Mik75

Erfahrenes Mitglied
@Teckler Bei Sensoren musst Du gucken. Da gibt es für den Kompass dann eine grüne Linie, bzw. ist diese rot, wenn nicht kalibriert.
Du musst dann das Telefon einmal um alle Achsen drehen, dann erscheint der Stich in grün.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

So sieht das aus:
Screenshot_20220308-110549_HwModuleTest.jpg Screenshot_20220308-110549_HwModuleTest.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Bildvorschau standardisiert. Gruß von hagex
Teckler

Teckler

Stammgast
@Mik75 alles klar.... nochmal Danke
Dann ist die Anzeige also schon im Kalibriermodus
Habe ausführlich über alle Achsen herumgefuchtelt
Die Linie bleibt blau... Wird nicht grün
Aber wenn die Kalibriererei damit erledigt ist solls recht sein
 
Mik75

Mik75

Erfahrenes Mitglied
@Teckler Gerne!
Die Anzeige gibt den momentanen Status wieder.
Allerdings muß das Telefon dafür ruhig und flach auf einer ebenen Fläche liegen.
Wenn Du dann keine grüne Linie hast, mußt Du das Telefon aufheben, nicht zu schnell, einmal um jede Achse drehen. "Fuchteln" hilft da nix! 😉
Zur Kontrolle kannst Du danach Google Maps öffnen (auf ausreichenden GPS Empfang achten), und der blaue Trichter sollte dann, auch wenn Du Dich drehst, immer ziemlich genau in Deine Blickrichtung zeigen.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Paintball75

Stammgast
Sehr Cool ist Grün geworden. Google Maps test Top
 
Mik75

Mik75

Erfahrenes Mitglied
@Paintball75 Das freut mich. Ich hab das bis jetzt auch erst einmal gemacht, und es funktioniert immer noch super.
 
P

Paintball75

Stammgast
Perfekt und sollte es mal wieder nicht gehen ist der weg ja easy
 
Ähnliche Themen - Kompass des Galaxy S22 Ultra ist sehr unzuverlässig Antworten Datum
24
24
9